Blöder Anfängerfehler.....

Der-Oberberger
Hobbypilot
Wohnort:: Gummersbach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 22
Registriert: 09:09 ,Mi 3. Jul 2019,

Blöder Anfängerfehler.....

11:02 ,Do 18. Jul 2019,

Hallo zusammen
Komme grade vom fliegen, und das war es auch vorerst :dash2: :oops: Alles klappte super schöner Schwebefug sauber eingestellt und dann geflogen. Dann ging der Akku zu neige und ich wollte landen. Dabei habe ich vergessen, den Position Hold Modus (wegen Nervosität) wieder auszuschalten :dash2: :dash2: :dash2: und die Erde sprang den Kopter an. Jetzt ist das Gehäuse zerstört und es gibt Bastelstunden. Ich hoffe es hat die Elektronik nicht zerstört und es ist nur Plastik kaputt gegangen. Frage direkt an euch: Hat noch jemand ein Gehäuse vom CX-20 und gibt es für einen kleinen Taler ab? Das alte Gehäuse ist warscheinlich nicht mehr zu retten,da es einen Arm ziemlich erwischt hat.
20190718_105522.jpg
20190718_105500.jpg

Da es ca 1 Meter überm Boden passiert ist könnte ich Glück haben das es nur das Gehäuse ist und ein Propeller der krumm ist. Da habe ich noch welche und der Propellerschutz ist auch kein Thema.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:fly: Fliegt oder Fährt nicht gibts nicht. :fly:
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 533 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5521
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

11:11 ,Do 18. Jul 2019,

Mein Beileid Oberberger !

Seltsam, auch im PosHold sollte eine sichere Landung möglich sein !

Wichtig: Throttle nie auf NULL ziehen im Flug - dann gehts voll abwärts !

Aus 1 m Absturtz sollte der Elektronik nix ausmachen, außer Propeller blockiert und reisst einen ESC mit.


Gehäuse habe auf die schnelle nicht gefunden, nur ein übertriebenes Gebrauchtangebot :dash2:
.
https://www.ebay.de/itm/Drohne-Cheerson ... fresh=true
.
... das war 2015 mein Neupreis ! Der sucht wohl einen Deppen ohne Plan !
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
jako
Forumskönig
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1 mit Gopro & FPV, und jeweils 1 stk. P1.1.1 + 1.2
Phantom Fc 40 mit 2,4ghz & Eken H9
Syma x5c + Syma-Clon
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Alter: 66
Beiträge: 1394
Registriert: 11:38 ,Mi 9. Nov 2016,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

11:15 ,Do 18. Jul 2019,

Da sahen meine P1 aus 25 - 30m aber besser aus, als der CX20 von Dir aus 1m höhe, die fliegen alle noch mit dem ersten Gehäuse :good: .
gruß j@ko
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 382 Mal
Alter: 54
Beiträge: 8972
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

12:50 ,Do 18. Jul 2019,

Was meinst du, was ich blöd geschaut habe, als beim Erstflug der Vogel nicht runterkam..... Immer weiter Gas weg genommen und plötzlich ging es Richtung Paterre... Gerade noch abfangen können...
Wie du siehst : es passiert nicht nur Dir
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal
Beiträge: 2485
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

13:05 ,Do 18. Jul 2019,

Warum denkst du nicht über einen CX21 Umbau nach ? Fliegt besser und es gibt Ersatzteile.
Gruß Sven
Benutzeravatar
Pinguin
Drohnenkommandant
Kontaktdaten:
Wohnort:: Hamburg
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1
Walkera G2-D-Gimbal
SJ 4000
Stubenflieger
Eachine E010
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Alter: 80
Beiträge: 325
Registriert: 13:49 ,Sa 13. Jan 2018,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

17:10 ,Do 18. Jul 2019,

Das tut mir in der Seele weh, Oberberger!
Diesen Link fand ich hier im Forum:
http://www.rcmaster.net/de-karosserie-a ... 71k3_gkayy
Freundliche Grüße
Jürgen
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 708 Mal
Alter: 48
Beiträge: 8109
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

