Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 353 Mal
Alter: 54
Beiträge: 8765
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

15:50 ,Fr 12. Jul 2019,

Um die Linse der Disco zu schützen (ERsatz der Kamera liegt ja bekanntlich gebraucht um die 50€ aufwärts, habe ich mir den Linsen Schutz für die Parrot Bebop besorgt.
Günstig hier in der Bucht:

E-Bay : Parrot Lens Protector
Parrot_Lens_Protector.GIF
Der Plastikschutz kommt gut verpackt und noch einmal in einer Plastiktüte an:
IMGP3467.JPG
Es liegen 2 Klebe-"Ringe" von 3M bei, welche vorgestanzt sind:
IMGP3469.JPG
Dummerweise besitzt die Disco eine gerade Fläache an der Nase, der Linsenschutz jedoch hat eine Schrägung :shock:
IMGP3468.JPG
Daher können wir die 3M Klebestreiben nur als Muster vergessen.

Ich habe 2 Streifen Spiegelband abgeschnitten, diese hinten auf den Linsenschutz geklebet und einmal um den Linsenschutz das Spiegelband der Rundung entlang abgeschnitten.

Jetzt wird es klebrig (da hier ja schon die Klebefläche aktiv ist -> evtl noch einmal einen KLebeschutz aufkleben)
Vom äusseren Radius babe einen Streifen von ca 3mm weiterhin abgeschnitten, damit wir den inneren Radius bekommen und die Kamera auch etwas sieht.
IMGP3475.JPG
Die 2 Streifen in den LinsenSchutz geklebet
Das Ganze dann auf die Nase der Disco geklebt und Voila. :D Da das Spiegelband dicker ist, hält der Schutz auch wunderbar auf der Disco.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 642 Mal
Alter: 48
Beiträge: 7879
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

16:44 ,Fr 12. Jul 2019,

Steh mir noch bevor. Bei meinem Disco hatte ja die Linse was abbekommen als er auf Betonboden fiel
fpv-flugzeuge-f46/parrot-disco-hd-fpv-w ... tml#p72780
Hab ihn bisher ruhen lassen, neue Cam aus nem Bebop 2 werde ich die Tage mal verbauen.
Linsenschutz wird in 1-2 Wochen ankommen.

Was mich interessieren würde: Befürchte das das Bild dann nicht mehr so klar ist und gegen die Abensonne zu fliegen ein Horror wird
Kannst da mal ein Pic aus der Cam posten wie das so aussieht mit Spiegelungen , Verzerrung und Streulicht bevor ich den Linsenschutz auch verbaue?
Lg Hans
Daninho
Hobbypilot
Wohnort:: Frankfurt
Kopter & Zubehör: Parrot Disco / Emax Tinyhawk
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 22
Registriert: 16:01 ,Do 4. Jul 2019,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

18:17 ,Fr 12. Jul 2019,

doelle4 hat geschrieben:
16:44 ,Fr 12. Jul 2019,
Steh mir noch bevor. Bei meinem Disco hatte ja die Linse was abbekommen als er auf Betonboden fiel
fpv-flugzeuge-f46/parrot-disco-hd-fpv-w ... tml#p72780
Hab ihn bisher ruhen lassen, neue Cam aus nem Bebop 2 werde ich die Tage mal verbauen.
Linsenschutz wird in 1-2 Wochen ankommen.

