Schwanger und nun?

omude
Newbie
Wohnort:: Stuttgart
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 8
Registriert: 07:45 ,Fr 11. Jan 2019,

Schwanger und nun?

11:22 ,Fr 11. Jan 2019,

Hallo zusammen, meine Schwägerin ist schwanger!! Endlich.. wir haben alle echt darauf gewartet. Sie haben es echt lange versucht. Naja jetzt bekommen wir endlich Nachwuchs in der Familie. Nächstes Weihnachten ist der kleine Wurm schon da. Ich freu mich rießig. Ich will ihr bei der Schwangerschaft und Geburt so viel wie möglich helfen. Sie ist ziemlich sensibel und labil. Deswegen dachte ich ich mache mit ihr irgendwie einen Geburtstvorbereitungskurs. Aber sie geht nicht gerne unter Leute. Deswegen kommt so ein Kurs bei einer Hebamme wo auch noch andere Frauen sind nicht in Frage. Hat jemand eine Idee was man noch machen könnte?
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 464 Mal
Danksagung erhalten: 530 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5058
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Schwanger und nun?

12:13 ,Fr 11. Jan 2019,

Hallo omunde

und herzlich willkommen hier im Forum.

Schwanger ? - ja dann steht ja eine schönes Ereigniss in den nächsten Monaten in Aussicht :)

Meine besten gesundheitlichen Wünsche für Mutter und Kind !

Habe 3 Jungs mit großgezogen, vor einer Schwangerschaft konnte ich mich drücken.

Ich würde da eine Freundin um Unterstützung bitten, die schon min. 3 Kinder zu Welt gebracht hat. Die Freundin möglichst oft einladen, diese gut beköstigen und alles andere ergibt sich dann von selbst. ;) Desweiteren solltest Räumlichkeit und Trainingsmatten bereitstellen. Sowie Deinen Bruder möglichst mit einspannen.
liebe Grüße Wolfgang
sergej67
Newbie
Wohnort:: Nürnberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 7
Registriert: 08:11 ,Fr 11. Jan 2019,

Re: Schwanger und nun?

12:30 ,Fr 11. Jan 2019,

Naja, so leicht lässt sich ja heutzutage wahrscheinlich niemand im jüngeren Alter finden, der schon 3 Kinder auf die Welt gebracht hat. Schließlich heißt es ja nicht umsonst, dass die Geburtenrate immer weiter zurückgeht. Im Durchschnitt liegt die ja in Deutschland gerade bei ca. 1,5 . Ich finde es gut, dass du deiner Schwester da so zur Seite stehst. Heutzutage muss man ja nicht mehr zu so einem Kurs extra hingehen. Es gibt ja auch Online Kurse. Eine Freundin von mir hat den gemacht und war danach einige ihrer Sorgen bezüglich ihrer Schwangerschaft los. Hoffentlich hilft dir das weiter!
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 630 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7805
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Schwanger und nun?

12:49 ,Fr 11. Jan 2019,

Anmerkung: Vermute das hier gespammt wird, habe daher einen Link entfernt.
Gruß Hans
Benutzeravatar
Pinguin
Drohnenkommandant
Kontaktdaten:
Wohnort:: Hamburg-Stellingen
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1
Walkera G2-D-Gimbal
SJ 4000
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Alter: 79
Beiträge: 211
Registriert: 13:49 ,Sa 13. Jan 2018,

Re: Schwanger und nun?

13:15 ,Fr 11. Jan 2019,

Na prima! Wenn man, nach vielen Versuchen, doch endlich Nachwuchs erwarten kann, ist die Freude um so größer.
Ich kann Dir keine brauchbaren Tipps geben, da ich selbst noch nie schwanger war. ;)
Als meine Frau vor 58 Jahren mit unserer Tochter schwanger war, gab es derlei Geburtsvorbereitungskurse gar nicht. Es waren eben andere Zeiten. Ich habe meine Frau, als es so weit war, einfach in die "Kinderfabrik" (Finkenau in Hamburg) gefahren – das war es. Die Ehemänner durften damals bei der Geburt noch nicht mal dabei sein!
Ansonsten würde ich Wolfgangs Tipps beherzigen.
Freundliche Grüße
Jürgen
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 333 Mal
Alter: 53
Beiträge: 8552
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Schwanger und nun?

