Autonomes Fahren

Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 522 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5445
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Autonomes Fahren

22:37 ,Sa 3. Sep 2016,

Hallo Hilde,
Danke für Deine Berichte und ...
Dank euer Hilfe habe ich es nun endlich hinbekommen nach ca. 12 Stunden.... man bin ich gut.... :P
Ich häng schon genau so lange am EACHINE QX90, was soll ich sagen,
kann Dir nur ein dickes Lob aussprechen für Deine Geduld, Ausdauer
und Deine ansprechenden Berichte hier :)
liebe Grüße Wolfgang
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

23:06 ,Sa 3. Sep 2016,

Hallo flatcoated,

also wenn ich das lese, dass du diese Aktion mit Boot machen möchtest, bekomme ich grosse Bauchschmerzen.
Denn mein Wauzi würde so lange hinter her schwimmen, bis er nicht mehr kann, aber selbst dann würde er nicht aufgeben.
Aber das muss jeder für sich entscheiden, denn jeder kennt seinen Hund am besten.....

Die Idee mit Boot ist gar nicht so verkehrt, war auch schon gedanklich fast umgesetzt für Angler als Köderboot.
Benutzeravatar
flatcoated
Profipilot
Kontaktdaten:
Wohnort:: Telfs
Kopter & Zubehör: Verschiedene, Quanum Nova OS, Blade 350, Eigenbau mit NAZA V2 und paar kleine
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 75
Registriert: 17:03 ,Sa 23. Apr 2016,

Re: Autonomes Fahren

08:53 ,So 4. Sep 2016,

@Hilde - Keine Sorge, das tu ich meinem Hundzi ned an. Nur bisher gibts kein Fahrezug das er nicht kriegen würde wenn er es jagen würde.
Da er aber ein Border Collie ist kann ich ihn zum Glück auch alleine zum Spaziergehen schicken ;) oder auch mal in die Traffik zum Zigaretten holen. (Auf der Rennbahn braucht er für eine Runde 500 Meter etwa 35 Sekunde, Topspeed 15 Meter nach der Startbox schafft er 76 kmh)

Das mit dem Spazierengehen wäre ja eine coole Idee an sich, dazu müßte man halt den Spazierweg einmal aufzeichnen und dann beliebig oft abspielen (abfahren) lassen können. ausserdem braucht sowas eine Kollisionskontrolle und man müßte einen Korridor eingeben können den der Selbstfahrer dann nicht verlassen darf (z.B. Gehwegbreite oder so).

Sinnvoller wäre es auch das der Hund dann so trainiert wird mit dem Fahrzeug zu gehen anstatt es zu jagen ;) Also eher eine stabile Plattform, vielleicht eine Autobatterie (als Gewicht und Stromversorgung) und schon hast einen Hunde-Spaziergeh-Roboter (der könnte dann auch gleich die Einkäufe erledigen).
Wenn ich alles wüßte wäre ich nicht hier - wenn ich was weiß, dann sag ich's gerne weiter :geek:
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

15:07 ,So 4. Sep 2016,

Wie versprochen, dass nächste Problem..... :oops:

Als USB-Kabelverbindung funktioniert alles wunderbar.
Alle Kabel mit dem Renner verbunden und angeschaltet. Geht kein Strom zur Telemetrie und nicht zum Empfänger.
Renner ausgemacht und Kabel wieder dran. Alles funktioniert wieder.

Belegung:

Empfänger - Input FC

Alleron auf FC1
Elevator auf FC3
Gear auf FC8
AUX1 auf FC7

Output FC

FC1 auf Lenkung
FC3 auf Motor (ESC)


y3mrd86JkvuuP986nszcz999wc5z3kUWcxSAxpvz-6xs4Fm4o1j8aGO9nSgD2819p8DLNUhiCiCHTqvwmEY70XMWy6vPkeXEkVT_w7AM1-yrrE.jpg
y3mNoOlK2BmyrQNVneDPN7y52feRKJZq4ocfiC1JjapDRiRRlpUnDHhAXhtPzgVnzQkUyBFocBolIBPOIgK7qOMKqba4fXH6G-8Fu6K74giP-A.jpg
20160904_1438121.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Kevelaer
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 198 Mal
Danksagung erhalten: 570 Mal
Alter: 48
Beiträge: 9002
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Autonomes Fahren

15:10 ,So 4. Sep 2016,

Klarer Fall von kein Power am APM . Hast noch ein Powermodul rumfliegen ?