Was mich interessieren würde: Befürchte das das Bild dann nicht mehr so klar ist und gegen die Abensonne zu fliegen ein Horror wird
Kannst da mal ein Pic aus der Cam posten wie das so aussieht mit Spiegelungen , Verzerrung und Streulicht bevor ich den Linsenschutz auch verbaue?
Lg Hans
Klar beeinträchtigt das die Kameraqualität, ich hatte mir so einen Schutz auch bestellt vor ein paar Wochen, das ist ja im Prinzip ein transparenter Joghurtbecher, das hat natürlich keine optische Güte und wie man auf Youtube Videos sehen kann kommt es bei Sonne natürlich zu Reflexionen, bei trübem Wetter wird es nicht so schlimm sein. Ich denke mir halt, die Disco ist sowieso kein Quadcopter mit Gimbal und die Aufnahmen werde immer nicht so toll sein für schöne Clips. Gegen Kratzer ist so eine Linse wohl nicht schlecht aber könnte mir auch vorstellen, dass die schon vom Putzen recht schnell Schlieren bekommen wird. Ich denke ich werde meine gar nicht erst montieren und vielleicht so ein 3D Druck Schutz montieren, die gibt es ja auch schon mit ziemlich heftigen "Höckern" um die Linse herum. Das hat zwar den Nachteil, dass man bei viel Wind Teile davon im Bild sieht aber ich werde wohl bei viel Wind sowieso nicht fliegen.
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 353 Mal
Alter: 54
Beiträge: 8765
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

21:18 ,Fr 12. Jul 2019,

Da gebe ich dir recht...
Reflexionen, wenn man gegen die Sonne fliegt, werden wohl drin sein.
Aber lieber daß (ich will ja nicht für das Fernsehen drehen... max ein paar schöne Bilder aus dem Video ziehen....), als das die Lise einen Lande/Sturzschaden hat.....
Vorteil von dem Spiegelband ist ja: Einmal an der richtigen Stelle ziehen und Tschüß ;)
Gruß Dirk
Daninho
Hobbypilot
Wohnort:: Frankfurt
Kopter & Zubehör: Parrot Disco / Emax Tinyhawk
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 22
Registriert: 16:01 ,Do 4. Jul 2019,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

19:35 ,So 14. Jul 2019,

Mein Schutz kam jetzt auch an, leider schon total zerkratzt obwohl die Linse eigentlich in einer Kunststoffdose geliefert wird in Folie, sehr merkwürdig. Kratzer sind sichtbar durch die Kamera. Ich gehe davon aus, dass das Teil nach ein paar Flügen blind gekratzt ist, durch die Landung im Gras oder auch durch die Putzerei. Es ist eben sehr sehr weiches Plastik.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 642 Mal
Alter: 48
Beiträge: 7879
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

20:06 ,So 14. Jul 2019,

Sehe ich auch so. Die Originallinse ist Glas und nimmt bei Wiesen eigentlich keinen Schaden wenn man nicht genau in Stein einfährt.
Der Kunststoff wird aber schnell trüb sein.
Überlege daher ob ich stattdessen nicht einen Kunstoffring der etwas aufträgt nehme als Fallschutz auf harten Boden damit das Glasauge nicht mehr raussteht sondern vertieft eingebettet ist.
Gruß Hans
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 353 Mal
Alter: 54
Beiträge: 8765
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

20:57 ,So 14. Jul 2019,

Irgendwie fehlt bei Dir auf dem Bild der schräge Rahmen ... Wie soll das Teil eigentlich befestigt werden?

Wenn du einen 3D Drucker hast, könntest du doch einen Halterung für einen ND Filter drucken , worauf man dann einen ND oder reinen UV Filter schrauben könnte.
Das hätte den Vorteil, das die Filter vergütet und auch aus Glas sind. Also gleich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Wäre das eine Herausforderung für Dich?
Wenn es später optisch gut ausschaut, würde ich Dir sogar eine Halterung abnehmen :fly: :fly: :fly:
Gruß Dirk
Daninho
Hobbypilot
Wohnort:: Frankfurt
Kopter & Zubehör: Parrot Disco / Emax Tinyhawk
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 22
Registriert: 16:01 ,Do 4. Jul 2019,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

21:13 ,So 14. Jul 2019,

doelle4 hat geschrieben:
20:06 ,So 14. Jul 2019,
Sehe ich auch so. Die Originallinse ist Glas und nimmt bei Wiesen eigentlich keinen Schaden wenn man nicht genau in Stein einfährt.
Der Kunststoff wird aber schnell trüb sein.
Überlege daher ob ich stattdessen nicht einen Kunstoffring der etwas aufträgt nehme als Fallschutz auf harten Boden damit das Glasauge nicht mehr raussteht sondern vertieft eingebettet ist.
Gruß Hans
Ich finde diesen Schutz vom Typ "Warzenschwein" ganz interessant, habe aber noch keinen gefunden, der das Teil für mich druckt. Gibt es da keine online services die sowas machen? https://www.thingiverse.com/make:604925
Daninho
Hobbypilot
Wohnort:: Frankfurt
Kopter & Zubehör: Parrot Disco / Emax Tinyhawk
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 22
Registriert: 16:01 ,Do 4. Jul 2019,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

