Parrot Disco : Problemlösung einer anerkannten Reklamation mit dem Support

Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Alter: 53
Beiträge: 8316
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Parrot Disco : Problemlösung einer anerkannten Reklamation mit dem Support

20:15 ,Di 29. Jan 2019,

Die Mutation einer Disco in einen Quad Kopter: Probleme und Lösungen:


Letztes Jahr hatte ich mir die Disco von Parrot, angefixt von Hans ;), gekauft.
parrot-disco-4-1024x576.jpg
In der FreeFlight 6 für die Anafi war der Flightplaner gerade im Angebot für irgendetwas um die 1,20€. Also kurz die App installiert und den Planer gekauft. FreeFlight Pro installiert und die erste Ernüchterung : Der Inapp Kauf ließ sich nicht übertragen. Auch die Hotline konnte (Firmenpolitik?) nichts machen und die Lizenz übertragen.... Also in den sauren Apfel gebissen und noch einmal knapp 20€ für den Flightplan in FreeFlight Pro auf den Tisch gelegt.

Nach den Updates der Disco und dem Controller die üblichen Kalibrierungen durchgeführt und irgendwann ging es up zum Maiden. Den richtigen Abwurf kann man ja in diversen YT Videos sehen. Der Teufel steckt im Detail : Die Disco checkt sich selber und gibt grünes Licht. Nachdem GPS vorhanden war noch ein paar Minuten gewartet und hoch mit dem Vogel.
Was für ein Flugbild :shock: Fassrollen, rumgeeier... Schei.. e Bäume kommen recht nah, dann auch noch ein Auto auf der sonst toten Straße. Probiert gegenzusteuern.... Nichts... Jedenfalls keine optische Reaktion... Über den nächsten Feld Landen eingeleitet, was auch halbwegs gut ging.

Schaden: unten der Rumpf ein paar tiefere Löcher von den Stoppeln auf dem Feld, eine Halterung vom Flügel ab,. Zu Hause die Servos mit DEM Servotester geprüft und siehe da: ein Servo musste erst mal händisch angeschubst werden, bevor es lief.
In Anbetracht, das der Vogel auf einer Seite flügellahm war (ansonsten ist der FC gegen Fassrollen etc. gesperrt) kam die Disco doch gut runter: Respekt an den FC!

Also bei BG erst einmal Metallgetriebe Servos E-Max ES08MD II bestellt :
SE-EMAX-ES08MD.jpg
https://m.banggood.com/de/buy/emax-es08md.html

Bei Parrot einen Support Fall aufgemacht und nachdem die Flugdaten, Bilder und das Video zum Support geschickt worden ist, würde die Reklamation auch als gültig anerkannt. Ein RMA Schein folgte, womit ich die Disco Richtung Paris schickte. Ein einfaches Schicken der Ersatzteile (Unterteil vom Rumpf und 2 neue Servos) wurde abgelehnt.

Jetzt war erst einmal der Vogel weg.....
Nachdem ich nichts mehr gehört hatte, habe ich mal nach dem Ersatz /der Reparatur gefragt : Jetzt kam der Schock : nicht mehr lieferbar... als Ersatz die Bepop 2 oder Geld zurück wäre möglich :?
Wieso soll ich den Vogel dann einschicken, wenn es keinen Ersatz oder Reparatur gibt?

Also Monate rumgemacht :
Ich möchte meinen Vogel wieder haben und wenn möglich mit oben genannten Ersatzteilen... reparieren werde ich selber....
Keine Chance: ich weiß nicht wer mit meiner Disco nun rumliegt... Support Mitarbeiter in Frankreich? Zerlegt und einzelne Teile woanders hingeschickt? Hey Parrot... es ist (war) immer noch MEIN Eigentum.
Nach 3-4 Monaten dann die Einigung : Als Ersatz bekomme ich die Anafi : Ende gut, alles gut

An der Stelle möchte ich jedoch Frau P. vom Parrot Support (In München) lobend erwähnen, welche alles nur ihr Mögliche probiert und gemacht hat, damit der Fall zufriedenstellend gelöst wurde.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 450 Mal
Danksagung erhalten: 519 Mal
Alter: 57
Beiträge: 4942
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Parrot Disco : Problemlösung einer anerkannten Reklamation mit dem Support

13:29 ,Fr 1. Feb 2019,

Hallo zusammen.

Schade das Du keinen Parrot Disco mehr bekommen hast ;)
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Alter: 53
Beiträge: 8316
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Parrot Disco : Problemlösung einer anerkannten Reklamation mit dem Support

13:44 ,Sa 16. Feb 2019,

Ich hatte, als ob ich gerochen hätte, in der Bucht zu dem Zeitpunkt, wo ich die erste Disco zurück geschickt habe, gleich noch einmal zugeschlagen. War zwar als Ersatzteil-Lager gedacht.... aber die Disco wartet jetzt auf die Modifikationen an den Flügeln, Metallgetriebe Servos, einigen Aufklebern, Zeit meinerseits und schöneres Wetter
Gruß Dirk
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Parrot“


drohne
drohne

Insgesamt sind 72 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 69 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], doelle4, ludu
Der Besucherrekord liegt bei 159 Besuchern, die am 14:25 ,Mo 1. Apr 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 71965
Themen insgesamt 4934
Mitglieder insgesamt 3071
Unser neuestes Mitglied: Yako
Heute hat kein Mitglied Geburtstag