Gruesse aus Berlin

Für Mitgliedervorstellung und Hobbys
frickelkram
Newbie
Wohnort:: Berlin
Kopter & Zubehör: Hubsan H501SS
Visou XS809S
JJRC X7
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 3
Registriert: 21:24 ,Fr 15. Feb 2019,

Gruesse aus Berlin

22:46 ,Fr 15. Feb 2019,

Hallo Zusammen,

ich komme aus dem Bereich IT und habe mich da schon mal mit den diversen Projekten wie dem WiFree Copter beschaeftigt. Mich interessiert dabei hauptsaechlich die Technik die dahinter oder besser da drin steckt. Also Firmware, Flightcontroller usw. Leider fand sich neben Kind, Familie und Job bisher nie genug Zeit um ein Eigenbauprojekt zu Ende zu fuehren. Aber aufgeschoben ist ja bekanntlich nicht aufgehoben.

Kurzentschlossen habe ich mir einen Visou XS809s "Battle Shark" und einen Satz Propeller beim Chinaladen meines Vertrauens geordert und sammelte erste Erfahrungen. Das Spielzeug bekomme ich kaum noch in Haende. Ich durfte es an den Nachwuchs abtreten.

Es ging weiter mit einem Hubsan H501SS und einem JJRC X7 (C-Fly Smart - Clone). Aktuell schau ich noch auf einen MJX Bugs 5W. Der hat wohl einen offenen Telnetzugang ueber das aufgespannte WLan. Da musst ich unbedingt mal reinschauen was da moeglich ist.

Ich freu mich auf spannenden Erfahrungsaustausch

Viele Gruesse

frickelkram
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 610 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7617
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Gruesse aus Berlin

23:02 ,Fr 15. Feb 2019,

Kannst die auch die Parrot Modelle (Bebop,Anafi, Disco) angucken.
Die finde ich interessant da sie mit dem Sky Controller per Wifi auf 1,5-3 Kilometer flüssiges HD mit 720p schaffen.
Steuerbefehle erfolgen ebenfalls über Wlan. Auch der FC ist zugänglich für diverse Faxen.

Gruß Hans
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal
Alter: 53
Beiträge: 8270
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Gruesse aus Berlin

19:35 ,Sa 16. Feb 2019,

Hallo erst einmal.....
Recht günstig geht derzeit die Bebop von Parrot in Ebay Kleinanzeigen weg.... habe ich schon für um die 130€ gesehen.
Ist zwar als Einsteiger Kopter verschrien, jedoch basiert Sie auf der gleichen Technik wie die Disco.
Wie ich lese, wäre das meines Erachtens ein guter und günstiger Einstieg. Zumal die Bebop im Gegensatz zur Anafi (derzeit um die 600€) FPV von Werk aus beherrscht.
Achte nur darauf, daß auch ein Controller mit dabei ist. Rein über das WLAN vom Handy/ Tablet kommst du recht schnell an die max Reichweite (ist dann eigentlich mehr der Nahbereich)
Wenn du so etwas in Betracht ziehen sollte, können wir das Thema weiter vertiefen ( es gibt z. B. 2 Versionen von der Bebop)


Gruß Dirk

Zurück zu „Mitgliedervorstellungen + Hobbys“


drohne
drohne

Insgesamt sind 73 Besucher online :: 5 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 68 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], no limit, subicbay, ToxSox
Der Besucherrekord liegt bei 148 Besuchern, die am 04:58 ,Do 24. Jan 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 71516
Themen insgesamt 4911
Mitglieder insgesamt 3041
Unser neuestes Mitglied: Bobesch
Heute hat kein Mitglied Geburtstag