Freischalten der Flugverbotszone.

holzformer
Newbie
Wohnort::
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 13
Registriert: 00:27 ,Mo 14. Jan 2019,

Freischalten der Flugverbotszone.

23:17 ,Mo 16. Sep 2019,

Vielleicht könnt ihr mir helfen.
Wenn ich die Zone freischalten möchte,auf der Internetseite von dij für meine spark, finde ich auf der zu wählenden Liste,den Namen der Spark nicht.
Was mache ich falsch?
Oder ist es egal welche Drohne man wählt


Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 589 Mal
Danksagung erhalten: 639 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5733
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Freischalten der Flugverbotszone.

09:15 ,Di 17. Sep 2019,

Moin,

wenn in einer Flugverbotszone gestartet werden soll muss man in der DJI-Go doch nur mit Häckchen und Schieber die Eigenverantwortung bestätigen ???


Bitte mal Screenshots hier zeigen.


EDIT:
DEN WORTEN VON HANS KANN ICH MICH NUR ANSCHLIEßEN!!! (siehe letzter Beitrag)

Allerdings gibt es ähnlich wie auf unserem Modellflugplatz auch Ausnahmen. Denn der Flugplatz grenzt ans Naturschutzgebiet und bei DJI steht da Flugverbotszone was nicht zutrifft. Wir haben offizielle Aufstiegsgenehmigung.

Siehe
www.servo74.de
liebe Grüße Wolfgang
Langob
Schwadronsführer
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Bastler und habe ab und zu mal Erfolg!
Im Regal stehen momentan:
Zwei Spark,
zwei Air,
eine Mavic pro und eine M 2 pro
eine P 4 pro obsidian und eine P 4 Advanced
die Inspire 2 macht noch „Mucken“!
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Alter: 65
Beiträge: 462
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Freischalten der Flugverbotszone.

11:58 ,Di 17. Sep 2019,

Sehe ich auch so wie Wolfgang. Ein generelles Freischalten auf der Dji Homepage ist mir nicht bekannt...
Aber sag, warum willst den das überhaupt? Sei doch froh dass Dich der Vogel daran hindert Verbotenes zu machen! Es gibt doch genügend Flugmöglichkeiten auf legalen Wiesen....
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung erhalten: 724 Mal
Alter: 48
Beiträge: 8173
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Freischalten der Flugverbotszone.

12:21 ,Di 17. Sep 2019,

Ich nehme es auch nicht so genau, aber wenn ein Unbekannter in einer Flugverbotszone fliegen will ohne Gründe zu nennen dann riecht das nach Ärger der allen eventuell auf den Kopf fällt (Medienberichte, Polizeieinsatz)
Ohne den Grund und die Lage zu kennen ists besser wenn das nicht erfolgt.
Aus rechtlichen Gründen muss ich leider den Thread schließen da wir sonst auch massive Probleme bekommen wenn da was passiert.

Gruß Hans
http://drohnenforum.at
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „DJI Mavic /Spark“



Insgesamt sind 72 Besucher online :: 2 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 70 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 77073
Themen insgesamt 5291
Mitglieder insgesamt 3443
Unser neuestes Mitglied: p-diehl
Heute hat kein Mitglied Geburtstag