Suche Bastler für ungewöhnliche Idee

BO2024
Newbie
Wohnort::
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 2
Registriert: 19:09 ,Sa 17. Feb 2024,

Suche Bastler für ungewöhnliche Idee

19:19 ,Sa 17. Feb 2024,

Hallo an Alle,

ich suche jmd., der Lust und das entsprechende Know How hat, mir bei der Umsetzung einer sehr speziellen Idee zu helfen.

Ich bin von Geburt körperbehindert und habe eine Hündin namens Bonny.
Bonny muss seit ein paar Monaten einen Maulkorb tragen, da sie draußen alles frisst und dann aufgrund ihrer chronischen Bauchspeicheldrüsenentzündung immer sehr krank wird.
Jetzt hab ich das Problem, dass ich ihr durch den Maulkorb keine Leckerlis stecken kann.
Das schaffe ich motorisch nicht.

Deshalb meine Idee:
Ich würde gern an den Maulkorb einen "Schieber" oder Ähnliches montieren, der sich durch eine Fernbedienung elektronisch auf- und zumachen lässt, sodass Bonny, wenn der "Schieber" offen ist, das Leckerli vom Boden aufheben kann und ich danach den "Schieber" wieder schließen kann.
Ich denke hier evtl. an so einen Mechanismus wie bei einer Kamera, mit dem man die Linse öffnet und schließt.
Das Ganze sollte sich bzgl. des Gewichts am Maulkorb in Grenzen halten.

Da ich technisch keine Ahnung von so etwas habe, also ob sich das überhaupt umsetzen lässt, und was man dazu alles benötigt, hoffe auf Hilfe.

Kann mir jmd. sagen, ob so etwas möglich ist?
Hat jmd. Lust mir hierbei zu helfen?

Über eine Antwort freue ich mich.
Beate
Benutzeravatar
Wolle Can Fly
Forumskönig
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson, Spektrum DX9 + DX18. FPV, Telemetrie, diverse Hexas und Quads, Trucks elektrisch und Methanol, Segler, Motorflieger elektrisch u. Verbrenner, DJI-Mini 2
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal
Beiträge: 6659
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Suche Bastler für ungewöhnliche Idee

01:04 ,So 18. Feb 2024,

Hallo Beate,

tolle Idee, die Bonny belonen zu wollen trotz Deinem Handicap(s) .
halte es für sehr wichtig wenn ein Tier (vorzugsweise Hund) Menschen
mit/in ihrer Krankheit helfen/unterstützen, diese auch zu belonen bei
erfolgreicher Aktion. (Hündin Malia half mir)


ups :oops:
... und herzlich wilkommen hier im Forum.

eine Lösung wird ein wenig dauern ...
aber wenn wir hier Bonbons von einem 2 Kg Kopter aberfen können (nicht mehr erlaubt)
sollte uns da was einfallen.
Stchwort: Robotik
... gutes Gelingen !

wünscht Wolle

vorallem bei der Gesundheit !
BO2024
Newbie
Wohnort::
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 2
Registriert: 19:09 ,Sa 17. Feb 2024,

Re: Suche Bastler für ungewöhnliche Idee

10:30 ,So 18. Feb 2024,

Danke für die positive Reaktion.
Da ich keine Ahnung von solchen Dingen habe, freue ich mich über reichlich Ideen.
Hab schon z.B. an so Motoren, wie Modellbauservo gedacht.
Es darf halt nicht zu schwer werden, denn der Hund muss es ja auf der Schnauze tragen.
Oder man macht es am Geschirr fest?

Wäre super, wenn das Ganze ins Brainstoorming über geht.

LG
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 468 Mal
Beiträge: 10097
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Suche Bastler für ungewöhnliche Idee

20:42 ,So 18. Feb 2024,

Erzähl doch erst einmal etwas über Bonny. Es mach ja einen Unterschied, ob Sie(?) 1.5kg oder 50kg wiegt. Also Toypudel vs Schäferhund. Was Doggen wiegen weiß ich im Moment gar nicht ;)
Gruß Dirk
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 842 Mal
Beiträge: 9256
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Suche Bastler für ungewöhnliche Idee

22:18 ,So 18. Feb 2024,

Ich denke möglich ist das schon, ich gehe von einem mittelgrossen Hund (Assistenzhund) aus wie für Behindertenbetreung üblich.


