Futterboot mit GPS und Telemetrie

RC Boote, Futterboote , U-boote
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 441 Mal
Danksagung erhalten: 509 Mal
Alter: 57
Beiträge: 4844
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

17:23 ,So 3. Mär 2019,

Hei Ischak,

es ist natürlich sehr schwierig eine Funke ohne Flug-Modellerfahrung richtig einzurichten. Wer z. Bsp. Flächenflug betreibt, der kommt an den Einstellungen von Mischern nicht nicht vorbei. Sowohl bei Koptern, Segelflug- und auch Verbrenner-Modellen ist man auf Mischer angewiesen.

Bei Deiner Funke ist es ja nur nötig, weil die einzigen freien Kanäle auf dem linken Stick liegen und nicht umprogrammierbar sind. Aber um Futterklappen und Beleuchtung zu schalten könntest den linken Stick benutzen.

Stick nach links - Futterluke links öffnet
Stick nach rechts - Futterluke rechts öffnet
Stick bleibt in Mitte (durch Federkraft) - beide Luken geschlossen

Wie wird die Beleuchtung bedient ?
Schalter oben Licht aus ? Schalter unten Licht an ?
Oder mit Poti dimmbar ?

Eventuell am linken Stick Feder und Ratsche für Throttle umstellen (zum Fliegen zwingend nötig damit Gas nicht bei Mittelstellung mit 50% brummt), dann kann mit Stick unten Licht aus und Stick nach oben heller gestellt werden.
(Nur mein bescheidener Kompromiss um der aufwendigen Mischerprogrammierung zu entgehen ;) )

Wenn ich eine Futaba hätte, könnte ich die Einstellungen ermitteln und dir übergeben.

Dachte Deine Funke wird zur 8 Kanal upgedatet ?
Dann noch einen 8-Kanal RX und alles wird einfacher, denn die Futuba T6K ist eine gute Funke !
Oder einen Pixhawk und alle Kanäle sind im MP frei zuweisbar ;)
liebe Grüße Wolfgang
Ischak17
Hobbypilot
Wohnort:: Duisburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 48
Registriert: 10:10 ,Mi 13. Feb 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

19:14 ,Sa 16. Mär 2019,

Mahlzeit :)

So der 8Kanal RX sowie das Update des Senders auf 8 Kanal ist vollbracht.

Über den APM müssten jetzt nur der links rechts servo CH1 sowie der auf CH2 liegende Schubumkehr servo gesteuert werden.
Also vom RX CH1 + CH2 in IN1 und IN2 vom APM und von dort ausgehend in die jeweiligen Servos. Richtig?

Weiterhin möchte ich CH7 oder CH8 einen Schalter zuweisen um damit die Modis Auto, RTL und learning zu schalten sowie mit einem anderen Schalter GPS Punkte setzen. Das fällt jetzt deutich leichter, da ich die 8CH Variante jetzt besitze.

Wie funktioniert das dort genau ?
CH7 und CH8 vom RX in welchen IN vom APM?

Gruß Albert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 441 Mal
Danksagung erhalten: 509 Mal
Alter: 57
Beiträge: 4844
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

19:39 ,Sa 16. Mär 2019,

Hallo Albert,

schön das das mit dem 8 Kanal Update und 8CH RX nun klappt.

Im Menü der Funke können die Kanäle 5-8 frei den verschiedenen Schaltern und Potis zugeornet werden.
Dies sollte eigentlich leicht verständlich im Manual der Funke erklärt sein ;)

... ich schaue sobald ich was gegessen habe mal ins Manual.

Dann bis später :)
liebe Grüße Wolfgang
Ischak17
Hobbypilot
Wohnort:: Duisburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 48
Registriert: 10:10 ,Mi 13. Feb 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

19:44 ,Sa 16. Mär 2019,

Wolfgang Blumen hat geschrieben:
19:39 ,Sa 16. Mär 2019,
Hallo Albert,

schön das das mit dem 8 Kanal Update und 8CH RX nun klappt.

Im Menü der Funke können die Kanäle 5-8 frei den verschiedenen Schaltern und Potis zugeornet werden.
Dies sollte eigentlich leicht verständlich im Manual der Funke erklärt sein ;)

... ich schaue sobald ich was gegessen habe mal ins Manual.

Dann bis später :)

Moin :)

Genau. Das habe ich auch mittlerweile alles eingestellt.
Habe CH7 auf Switch C und CH8 auf Switch A.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 441 Mal
Danksagung erhalten: 509 Mal
Alter: 57
Beiträge: 4844
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

20:04 ,Sa 16. Mär 2019,

:) prima Albert

konntest du das hier einstellen, geht in diesem Menü auch CH 5-8 ?
.
Futaba-channels.JPG
.
Hier können auch die Servowege mit D / R begrenzt oder die Empfindlichkeit mit Expo reduziert werden.

