Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

20:20 ,Di 18. Jan 2022,

Hier mal eine kurze Zusammenfassung, meine CNC 3018 Pro habe ich wieder verkauft.
Warum ? Zum einen, ich habe keine Zeit gefunden mich in das Thema CNC einzuarbeiten. Desweiteren hat mich der Laser, ein 30Watt Diodenlaser (Netto ca 6-7Watt) sowieso mehr Interessiert und da ich schon länger mit Vektorgrafiken arbeite, war das auch kein absolutes Neuland für mich. AAABER... Der Laser war mir einfach zu schwach.
Habe das Teil gekauft, perfekt ausgerichtet, Schutzgehäuse gebaut, ein paar mal festgestellt, zu wenig Dampf am Laser und so stand er jetzt ein Jahr rum ohne nochmal angefasst zu werden.

Das war die gute 3018. Schön mit Gehäuse, Beleuchtung usw. Hätte schönes Arbeiten sein können... Gibt auch ein Thema zu dem Teil.
20220112_170340.jpg
Bin dann irgendwann mal über den K40 Laser gefallen aber der war mir als Spielzeug zu teuer.

Was liegt also näher als das ungenutzte zu verkaufen, ging Ratz Fatz und einen Laser zu ordern. Dann kann man das der besseren Hälfte auch leichter verkaufen :-)

Freitag bestellt, heute geliefert. Natürlich mit den üblichen ChinaBilligwarenKrankheiten wie ich sie schon aus dem 3D Druckbereich kenne.
Spiegel dreckig, Achsen und Bett nicht winklig, die Erdung zwar vorhanden aber aufgrund dicker Lackschicht funktionslos usw.
So steht das Teil gerade in meiner Hobbybude
20220118_184511.jpg
20220118_174217.jpg
20220118_162530.jpg
Gut, ist nichts womit ich nicht gerechnet hätte.
Kurz mal Strom drauf gegeben, einen Testschuss gemacht und schon hatte die 20 Seitige Bedienungsanleitung ein Loch :laugh4:

Läuft also. Im Moment ist ein Wasserkühler, eine Strömungs- & Temperaturabzeige und eine Kompressorpumpe auf dem Weg zu mir. Einen starken Gebläsemotor um den Dampf nach draußen zu befördern suche ich noch.

Es gibt also einiges zu kontrollieren & zu verbessern aber mit dem Teil ist schon so einiges möglich. Die Community ist auch ziemlich groß.

Wen es interessiert, da habe ich das Ding gekauft, EU Händler:
https://vevor.de/products/40w-co2-laser ... fDEALw_wcB

Ich habe mich bewusst für das alte Modell entschieden da dort wohl eine echte 40Watt Röhre verbaut ist und die paar Kleinigkeiten die beim neuen Modell verbessert wurden, kriege ich auch selber hin.

Bis ich zum ersten Mal richtig Lasern kann wird es dauern. Es gibt viel anzupassen und Zeit ist nach wie vor Mangelware aber wenn Interesse besteht, beschreibe ich meine Fortschritte und Änderungen.

Falls einer schonmal sehen will was das Ding kann:
Plexiglas

Holz

Fliesen

Schiefer

Glas


Selbst Edelstahl ist indirekt mit Hilfsmitteln gravierbar.

Finde das ist eine beachtliche Leistung für 360€. Natürlich wird man früher oder später Verbesserungen wie eben eine ordentliche Kühlung und Abluft brauchen, auch ein AirAssist ist Pflicht wenn man keine Schmauchspuren haben möchte aber alles in allem...
Teilweise werde ich die Upgrades gleich verbauen da ich keine Lust habe X-mal alles neu einzurichten zu müssen.

Dafür ist übrigens auch der Höhenverstellbare Tisch wo ich um Programmier- bzw. Installierhilfe gebeten habe :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lurchi77 für den Beitrag:
doelle4 (22:10 ,Di 18. Jan 2022,)
Bewertung: 5%
Gruß Sven
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 799 Mal
Beiträge: 8934
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

22:10 ,Di 18. Jan 2022,

Das Ding hat echt Wumms ! Röhrenlaser der alten Schule.
Gefällt und und interessiert mich.
Ich hab auch ein paar Effektdinger, aber bei meinem blauen Pointer ist bei 2500mW Output Schluss, reicht aber um auf 5 Meter Böller anzuzünden :crazy:
3D Druck und Lasergravur überleg ich mir noch (Zeit..)
Lg Hans
http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

08:57 ,Mi 19. Jan 2022,

Ich würde mit 3D Druck anfangen. Dann kann man schon so einige Teile für den 3D Drucker und später für den Laser selber herstellen.
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

21:33 ,Mi 19. Jan 2022,

Heute mal 2 Stunden gebastelt.
Die Schrauben... Butterweich. Erst bekommst den Imbus, jaaa den Innensechskannt nicht rein und dann sind die Dinger so weich das man sie fast rund dreht. Kommt mir bekannt vor, war beim CX20 an den Motoren genauso.
Unterlegscheiben kennen die Jungs aus CN auch nicht...