Die andere Sache ist: Was kannst du bedienen, welche motorische Fähigkeit hast du mit den Händen?
Ein guter fetter Servo mit Metallgetriebe mit 20Kg Hub und Schliesskraft , Funkempfänger und kleiner Akku würde etwa einen Würfel mit 5x5 cm ergeben der den vorderen Maulkorb mit 2 Scharnieren öffnet und schließt.
Die 20kg hat die Maulkorbklappe zwar nicht aber die Mechanik muss auch Stösse abfangen können wenn der Hund mit dem Maulkorb gegen etwas schlägt und dafür denke ich ist Überdimensionierung gut für die Langlebigkeit.
Das Gesamtgewicht von Empfänger, Servo und Akku schätz ich auf 150 Gramm.
www.amazon.de/Miuzei-Wasserdicht-Metall ... B0BZPP3R5S
Aber der muss auch periodisch aufgeladen werden was bedeutet einen kleinen Stecker in ne Buchse zu stecken. Ein kleines 2mm dickes PV Modul auf dem Würfel oben drauf würde zwar die Laufzeit gering erhöhen aber irgendwann muss nachgeladen werden

Das ganze könnte mit einer normalen RC Fernbedienung ab 40€ mit Hebel (Steuerstick) bedient werden.
Gruß Hans
Benutzeravatar
Wolle Can Fly
Forumskönig
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson, Spektrum DX9 + DX18. FPV, Telemetrie, diverse Hexas und Quads, Trucks elektrisch und Methanol, Segler, Motorflieger elektrisch u. Verbrenner, DJI-Mini 2
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 765 Mal
Beiträge: 6659
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Suche Bastler für ungewöhnliche Idee

08:45 ,Mo 19. Feb 2024,

Guten morgen zusammen !

Hi Beate, siehst ja hier wird bereits nachgedacht :idea:

Hans hat ja schon wichtige Dinge angesprochen.
Welcher Hund, Größe, Rasse ...

Welche Leckerlies bevorzugt Bonny ?
Form, Art und Größe der Futterstücke ?

Stichwort: Schüttgutförderung

Mein Grundgedanke:
Flexibler Schlauch zur Schnauze mit Förderschnecke aus kleinem Depot am Halsband.
... gutes Gelingen !

wünscht Wolle

vorallem bei der Gesundheit !
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal
Beiträge: 3053
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Suche Bastler für ungewöhnliche Idee

13:23 ,Mo 19. Feb 2024,

Also meine erste Idee wäre ein geänderter Abwurfmechanismus.
Die gibt es mit einem Handsender. Inwieweit der natürlich bedient werden kann...

Sowas als anpassbare Grundform
https://www.thingiverse.com/thing:4435721

Und das als Steuerung
Thrower Airdrop-System Kompatibel für DJI Mini 3 Pro/Mini 2/Mini SE/Mavic Mini/Mavic Pro/Mavic Air, FIMI X8SE Thrower with Remote Control Drone Accessories https://amzn.eu/d/77at08f

Damit wären die Grundfunktionen entwickeln und verriegeln schonmal gegeben
Gruß Sven
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 842 Mal
Beiträge: 9256
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Suche Bastler für ungewöhnliche Idee

00:57 ,Di 20. Feb 2024,

Ich denke bzw so wie ich das gelesen hab geht es darum das der Maulkorb per Funk geöffnet werden kann damit der Hund was hingeworfenes vom Boden mit der Schnauze aufnehmen kann das ihm schmeckt und dieser dann wieder geschlossen wird.
Gruß Hans

Zurück zu „Elektronik + Bastlerecke Allgemein“



Insgesamt sind 47 Besucher online :: 5 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 42 Gäste
Mitglieder: Ahrefs [Bot], Amazon [Bot], Bing [Bot], Google [Bot], Semrush [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 674 Besuchern, die am 21:26 ,Fr 19. Apr 2024, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 86776
Themen insgesamt 6155
Mitglieder insgesamt 4323
Unser neuestes Mitglied: Flying_Cyclist
Heute hat kein Mitglied Geburtstag