Corona und Modellbau - die Folgen

Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal
Alter: 54
Beiträge: 9197
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Corona und Modellbau - die Folgen

14:28 ,Fr 27. Mär 2020,

Zumal ja immer von Krediten die Rede ist, welche wieder zurück gezahlt müssen. (Zumindest bis zum Mittelstand rauf.....)
Einzige Chance, die Unkosten zu verringern, wäre Kurzarbeit (Geschäft). Das Beerdigungsinstitut könnte, wenn es so weiter geht, demnächst Terminprobleme bekommen.
Hierfür musst du jedoch rechtzeitig die Entscheidung treffen, so dass noch die Reserven für eine weitere Zeit X ausreichen.
Somit wäre das Geschäft länger gesichert und deine MAs vor einer Kündigung /Arbeitslosigkeit geschützt.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 637 Mal
Danksagung erhalten: 679 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5983
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Corona und Modellbau - die Folgen

09:36 ,Sa 28. Mär 2020,

Moin !

Seltsam in DE niergenwo mehr erhältlich:
https://www.banggood.com/20pcs-Disposab ... rehouse=CN

Bei BG in CN bestellt und innerhalb von 9 Tagen geliefert :)
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 637 Mal
Danksagung erhalten: 679 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5983
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Corona und Modellbau - die Folgen

17:02 ,Di 12. Mai 2020,

Hallo miteinander !

Durch Corona werden die Regeln im Modellflug zu den "normalen" gesetzlichen Vorgaben noch aufwendiger :(

AeCS Corona-Covid-19 Verhaltensregeln Modellflug Rev 0 200503.doc 1/2
AERO-CLUB SAAR e.V.

Modellfliegen während Corona Covid-19 Pandemie

Verhaltensregeln für AeCS-Modellflug-Vereine gültig ab dem 4.Mai 2020
Gemäss der Verordnung des Saarlandes zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 2.Mai 2020
(https://corona.saarland.de) §7 Ziffer (9) kann der Trainingsbetrieb von Individualsportarten im Breiten und Spitzensport unter bestimmten Voraussetzungen aufgenommen werden. Der Aero-Club Saar e.V. hat aufgrund der vorgegebenen Voraussetzungen für seine Vereine die Regeln für die einzelnen Luftsportarten festgelegt und veröffentlicht diese Regeln hiermit.

Generelles
G1: Die Verordnung des Saarlandes bezüglich „Corona-Pandemie“ ist einzuhalten.
Dies gilt ganz besonders für die Distanzregel: mindestens 1,5m, besser 2m Abstand zu anderen Personen halten !

G2: Die Hygienevorschriften des Robert-Koch-institutes (RKI) sind einzuhalten.
Gemeinsame genutzte Gegenstände sind vor und nach der Nutzung zu desinfizieren.

G3: Körperkontakte sind auszuschließen. Bitte beachten, dass keine Person im „Windschatten“ einer anderen Person steht.

G4: Grundsätzlich den Sport nur ausüben, wenn keinerlei Symptome für eine Erkrankung vorliegen.

Modellflugbetrieb
M1: Modellfliegen findet ausschließlich im Freien auf einem Modellfluggelände statt.

M2: Die Anzahl der am Modellflugplatz anwesenden Personen ist nicht beschränkt, es wird aber empfohlen, sie so gering wie möglich zu halten. Alle Anwesenden müssen den Abstand von 2m sicherstellen. Gruppenbildungen (Abstand kleiner 2 m) sind verboten. Beim Trainingsbetrieb/Flugbetrieb ist die Anzahl der aktiven Piloten auf 5 beschränkt.

M3: Zwecks Nachverfolgbarkeit einer möglichen Infektionskette muss eine Anwesenheitsliste geführt werden, in der alle am Modellfluggelände anwesende Personen erfasst werden.

M4: Übungsflüge im Lehrer-/Schülerbetrieb der Fernsteuerung oder Formationsflüge zu Zweit oder Pilot mit Helfer sind bis auf Weiteres nicht zulässig, da ein Mindestabstand von 2m nicht sicher eingehalten werden kann.

M5: Die Nutzung einer Mund-Nase-Schutzmaske wird generell empfohlen.

