Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

FrSky Taranis, Walkera Devo, Spectrum, Turnigy usw.
Ralf
Hobbypilot
Wohnort::
Kopter & Zubehör: DJ Mavic Air
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 23
Registriert: 20:04 ,Mo 12. Aug 2019,

Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

21:51 ,Do 7. Nov 2019,

Hallo allerseits.

Ich hab folgendes "Problem".

Ich hab nun schon seit Anfang August meine Mavic Air.
Letzte Woche bin ich mal wieder draußen gewesen und plötzlich gab es ein Verbindungsabbruch. O.k. die Air kam auch gleich wieder zu mir zurück.
Beim zweiten Versuch gab es keinerlei probleme.

Danach ging mir das Problem allerdings nicht mehr aus dem Kopf und mir ist aufgefallen das, seitdem ich die Mavic Air hab zwar einige Updates gemacht hab, jedoch noch nie bei der Fernbedienung selbst!

Zudem fiel mir eben auf, das z.b. laut Air die Aktuelle Version drauf ist ( 100......621 o.ä.) und bei der RC die Zahl nicht überin stimmt. 100....600.

Der Bildschirm sollte ja Rötlich hinterlegt sein in der Go 4 App wen es Updates gibt. Aber es ist nicht einmal ein Hinweis für ein Update der FB erschienen.

Ich hab nun auch zig Videos durch . Ich schließe meine Air am PC an und starte das Update. (DJI Assistent 2).
Aber was mache ich mit der Fernbedienung? Ich lasse diese einfach an und lege diese mit dem Handy angschlossen Brav daneben. Oder hab ich was verpasst? Wie oft kommt den so ein Update für die RC? Ich meine, in 3 Monaten schon zig Updates für die Drohne selbst, aber nicht einmal für die Fernbedienung?
Langob
Drohnenkommandant
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Neueinsteiger, komme aus dem Modellflug....
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Alter: 64
Beiträge: 273
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

22:44 ,Do 7. Nov 2019,

Also ich bin der Meinung, wenn Du beim Updaten die FB an und mit dem Kopter gebunden hast, dann geht das automatisch. Die Software Versionsnummer des Kopters und der FB ist nicht identisch, das ist ok. Auch der Akku hat eine Software mit einer anderen Versionsnummer. Hab mal irgendwo gelesen, dass man sich selbst beim Akku keine Sorgen bezüglich Update machen muss. Wenn ein (reserve) Akku mit einer nicht aktuellen (nicht mit der am Kopter installierten Software übereinstimmenden) Software eingelegt wird, wird man zum aktualisieren aufgefordert. Nicht jede Softwareänderung betrifft auch den Akku....
Zum Update brauchst nicht unbedingt den Dji Assistent.
Wenn was ansteht wirst dann wenn Du den Kopter mit der Funke verbindest aufgefordert. Dann musst nur achten dass Du eine gute Internetverbindung hast und dass die Akkus mehr als 50% geladen sind. Wenn die Aufforderung aber im Gelände, wo Du keine brauchbare Internetverbindung hast, kommt, einfach mit „später installieren“ abbrechen... die Aufforderung kommt bei jedem Neustart wieder...
Na, dass es in den letzten drei Monaten zig Updates gegeben hat, das halte ich für etwas übertrieben!
Liebe Grüße aus Kärnten!
Zuletzt geändert von Langob am 22:53 ,Do 7. Nov 2019,, insgesamt 1-mal geändert.
Ralf
Hobbypilot
Wohnort::
Kopter & Zubehör: DJ Mavic Air
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 23
Registriert: 20:04 ,Mo 12. Aug 2019,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

22:50 ,Do 7. Nov 2019,

Vielen Dank für die Hilfe. Najaaa....o.k. sooo viele Updates waren es wirklich nicht. Kommt mir vielleicht so vor. Bin mal gespannt wann es das erste mal dazu kommt. :-)
Langob
Drohnenkommandant
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Neueinsteiger, komme aus dem Modellflug....
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Alter: 64
Beiträge: 273
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

13:18 ,Fr 8. Nov 2019,

Hab irgendwo gelesen dass Dji an einem neuen Flugmodi bastelt der auf allen Mavics laufen soll. Wenn das stimmt und das fertig ist, spätestens dann bekommst die Aufforderung zum aktualisieren.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

15:23 ,Sa 9. Nov 2019,

Hey !

Hatte heute Meldung in der DJI-APP "Firmwarekonflikt" oder ähnlich, bei der Mavic 1 Pro.

