Eigenbau Gimbal, Front oder on Top !

Wepfi
Forumskönig
Wohnort:: Beimerstetten
Kopter & Zubehör: Tarantula für Mistwetter
Mehrere CX 21 Kopiert von Hans und Baumi :-)
Mit Gimbal und allem
Ohne alles usw.
Diatone 600/800 mit viel Hilfe von Stefan
Mavic weil er so easy ist
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Beiträge: 1540
Registriert: Do 21. Jan 2016, 08:46

Eigenbau Gimbal, Front oder on Top !

Mo 13. Nov 2017, 10:57

Für den Winter schwebt mir ein Eigenbau Gimbal vorn oder
auf den Koptern.
Eigentlich stören mich sperrige Landebeine schon lange und
die Chinagimbals sind zwar günstig, aber on Top ebenfalls
zu sperrig und zu schwer.
An der Front wird es schwierig mit dem Schwerpunkt.

Einen Ansatz habe ich schon mal hier gefunden.

https://open-diy-projects.com/

Allerdings für die Xiaomi usw. ebenfalls zu sperrig !

Ideen sind gefragt !! :victory:
inventor76
Newbie
Wohnort:: Wiener Neustadt
Kopter & Zubehör: diverse Eigenkostruktionen Tri, Quad, Hexa,
Controler KK, div. MultiWii, DJI, CC3D,
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Beiträge: 8
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 16:00

Re: Eigenbau Gimbal, Front oder on Top !

Mo 13. Nov 2017, 20:43

Hallo!

Ich hab mir letztens dieses Frontgimbal gebaut für die RunCam.
Bild

Bild
Wepfi
Forumskönig
Wohnort:: Beimerstetten
Kopter & Zubehör: Tarantula für Mistwetter
Mehrere CX 21 Kopiert von Hans und Baumi :-)
Mit Gimbal und allem
Ohne alles usw.
Diatone 600/800 mit viel Hilfe von Stefan
Mavic weil er so easy ist
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Beiträge: 1540
Registriert: Do 21. Jan 2016, 08:46

Re: Eigenbau Gimbal, Front oder on Top !

Mo 13. Nov 2017, 21:07

Sehr schön, so ähnlich stelle ich mir das vor.
Habe leider keinen Drucker.
Wie hast du das Gimbal am Frame befestigt?
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 545 Mal
Beiträge: 7244
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32

Re: Eigenbau Gimbal, Front oder on Top !

Mo 13. Nov 2017, 21:13

Drucker brauchst dazu nicht reichen 2 leichte Winkel. Alternativ diese günstige kombi hier: https://de.aliexpress.com/item/Tarot-2- ... 39816.html
Senkrechten Steg nach unten abschneiden und flach verschrauben /verkleben damit die senkrecht nach vorne steht.

Wäre ne gute Lösung mit der Cam : https://www.banggood.com/Mobius-Mini-Le ... 21842.html
Hat nur 27 Gramm und bietet gute Daten
Gruß Hans
inventor76
Newbie
Wohnort:: Wiener Neustadt
Kopter & Zubehör: diverse Eigenkostruktionen Tri, Quad, Hexa,
Controler KK, div. MultiWii, DJI, CC3D,
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Beiträge: 8
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 16:00

Re: Eigenbau Gimbal, Front oder on Top !

Mo 13. Nov 2017, 21:29

Ursprünglich war das mal dieses Gimbal: https://hobbyking.com/de_de/turnigy-mob ... otors.html

Aber das war mir auch zu groß und ich wollte es noch verkleinern. Es sieht zwar auf den Fotos recht groß aus, es ist aber sehr kompakt. Die Teile sind alle nur gefräst, nichts gedrucktes dabei. Zwischen den Schwingungsdämpfern ist ein Aluwinkel mitgeschraubt der dann unten mit dem Frame verschraubt wurde. Ich musste nur andere Dämpfergummis verwenden, da die Gummis für senkrechte Montage zu weich für die Frontmontage sind und das Gimbal dann herunter hängt.
Wepfi
Forumskönig
Wohnort:: Beimerstetten
Kopter & Zubehör: Tarantula für Mistwetter
Mehrere CX 21 Kopiert von Hans und Baumi :-)
Mit Gimbal und allem
Ohne alles usw.
Diatone 600/800 mit viel Hilfe von Stefan
Mavic weil er so easy ist
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Beiträge: 1540
Registriert: Do 21. Jan 2016, 08:46

Re: Eigenbau Gimbal, Front oder on Top !

Di 14. Nov 2017, 08:04

Das sieht für mich mit Aluwinkeln durchaus machbar aus !

Mit ali habe ich halt so etwas Probleme, da
paypal nicht angeboten wird. Zudem versenden
sie schnell nur mit DHL, ich will keinesfalls wieder
wegen ein paar $ zum Zoll.

Momentan will ich aber bei der SJ 4000 bleiben,
einfach weil meine "Bastelkopter" nicht wirklich
Geld verbrauchen sollen, sie sind nur noch
"Schlechtwetterspaß".
Ich schaue mich also mal nach Motoren um, die
für die SJ reichen und bestelle Distanzhülsen.
Wepfi
Forumskönig
Wohnort:: Beimerstetten
Kopter & Zubehör: Tarantula für Mistwetter
Mehrere CX 21 Kopiert von Hans und Baumi :-)
Mit Gimbal und allem
Ohne alles usw.
Diatone 600/800 mit viel Hilfe von Stefan
Mavic weil er so easy ist
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Beiträge: 1540
Registriert: Do 21. Jan 2016, 08:46

Re: Eigenbau Gimbal, Front oder on Top !

Fr 17. Nov 2017, 14:27

So, mein Ratzfatz Frontgimbal mit Restteilen
vom Chinagimbal und ........ zum ersten Mal wirklich
ein Wackelfreies Video, das habe ich mit
dem vorigen nie geschafft :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „Kameras & Gimbal“




drohne
Insgesamt sind 48 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 45 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], doelle4, Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 150 Besuchern, die am Mo 19. Nov 2018, 22:38 gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 68765
Themen insgesamt 4733
Mitglieder insgesamt 2863
Unser neuestes Mitglied: MajorTom559
Heute hat kein Mitglied Geburtstag

drohne


FPV Antennen