Alles Andere ist nun im MP einstellbar, z.Bsp: können angefahrene Positionen "erlernt und gespeichert werden"
Das hat mir beim RC-CAR gefallen, da konnte ich wohinfahren, Position mit Taster speichern und später wieder
zielgenau da einparken :good:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Ischak17
Hobbypilot
Wohnort:: Duisburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 48
Registriert: 10:10 ,Mi 13. Feb 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

20:32 ,Sa 16. Mär 2019,

Die Schalter habe ich im Menü Geberwahl der Funke zugeordnet..
Kannst du mir vielleicht erklären, wie genau was im MP eingestellt wird?
Ischak17
Hobbypilot
Wohnort:: Duisburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 48
Registriert: 10:10 ,Mi 13. Feb 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

20:34 ,Sa 16. Mär 2019,

Muss ich denn nichts vom RX (außer CH1 und CH2) zum APM legen?

Ich muss doch irgendwie über den RX den APM ansteuern können und dann die Modis wählen oder ?
Heißt dann also von RX CH7 und CH8 nen Servokabel in IN 7 und 8 vom APM legen?
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 610 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7617
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

21:00 ,Sa 16. Mär 2019,

Denke das wurde doch schon besprochen das du den CH3 als Mod Kanal für den APM nimmst
Siehe hier boote-f100/futterboot-mit-gps-und-telem ... tml#p73495

Gruß Hans
Ischak17
Hobbypilot
Wohnort:: Duisburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 48
Registriert: 10:10 ,Mi 13. Feb 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

21:11 ,Sa 16. Mär 2019,

doelle4 hat geschrieben:
21:00 ,Sa 16. Mär 2019,
Denke das wurde doch schon besprochen das du den CH3 als Mod Kanal für den APM nimmst
Siehe hier boote-f100/futterboot-mit-gps-und-telem ... tml#p73495

Gruß Hans
Ja genau.. das war aber erst vor dem ich einen 8CH RX gekauft und die Funke auf 8 kanal geupdatet habe.
Jetzt habe ich CH 7 und 8 Frei und möchte auf diese Kanäle die Modi auswahl legen.
Zuletzt geändert von Ischak17 am 21:22 ,Sa 16. Mär 2019,, insgesamt 1-mal geändert.
Ischak17
Hobbypilot
Wohnort:: Duisburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 48
Registriert: 10:10 ,Mi 13. Feb 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

21:22 ,Sa 16. Mär 2019,

Derzeit sieht das so aus mit CH1 und CH 2


Hier hab ich jetzt noch das Problem, dass der Servo sowie Fahrtenregler (einfriert) Ich kann nach dem Strom auf dem System drauf ist ein paar mal vor und zurück steuern sowie den Motor ansteuern. Kurz danach friert der Servo in einer Stellung ein und ich kann nichts mehr ansteuern. Der Fahrtenregler wird dann auch ziemlich heiß.

Aber ich glaub wir bleiben erstmal bei dem "Problem" mit der Modi wahl. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 441 Mal
Danksagung erhalten: 509 Mal
Alter: 57
Beiträge: 4844
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

21:28 ,Sa 16. Mär 2019,

Hei Albert,

hast den APM mit dem PC verbunden und im MP die Funke Kalibriert und Kanal 7 für 3 Flugmodi eingestellt ?

Ich klemme gleich mal den APM an und schau mit das an ;)

Schliess mal bitte den Jetantrieb wieder direkt an den RX und vergleiche bezüglich Wärme und Servoverhalten.

Der Flugmode muß auf manuell stehen um Antrieb zu testen.


EDIT:
den Kanal für den Flugmode ist standartmässig auf CH5 gelegt, kann hier im MP angepasst werden
.
FM-CH.JPG
Du änderst hier die 5 in die 7 und "Write Params" dann siehst im MP die wie FM wechseln.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Ischak17
Hobbypilot
Wohnort:: Duisburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 48
Registriert: 10:10 ,Mi 13. Feb 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

21:58 ,Sa 16. Mär 2019,

Wolfgang Blumen hat geschrieben:
21:28 ,Sa 16. Mär 2019,
Hei Albert,

hast den APM mit dem PC verbunden und im MP die Funke Kalibriert und Kanal 7 für 3 Flugmodi eingestellt ?

Ich klemme gleich mal den APM an und schau mit das an ;)

Schliess mal bitte den Jetantrieb wieder direkt an den RX und vergleiche bezüglich Wärme und Servoverhalten.

Der Flugmode muß auf manuell stehen um Antrieb zu testen.