Wenn Du den APM am USB Port vom PC angeschlossen hast, bezieht er die Versorgungsspannung vom USB Port des Pc's

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone 6 mit Tapatalk
Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 522 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5445
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Autonomes Fahren

15:19 ,So 4. Sep 2016,

Hallo Hilde,
bin positiv überascht, sieht alles richtig aus ;)
Belegung:

Empfänger - Input FC

Alleron auf FC1
Elevator auf FC3
Gear auf FC8
AUX1 auf FC7

Output FC

FC1 auf Lenkung
FC3 auf Motor (ESC)
Üblicherweise wird Gear auf Kanal 5 (FC5) und AUX1 auf Kanal 6 (FC6) gesteckt.
Wie sieht es denn im MP aus beim Funke kalibrieren ?
Eventuell muss in der Specki noch ein Mischer für die Flugmodi eingestellt
werden, ähnlich wie Du es beim CX-20 gemacht hast:
Fahr-modi.JPG
Wenn Du dem Kanal 5 einen 3-fach-Schalter auf der Spekki zuweisen kannst reichen
da auch 3 Modis und die weiteren Fahr-Modes kannst Du über die TowerApp aktivieren.

Wo hast Du denn noch Schwierigkeiten ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

15:36 ,So 4. Sep 2016,

Hallo Baumi,

Power-Modul.... hä
Hab nichts weiter außer das was auf deiner Wunschliste stand bestellt..... Hab aber noch ein Notstrom-Gerät im Garten zu stehen.... also nicht ganz mittelos.... (Scherz)
Also NEIN hab ich leider nicht.


Hallo Wolfgang,

hab ja als Funke nur die DX5E und kann damit nur zwischen Manuell und Auto wählen.
Zu meinem eigentlichen Problem wie Baumi schon geschrieben hat, kein Saft auf dem FC.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 522 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5445
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Autonomes Fahren

16:10 ,So 4. Sep 2016,

Hi Hilde,
sorry übersehen 5 Kanäle, reicht ja Manuell und
Auto die anderen Modi über Telemetrie TowerApp.

Ich dachte über den Fahrtregler (ESC/BEC) funktioniert
die Stromversorgung, klar Powermodul wäre optimal,
dann kommt er auch zurück wenn der Lipo leer wird.

Am PM solls ja nund nicht hängen, da hätte ich noch eins. :D
liebe Grüße Wolfgang
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

16:34 ,So 4. Sep 2016,

Wenn denn bräuchte ich ja ein passendes PM für diesen Stecker....
y3mvX2ZN-oLWSuIYnOIg1W66i9oeJitzDU9hh3iapV4UiPLgfRqxZ_TgbLRJCqtPX0bN1S9lu2G0D5jJkcBTYrg7S2RG6GQ-j92dfstBhOX-Vs.jpg
Ist das dann das richtige??????
Bin tierisch in Bestell-Laune.
$_57.jpg
Zu Kanäle mischen kann ich ja mit meiner anderen Funke (DX6) nehmen, die zur Zeit in Umbaumaßnahmen bei Frank Schulze - Brumsel wird umgebaut zum Sahnestückchen - ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 522 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5445
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Autonomes Fahren

16:39 ,So 4. Sep 2016,

Genau Hilde,
das ist ein standart PM wie wir es in den Koptern verbauen.
Du hast am RC-Car -- DEAN Hochstrom T-Plug T-Stecker --
Richtig erkannt und richtig bestellt, bei BG ?
liebe Grüße Wolfgang
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

16:49 ,So 4. Sep 2016,

Habe hier oben Link angeklickt und bei ebay bestellt. Kommt am 06.09. oder 07.09......
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

17:10 ,So 4. Sep 2016,

Hat sich eigentlich jemand schon mit dem Sonar Modul diesbezüglich beschäftigt???
Hab da auch schon was mit Laser-Technik irgendwo gelesen.....