Da ich nur Schlüsselschrauben habe darf ich morgen erstmal ein Rudel Schrauben und Unterlegscheiben besorgen.

Lasereinheit und Führung ist draußen und zerlegt.
20220119_190616.jpg
Morgen anfangen den Spass auszurichten. Wird sicher sportlich da es keine Langlöcher gibt, entweder es passt oder man feilt.

Wenigstens sind die Schienen schonmal gleich lang und winklig geschnitten.
20220119_213214.jpg
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

21:00 ,Fr 21. Jan 2022,

Wieder etwas die Zubehör Liste abgearbeitet

- Absauggebläse
https://www.ebay.de/itm/Rohrventilator- ... 634-2357-0
- Kompressor für den AirAssist
https://www.ebay.de/itm/Hailea-Kolbenko ... 634-2357-0
- Besseren Laserkopf, hochwertigeren Spiegeln und stabileren Spiegelhalterungen. Ich habe die 12mm Version genommen wegen der kürzeren Bauform
https://a.aliexpress.com/_u7PnXl
- Wasserkühler für die Laserröhre
https://a.aliexpress.com/_vcGjJ5
- Kühlwasserdurchfluss- & Kühlwassertemperaturanzeige
https://a.aliexpress.com/_uVjnQ7

Schalter, Notaus usw. Habe ich noch hier liegen.

Fehlen eigentlich nur noch Silikonschläuche, Abluftleitungen, der Fensterauslass und der Laserkopfträger den ich auch noch drucken muß.

Am höhenverstellbaren Tisch bin ich gerade dran. Der Drucker ist fleißig am arbeiten.
20220121_210936.jpg
So soll der Tisch am Ende aussehen
Screenshot_20220121-210623_Chrome.jpg
Ausserdem habe ich den Fahrschlitten ausgerichtet. Sieht doch im Vergleich zum Bild oben gleich ganz anders aus.
20220121_193119.jpg
Jetzt geht es ans Gehäuse. Alle unnötigen Öffnungen verschliessen damit die Luft sauber über den Schneidbereich gezogen wird. Absaugöffnung vergrößern und einen Anschluss für die Absaugung drucken.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lurchi77 für den Beitrag:
doelle4 (22:48 ,Fr 21. Jan 2022,)
Bewertung: 5%
Gruß Sven
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 799 Mal
Beiträge: 8934
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

22:50 ,Fr 21. Jan 2022,

Du tunst das Ding ja ganz schön! Meinen Respekt für deine Mühe. Kenne das , bin auch selten mit dem zufrieden was geliefert wird und passe es gern an meine Kritereien an.
Mir fehlt leider die Zeit für neue Bereiche, aber bin sehr interessiert drann was möglich ist und wie der Stand der Technik ist.
Gruß Hans
http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

10:27 ,Sa 22. Jan 2022,

Tuning Ansich ist eigentlich garnicht mein Wunsch.
Es geht mir nur darum von Anfang an vernünftige Ergebnisse zu bekommen.

Beim originalen Gebläse ist bekannt das es unterdimensioniert und laut ist. Genauso wie die Abluftführung zu weit in den Arbeitsbereich reicht und damit nutzbare Fläche blockiert.

Ohne AirAssist bleiben hässliche Schmauchspuren an den Schnittkanten. Ausserdem führt der AirAssist Sauerstoff zu das zum einen hilft das Material besser zu verdampfen und es bläst Verbrennungsrückstände aus dem Schnitt was tieferes schneiden bei gleicher Leistung bewirkt. Zusätzlich bläst der Luftstrom die Rauchgase von der Linse weg die sonst schnell trüb werden würde.

Den neuen Laserkopf habe ich nur bestellt weil dieser eben schon die AirAssist Düse hat und weil die Halterungen der Spiegel massiver sind. Dadurch lassen sich die Winkel zuverlässiger einstellen.

Grundsätzlich könnte ich das auch alles nach und nach machen aber dann hat man den Nachteil das man jedesmal wenn man etwas Umbaut Dreck durch flexen und Bohren verursacht und man jedesmal die Spiegel neu justieren muss da beim Umbauen vieles wieder und wieder demontiert werden muss.