Klappt jetzt alles..
Hab den den Jet + Servo im falschen Input gehabt. Jetzt geht es.
Flight modes funktionieren jetzt auch!!! Habe jeder Stellung jetzt einen Modus zugewiesen. (Manual, Auto und RTL)

Was muss ich jetzt noch genau einstellen, damit ich mit einem weiteren Schalter, GPS Punkte setzen kann?
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 441 Mal
Danksagung erhalten: 509 Mal
Alter: 57
Beiträge: 4844
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

22:17 ,Sa 16. Mär 2019,

Hi
Flight modes funktionieren jetzt auch!!! Habe jeder Stellung jetzt einen Modus zugewiesen. (Manual, Auto und RTL)

Was muss ich jetzt noch genau einstellen, damit ich mit einem weiteren Schalter, GPS Punkte setzen kann?
PASST ! Würde statt RTL nach Erprobung später mal SmartRTL testen.

Den Kanal 8 musst im MP in der "FullParameterList" suchen,
oder den Kanal 8 für die Flugmodi nutzen, dann bleibt es hier für
"Chanal 7 Option" einfacher ;)
.
CH7-Option.JPG
.
Sorry für Copter war das etwas übersichtlicher :oops: und damit einfacher.


EDIT:
kann hier auch mit Ziffer unter CH7 Option angepasst werden ;)
.
CH7-Option-1.JPG
.
passende Funktion zur Ziffer hier unten eintragen, das sollte genauso funktionieren.
.
CH7-Option-2.JPG
..
alle weiteren Funktionen können über Telemetrie zum Handy/Tablet in der
Tower-App gestartet werden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Edgar
Hobbypilot
Wohnort:: Hannover
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 18
Registriert: 21:39 ,So 17. Mär 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

22:23 ,So 17. Mär 2019,

Hallo Zusammen
Mein Name ist Edgar und ich bin ganz neu hier.
Ich habe eine große Bitte an Euch. Ich habe schon lange ein Traum da mit meinem futterboot mit einem autopilot alleine fährt. Ich habe gelesen hir in forum das möglich mit apm und gps, telemetri. Ich habe auch eine komplette Set von pixhawk (Foto in Anhang)
Screenshot_20190317_222054_com.ebay.mobile.jpg
bestelt. Die bitte an euch ist wie man das richtig zusammen schließt und dann einschtelt. Ich habe ein futterboot mit ein motor ein Ruder szervo für Lenken das Boot und ein servo für eine futterklape zu öffnen. Bitte hilft euch mich mein Traum hin zu kommen. Vielen Dank an euch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 610 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7617
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

22:40 ,So 17. Mär 2019,

Hallo, du hast viele Teile bestellt. Ich nehme mal an das du knapp die hälfte davon nicht brauchst.
Beschreibe mal was dein Futterboot mit dem ganzen Teilen dann machen soll oder du dir erwartest damit man weiß was dein Ziel ist.
Es macht keinen Sinn alles anzuschließen ohne das du es nutzt brauchst oder bedienen kannst.
LG Hans
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 441 Mal
Danksagung erhalten: 509 Mal
Alter: 57
Beiträge: 4844
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

23:00 ,So 17. Mär 2019,

Hallo Edgar

und willkommen hier im Forum !

Genau wie Hans schrieb, wären weitere Infos sinnvoll, welche Funke hast Du fürs Futterboot ?

Hier im Thema wurden bereits einige Möglichkeiten angesprochen und mit einem PIX geht
durch neuere Firmware einiges einfacher wie mit einem APM.

wie man das richtig zusammen schließt und dann einschtelt
EDIT:
Um mal einen Anfang zu machen, GPS Stecker, den einen in "GPS" und den 2. in "I2C";
das Powermodul mit dem 6pol. Stecker in den Pix in "Power" und mit USB an den PC
und im Ardupilot einarbeiten ;)

Dann das Telemetrie AIR-Modul mit 6pol. Stecker in "Telem 1" und das Groundmodul
mit dem Handy/Tablet verbinden und die Tower-App laden.

Wenn eine Futaba beim Boot dabei war, kann man den Empfänger mittels S-BUS mit dem Pixhawk
verbinden und im Ardupilot alles einstellen. ;)
liebe Grüße Wolfgang
Edgar
Hobbypilot
Wohnort:: Hannover
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 18
Registriert: 21:39 ,So 17. Mär 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

23:04 ,So 17. Mär 2019,

Hallo Hans
Erstmal danke für schnelle Antwort.
Was ich wiel ganz einfach ich möchte das futterboot mit autopilot an Spot schicken dort automatisch das futterklape öffnen und wieder zurück das futterboot zu mir.
Edgar
Hobbypilot
Wohnort:: Hannover
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 18
Registriert: 21:39 ,So 17. Mär 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

23:11 ,So 17. Mär 2019,

Hallo Wolfgang
Danke für deine schnelle Antwort.
Wie für Hans auch geschrieben habe das möchte ich mit dem autopilot. Hir ein Foto von Funk.
Edgar
Hobbypilot
Wohnort:: Hannover
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 18
Registriert: 21:39 ,So 17. Mär 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

23:12 ,So 17. Mär 2019,

received_2145877938835042.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 441 Mal
Danksagung erhalten: 509 Mal
Alter: 57
Beiträge: 4844
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

23:20 ,So 17. Mär 2019,

Prima Edgar,
die FS i6 haben wir hier auch, vermutlich einen 6 Kanal Empfänger dazu
und je nach Ausführung mit PWN einzeln oder per S-Bus zu verdrahten.

