CNC 3018 Pro Fräsmaschine: optical limit switch Gabellichtschranke als Endschalter

Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal
Alter: 54
Beiträge: 9008
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

CNC 3018 Pro Fräsmaschine: optical limit switch Gabellichtschranke als Endschalter

19:14 ,Sa 7. Dez 2019,

Für den Ein/Anbau der Gabellichtschranken mache ich einmal einen eigenen Thread auf, da Dieses ja optional ist.
Da ich nur begrenzt Zeit habe wird es dauern bis das Ganze lauffähig ist.

Zum Zuge kommen folgende Gabellichtschranken von Amazon:

Gabellichtschranken mit Kabel

Hier sind die Leitungen schon einmal mit dabei, so dass man später kein Problem mit dem Stecker hat.

Als erstes wurden die blanken Lötpunkte erste einmal gut mit flüssigen Plastik isoliert
IMGP3537.JPG
Um die Module für die X-Achse zu montieren kann man schon einmal das vorhandene Loch an den beiden Seiten benutzen.
IMGP3532.JPG
Es sind zwar 5mm Löcher, aber man kann die Löcher in dem Lichtschrankenmodul ohne Probleme auf 4mm aufbohren (5mm wären zu viel)
IMGP3535.JPG
und man muss nur noch ein unteres Loch bohren
IMGP3533.JPG
So schaut das Modul dann auf der Innenseite aus:
IMGP3534.JPG
Kurze Funktionskontrolle:
IMGP3540.JPG
und einmal ohne Blitz:
IMGP3542.JPG
Läuft :D


Nun wird die Y-Achse vorbereitet.
Da ich keine Winkel gefunden habe, welche mir gefallen, habe ich ein 1m langes Alu-Profil 40x20 im Baumarkt gekauft.
Also erst einmal ein ca. 2,5cm breites Strück abgesägt.
IMGP3536.JPG
Da ich noch auf die 10x16 T-Nuten warte, habe ich erst einmal nur die Löcher für die Lichtschranke gebohrt. Je nach Höhe wird später das Loch für die seitliche T-Nut gebohrt. Solange muss das Ganze noch warten.
Der Tisch ist (wie soll ich sagen) vom Lauf mittig, so reicht hier eine einzige Lichtschranke an einer Stelle, um beide Endpunkte abzufragen. Später dann mehr dazu ...


Widmen wir uns der Z-Achse.
Da der Platz für die Module hier sehr gering ist, habe ich mich dazu entschlosseen, einen Träger zu bauen.
Wir haben ja noch 97,5cm vom Aluprofil:
Hier ein Stück von 9,8cm abgesägt und eine Aussparung für den Spindelhalter ausgespart:
IMGP3543.JPG
Einmal kurz angehalten, ob man sich nicht doch vermessen hat:
IMGP3544.JPG
und die 20mm Seite auf 10mm gekürzt .... in Handarbeit.
IMGP3545.JPG
Das war es erst einmal wieder für dieses Wochenende... Nächstes Wochenende geht es weiter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal
Alter: 54
Beiträge: 9008
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: CNC 3018 Pro Fräsmaschine: optical limit switch Gabellichtschranke als Endschalter

21:01 ,So 15. Dez 2019,

Dieses Wochenende bin ich nicht wirklich weitergekommen :
Bis auf einen kleineren Winkel, welcher an das Seitenteil kommt, um es unten mittig nach vorne gerichtet (hinter der Spindel) zu befestigen ist nicht viel geschehen.
Die neuen Liniarlager sind gekommen. ..Der Tisch läuft nun richtig schön ruhig in beide Richtungen , dass aber nur nebenbei.
Leider wurden die kleinen T Nuten mitgeschickt, so dass mir min. 2 grosse T Nuten für die Befestigung von dem Teil, welches in die Lichtschranke reinläuft, immer noch fehlen. ....
Gruß Dirk
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Elektronik + Bastlerecke Allgemein“



Insgesamt sind 106 Besucher online :: 1 sichtbares Mitglied, 0 unsichtbare Mitglieder und 105 Gäste
Mitglieder: Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 76607
Themen insgesamt 5254
Mitglieder insgesamt 3404
Unser neuestes Mitglied: Kerschi
Heute hat kein Mitglied Geburtstag