Beseitige damit also eigentlich nur die bekannten Schwachstellen die man früher oder später sowieso beseitigen müsste.
Wenn ich sowas nicht gleich am Anfang mache, mache ich es meist nicht mehr.

Das war bei meinem alten Ender 3D Drucker auch der Fall. Die E-Steps haben nicht gestimmt. Das heisst, sollte der Drucker in eine Richtung 20mm fahren hat er nur 19,6mm zurück gelegt und deshalb musste ich immer etwas grösser drucken wenn ich das Bauteil passend haben wollte um zb. eine Mutter oder Kugellager einzusetzen.
Meist sind so geringe Fehler nicht tragisch aber wenn ein Teil wirklich passen muss, nervt das. Zumal sich die Summe mit der Objektgrösse immer mehr potenziert.
Der neue hat auch einen Fehler von 0,2mm auf 20mm. Ich hoffe ich bekomme die Kugellager vom Höhenverstellbaren Tisch trotzdem rein.
Wenn nicht war der 13 Stundendruck für die Mülltonne.
20220122_102659.jpg
Gruß Sven
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Beiträge: 9883
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

21:12 ,So 23. Jan 2022,

Man kann den Ender doch kalibrieren, wenn mich nicht alles täuscht. Bei mir habe ich einen Tucken zu wenig eingestellt: Die Teile sind 0,1mm im Untermass
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

23:27 ,So 23. Jan 2022,

Ja kann man, nur wR ich immer zu faul dazu. Das meine ich ja damit das e sofort gemacht werden muss sonst mache ich es nicht mehr.
Ich muss nur mal schauen an welchem Wert ich da am Drucker drehen muss.
Gruß Sven
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 431 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal
Beiträge: 2305
Registriert: 14:37 ,Sa 31. Okt 2015,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

08:22 ,Mo 24. Jan 2022,

Auf keinen Fall den Fehler machen und falsche Maße an gedruckten teilen über die Stepper Schritte anzupassen.

Mit Messschieber die Schritte kalibrieren (sollten eigentlich eh schon passen.

Rest dann über flow und / oder Skalierung im slicer.
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

12:02 ,Mo 24. Jan 2022,

Überraschenderweise stimmen alle Bauteile. Passen perfekt zu den Aluprofilen und auch zu den Lagern. Der Tisch ist soweit zugeschnitten, alle nötigen Teile gedruckt. Warte jetzt auf die restlichen Lager, die Spindeln und Riemenräder.

Da mir die Wasserkühlung über einen Eimer und Kühlakkus nicht wirklich gefällt, habe ich neben dem oben schon gelisteten Luft-Wasserkühler
Noch 2 Peltierkühler und einen PC Wassertank mit Pumpe geordert. Ausserdem habe ich damit ein geschlossenes. Weniger Staub usw.
Nach meinen Informationen sind 20 Grad eigentlich schon zuviel für die Röhre und da es in meinem Bastelraum im Sommer auch mal 25 Grad haben kann...

2x Peltier Wasserkühler, sollen ansich ganz ok sein. Ich bin gespannt.
Screenshot_20220124-115848_AliExpress.jpg
https://a.aliexpress.com/_mNbRH7m

Und der Wassertank mit Pumpe. Möchte das Wasservolumen klein halten. Auch wollte ich einen geringeren Volumenstrom haben da Wasser auch einen Moment benötigt um die Abwärme aufzunehmen.
Screenshot_20220124-115814_Banggood.jpg
https://banggood.onelink.me/zMT7/694f3da5
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

19:53 ,Mi 26. Jan 2022,

Hebetisch fürs erste fertig. Der Motor sitzt normal hinten an der Spannmechanik.
Leider muss man den Riemen doch ordentlich spannen das er nicht drüberrutscht war das drehen unnötig schwergängig macht.
Liegt vielleicht auch an meinem Riemen. Ich habe das Gefühl er ist ziemlich steif. Vielleicht gibt es da was besseres ? Meiner scheint aus PVC oder sowas zu sein. Gummi ist da vielleicht besser oder ich setze noch 8 Umlenkrollen damit der Riemen mehr um die Riemenräder geht. Ist halt auch nur ein Viertel vom Ritzel in dem der Riemen greift...

