Mahlzeit aus Wien

Für Mitgliedervorstellung und Hobbys
Benutzeravatar
PhillowAT
Newbie
Wohnort:: Wien
Kopter & Zubehör: 3" 4S Cinewhoop (5" Freestyler und/oder 7" LR geplant)
Taranis 9D / Radiomaster TX16s
DJI FPV
CRSF
Liftoff
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 2
Registriert: 20:36 ,Mo 10. Jan 2022,

Mahlzeit aus Wien

13:06 ,Di 11. Jan 2022,

Hi alle!

Philipp hier, Rufzeichen Phillow. Geboren im tiefsten Alpenvorland und nach ein paar Jahren Ausland 11´ in Wien gelandet.
Nachdem ich vor einigen Jahren schonmal in die Kwads eingetaucht bin, mich die Analogbrillen allerdings immer wegen dem "Augenkrebs-Risiko" abgeschreckt haben (Respekt an alle die das können!), ist nun meine Leidenschaft wieder mit DJI entflammt.
Aktuell grade viel am Sim (Liftoff) fliegen, sowie ein bisschen Kwad tunen und auf wärmeres Wetter warten. :wink2:

Ich würde gerne ein paar Kontakte knüpfen um mit Gleichgesinnten rund um Wien (Auto vorhanden) gemeinsam ein paar Platze zu befliegen.
Leider scheint uns hier die Mentalität einen Strich durch die Rechnung zu machen, es dürften alle Angst um ihre "Schätze" zu haben, aber soweit ich erkennen kann sind die meisten nicht geneigt sich offen darüber zu unterhalten. :unknw:
Was ist da eure Meinung dazu?


lg,
Phillow
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro, DJI Mini 2 ;)
Hat sich bedankt: 697 Mal
Danksagung erhalten: 709 Mal
Beiträge: 6196
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Mahlzeit aus Wien

16:07 ,Di 11. Jan 2022,

Hallo Philipp

und willkommen hier im Forum.

Hast ja bereits eine gute Ausstattung :)

und mit digitalem FPV von DJI ist das schon was ganz anderes wie mit analoger Brille.
.
viewtopic.php?f=96&t=6227#p85734
.
hier bei den Luftaufnahmen (bei 1.00) folgt mir der DJI FPV Racer.
Mit dem Übertragungssystem DJI O3 (OcuSync 3.0) hat DJI wundersames auf den FPV Markt gebracht.

Bist schon damit geflogen ?

Hoffe Du findest gleichgesinnte in deiner Nähe ...

Besonders interessant finde ich:
https://www.dji.com/de/fpv
die DJI FPV-Lufteinheit kann für Eigenbauten verwendet werden.
https://de.banggood.com/30_5x30_5mm-GEP ... 1914514184
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Sonsbeck
Kopter & Zubehör: Radiomaster TX16S
Quanum Nova OS auf DJI Umbau
Eachine X220S
Mikado Logo 550SE
T-Rex 470 LM
Syma-X5C
Hat sich bedankt: 223 Mal
Danksagung erhalten: 637 Mal
Beiträge: 9767
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Mahlzeit aus Wien

16:47 ,Di 11. Jan 2022,

Hallo Phillow,

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier bei uns und Deine Vorstellung.

Daa mit der FPV Cam ist auch 1:1 meine Sichtweise.

Wir nutzen 4K TV. Mobile Phones und Tablet sind alle in mind Full HD und selbst im Auto arbeiten mittlerweile qualitativ extrem hochwertige Displays. Warum dann nicht auch im FPV Bereich.
Irgendwann werde ich meinen Racer auch mit HD Video ausrüsten nur bisher waren die Preise dafür recht hoch und für Selbstbaulösungen fehlt mir die Zeit/Lust.

Also. Hoffe, dass Du Gleichgesinnte im Raum Wien zum gemeinsamen Fliegen finden wirst, denn alleine Fliegen empfinde ich nur beim Heli Fliegen interessant.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone XIII P mit Tapatalk Pro
Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
PhillowAT
Newbie
Wohnort:: Wien
Kopter & Zubehör: 3" 4S Cinewhoop (5" Freestyler und/oder 7" LR geplant)
Taranis 9D / Radiomaster TX16s
DJI FPV
CRSF
Liftoff
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 2
Registriert: 20:36 ,Mo 10. Jan 2022,

Re: Mahlzeit aus Wien

19:49 ,Di 11. Jan 2022,

Hi Wolfgang / Baumi!

danke mal für eure Reaktionen :)

Die DJI Brille ist bestellt, dürfte wohl wieder ein Lieferengpass sein, im Kopter sind eine Caddx Vista mit Nebula Kamera verbaut (gebraucht erstanden, hätte mir die Nebula pro gewünscht).
Stimmt, preislich sind die VTX Einheiten von DJI nicht so ohne, aaaaaber gebraucht kann man durchaus ein Schnäppchen schlagen, gibt doch einige die mit Acro fliegen doch nicht so eine Freude haben und das Ding wieder auf den Markt hauen.
Auch b-good und co haben manchmal recht unverschämt günstige RTF sets mit digital HW verbaut.
Die Brille hat halt stolze Preise, hätte mir gerne eine gebrauchte V1 ergattert, aber die sind nicht zu kriegen oder so teuer das du gleich die V2 neu kaufen kannst.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro, DJI Mini 2 ;)
Hat sich bedankt: 697 Mal
Danksagung erhalten: 709 Mal
Beiträge: 6196
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Mahlzeit aus Wien

11:01 ,Do 13. Jan 2022,

Hallo Philipp !
.
im Kopter sind eine Caddx Vista mit Nebula Kamera verbaut
.
... da werd ich aber neugierig :)

Ein Einblick in die verbaute Technik würde mich (uns) sehr interessieren.

Bitte mal Links und Fotos hier einstellen.

Besonders interessant wäre, wie die DJI Air-Unit mit einem F7 Racingcontroller, der DJI Funke und der DJI Brille zusammenarbeiten.
liebe Grüße Wolfgang

Zurück zu „Mitgliedervorstellungen + Hobbys“



Insgesamt sind 39 Besucher online :: 6 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 33 Gäste
Mitglieder: Ahrefs [Bot], Baidu [Spider], Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot], Semrush [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 125 Besuchern, die am 09:16 ,Fr 18. Mär 2022, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 83891
Themen insgesamt 5852
Mitglieder insgesamt 3985
Unser neuestes Mitglied: Roadrunner-5
Heute hat kein Mitglied Geburtstag