Muss mir das später nochmal genauer ansehen, weil alles gut funktioniert möchte ich kein Update durchführen.
liebe Grüße Wolfgang
Langob
Drohnenkommandant
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Neueinsteiger, komme aus dem Modellflug....
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Alter: 64
Beiträge: 273
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

16:00 ,Sa 9. Nov 2019,

Hat Du kürzlich das Smartphone gewechselt? Da könnte sein, dass das dann ein Update verlangt.
subicbay
Hobbypilot
Kontaktdaten:
Wohnort:: Subic Bay Freeport / Philippines
Kopter & Zubehör: CX 20, Phantom P3A , Mavic Pro, Spark,
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 68
Beiträge: 19
Registriert: 10:06 ,Di 16. Feb 2016,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

16:45 ,Sa 9. Nov 2019,

Wolfgang Blumen hat geschrieben:
15:23 ,Sa 9. Nov 2019,
Hey !

Hatte heute Meldung in der DJI-APP "Firmwarekonflikt" oder ähnlich, bei der Mavic 1 Pro.

Muss mir das später nochmal genauer ansehen, weil alles gut funktioniert möchte ich kein Update durchführen.
Diese Meldung: "Firmwarekonflikt" wird normalerweise von neu dazugekauften Akku's verursacht.
Hast Du diese Meldung mit dem neuen Akku?
Wenn JA, muss der neue Akku geupdatet werden.
Vergleiche die Firmware Versionen der Akku's in derApp.

Gruss Rolf
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Beiträge: 2448
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

17:07 ,Sa 9. Nov 2019,

Ich merke gerade, ich habe schon so lange kein Update gemacht das ich garnicht mehr weiß wie das mit Kopter, Funke und Akku Updaten funktioniert hat :laugh1:
Gruß Sven
Langob
Drohnenkommandant
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Neueinsteiger, komme aus dem Modellflug....
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Alter: 64
Beiträge: 273
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

17:33 ,Sa 9. Nov 2019,

Ich hab eher die Erfahrungen gemacht, dass bei der Verwendung eines neuen Akkus speziell die Meldung kommt dass die Software des Akkus nicht übereinstimmte und das ein Updat vorgeschlagen wird.
Wenn aber plötzlich ein anderes Smartphone verwendet wird, kann es vorkommen das darauf eine neuere Version des Dji App ist und dadurch ein „Interessenkonflikt“ zustande kommt.
Da hilft dann nur Akku und Akku in der Funke laden, auch schauen ob das Smartphone noch genug Saft hat, schauen dass die Internetverbindung passt und das Update drüber laufen lassen.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

17:37 ,Sa 9. Nov 2019,

Danke subicbay !

.
Hast Du diese Meldung mit dem neuen Akku?
Wenn JA, muss der neue Akku geupdatet werden.
Vergleiche die Firmware Versionen der Akku's in derApp.
.
Ja mit dem neuen original Akku.
Konnte keine Upademöglichkeit für nur den Akku finden.
Firmware der Akkus konnte ich nicht finden, nur an SerienNr. Datum und Ladezyklen unterscheidbar.

Habe dann mit dem DJI Assistent alles geupdatet, weil der Unterschiedliche FW der Komponenten meldete.

Die Kopter und Funke FW ist gleich geblieben und Firmwarekonflikt beseitigt (Akkus und FW-Prüfung wechselweise mehrfach probiert) :D

@Wepfi
und @Lurchi

habt ihr alte FW von 2018 ? in einer Packung für alle Komponenten ?
Und die dazu passende APP ?

Weil im DJI Assistent werden nur 4 ältere Versionen angeboten.
Und wie bekommt die alte FW in alle Teile ?


:laugh3:
... da staunt ihr :sarcastic_hand: hab das blödfragen nicht verlernt :dash2:
liebe Grüße Wolfgang
subicbay
Hobbypilot
Kontaktdaten:
Wohnort:: Subic Bay Freeport / Philippines
Kopter & Zubehör: CX 20, Phantom P3A , Mavic Pro, Spark,
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 68
Beiträge: 19
Registriert: 10:06 ,Di 16. Feb 2016,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

17:54 ,Sa 9. Nov 2019,

Ohne "moden und haecken" kannst Du nur mit den Updates spielen die der Assistent. anzeigt.
Bei Mavic Pro 1 sind die Firmware Versionen alle ok. Probleme sind immer ueber Go App Updates verursacht worden.