Funktioniert grundsätzlich aber super ind erfüllt seinen Zweck.
20220126_194041.jpg
20220126_194310.mp4
(20.35 MiB) 97-mal heruntergeladen
Hier nochmal die Druckvorlage.
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

19:54 ,Sa 5. Feb 2022,

Es geht weiter, der Drucker druckt fleißig Teile zur Arbeitsbereichvergrösserung.
20220205_100252.jpg
Auch der Absauganschluss für das große Gebläse ist schon aus dem Drucker gefallen.
20220205_193926.jpg
China liefert auch langsam aber sicher die benötigten Teile. Makerbase Mainbord da ich mit Lightburn arbeiten möchte. Der Whisperer ist zwar nicht schlecht, ist mir aber zu eingeschränkt. AirAssist Kompressor, das Absauggebläse, bessere Spiegelträger mit besserem Laserkopf und AirAssist-Anschluss und der Ausgleichsbehälter für die Wasserkühlung. Für den neuen Laserkopf musste natürlich der Drucker auch noch einen Adapter fertigen...
20220205_171644.jpg
20220205_194210.jpg
Heute sind endlich die beiden 170Watt Kühlmodule angekommen. Eins der beiden war leider ziemlich zerbröselt. Allerdings sind Minus 16Grad doch schon ordentlich. Natürlich Last frei aber ich denke mit den beiden zusammen sollte ich die 300Watt Abwärme in den Griff bekommen.
20220205_171245.jpg
Dazu noch etwas Kleinkram wie Temperaturanzeigen, Strömungsanzeigen, 2040er V-Slot Schienen, Laufräder, Spannrollen, Umlenkungen usw....

Ist dich alles in allem etwas umfangreicher geworden wie geplant.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lurchi77 für den Beitrag:
Wolfgang Blumen (21:45 ,Sa 5. Feb 2022,)
Bewertung: 5%
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

16:36 ,Fr 18. Feb 2022,

Der Höhenverstellbare Sägeblatt-Tisch ist auch fertig. Habe die Sägeblattaufnahme allerdings so geändert das die Blätter nicht auf dem Tisch sondern im Tisch sitzen um die Bauhöhe zu reduzieren.
Dateianhänge
20220218_162127.jpg
20220218_162241.jpg
20220218_162120.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lurchi77 für den Beitrag:
faboaic (18:24 ,Fr 18. Feb 2022,)
Bewertung: 5%
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

19:49 ,Fr 18. Feb 2022,

Warum sind eigentlich die ersten Bilder alle weg ?
Gruß Sven
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 799 Mal
Beiträge: 8934
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

23:21 ,Fr 18. Feb 2022,

Sorry, hab dafür auch grad keine Erklärung, kann erst morgen gucken was da los ist..
Gruß Hans
http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

23:31 ,Fr 18. Feb 2022,

Mach dir keinen Stress, ist doch nichts wichtiges. Setz dich in der Zeit lieber vor den Kamin, entspann und trink ein kühles blondes !!
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

17:34 ,So 20. Feb 2022,

Sooo, weiter im Takt. Den Platz von der CNC3018 mal aufgeräumt und für den K40 vorbereitet.
Absauggebläse, Kühlwasserpumpe, Air-Assit Kompressor und Kühlmodule installiert und teilweise angeschlossen.
Den K40 etwas aufgeräumt, die Erdung in Ordnung gebracht und den Absauganschluss montiert.
Jetzt sieht es in meiner Werkstatt aus wie Sau da ich alle Netzteile und die Regalböden umsetzen musste.

Macht ganz schön Arbeit das Teil... aber einmal richtig. Den Grössenumbau sowie den Cloudray-Kit Umbau schiebe ich erstmal nach hinten.ich will das Teil endlich mal qualmen sehen..
20220220_161514.jpg
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

20:17 ,So 27. Feb 2022,

Das neue Innenleben für den K40 nimmt Formen an. Mal sehen was ich mit dem alten mache... Wird aber noch eine Ecke dauern bis ich dazu komme das neue Herz einzubauen. Kann mir garnicht vorstellen das dieses riesen Teil wirklich in das SerienGehäuse passt...
WENN !! es passt, habe ich auf jedenfalls eine ordentliche Vergrößerung der Arbeitsfläche.
20220227_201225.jpg
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

00:04 ,Sa 12. Mär 2022,

Jetzt habe ich es doch getan. Bin gerade dabei alles innere vom K40 zu entfernen. Platz für das grosse Bett schaffen. Das ist mittlerweile bis auf ein paar Kabel fertig... :whistle3: :crazy:

Netzteil, Controller, alles raus. Das neue MKS ControllerBoard mit Touchpanel liegt schon bereit und das Gehäuse dafür entsteht gerade im Drucker. Dummerweise ist TinkerCad gerade buggy und ich kann nichts anpassen.