Vereinsleben
V1: Fahrgemeinschaften zur Sportstätte sind auszusetzen.

V2: Veranstaltungen und Nutzung des Vereinsheims sind auszusetzen (Ausnahme: Toilette, siehe Punkt 4).

V3: Besucher/Zuschauer sind vom Modellfluggelände fern zu halten, einzige Ausnahme: siehe Reglung „Familienmitglieder und einzelne Freunde“.

V4: Die Sozialräume des Vereins (Umkleideräume, Duschen) werden nicht benutzt. Ausnahme: Toilette, die mit ausreichend Wasch- und Desinfektionsmittel
ausgestattet werden müssen. Nur Einzelnutzung zwecks Einhaltung der Abstandregeln ist zulässig.

V5: Risikogruppen sind besonders zu schützen !

V6: Geeignete Warnschilder sind am Modellfluggelände und Vereinsheim deutlich sichtbar anzubringen. Zudem sind alle Mitglieder wiederholt über die Verhaltensregeln zu informieren.

V7: Verantwortlich für die strikte Beachtung der Verhaltensregeln ist jeder Pilot, und der Flugleiter gemäß Flugbetriebsordnung. Die Vereinsvorstände sind verpflichtet, die Anwesenheitslisten zu archivieren und die Einhaltung dieser Verhaltensregeln zu überwachen. Bei Zuwiderhandlungen einzelner Pilotinnen/-en ist der Flugleiter/Vereinsvorstand gehalten, ein Flugverbot zu erteilen oder den Zutritt zum Modellfluggelände einzuschränken. Es wird den Vereinen empfohlen, die zuständige Ortspolizeibehörde über diese Regeln vor Aufnahme des Flugbetriebs zu informieren. Diese Regelung gilt ab Montag, 4.Mai 2020 und kann jederzeit ergänzt oder widerrufen werden.

Marpingen, 3.Mai 2020
gez. Dr. Ralf Hubo gez. Peter Schmitt
Präsident Vizepräsident

AeCS Corona-Covid-19 Verhaltensregeln Modellflug Rev 0 200503.doc 2/2 AERO-CLUB SAAR e.V. Modellflug
.
Eigentlich hätte ich ab dem 04.05.2020 wieder auf dem Modellflugplatz fliegen dürfen.
Aber ich habe vorerst mal die Lust am Fliegen verloren, alles kompliziert und aufwendig.
Bei so vielen Regeln, Vorgaben und Bestimmungen kann ich mich nicht mehr aufs fliegen konzentrieren :dash2: :dash2:
liebe Grüße Wolfgang
Langob
Schwadronsführer
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Bastler und habe ab und zu mal Erfolg!
Im Regal stehen momentan:
Zwei Spark,
zwei Air,
eine Mavic pro und eine M 2 pro
eine P 4 pro obsidian und eine P 4 Advanced
die Inspire 2 macht noch „Mucken“!
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Alter: 65
Beiträge: 594
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Corona und Modellbau - die Folgen

18:11 ,Di 12. Mai 2020,

Da bin ich mal gespannt was sich die Össis alles einfallen lassen!?
Aber was soll’s, ab auf die Alm und hoffen dass der Vogel wieder kontrolliert zurück kommt!
subicbay
Profipilot
Kontaktdaten:
Wohnort:: Subic Bay Freeport / Philippines
Kopter & Zubehör: CX 20, Phantom P3A, P4, Mavic Pro, Spark,
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 69
Beiträge: 79
Registriert: 10:06 ,Di 16. Feb 2016,

Re: Corona und Modellbau - die Folgen

19:07 ,Di 12. Mai 2020,

Dieser Gesetzesentwurf des Herrn Spahn macht mir Angst: http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/19/189/1918967.pdf
Hier eine Video Zusammenfassung der schraegen Ideen in diesem Entwurf:
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Smalltalk + div. Plauderei“



Insgesamt sind 128 Besucher online :: 4 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 124 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot], Pinguin
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 78415
Themen insgesamt 5407
Mitglieder insgesamt 3585
Unser neuestes Mitglied: cco
Heute hat kein Mitglied Geburtstag