Hallo aus Niederösterreich

Für lokale Infos, News und Treffen
Fyrox
Newbie
Wohnort:: Niederösterreich
Kopter & Zubehör: Noch nichts
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 1
Registriert: 19:31 ,Mi 25. Nov 2020,

Hallo aus Niederösterreich

19:40 ,Mi 25. Nov 2020,

Hallo,

ich heiße Christof und ich komme aus Klosterneuburg. Ich wollte mal hallo sagen.
Dieses Jahr würde ich mir gerne eine Drohne kaufen.

Ich tentiere in Richtung DJI MINI 2. Auch das FPV fliegen würde mich stark interessieren.
Hätte hier jemand Tipps? Mein Ziel ist es Videos, Bilder zu drehen/schießen und die Natur von oben genießen.

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend.

Beste Grüße
Christof
Ländler
Hobbypilot
Kontaktdaten:
Wohnort:: Vlbg/A
Kopter & Zubehör: QC Graupner Race Copter Alpha 220Q FPV RTF 2,4 Ghz, Alpha 110, mit Graupner Fernsteuerung mz-12PRO, Tyro 79, Tyro 119, Parrot Bebop Drone
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Alter: 57
Beiträge: 34
Registriert: 09:23 ,Mi 9. Sep 2020,

Re: Hallo aus Niederösterreich

12:15 ,Do 26. Nov 2020,

Dann wünsch ich dir viel Spaß.
Ich habe eine zahme Racedrohe zum FPV fliegen

Gruß aus Vlbg
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal
Alter: 55
Beiträge: 9456
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Hallo aus Niederösterreich

18:34 ,Do 26. Nov 2020,

Ich denk mit der DJI machst du am Anfang nicht viel verkehrt, auch wenn Sie Ihren Preis hat.
Wichtig ist, das die Auflösung, Bildstabilisierung etc deinen Ansprüchen genügen. Evtl. wäre die Mavic Zoom besser für dich geeignet.....Aus der Höhe könnte es dir ansonsten zu klein werden.....Aber da können Dir andere mehr zu sagen, welche Selber DJI fliegen
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Xenon-6
Hobbypilot
Wohnort:: Wien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 36
Registriert: 17:06 ,Di 11. Jul 2017,

Re: Hallo aus Niederösterreich

21:38 ,Do 26. Nov 2020,

Servus Christof.

Ich bin aus Wien und hab hier eine FPV Gruppe, falls du dich auch für das interessieren solltest.

FPV ist mittlerweile mit digital also DJI auch für dein Aufgabengebiet gut geeignet, long Range.
Kommt drauf an, ob du wirklich "Pilot" sein willst, oder eben nur Kurssetzer. ;-)

Zur Anregung was ich meine ein paar Beispiele:






So etwas kannst du nicht mit einer DJI Mavic machen.

Du musst dich jedoch mit der Technik auseinandersetzen, vielleicht selber deinen Kopter bauen.
Also technikaffin sein!
Und, du musst lernen einen Kopter in FPV zu fliegen, was ja auch spass macht, aber eine Zeit dauern wird.

Ansonst natürlich Kameradrohnen mit GPS, welche hauptsächlich zum Filmen gedacht ist.

happy flying
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Drohnen und FPV Szene Wien / Österreich (+Usertreffen)“



Insgesamt sind 167 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 164 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], jako
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 80170
Themen insgesamt 5603
Mitglieder insgesamt 3735
Unser neuestes Mitglied: Campi3
Heute hat kein Mitglied Geburtstag