Morgen ist es fertig und ich mach weiter.
20220311_185101.jpg
Bin mir noch nicht so sicher was ich mit dem Hochspannungskabel machen soll. An der Röhre lösen oder lieber kappen... aber wie verbinde ich das dann wieder SICHER ? Keine Lust da so richtig eine geballert zu bekommen. An der Röhre ust es wohl nur gewickelt und verklebt.
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

09:23 ,Mo 14. Mär 2022,

Der Rahmen ist drin. Was für ein Gefummel. Es muss wirklich ALLES aus dem Gehäuse demontiert werden, selbst der Stromanschluss.
Bis das wieder läuft werden noch ein paar Stunden Arbeit nötig sein :suicide2: aber ich denke das lohnt. Der Ersteller der Druckfiles hat saubere Arbeit geleistet und wirklich den maximal möglichen Platz ausgereizt.
20220313_170210.jpg
Gruß Sven
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 799 Mal
Beiträge: 8934
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

01:52 ,Mi 16. Mär 2022,

Ich find das mächtig cool was du da aufbaust und vorhast. Sowas hätt ich auch gern , wenn ich auch weis, es geht bei mir nicht da ich zuviel Sachen laufen habe.
Aber mal was anderes , kannst bzw würdest du mir aus schwarzer Kunstoff Folieoder besser Kunstoff Order Trennblatt eine Schriftzug ausläsern?
Ich hab ja meinen "Disco" Keller und wünsch mir ein Leucht Schild mit der Bezeichnung "Club R31" mit den Abmessungen 21x10 cm.
Ich hab bei Hofer/ Aldi ein LED Panel in der Größe gekauft und mal mit Laserdrucker da was ausgedruckt und drübergeklebt. Gefällt mir, ist aber nur Papierprofessorium.
Kann mir auch mit Teppichmesser was ausschneiden und die Grate mit Lötkolben glätten, das Ergebnis wär aber nicht ganz so fein wie ich gern hätte.
Wär für mein Selbstbau Keller Etablissement um 500€ mit 110€ Laser über Garagentor und 85€ Beamer direkt aufs Sektional Garagentor
Videos von meinem Party Bunker:



Lg Hans
http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
jako
Forumskönig
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Xiaomi Fimi X8 SE 2020 Phantom 1.1.1 mit Gopro & FPV, und jeweils 1 stk. P1.1.1 + 1.2
Phantom Fc 40 mit 2,4ghz & Eken H9
Syma x5c + Syma-Clon
Hat sich bedankt: 441 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Beiträge: 2381
Registriert: 11:38 ,Mi 9. Nov 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

07:13 ,Mi 16. Mär 2022,

Tolle Sachen Hans, sowas hätte ich früher auch gerne gehabt, aber zu meiner Disco Zeit war das noch nicht möglich.
gruß j@ko
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal
Beiträge: 2819
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Neues Spielzeug: K40 Laser, 40 Watt Co² Laser aus CN

12:56 ,Mi 16. Mär 2022,

Du hörst zwar die falsche Mukke aber klar kann ich das machen.
Allerdings wird das noch eine Ecke dauern, das mit den vielen Projekten kenn ich nämlich nur zu gut. Deshalb zieht sich mein Umbau auch so.
Früher wären es ein paar durchgemachte Nächte gewesen aber heute...
Auch hat die Sache einen Haken. Jedes Material, selbst vermeintlich gleiches hat unterschiedliche Eigenschaften und ich kann dir vorher nicht sagen wie das am Ende aussieht. Gibt ja keine Materialreste zum testen.
Ich hätte aber noch eine Idee, die könntest du sogar selber machen wenn du das Risiko nicht eingegehen willst. So habe ich früher Leuchtschilder hergestellt. Sandstrahlen. Schablone aufkleben und Feuer frei.
Alles was mattiert ist, leuchtet dann.
Überlege es dir und komm dann wenn du hier siehst das es langsam fertig wird, nochmal auf mich zu. Ich vergess das sonst.
Gruß Sven

Zurück zu „Elektronik + Bastlerecke Allgemein“



Insgesamt sind 39 Besucher online :: 6 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 33 Gäste
Mitglieder: Ahrefs [Bot], Baidu [Spider], Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot], Semrush [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 125 Besuchern, die am 09:16 ,Fr 18. Mär 2022, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 83891
Themen insgesamt 5852
Mitglieder insgesamt 3985
Unser neuestes Mitglied: Roadrunner-5
Heute hat kein Mitglied Geburtstag