00:04 ,Sa 12. Jan 2019,

Ob das auf dem Ball hüpfen und wie soll ich atmen in der Teockenübung wirklich hilfreich ist... ist m. E. Geschmackssache....bei der Geburt ist doch alles anders als, an denkt.
Einige Frauen verlieren (,mal salopp dahin gesagt) auf den Weg zum Kühlschrank ihr Kind.. hoppla, da bist du ja... Andere haben wohl echt Schmerzen bei der Sache und es dauert ewig... Sogenannte Schwangerschaft Übungen hin oder her... genau kann es wohl keine Frau sagen: hat Sie ein Kind geboren, weiß Sie was Sache ist und wie Sie es am besten auf die Reihe bekommt... Mit Kurs: wie kann man es ohne Kurs vergleichen? Ohne Kurs : s. o. eine Schwangerschaft schon durch.... m. E eine Glaubensfrage. Wichtig ist m. E. das die Frau den Bestand von Ihrem Man in der Zeit bis zur Geburt bekommt. Das erleichtert einiges... soweit meine 2cent


Gesendet von meinem viennalte mit Tapatalk


Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Alter: 51
Beiträge: 2606
Registriert: 21:33 ,Di 24. Nov 2015,

Re: Schwanger und nun?

15:16 ,Sa 12. Jan 2019,

Da ich selbe Vater einer 7 jährigen Tochter bin, darf ich wohl sagen, ich habe etwas Erfahrung.
Ob die Übungen sinnvoll sind, kann ich nicht wirklich sagen, schaden werden sie wohl aber auch nicht.
Fast jede Frau hat während der Schwangerschaft ihre ganz persönlichen Probleme,
so wohl körperlich als auch seelisch, eine gute Ansprechperson ist dafür eigentlich eine Hebamme, die auch nach der Geburt noch hilft.
Die Leistung der Hebamme wird auch von der Kasse übernommen, auch wenn die geplante Entbindung in einer Klinik ohne diese Hebamme stattfindet.
In einer Partnerschaft freut man sich ja normalerweise gemeinsam auf das Kind, um so mehr als Vater, wenn man die ersten Bewegungen auch mit bekommt.
Ob man(n) bei der Geburt dabei sein möchte oder nicht, muß das Paar selber entscheiden, das ist nicht immer nur gut.
Wichtig finde ich, das die Frau mit dem Kind Unterstützung hat, wenn die Klinik verlassen wird.
Körperlich ist die Frau dann noch nicht belastbar, und zu Hause ändert sich der komplette Ablauf.
Viele Unsicherheiten löst man besser gemeinsam.
In der Klinik sind die Profis, die helfen einen rund um die Uhr, ich finde es nicht nötig, das der Vater da auch 24 Stunden vor Ort ist,
die Urlaubstage sind wichtiger, wenn es zu Hause weitergeht.

Bei den Anschaffungen, kann ich nur raten, sich vor der Geburt auf das notwendigste zu beschränken,
keine Kind braucht eine Wickelkommode im eigenen voll eingerichteten Zimmer mit Schaukelbett.
Das Kind ist in der ersten Zeit immer dort wo auch Mama ist, auch nachts.
Und das Schaukelbett wird evtl. gar nicht so gut vertragen.
Eine Wickelauflage liegt auch auf einem Tisch gut.....usw.
Usere Kleine hat am besten im Kinderwagen-Aufsatz geschlafen, der dann halt bei uns neben dem Bett stand.
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
Snurfer
Profipilot
Wohnort:: Taunus
Kopter & Zubehör: ZMR 250 KISS,Martians 2
Tiny Whoops, Tyro99
Cheerson CX-20/21
Walkera Devo 10, Taranis QX7S
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Beiträge: 81
Registriert: 14:44 ,Mo 8. Mai 2017,

Re: Schwanger und nun?

18:31 ,Sa 12. Jan 2019,

Wir haben auch zwei Zwerge. Ich kann bei dem ersten Kind so einen Kurs wärmstens empfehlen. Die Übungen findet man auch bei Youtube. Der Austausch ist aber ungemein wichtig.

Erstgebährende (doofes Wort) haben alle die gleichen Sorgen und Gedanken. In so einem Kurs sieht man, daß andere die gleichen Sorgen und Nöte haben. Das beruhigt ungemein.

Bei jedem weiteren Kind steigt die Routine 😉

Zurück zu „Smalltalk + div. Plauderei“



Insgesamt sind 80 Besucher online :: 2 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 78 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 193 Besuchern, die am 16:04 ,Fr 7. Jun 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 72950
Themen insgesamt 5032
Mitglieder insgesamt 3145
Unser neuestes Mitglied: es.photo
Heute hat kein Mitglied Geburtstag