Abwurfvorrichtung bauen - Auslösung über Lichtquelle

Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 406 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal
Beiträge: 2167
Registriert: 14:37 ,Sa 31. Okt 2015,

Re: Abwurfvorrichtung bauen - Auslösung über Lichtquelle

22:00 ,Sa 9. Feb 2019,

Abformen mit Silikon oder ähnlichem?
Muss ja nicht immer 3d Druck sein. ;)
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Beiträge: 2183
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Abwurfvorrichtung bauen - Auslösung über Lichtquelle

22:35 ,Sa 9. Feb 2019,

Ich habe einen anderen Weg gefunden. Schwarze Bastelpappe an den Ausleger, abgezeichnet, ausgeschnitten, auf den Scanner gelegt und eingescannt. Die File dann vectorisiert, etwas überarbeitet und schon hatte ich eine 2D Form. Noch ins SVG Format konvertiert und schon gibt es eine Druckfähige Datei.

Muss zwar noch einiges dran gemacht werden aber das wird schon.

Jetzt wäre ein Gummidrucker schön :-)
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Beiträge: 2183
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Abwurfvorrichtung bauen - Auslösung über Lichtquelle

21:51 ,So 10. Feb 2019,

Heute wieder ein wenig weiter gezeichnet.

Das Weisse ist Sekundenkleber. Ich kann machen was ich will, mein Drucker macht im Moment bei jedem Werkstück Elefantenfüsse und beim entfernen war ich etwas grob und es ist eine Wand angebrochen.

Soweit weit ich gekommen:
20190210_211000.jpg
20190210_210851.jpg
20190210_210832.jpg
20190210_210815.jpg
Funktioniert auch schon. Die Steuerung kommt auf die andere Seite

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Sven
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Alter: 51
Beiträge: 2593
Registriert: 21:33 ,Di 24. Nov 2015,

Re: Abwurfvorrichtung bauen - Auslösung über Lichtquelle

11:21 ,Mo 11. Feb 2019,

Lurchi77 hat geschrieben:
22:35 ,Sa 9. Feb 2019,
...........
Jetzt wäre ein Gummidrucker schön :-)
was hast Du den für einen Drucker, mein Ender 2 macht mittlerweile recht gute Drucke mit TPU.
Das Zeug ist zwar nicht so leicht zu verarbeiten wie PLA, aber es geht schon.
TPU ist wie Gummi
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Beiträge: 2183
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Abwurfvorrichtung bauen - Auslösung über Lichtquelle

13:20 ,Sa 16. Feb 2019,

Bin ein Stückchen weiter. Die Abwurfmechanik ist passend zur Mavic Pro 1 fertig.

Habe noch Kabelführungen, zusätzliche Befestigungspunkte angebracht (falls zb. eine Dose nur ausgelehrt aber nicht abgeworfen werden soll) und noch einiges an Feintuning erledigt. Die Mechanik hat jetzt auch Abstand zum Kühlkörper und kann nicht mehr verrutschen.

Den Sperrbolzen drucke ich mir für bessere Sichtbarkeit gerade in rot aus.

So langsam wird was draus... befestigt wird das ganze mit einem Klettband.
20190216_125957.jpg
20190216_130155.jpg
20190216_130252.jpg
20190216_130313.jpg
20190216_130403.jpg
Jetzt geht es an den Lichtsensor. Habe mich davor bis jetzt gedrückt und habe immer noch keine Lust dazu...

Toll ist auch das Kampfgewicht. Meine Konstruktion wiegt mit Elektronik und Befestigung weniger als die originale Mechanik alleine, also ohne Halter und Elektronik
20190216_132836.jpg
20190216_132814.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Sven
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Beiträge: 2183
Registriert: 09:33 ,Sa 4. Jun 2016,

Re: Abwurfvorrichtung bauen - Auslösung über Lichtquelle

21:03 ,Fr 22. Feb 2019,

Habe fertig...

Genau so habe ich mir das vorgestellt. Sitzt, passt, wackelt und hat Luft :yahoo:

Selbst mit einer starken Led Taschenlampe gibt es keine Fehlauslösung. Auch hat man nicht mehr gefummel als nötig. Der Sensor wird nur aufgeklippst und die Mechanik wird über den Klett gehalten.
Es muss nichts an den Kopter geklebt werden.
20190222_204108.jpg
20190222_204129.jpg
20190222_204147.jpg
20190222_205747.jpg
20190222_205819.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Sven
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Motorenprüfstand selber bauen???
    von jako » 15:55 ,Mi 31. Okt 2018, » in Propeller /Motoren /ESC
    31 Antworten
    1648 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jako
    08:52 ,So 9. Dez 2018,
  • DJI S900 mit Zulassung bauen
    von Weinviertler » 17:44 ,Do 28. Dez 2017, » in Hexacopter / Octocopter
    3 Antworten
    544 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DeWe
    00:48 ,Fr 29. Dez 2017,
  • Feinstaubsensor selber bauen
    von jako » 19:35 ,Sa 3. Feb 2018, » in Elektronik + Bastlerecke Allgemein
    5 Antworten
    653 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ludu
    00:23 ,So 4. Feb 2018,

Zurück zu „Elektronik + Bastlerecke Allgemein“


drohne
drohne

Insgesamt sind 74 Besucher online :: 4 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 70 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], DeWe, flaming-ice, Wepfi
Der Besucherrekord liegt bei 159 Besuchern, die am 14:25 ,Mo 1. Apr 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 71967
Themen insgesamt 4934
Mitglieder insgesamt 3071
Unser neuestes Mitglied: Yako
Heute hat kein Mitglied Geburtstag