Empfehlung für neue Fernsteuerung: Jumper T16

FrSky Taranis, Walkera Devo, Spectrum, Turnigy usw.
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Alter: 47
Beiträge: 4380
Registriert: 15:41 ,Di 1. Sep 2015,

Empfehlung für neue Fernsteuerung: Jumper T16

23:11 ,Fr 2. Aug 2019,

Nabend,

seit ein paar Monaten gibt´s eine neue, moderne Fernsteuerung von Jumper - die T16. Das ist im Prinzip ein Clone der FrSky X10.
Für die T16 gibt´s inzwischen auch Gimbals mit Hall-Sensoren für etwa 15$ das Paar. Auch eine Plus Version ist jetzt dann erhältlich, wo die Hall-Gimals schon eingebaut sind.
Die T16 ist kein echter Clone der X10. Die Firmare der X10 läuft nicht auf der Jumper. Jumper hat ein eigenes OpenTX, das JumperTX welches die notwendigen Anpassungen enthält.
Als Sendemodul wird das bekannte 4in1 Modul von Jumper verwendet. Dieses Modul ist praktisch mit jedem Empfänger ausser Futaba Fasst kompatibel.
Ein weiterer Pluspunkt ist die volle Kompatibilität der T16 mit dem TBS Crossfire. Hier braucht es keinen Mod wie bei den großen FrSky Sendern.
Betrieben wird die T16 mit 2 Stück 18650er LiIon Zellen, die nicht im Lieferumfang dabei sind. Auch ist keine Ladeschaltung integriert.
Bei den üblichen Verdächtigen ist die Jumper T16 nicht erhältlich. FrSky hat alle seine Händler unter Druck gesetzt, dass sie die T16 nicht verkaufen dürfen, wenn sie weiterhin mit FrSky Geschäfte machen wollen.

Da meine X9D mit den aktuellen LUA-Skripten immer näher an die volle Speicherauslastung gekommen ist, habe ich auch schon mal mit einer X10 geliebäugelt. Die war mir dann aber doch immer zu teuer.
Die Jumper T16 habe ich für 144€ + etwa 10€ Versand in England gekauft. Der offizielle Verkaufspreis liegt bei 150$.

Wer also mit einer neuen Funke liebäugelt, der soll sich die T16 mal genauer anschauen.

Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Snurfer
Kampfflieger
Wohnort:: Taunus
Kopter & Zubehör: 5" + 3" Freestyle Quads
Tiny Whoops, Toothpicks Tyro99
Hubsan Zino
Walkera Devo 10, Taranis QX7S
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 128
Registriert: 14:44 ,Mo 8. Mai 2017,

Re: Empfehlung für neue Fernsteuerung: Jumper T16

12:29 ,Sa 3. Aug 2019,

Habe die schonmal gesehen. Mit Hall Gimbal wird sie echt interessant. Ich bin mal auf deine Erfahrungen gespannt. Das JumperTX soll noch ziemlich Beta sein, Es bewegt sich wohl aber noch viel.

FPV24 verkauft übrigens sowohl die T16, wie auch Frsky Sender.
Benutzeravatar
Snurfer
Kampfflieger
Wohnort:: Taunus
Kopter & Zubehör: 5" + 3" Freestyle Quads
Tiny Whoops, Toothpicks Tyro99
Hubsan Zino
Walkera Devo 10, Taranis QX7S
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 128
Registriert: 14:44 ,Mo 8. Mai 2017,

Re: Empfehlung für neue Fernsteuerung: Jumper T16

07:30 ,Mo 14. Okt 2019,

Die Attraktivität steigt. Es gibt ein internes Multiprotokoll Modul. So kann man z.b. Crossfire ohne Umbau betreiben.

Was ich sehr wichtig finde. Das OpenTX Projekt hat den T16 offiziell in ihr Programm mit aufgenommen.

https://github.com/opentx/opentx/commit ... 4027323b66

Ich bin echt am überlegen. In UK ist der Sender echt günstig.
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Alter: 47
Beiträge: 4380
Registriert: 15:41 ,Di 1. Sep 2015,

Re: Empfehlung für neue Fernsteuerung: Jumper T16

10:11 ,Mo 14. Okt 2019,

Ja, so wie das entwickelt ist das schon ein großer Wurf.
Einige User schreiben, dass sie die T16 nur als Backupsender zur X10 gekauft haben und sie jetzt sogar als Hauptsender benutzen.
Ich warte auch sehnsüchtig auf die erste offizielle OpenTx Version für die T16.
Bei der neuesten Version "T16 pro" sind die Hall Gimbals und das interne Multiprotokollmodul bereits verbaut - und das für echt wenig Geld.

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
Snurfer
Kampfflieger
Wohnort:: Taunus
Kopter & Zubehör: 5" + 3" Freestyle Quads
Tiny Whoops, Toothpicks Tyro99
Hubsan Zino
Walkera Devo 10, Taranis QX7S
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 128
Registriert: 14:44 ,Mo 8. Mai 2017,

Re: Empfehlung für neue Fernsteuerung: Jumper T16

07:18 ,Sa 19. Okt 2019,

Ich denke mal Stefan hat es schon gesehen, aber falls noch jemand neugierig ist, das erste Nightly 2.3.2 ist draußen. Wohl auch mit T16 Unterstützung :yahoo:

https://downloads.open-tx.org/2.3/night ... n/windows/
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Alter: 47
Beiträge: 4380
Registriert: 15:41 ,Di 1. Sep 2015,

Re: Empfehlung für neue Fernsteuerung: Jumper T16

15:19 ,Sa 19. Okt 2019,

Ja sie ist da - gerade eben geflasht :D
Sieht schon mal ganz gut aus. Damit ist die T16 jetzt deutlich aufgewertet und eine ernsthafte Konkurenz zu den Platzhirschen.

Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Snurfer
Kampfflieger
Wohnort:: Taunus
Kopter & Zubehör: 5" + 3" Freestyle Quads
Tiny Whoops, Toothpicks Tyro99
Hubsan Zino
Walkera Devo 10, Taranis QX7S
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 128
Registriert: 14:44 ,Mo 8. Mai 2017,

Re: Empfehlung für neue Fernsteuerung: Jumper T16

20:22 ,Sa 19. Okt 2019,

Meine liegt noch bei GLS. Kommt am Montag. :roll:

Werd sie direkt neu Flashen und JumperTX überspringen.

VG, der Basti
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fernsteuerungen“



Insgesamt sind 100 Besucher online :: 4 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 96 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], rcaluxenburg, Taepdoor1873
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 75614
Themen insgesamt 5185
Mitglieder insgesamt 3339
Unser neuestes Mitglied: fellini86
Heute hat kein Mitglied Geburtstag