Aber RX (Empfänger) sowie Antrieb (EXC) und Ruder-Servo solltest erst nach
"Trockentest" am Pixhawk anschließen, erst mal alles vorkonfigurieren.
Dazu bietet es sich an die Elektronik (Pix und GPS) auf ein Brettchen zu kleben
und sämtliche Kalibrierungen durchzuführen.
Wenn Du dann mit der Tower-App und dem MP vertraut bist ergänzen wir Empfänger und Antrieb ;)
liebe Grüße Wolfgang
Edgar
Hobbypilot
Wohnort:: Hannover
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 18
Registriert: 21:39 ,So 17. Mär 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

23:36 ,So 17. Mär 2019,

Empfänger Foto schicke ich auch. Ich muß warten auf Foto weil erlich gesagt das macht mir alles mein Freund, er macht mir auch das futterboot. fertig.
Edgar
Hobbypilot
Wohnort:: Hannover
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 18
Registriert: 21:39 ,So 17. Mär 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

23:47 ,So 17. Mär 2019,

Wolfgang was ist das mp?
Edgar
Hobbypilot
Wohnort:: Hannover
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 18
Registriert: 21:39 ,So 17. Mär 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

00:27 ,Mo 18. Mär 2019,

Wolfgang danke für deine erste schritten. Am besten wäre wenn natürlich lust und möglichkeit hast ein bild zu schicken wie man das richtig alles einschließt mit dem pixhawk.Mein freund wer das macht für mich hat ahnung von modelbau und kann natürlich alles anschließen ohne diese pixhawk sistem. Er hat noch so was nicht gemacht und das wegen wäre deine erfahrung sehr hilflich für mich. Mit foto demonstrieren were das am einfachsten so kann ich das alles zu meinem freund weiterleiten. Oder wenn foto nicht möglich ist Dan einfach auf einem papír das plan schreiben und so fotografieren. Ich weiß was ich hir möchte von dir ist anschrenkt aber leider ich habe keine andere Möglichkeit das hinzukommen. Oder wen du Lust hast ich kann das alles zu dir schicken lassen und du das alles einstellst. Natürlich nicht um sonst. Wen das möglichkeit schtät dan schreib mir ein nummer oder ich schreib hir meine nummer oder nahme und du kannst mir Facebook finden und so kontakt aufzunehmen. Fielen dank auf deine antwort.
Edgar
Hobbypilot
Wohnort:: Hannover
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 18
Registriert: 21:39 ,So 17. Mär 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

00:47 ,Mo 18. Mär 2019,

So meine ich mit dem Bild
Screenshot_20190316_214024_com.sec.android.app.sbrowser.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Edgar
Hobbypilot
Wohnort:: Hannover
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 18
Registriert: 21:39 ,So 17. Mär 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

00:51 ,Mo 18. Mär 2019,

Par Bilder von futterboot da mit du ein Blick hast
received_1615973288547450.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • APM 2.8 Futterboot GPS
    von Lewiszilla » 13:57 ,So 28. Okt 2018, » in APM,Pixhawk,CC3D,Naze
    20 Antworten
    1122 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mg68
    20:55 ,So 11. Nov 2018,
  • Telemetrie Set
    von m0tion » 22:47 ,Sa 5. Mär 2016, » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    6 Antworten
    729 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Baumi
    17:15 ,Sa 12. Mär 2016,
  • Kaufberatung für FPV + Telemetrie + OSD
    von Super.S » 17:54 ,Mo 22. Feb 2016, » in FPV / OSD
    13 Antworten
    1395 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mastersurferde
    19:46 ,So 28. Feb 2016,

Zurück zu „Boote“


drohne
drohne

Insgesamt sind 78 Besucher online :: 5 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 73 Gäste
Mitglieder: Baidu [Spider], Bing [Bot], Fingadar, Google [Bot], Wolke04
Der Besucherrekord liegt bei 148 Besuchern, die am 04:58 ,Do 24. Jan 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 71516
Themen insgesamt 4911
Mitglieder insgesamt 3041
Unser neuestes Mitglied: Bobesch
Heute hat kein Mitglied Geburtstag