17:33 ,Do 18. Jul 2019,

In gewissen Ausmass kann man das mir Sekundenkleber wieder richten. Bis so über ein Jahr geflogen.
Dazu muss aber die Rissen passend zusammengefügt werden.
Würde es mal mit Sekundenkleber versuchen, der hält Bombenfest auf dem Material. Haben viele gemacht
Gruß Hans
http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
Snurfer
Kampfflieger
Wohnort:: Taunus
Kopter & Zubehör: 5" + 3" Freestyle Quads
Tiny Whoops, Toothpicks Tyro99
Hubsan Zino
Walkera Devo 10, Taranis QX7S
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 134
Registriert: 14:44 ,Mo 8. Mai 2017,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

20:12 ,Do 18. Jul 2019,

Ich kann das auch nachvollziehen. Mein CX 20 hat sich letztes Jahr auch in suizidaler Absicht in den Acker gebohrt. Werde aber auch auf einen CX 21 umbauen mit einem hübschen APM FC ;)
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Kevelaer
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 574 Mal
Alter: 48
Beiträge: 9017
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Blöder Anfängerfehler.....

08:22 ,Fr 19. Jul 2019,

Moin,

Oh jeh. Das kenne ich leider nur zu gut. Nach nicht einmal 2 Wochen CX20 Zeit sah das ähnlich bei mir aus. Einiges konnte ich kleben aber es sag unschön aus. Habe für knapp 30€ ein neues Gehäuse bekommen (Amazon oder eBay).

Meiner ist damals in eine ca. 10m hohe Tanne gerauscht und dann von Ast zu Ast auf den Boden gekracht. Die Elektronik hatte dabei aber keinen Schaden bekommen.

Also stehen die Chancen auch bei Dir sehr gut, dass bis auf das Gehäuse nix defekt ist.

Hier mal ein Hardcore Crash von mir bei dem auch nur das Gehäuse und die Props getauscht wurden. Das Teil ist härter im nehmen als man glaubt.

Bild

Viel Erfolg beim Umbau !

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk Pro

Edit:
Habe leider nur eins im Ausland gefunden > http://www.rcmaster.net/de-karosserie-a ... 237232.htm

Hmmmm. Link geht nicht. Einfach mal bei RC Master nach CX20 Abdeckung suchen.

Bild
Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Pinguin
Drohnenkommandant
Kontaktdaten:
Wohnort:: Hamburg
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1
Walkera G2-D-Gimbal
SJ 4000
Stubenflieger
Eachine E010
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Alter: 80
Beiträge: 325
Registriert: 13:49 ,Sa 13. Jan 2018,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

11:42 ,Fr 19. Jul 2019,

Baumi hat geschrieben:
08:22 ,Fr 19. Jul 2019,

. . . Habe leider nur eins im Ausland gefunden . . .
Ich auch — hast Du auf der Seite die Versandkosten gefunden, Baumi? Ich nicht . . .
Freundliche Grüße
Jürgen
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Kevelaer
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 574 Mal
Alter: 48
Beiträge: 9017
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

12:59 ,Fr 19. Jul 2019,

Pinguin hat geschrieben:
Baumi hat geschrieben:
08:22 ,Fr 19. Jul 2019,

. . . Habe leider nur eins im Ausland gefunden . . .
Ich auch — hast Du auf der Seite die Versandkosten gefunden, Baumi? Ich nicht . . .

Ich schon. Aber nur nach langer Klickerei. Vergessen wir das mal schnell wieder mit RC Master. Fast !!!26€!!! Versandkosten. Die spinnen wohl.

Bild

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk Pro
Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Pinguin
Drohnenkommandant
Kontaktdaten:
Wohnort:: Hamburg
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1
Walkera G2-D-Gimbal
SJ 4000
Stubenflieger
Eachine E010
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Alter: 80
Beiträge: 325
Registriert: 13:49 ,Sa 13. Jan 2018,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

13:22 ,Fr 19. Jul 2019,

Tatsächlich – die spinnen . . . !!! :fool:
Freundliche Grüße
Jürgen
Benutzeravatar
jako
Forumskönig
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1 mit Gopro & FPV, und jeweils 1 stk. P1.1.1 + 1.2
Phantom Fc 40 mit 2,4ghz & Eken H9
Syma x5c + Syma-Clon
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Alter: 66
Beiträge: 1394
Registriert: 11:38 ,Mi 9. Nov 2016,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