Bin aber erst mal froh, wenn alles normal funktioniert... will nicht gleich nach den Sternen greifen :roll: :mrgreen:
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 522 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5445
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Autonomes Fahren

17:18 ,So 4. Sep 2016,

Prima Hilde,
Hat sich eigentlich jemand schon mit dem Sonar Modul diesbezüglich beschäftigt???
Danke ... Du liest meine Gedanken, für den APMgibt es Sonarmodule schon günstig.
Verschiedene hier haben das für Kopter getestet - wenig erfolgreich.
Aber am Boden sieht das bestimmt viel besser aus weil die Entfernungen
zu Hindernissen viel geringer sein dürfen. Das nehmen wir in Angriff wenn
GPS und Dein Hund sein ok geben ;) :lol:
liebe Grüße Wolfgang
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

19:00 ,So 4. Sep 2016,

:lol: :lol: :lol: :lol:

Schön das auch andere hier die gleichen Gedanken teilweise haben wie ich...
Obwohl Blond, Klein und Blauäugig.... :mrgreen:
Klar, erst mal sollte alles nach besten Möglichkeiten funktionieren. Das mit dem Sonar ist an sich doch dann eine tolle Sache zwecks Sicherheitsboni.

Ich glaub wir bauen früher oder später dann doch noch zusammen einen guten Rasentraktor, so mit allem drum und dran... auch wenn es per Ferndiagnose geschieht... Hauptsache wir können dann alle per FPV von der Terrasse aus sehen, wie der Traktor seine Bahnen zieht... Ich mit Weinchen und ihr wie gehabt mit BIER.
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

20:20 ,Mo 5. Sep 2016,

Hab da mal noch schnell eine Frage.

Bei Telemetrie-Modul gibt es eine kurze und eine lange Antenne. Wo gehören die dran??? Ist das egal????
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Kevelaer
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 198 Mal
Danksagung erhalten: 570 Mal
Alter: 48
Beiträge: 9002
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Autonomes Fahren

20:37 ,Mo 5. Sep 2016,

Hi Hilde,

die Antennen sind beide Rotz :twisted:

Bei einigen Usern ist nach 50m Ende. Bei anderen nach 250m.

Normalerweise packt man -aus Gewichtsgründen- die kleine Antenne ans Modell, die große an den PC / das Tablet / Handy.

Gute Antenne da Du ja im Kaufrausch bist: Klick
Und bevor Du fragst :mrgreen: Eine reicht. Diese dann ans Modell packen und die lange/schwere an die "Bodenstation".

Many Greetz
Baumi
Runter kommen sie immer :shock:
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

21:34 ,Mo 5. Sep 2016,

So GPS-Modul ist heute angekommen und wurde gleich verpflanzt.
Beim GPS-Modul ist Pfeil drauf und dieser zeigt nach vorn in Fahrtrichtung und blinkt blau.
Da ist doch auch ein Kompass drin verbaut.... :P
Muss ich dann im MP auf extern Kompass klicken und dann kalibrieren?
Im MP habe ich auch drei farbliche Streifen. Einer ist schwarz, der andere rot und einen orangenen. Was haben die zu bedeuten?????
Bewege ich das Fahrzeug, ändert sich auch der rote Streifen in Fahrtrichtung.
Der schwarze Streifen geht in entgegengesetzter Richtung vom roten.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 522 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5445
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Autonomes Fahren

21:42 ,Mo 5. Sep 2016,

Hi Hilde,
richtig auf externen Kompass und Kompass kalibrieren.
Mit den farbigen Streifen hört sich interessant an, bin noch nicht soweit ;)
Warte auf noch M8N.
;)
Da mit dem RC-Car ja nix Absturtz, armen, duch Garten rennen und
Log-File auslesen :lol:

Versuch mal nach Kalibrierung einen GPS und Telemetrie Test im Freien.
Wenn das bis dahin funktioniert kann gefahren werden. (Bitte ohne Tierversuch) ;) :)
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Kevelaer
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 198 Mal
Danksagung erhalten: 570 Mal
Alter: 48
Beiträge: 9002
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Autonomes Fahren

21:48 ,Mo 5. Sep 2016,

Hallo Hilde,

steht doch unten drunter was was ist :mrgreen:
MP.jpg
Schwarze Linie = GPS Richtung
Rote Linie = Aktuelle Richtung
Orange Linie = Richtung zum nächsten Wegpunkt

Many Greetz
Baumi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Runter kommen sie immer :shock:
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

06:37 ,Di 6. Sep 2016,

Hallo Baumi,

ja klar steht es drunter, aber hätte ja sein können, dass sie noch eine andere Bedeutung haben.... ;)

Hallo Wolfgang,

warte noch auf PM und dann geht's ohne Hundi ab ins Gelände und ich berichte dann.
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

18:06 ,Di 6. Sep 2016,

Hallo,

so PM ist heute gekommen. Glatt gleich eingebaut und was soll ich sagen..... es funktioniert.
Zumindestens fährt Renner vorwärts und lenkt auf Befehl in die richtige Richtung.
Gleich geht's ins Gehölz. Nehme auf und zeige euch nachher dann das Video.

