DJI P4P Akku unterschiedliche Zellenspannungen

Anderl1
Newbie
Wohnort::
Kopter & Zubehör: DJI Phantom 4 Pro
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 2
Registriert: 18:12 ,So 28. Feb 2021,

DJI P4P Akku unterschiedliche Zellenspannungen

18:29 ,So 28. Feb 2021,

Servus zusammen,
ich verfüge für meinen Phantom 4 Pro zwei Akkus mit einer Kapazität von 5870 mAh.
Beide Akkus waren nun über den Winter nicht in Betrieb, habe sie gestern geladen, doch einer davon wird von der App DJI Go 4 als defekt ausgewiesen, somit nicht flugtauglich.
Zwei Punkte konnte ich feststellen:
Der Akku konnte ganz normal geladen werden, doch sobald dieser offensichtlich voll ist, blinkt die 3. LED am Akku mit einem Doppelflash im Sekundentakt.
Die in der App angezeigten Zellspannungen weichen untereinander, besonders bei einer Zelle, bis zu 0,3 Volt ab.

Hat hiermit jemand Erfahrung, was man dagegen unternehmen kann?
Wäre für Tipps sehr dankbar.
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Alter: 48
Beiträge: 4486
Registriert: 15:41 ,Di 1. Sep 2015,

Re: DJI P4P Akku unterschiedliche Zellenspannungen

20:47 ,So 28. Feb 2021,

Nabend,
0,3 Volt Abweichung ist schon extrem viel. Deswegen wird er auch als defekt angezeigt. Da solltest Du einfach in den sauren Apfel beißen und Dir neue Akkus gönnen. Spätestens nach der 3. Saison gehören die eh ausgetauscht.
Gruß
Stefan
Anderl1
Newbie
Wohnort::
Kopter & Zubehör: DJI Phantom 4 Pro
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 2
Registriert: 18:12 ,So 28. Feb 2021,

Re: DJI P4P Akku unterschiedliche Zellenspannungen

20:56 ,So 28. Feb 2021,

Hallo Stefan,

naja einfach einen neuen zu kaufen ist mir zu einfach, ganz abgesehen von der massiven Rohstoffverschwendung.
Da muss es schon eine andere Lösung geben, um die Zellspannungs-Differenz zu beheben, denn genau deswegen habe ich die Frage hier reingestellt ;)

Gruß Hans
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Alter: 48
Beiträge: 4486
Registriert: 15:41 ,Di 1. Sep 2015,

Re: DJI P4P Akku unterschiedliche Zellenspannungen

00:48 ,Mo 1. Mär 2021,

Das kannst du nicht beheben. Der Akku ist defekt. Die Differenz kommt daher weil eine Zelle nicht mehr ihre Leistung hat. Dji balanct die Zellen sehr gut. Wenns nicht geht dann ist die Zelle einfach schrott. Bestenfalls kannst du mit technischem Geschick aus 2 defekten Akkupacks wieder ein gutes zaubern.
ck320
Hobbypilot
Wohnort:: Wien
Kopter & Zubehör: Yuneec 500 4k
div. Phantom 2,3,4
Mavic Mini
Mavic Air
Mavic Pro
div. FPV Racer
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Alter: 58
Beiträge: 47
Registriert: 09:56 ,So 29. Nov 2020,

Re: DJI P4P Akku unterschiedliche Zellenspannungen

11:27 ,Mo 1. Mär 2021,

mastersurferde hat geschrieben:
00:48 ,Mo 1. Mär 2021,
Das kannst du nicht beheben. Der Akku ist defekt. Die Differenz kommt daher weil eine Zelle nicht mehr ihre Leistung hat. Dji balanct die Zellen sehr gut. Wenns nicht geht dann ist die Zelle einfach schrott. Bestenfalls kannst du mit technischem Geschick aus 2 defekten Akkupacks wieder ein gutes zaubern.
dem kann man nur hinzufügen, dass du dann auch noch die elektronik überlisten musst und dem Akku erklären dass der Fehler nie da war.
DJI geht da auf Nummer sicher, hab bei P3 Akkus schon mal rumgespielt und einen Akku aus 2 gemacht, fliegt auch aber ich trau dem einfach nicht deswegen liegt er in der Kiste und wird nur zum Testen verwendet.
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Akkus & Ladetechnik“



Insgesamt sind 106 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 103 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Ronfree
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 81073
Themen insgesamt 5626
Mitglieder insgesamt 3803
Unser neuestes Mitglied: Taurec
Heute hat kein Mitglied Geburtstag