16:19 ,Fr 19. Jul 2019,

Also wenn ich diesen CX20 Salat hier sehe, muss ich sagen, das mein P1 um einiges stabiler ist, und ich habe schon des öfteren tüchtig
eingebombt, aber solche schäden :?: :negative: hatte ich nie :dance2:
gruß j@ko
Der-Oberberger
Hobbypilot
Wohnort:: Gummersbach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 22
Registriert: 09:09 ,Mi 3. Jul 2019,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

12:19 ,Mo 29. Jul 2019,

Guten Morgen @ All
Habe es wieder gut hinbekommen fällt auch kaum auf :dance2: nur die Ursache für den Crash noch nicht. :scratch_one-s_head:
Beim zusammenbau ist mir allerdings etwas aufgefallen und zwar folgendes.
20190729_111152.jpg
20190729_111107.jpg
20190729_111118.jpg
20190729_111126.jpg
20190729_111202.jpg
An drei Armen gibt es den roten Kabel nicht, und am vierten geht er mit auf die Hauptplatine. Kann das der Grund für den Absturz sein das sich dieser Kabel gelöst hat???? und wenn wo gehört er hin auf der kleineren Platine wo auch Motor und LEDs sind :scratch_one-s_head: :scratch_one-s_head:
Auf Bild 2 ist dieser kleine Kabel, die anderen roten Kabel sind bei allen vier Seiten nicht angeschlossen, nur dieser eine Kabel??
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:fly: Fliegt oder Fährt nicht gibts nicht. :fly:
Der-Oberberger
Hobbypilot
Wohnort:: Gummersbach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 22
Registriert: 09:09 ,Mi 3. Jul 2019,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

13:22 ,Mo 29. Jul 2019,

Habe hier etwas gefunden. Anscheinend gehört er mit an das weisse Kabel :scratch_one-s_head: :scratch_one-s_head: :scratch_one-s_head:
CX-20_Aufbau.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:fly: Fliegt oder Fährt nicht gibts nicht. :fly:
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 533 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5521
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

17:05 ,Mo 29. Jul 2019,

Hallo Oberberger !

Wenn ESCs einen BEC (mit 5v Festspannung) besitzen, darf nur ein ESC den Flightcontroller speisen.
Deshalb sind die 3 roten der 3 übrigen ESCs nicht angeschlossen. So beim CX20 mit original ESCs.
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 382 Mal
Alter: 54
Beiträge: 8972
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

18:04 ,Mo 29. Jul 2019,

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist dies das Kabel, was der Elektronik auf dem Mainboard sagt, das die Motoren laufen, für die Ansteuerung der LEDs...
Die 5V werden auf dem Mainboard, wo der FC draufsitzt generiert
Gruß Dirk
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 708 Mal
Alter: 48
Beiträge: 8109
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Blöder Anfängerfehler.....

00:01 ,Di 30. Jul 2019,

Wenn alle 4 Motore laufen und auch die Leds funktionieren die Enden Isolieren und nichts ändern-
Hab selbiges wie genannt in Erinnerung
Ursache für nen Crash ist beim CX-20 manchmal das der Akku zu tief entladen wird/wurde . Bei ca 10V -10,1 (unter Last) setzen in Sekundenbruchteilen die Motoren aus. Vorhergehend ist wenn das PDB Board und der Akkuwarner arbeiten meist ein über 1 Minütiges Gepiepse (Je nach Akkkuzustand)
Abhilfe: Angesteckter Lipo Warner der noch lauter ist am Akku und auf 10,3 V eingestellt wurde damit noch Zeit zum Landen bleibt oder FPV OSD das den Akkustand im Bild einblendet
Gruß Hans
http://drohnenforum.at

Zurück zu „Cheerson CX-20 + Quanum Nova“



Insgesamt sind 90 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 87 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], subicbay
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 76021
Themen insgesamt 5213
Mitglieder insgesamt 3359
Unser neuestes Mitglied: DM5TU
Heute hat kein Mitglied Geburtstag