Nun aber dennoch eine Frage. Warum fährt Renner nicht rückwärts.....?????? :cry:
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Beiträge: 2449
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Autonomes Fahren

19:50 ,Di 6. Sep 2016,

Weil Rückzug keine Option ist :lol: :D Sorry, konnte nicht anders :roll:
Gruß Sven
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 522 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5445
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Autonomes Fahren

20:32 ,Di 6. Sep 2016,

Hallo Hilde
Nun aber dennoch eine Frage. Warum fährt Renner nicht rückwärts.....?????? :cry:
Wie hast Du die Funke eingestellt, Gas rechts, Funke im MP kalibriert ?
Mit der originalfunke hast Gas 0 in Mitte, vor und zurück,
das ist üblicherweise im Fahrtreger (ESC) so eingestellt.
Das Rückwärtfahren sollte im Mode Manuell funktionieren,
vermutlich geht das in den GPS-Modi nicht. ;)
liebe Grüße Wolfgang
Hilde73
Drohnenkommandant
Wohnort:: Gommern - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova; DX6; FR632; Kamera;
Bildschirm und Video-Brille
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 46
Beiträge: 332
Registriert: 18:11 ,Sa 9. Jan 2016,

Re: Autonomes Fahren

22:10 ,Di 6. Sep 2016,

Hallo,

so nun wieder zurück vom Erkämpfen des Dschungels...

Das erste Bild ist Ausgangsbild (zu Hause).
y3m5m57VeSPlQEOW992MRfMlkIEnLuixnN3W5CddWX3mJyGeJlvOl7pWfcQAvUdXg9Jz2wb6yK_fQoIoQ--lslHpDg42Sn_Y7kjSY8dRjmIbNI.jpg
Zweites Bild ist dann im Freien kurz vor dem Autonom-Start.
20160906_191249.jpg
Was ich vorher nicht wusste, dass im Auto-Mod der Schub sofort auf 100 % eingestellt war.
Sollte man beim Absima/AT1BL strickt vermeiden.
Kam aus dem Husten nicht mehr raus.... :lol: Überall nur Staub.
Dann Schub auf 60 % gestellt. Wendekreis auf nächsten WP endete am Garagentor.
Schub dann auf 35 % gestellt und was soll ich sagen, dass ist fast die richtige Geschwindigkeit.
Dann hab ich WP neu eingegeben auf größerem Raum und zwei Meter Radius.
Heute erst mal nur bis auf 40 % Schub ausprobiert.

Aber seht selbst.... ich sag für Anfänger echt erste Sahne!!!!! :P


Zum Schluß möchte ich mich noch einmal bei allen die mir hier so hilfreich zur Seite gestanden haben ganz doll bedanken... ohne euch hätte ich es so nie hinbekommen. Besonderen Dank an Baumi und Wolfgang Blumen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 522 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5445
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Autonomes Fahren

22:55 ,Di 6. Sep 2016,

Hallo Hilde,
Danke für die Blumen,
aber da muss ich den Pokal an Dich abgeben - Dein Rekord Verdienst. ;)
derpokal.gif
Also Hilde hiermit hast Du Dir den Respekt, Dank und die maximale
Belobigung, hier in dieser eigentlichen Männerdomäne sehr verdient.

RESPEKT - HUT AB - Mir fehlen die Worte.
Danke für die netten Berichte, Bilder und Videos.

@Alle
Hallo Kollegen, da will ich jetzt aber Etwas von Euch hören,
die Hilde war schnell, präzise und hatt alles selbst umgesetzt :!: :!:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „RC Cars“



Insgesamt sind 95 Besucher online :: 5 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 90 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], elmalo, Google [Bot], jako, wernerjb
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 75612
Themen insgesamt 5185
Mitglieder insgesamt 3339
Unser neuestes Mitglied: fellini86
Heute hat kein Mitglied Geburtstag