FPV Racer - Versicherung?

heda342
Newbie
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 4
Registriert: 08:45 ,Sa 16. Nov 2019,

FPV Racer - Versicherung?

15:31 ,Fr 14. Feb 2020,

Hi miteinander!

Ich bin seit kurzem mit einer iFlight Nazgul5 6s nun im FPV Bereich unterwegs und frage mich nun, ob hier eine Versicherung empfehlenswert ist - und wenn ja, welche?
Grundsätzlich trifft ja bei FPV Flügen die Bedingung zu, dass es hier "rein zum Zwecke des Fluges selbst" durchgeführt wird. Demnach dürfte hier ja nicht die Bewilligungspflicht der Austro Control ziehen. Allerdings werde ich nicht ganz schlau hinsichtlich der Versicherung und welche ich da nehmen muss. Bei DJI Kameradrohnen ist die Sachlage ja klar mit den dedizierten Drohnenversicherungen - aber wie sieht das bei FPV Drohnen aus? Reicht hier eine reine Modellflugversicherung?

Danke schon im Voraus! ;)
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FPV Racer - alle Typen“



Insgesamt sind 83 Besucher online :: 4 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 79 Gäste
Mitglieder: Baumi, Bing [Bot], Google [Bot], MSN [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 77135
Themen insgesamt 5296
Mitglieder insgesamt 3446
Unser neuestes Mitglied: AFUDirk
Heute hat kein Mitglied Geburtstag