Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

skipper203
Profipilot
Wohnort:: Mannheim
Kopter & Zubehör: Eachine H8, CX-21 (noch im Bau)
P3A
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 86
Registriert: 19:06 ,Fr 13. Mai 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

08:53 ,Do 30. Jun 2016,

Hab jetzt den originalen http://www.ebay.de/itm/iMAX-ORIGINAL-B6 ... 1778611011 genommen.
Werde berichten
Gruß
Dirk
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Uedem
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
210er Racer
T-Rex 470 LM
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 573 Mal
Alter: 48
Beiträge: 9080
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

09:51 ,Do 30. Jun 2016,

Hallo

Bin gespannt ob "Original".

Kannst das ja hier überprüfen :
http://www.skyrc.com/antifake/indexen.php

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone6 mit Tapatalk
Runter kommen sie immer :shock:
skipper203
Profipilot
Wohnort:: Mannheim
Kopter & Zubehör: Eachine H8, CX-21 (noch im Bau)
P3A
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 86
Registriert: 19:06 ,Fr 13. Mai 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

10:26 ,Do 30. Jun 2016,

[quote="Baumi"Bin gespannt ob "Original".

Kannst das ja hier überprüfen :
http://www.skyrc.com/antifake/indexen.php[/quote]

Da bist du nicht als einziger gespannt :mrgreen: Ich hoffe mal es wird keine Überraschung
Gruß
Dirk
Soy
Hobbypilot
Wohnort:: DE
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 30
Registriert: 15:30 ,Di 22. Mär 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

11:20 ,Do 30. Jun 2016,

skipper203 hat geschrieben:Hab jetzt den originalen http://www.ebay.de/itm/iMAX-ORIGINAL-B6 ... 1778611011 genommen.
Werde berichten
Der ist genauso wenig "original" wie die anderen Clones die hier im Thread erwähnt wurden.

Wenn vom "Original" gesprochen wird, ist die Rede von einem Gerät der Firma SkyRC. Die Firma führt allerdings kein Modell B6AC Pro (was immer das "Pro" auch bedeuten soll).

Das Hologramm auf der Unterseite des von dir gekauften Laders ist jedenfalls nicht von SkyRC und wirst du deswegen wahrscheinlich kaum durch Baumis Link überprüfen können.

Soll nicht heißen dass der Lader schlecht ist. Ist halt eben nur kein "Original" und hätte man deswegen auch für deutlich weniger Geld bekommen.
skipper203
Profipilot
Wohnort:: Mannheim
Kopter & Zubehör: Eachine H8, CX-21 (noch im Bau)
P3A
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 86
Registriert: 19:06 ,Fr 13. Mai 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

11:44 ,Do 30. Jun 2016,

Hab jetzt noch den für 24,50 dazu geschossen, mal sehen was raus kommt.
Bin gespannt wie ein Flitzebogen
Gruß
Dirk
Ronny B.
Profipilot
Wohnort:: Magdeburg
Kopter & Zubehör: cx-20 mitWalkera 2d Gimbel + iLook
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 69
Registriert: 14:43 ,Di 28. Jun 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

12:11 ,Do 30. Jun 2016,

Congratulations!The goods you own is genuine by SkyRC!

http://www.ebay.de/itm/262358851262?_tr ... EBIDX%3AIT
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 679 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5994
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

12:16 ,Do 30. Jun 2016,

Warum Fälschung kaufen mit dem 3 V Unterladen Risiko ?
Wenn hier beim großen C der Lader beim Kumpel ohne
jegliche Probleme funktioniert ?
https://www.conrad.de/de/modellbau-mult ... 09050.html
liebe Grüße Wolfgang
Soy
Hobbypilot
Wohnort:: DE
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 30
Registriert: 15:30 ,Di 22. Mär 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

14:38 ,Do 30. Jun 2016,

Wolfgang Blumen hat geschrieben:Warum Fälschung kaufen mit dem 3 V Unterladen Risiko ?
Wenn hier beim großen C der Lader beim Kumpel ohne
jegliche Probleme funktioniert ?
https://www.conrad.de/de/modellbau-mult ... 09050.html
Vielleicht, weil die "Fälschung" in den meisten Fällen nicht defekt ist und (inkl. Versand) nur die Hälfte kostet?
B6 mini bei ebay. Versand aus D.
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Alter: 48
Beiträge: 4435
Registriert: 15:41 ,Di 1. Sep 2015,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

14:57 ,Do 30. Jun 2016,

Auf die Fälschung kannst wenigstens die Software aufspielen, mit der Du den Lader auch ordentlich kalibrieren kannst. Bei den Ladegeräten vom großen C ist immer irgendwas anders. Ich hab mir da auch schon eins von zerflasht. Irgendwann passt die Balancerspannung einfach nicht mehr und wenn dann weiterlädst, dann machst Dir die Akkus kaputt. Uns so ein Ladegerät hat man normalerweise über einige Jahre.