Wichtig: Updates immer mit vollem Akku starten. Die von DJI verlangten min. 50% koennen Probleme machen.

v01.04.0500 ist die neuste Version von 2018.09.03.
Wenn diese Version installiert wird kann man nicht mehr zurueck auf andere Versionen wechseln.

Gruss Rolf
Langob
Drohnenkommandant
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Neueinsteiger, komme aus dem Modellflug....
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Alter: 64
Beiträge: 273
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

18:20 ,Sa 9. Nov 2019,

Also Rolf, dass das Updaten mit der Dji Go App Probleme machen soll, dass kann ich nicht unterschreiben!
Mit dem Dji Assistent update ich nur, wenn ich ein Gerät neu zusammengeflickt habe und auch die Sensoren kallibrieren muß. Ansonsten mach ich das immer über die App.
Der Unterschied ist (laut Dji Support) dass beim Updaten mit dem Assistent immer alle Komponenten neu überschrieben werden. Beim Updaten über die App werden nur die nicht aktuellen Komponenten neu geschrieben....
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal
Beiträge: 2448
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

18:29 ,Sa 9. Nov 2019,

Ich glaube fast ich habe noch eine 2017er drauf. War die Version die die neuen Flugmodi und Deutsch gebracht hat. Ka wann die eingeführt wurde.
Ich müsste mal auf mein Tablett und Kopter schauen und mir die Versionen mal sichern bevor ich die nur noch über Umwege bekomme.
Gruß Sven
subicbay
Hobbypilot
Kontaktdaten:
Wohnort:: Subic Bay Freeport / Philippines
Kopter & Zubehör: CX 20, Phantom P3A , Mavic Pro, Spark,
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 68
Beiträge: 19
Registriert: 10:06 ,Di 16. Feb 2016,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

19:08 ,Sa 9. Nov 2019,

Langob hat geschrieben:
18:20 ,Sa 9. Nov 2019,
Also Rolf, dass das Updaten mit der Dji Go App Probleme machen soll, dass kann ich nicht unterschreiben!
Mit dem Dji Assistent update ich nur, wenn ich ein Gerät neu zusammengeflickt habe und auch die Sensoren kallibrieren muß. Ansonsten mach ich das immer über die App.
Der Unterschied ist (laut Dji Support) dass beim Updaten mit dem Assistent immer alle Komponenten neu überschrieben werden. Beim Updaten über die App werden nur die nicht aktuellen Komponenten neu geschrieben....
Sorry fuer die nicht klare Beschreibung.

Ich meinte, dass die Uptates der Go App, also die Go App Versionen regelmaessig Probleme machten und nicht die Firmware Updates.
Das updaten mit der Go App. funktioniert auch ok.

Sorry fuer die nicht klare Beschreibung.

Gruss Rolf
Langob
Drohnenkommandant
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Neueinsteiger, komme aus dem Modellflug....
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Alter: 64
Beiträge: 273
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

19:19 ,Sa 9. Nov 2019,

Ja, ich hätte aber auch genauer lesen können.... aber kein Problem!!
Ich denke bei der App haben die von Dji, glaube ich, einfach das Problem, dass das für nahezu alle Dji Modelle anwendbar sein muss!
Wünsche einen schönen Samstag Abend!
subicbay
Hobbypilot
Kontaktdaten:
Wohnort:: Subic Bay Freeport / Philippines
Kopter & Zubehör: CX 20, Phantom P3A , Mavic Pro, Spark,
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 68
Beiträge: 19
Registriert: 10:06 ,Di 16. Feb 2016,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

19:30 ,Sa 9. Nov 2019,

Mavic Pro Firmware Release Notes. Ist nur in Englisch verfuegbar.
https://dl.djicdn.com/downloads/mavic/2 ... tes_en.pdf

Gruss Rolf
Langob
Drohnenkommandant
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Neueinsteiger, komme aus dem Modellflug....
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Alter: 64
Beiträge: 273
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Update der Fernbedienung der DJI Mavic Air

19:51 ,Sa 9. Nov 2019,

Ja, ich hab mir deshalb ein iPad mini zugelegt. Für Apple gibt es eine deutsche Version.
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fernsteuerungen“



Insgesamt sind 99 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 96 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], jako
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 75590
Themen insgesamt 5184
Mitglieder insgesamt 3339
Unser neuestes Mitglied: fellini86
Heute hat kein Mitglied Geburtstag