Tabelle erlaubter VTX Frequenzen in Oesterreich ?

MarkusB
Newbie
Wohnort::
Kopter & Zubehör: DJI Air2S
----------------
Nanohawk X
CineLog25
----------------
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 3
Registriert: 12:01 ,Fr 29. Apr 2022,

Tabelle erlaubter VTX Frequenzen in Oesterreich ?

23:37 ,Mo 2. Mai 2022,

Hi!

Als relativer Neuling hier im Forum zuerst kurz ein Satz zu mir:

Pilot aus dem Raum Innsbruck, Tirol :)
Bin vor ca. 1 1/2 Jahren dem Hobby der FPV Drohnen erlegen, anfangen hats in der Wohnung mit Mobula6/Tinyhawk II.
Inzwischen gesellen sich dazu Nanohawk X, Cinelog25 und der Cinelog35 ist auch schon unterwegs.
Ausser mal nen Receiver tauschen und natuerlich diverse Reparaturen hab ich bisher aus Zeitmangel in Sachen Eigenbau noch nix zusammengeloetet.
Aber wie ihr seht bin ich eher auf der gemuetlichen Seite des Hobbies unterwegs, auch wenn ich ab und zu versuche meinen Drohnen im Acro Modus zu schrotten ;)

Nun zur eigentlichen Frage:
War vor kurzem erstaunt, wie stabil das Bild des Nanohawk X blieb und ein kurzer Check in Betaflight hat dann auch gleich meinen Verdacht bestaetigt: VTX
war auf 200mW eingestellt *UPS!*. Hab den gleich mal auf 25mW runtergeschraubt.
Um dann ganz auf der sicheren Seite zu sein, wollte ich auch mal rausfinden ob ich mit der Frequenz safe bin: Raceband R, Kanal 4, 5769Mhz

Leider habe ich nur eine Tabelle fuer Deutschland finden koennen.
Gibt's sowas auch fuer Oesterreich ?

Zumindest lt. PDF vom Versuchssenderverband muesste ich mit den 5769 Mhz / 25mW ja safe unterwegs sein ?

lg,
Markus

Zurück zu „FPV Racer - alle Typen“



Insgesamt sind 59 Besucher online :: 5 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 54 Gäste
Mitglieder: Ahrefs [Bot], Baidu [Spider], Bing [Bot], Google [Bot], Semrush [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 125 Besuchern, die am 09:16 ,Fr 18. Mär 2022, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 83892
Themen insgesamt 5852
Mitglieder insgesamt 3985
Unser neuestes Mitglied: Roadrunner-5
Heute hat kein Mitglied Geburtstag