Gruß
Stefan
Ronny B.
Profipilot
Wohnort:: Magdeburg
Kopter & Zubehör: cx-20 mitWalkera 2d Gimbel + iLook
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 69
Registriert: 14:43 ,Di 28. Jun 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

16:05 ,Do 30. Jun 2016,

mal ne blöde frage woher bekommt mann das ding was der im Video hat zum fläschen
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Alter: 48
Beiträge: 4435
Registriert: 15:41 ,Di 1. Sep 2015,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

17:06 ,Do 30. Jun 2016,

Ronny B.
Profipilot
Wohnort:: Magdeburg
Kopter & Zubehör: cx-20 mitWalkera 2d Gimbel + iLook
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 69
Registriert: 14:43 ,Di 28. Jun 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

17:40 ,Do 30. Jun 2016,

gut hab es mir angeschaut und ich komme zu dem entschluss das das mit mir nix wird :D ich kann zwar Küchen bauen aber neu programmieren naja soweit bin ich dann noch nicht :) aber danke für deine Hilfe ;)
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 679 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5994
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

19:38 ,Do 30. Jun 2016,

@Soy,
sorry kann da nicht mitreden.
Vielleicht, weil die "Fälschung" in den meisten Fällen nicht defekt ist und (inkl. Versand) nur die Hälfte kostet?
Hallo zusammen,
ich habe mir vor über 7 Jahren den GRAUPNER ULTRA DUO Plus 45 Lader und das
passende Netzteil mit 25A geleistet um auch für die Monstertrucks gleichzeitig
mehrere dicke Lipos ordentlich zu laden und zu entladen.
Auch Firmwareupdates gehen da problemlos was ich einmal zu Anfang machen
musste. Auch die Netzteilfunktion stabilisiert einstellbar bis 24V mit bis zu 20 A
mit einstellbarer Strombegrenzung ist perfekt. :D


Wenn man eines der günstigen todflasht um eine saubere Lade/Entladeschwelle
einstellen zu können, wars das mit Schnäppchen.
Aber vielleicht gibt es ja hier bald eine Anleitung um einen der günstigen Klone
ordentlich zum Einsatz zu bringen. ;)
liebe Grüße Wolfgang
skipper203
Profipilot
Wohnort:: Mannheim
Kopter & Zubehör: Eachine H8, CX-21 (noch im Bau)
P3A
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 86
Registriert: 19:06 ,Fr 13. Mai 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

13:45 ,Sa 2. Jul 2016,

IMG_3684.JPG
günstig
IMG_3686.JPG
Inhalt ohne Netzkabel
IMG_3687.JPG
unten
Img_3683-02.jpg
"original"
IMG_3690.JPG
Inhalt
IMG_3692.JPG
unterseite
Verarbeitung und Gewicht sind beim teuren besser, dafür hat er doch glatt n Kratzer im Display :roll:
"original" ist dieser hier http://imaxrc.com/B6AC-PRO.html und besteht doch tatsächlich den check http://imaxrc.com/info/`allerdings kenne ich die Firma so gar nicht, ist die euch bekannt ?

Der günstige ist an den Seiten noch etwas überstehend sieht sonst aber gleich aus. Muss ich die aufmachen um zu schauen oder kann ich die gleich testen ?
Müssen die Lipos noch angelernt werden oder kann ich die einfach laden ? Empfehlungen ?

Zum Thema conrad Lader / original, ich habe beim C keinen gekauft da der Freund meiner Tochter da gerade diesen Lader geholt hat und - er ging von Anfang an nicht :oops: Hat er wieder zurück gebracht und danach würde ich sagen die haben auch keine originalen
Gruß
Dirk
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Uedem
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
210er Racer
T-Rex 470 LM
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 573 Mal
Alter: 48
Beiträge: 9080
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

14:15 ,Sa 2. Jul 2016,

skipper203 hat geschrieben:
Verarbeitung und Gewicht sind beim teuren besser, dafür hat er doch glatt n Kratzer im Display :roll:
"original" ist dieser hier http://imaxrc.com/B6AC-PRO.html und besteht doch tatsächlich den check http://imaxrc.com/info/`allerdings kenne ich die Firma so gar nicht, ist die euch bekannt ?
Vergleich mal folgende Links und achte besonders auf diejeweilige Adresse:
1. http://www.imaxrc.com/Contact.aspx
2. http://www.skyrc.com/index.php?route=in ... ompanyinfo
fällt etwas auf ;)
skipper203 hat geschrieben: Müssen die Lipos noch angelernt werden oder kann ich die einfach laden ? Empfehlungen ?
Ja > Lipokunde > http://kopterforum.at/viewtopic.php?t=961&p=14360