21:19 ,So 14. Jul 2019,

DeWe hat geschrieben:
20:57 ,So 14. Jul 2019,
Irgendwie fehlt bei Dir auf dem Bild der schräge Rahmen ... Wie soll das Teil eigentlich befestigt werden?

Wenn du einen 3D Drucker hast, könntest du doch einen Halterung für einen ND Filter drucken , worauf man dann einen ND oder reinen UV Filter schrauben könnte.
Das hätte den Vorteil, das die Filter vergütet und auch aus Glas sind. Also gleich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Wäre das eine Herausforderung für Dich?
Wenn es später optisch gut ausschaut, würde ich Dir sogar eine Halterung abnehmen :fly: :fly: :fly:
Sowas in der Art gibt es schon aber man sieht den Rahmen im Bild
https://www.thingiverse.com/thing:2851537
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 642 Mal
Alter: 48
Beiträge: 7879
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

21:19 ,So 14. Jul 2019,

Gibt es da keine online services die sowas machen?
Gibt es, Carsten den Forumsdrucker mit dem ich einige Teile umgesetzt habe und noch immer anbiete.
Bei Interesse frag ich mal nach um 3 Teile für uns.
Die Vorlage ist etwas grob. So wie ich Carsten kenne will er die gleich wieder perfekter machen mit glätten ,verfeinen, in PLA (besser) und in Weiss.
Carsten macht keinen 1:1 Scheiss, das hat dann Qualität.
Siehe oberen Bereich der Teilebörse: teileboerse-f7/
Gruß Hans
Daninho
Hobbypilot
Wohnort:: Frankfurt
Kopter & Zubehör: Parrot Disco / Emax Tinyhawk
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 22
Registriert: 16:01 ,Do 4. Jul 2019,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

22:37 ,So 14. Jul 2019,

doelle4 hat geschrieben:
21:19 ,So 14. Jul 2019,
Gibt es da keine online services die sowas machen?
Gibt es, Carsten den Forumsdrucker mit dem ich einige Teile umgesetzt habe und noch immer anbiete.
Bei Interesse frag ich mal nach um 3 Teile für uns.
Die Vorlage ist etwas grob. So wie ich Carsten kenne will er die gleich wieder perfekter machen mit glätten ,verfeinen, in PLA (besser) und in Weiss.
Carsten macht keinen 1:1 Scheiss, das hat dann Qualität.
Siehe oberen Bereich der Teilebörse: teileboerse-f7/
Gruß Hans
Das wäre nicht schlecht. Ja auf dem einen Bild sieht das Teil sehr schlecht aus, irgendwie grob und zerfleddert, in den anderen Farben von anderen Nutzern gedruckt wird es besser. Ist schwarz nicht die bessere Farbe für so einen Schutz?

https://cdn.thingiverse.com/renders/9b/ ... atured.JPG
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 353 Mal
Alter: 54
Beiträge: 8765
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Parrot Disco mit Parrot Bebop Lens Cover Protector

02:02 ,Mo 15. Jul 2019,

Wenn man den Rahmen im Bild sieht, ist vermutlich der Rahmen etwas zu klein und man muß auf die nächst große Größe vom Filter (Foto Equipment) zurückgreifen....
Gruß Dirk
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Parrot“



Insgesamt sind 98 Besucher online :: 4 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 94 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], doelle4, grautnix, rcaluxenburg
Der Besucherrekord liegt bei 193 Besuchern, die am 16:04 ,Fr 7. Jun 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 73735
Themen insgesamt 5075
Mitglieder insgesamt 3193
Unser neuestes Mitglied: Rahmschnitzel
Heute hat kein Mitglied Geburtstag