Many Greetz
Baumi
Runter kommen sie immer :shock:
skipper203
Profipilot
Wohnort:: Mannheim
Kopter & Zubehör: Eachine H8, CX-21 (noch im Bau)
P3A
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 86
Registriert: 19:06 ,Fr 13. Mai 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

14:25 ,Sa 2. Jul 2016,

Baumi hat geschrieben:
skipper203 hat geschrieben:
Verarbeitung und Gewicht sind beim teuren besser, dafür hat er doch glatt n Kratzer im Display :roll:
"original" ist dieser hier http://imaxrc.com/B6AC-PRO.html und besteht doch tatsächlich den check http://imaxrc.com/info/`allerdings kenne ich die Firma so gar nicht, ist die euch bekannt ?
Vergleich mal folgende Links und achte besonders auf diejeweilige Adresse:
1. http://www.imaxrc.com/Contact.aspx
2. http://www.skyrc.com/index.php?route=in ... ompanyinfo
fällt etwas auf ;)
Na das die nicht gleich sind und bei google zwar beide in Shenzen aber quasi je am andere Ende der Stadt. Also kein original :cry: :oops:
Baumi hat geschrieben:
skipper203 hat geschrieben: Müssen die Lipos noch angelernt werden oder kann ich die einfach laden ? Empfehlungen ?
Ja > Lipokunde > http://kopterforum.at/viewtopic.php?t=961&p=14360
Danke Baumi den Link hab ich schon gefunden und gelesen, aber ne Empfehlund wie anlernen hab ich nicht gefunden.
Fürs erste Lade ich mal mit 0.5C und entlade damit wieder und dann mit 1C mal jeden Akku mit je einem Ladegerät mal schauen.
Gruß
Dirk
SuperIngo4711
Hobbypilot
Wohnort:: D - Donzdorf
Kopter & Zubehör: CXHOBBY CX-20, JAMARA Payload Altitude (RIP 07-07-16); DJI P3 Standard, DJI Mavic Pro
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 29
Registriert: 15:40 ,Fr 8. Jul 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

17:21 ,Mi 13. Jul 2016,

Tubanist hat geschrieben:ich habe mir gerade dise kombo hier geholt:
iMax B6 Ladegerät: http://www.ebay.de/itm/322031182248
Kabel um den CX-20 Akku daran zu laden: http://www.ebay.de/itm/161952141027

da erst frisch bestellt, kann ich noch keine erfahrungen dazu geben.
Hi Tubanist,

hab mir die gleichen Teile bestellt. Müssten am Freitag kommen.

Zufrieden damit? Ist bei dem Teil ein Netzkabel dabei?

Gruß - Ingo
Die Welt liegt uns zu Füßen denn wir stehen drauf :twisted:
Benutzeravatar
Tubanist
Drohnenkommandant
Wohnort:: Kiel
Kopter & Zubehör: DJI P3P
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Alter: 42
Beiträge: 330
Registriert: 21:51 ,Sa 30. Jan 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

18:10 ,Mi 13. Jul 2016,

Moin Ingo!
Ja, ich bin damit zufrieden!
Leider war das integrierte Netzteil von Anfang an defekt, aber ich habe vom Verkäufer einen Nachlass erhalten und es dann behalten.
Betreiben tu ich das Ladegerät nun über ein ausgedientes Laptopnetzteil und es läuft alles einwandfrei.

Das passende Kaltgerätekabel lag nicht bei.

Wünsche Dir viel Spaß damit! :)
Ex-Mitglied im Club der Preisfehler-CX20er! :P
Phantompilot mit Meeresblick!
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 707 Mal
Alter: 48
Beiträge: 8264
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

20:33 ,Mi 13. Jul 2016,

Das sollte auch passen (zumindest bis 3s Akkus) wie das 4s aufladen soll ist mir aber ein Rätsel...
www.amazon.de/Andoer-100-240V-Netzteil- ... il+imax+b6
Gruß Hans
http://drohnenforum.at
skipper203
Profipilot
Wohnort:: Mannheim
Kopter & Zubehör: Eachine H8, CX-21 (noch im Bau)
P3A
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 86
Registriert: 19:06 ,Fr 13. Mai 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

12:16 ,Do 14. Jul 2016,

So mal kurze Zwischeninfo zu den oben genannten B6AC und B6AC Pro Lader.

Der China Lader ist zwar schlecht verarbeitet, lädt aber identisch zum teureren IMAX Lader.
Diesen werde ich wohl zurückgeben.

Den Verkäufer des original IMAX Laders habe ich gefragt warum der Lader nicht von SKYRC ist und zur Antwort bekommen IMAX sei der original Hersteller und SYKRC baut nach.

Was ist denn nun korrekt IMAX oder SKYC ?
Gruß
Dirk
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 237 Mal
Beiträge: 2579
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

21:30 ,Do 14. Jul 2016,

Also ich gehe davon aus das der SkyRC das original ist.
Warum ? Weil bei Banggood beide verkauft werden und der IMAX, im Gegensatz zum SkyRC Imax deutlich als Klon gekennzeichnet ist.
Warum sollten sie ein Originalprodukt abwerten...

Original SkyRC Imax mit Siegelcode
http://www.banggood.com/SKYRC-iMAX-B6AC ... 45684.html

Imax Klon, im Verkaufstext als Klon gekennzeichnet
http://www.banggood.com/IMAX-B6AC-B6-50 ... 40780.html
Gruß Sven
Soy
Hobbypilot
Wohnort:: DE
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 30
Registriert: 15:30 ,Di 22. Mär 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

15:53 ,Di 19. Jul 2016,

Manchmal frage ich mich, warum ich überhaupt nur eine Minute meiner Zeit verschwende um hier etwas zu schreiben.
Liest eh keine Sau ... :roll:
Soy hat geschrieben:
skipper203 hat geschrieben:Hab jetzt den originalen http://www.ebay.de/itm/iMAX-ORIGINAL-B6 ... 1778611011 genommen.
Werde berichten
Der ist genauso wenig "original" wie die anderen Clones die hier im Thread erwähnt wurden.

Wenn vom "Original" gesprochen wird, ist die Rede von einem Gerät der Firma SkyRC. Die Firma führt allerdings kein Modell B6AC Pro (was immer das "Pro" auch bedeuten soll).

Das Hologramm auf der Unterseite des von dir gekauften Laders ist jedenfalls nicht von SkyRC und wirst du deswegen wahrscheinlich kaum durch Baumis Link überprüfen können.

Soll nicht heißen dass der Lader schlecht ist. Ist halt eben nur kein "Original" und hätte man deswegen auch für deutlich weniger Geld bekommen.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 679 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5994
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

23:22 ,Di 19. Jul 2016,

upps hab ich was verpasst oder überlesen ;)
liebe Grüße Wolfgang
The-Tommy
Newbie
Wohnort:: Neuruppin
Kopter & Zubehör: CX-20
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 7
Registriert: 20:14 ,Mo 6. Jun 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

08:36 ,Mi 20. Jul 2016,

doelle4 hat geschrieben:Das sollte auch passen (zumindest bis 3s Akkus) wie das 4s aufladen soll ist mir aber ein Rätsel...
www.amazon.de/Andoer-100-240V-Netzteil- ... il+imax+b6
Gruß Hans
warum sollte es keine 4s lipos damit laden können?
SuperIngo4711
Hobbypilot
Wohnort:: D - Donzdorf
Kopter & Zubehör: CXHOBBY CX-20, JAMARA Payload Altitude (RIP 07-07-16); DJI P3 Standard, DJI Mavic Pro
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 29
Registriert: 15:40 ,Fr 8. Jul 2016,

Re: Welchen IMAX B6 Lader kaufen ?

12:41 ,Mi 27. Jul 2016,

SuperIngo4711 hat geschrieben:
Tubanist hat geschrieben:ich habe mir gerade dise kombo hier geholt:
iMax B6 Ladegerät: http://www.ebay.de/itm/322031182248
Kabel um den CX-20 Akku daran zu laden: http://www.ebay.de/itm/161952141027

da erst frisch bestellt, kann ich noch keine erfahrungen dazu geben.
Hi Tubanist,

hab mir die gleichen Teile bestellt. Müssten am Freitag kommen.

Zufrieden damit? Ist bei dem Teil ein Netzkabel dabei?

Gruß - Ingo
Was für ein Schrott:

zweimal den Lader benutzt, dann ein Knall, Sicherung raus und das blaue Teil hat furchtbar gestunken. Jetzt ist es mausetot.

Was für ein Müll. Ich hoffe, Deines hält länger Tubanist :!:
Die Welt liegt uns zu Füßen denn wir stehen drauf :twisted:
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Akkus & Ladetechnik“



Insgesamt sind 120 Besucher online :: 2 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 118 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 78607
Themen insgesamt 5436
Mitglieder insgesamt 3617
Unser neuestes Mitglied: Hugh Thomas
Heute hat kein Mitglied Geburtstag