Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Beiträge: 1919
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 09:33

Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

So 28. Okt 2018, 15:16

Hallo,
Vor längerem hatten wir mal das Thema Mobile Datensicherung von Film und Videoaufnahmen im Urlaub vom Kopter, Handy, Go Pro usw OHNE PC.

Ich habe wirklich lange gesucht, einiges getestet und bisher alles verworfen weil meist zu lahm, verbindungsprobleme, kein interner Speicher, miese App usw.

Heute habe ich mich wiedermal auf die Suche begeben und bin über ein SanDisk Gerät gestolpert was -fast- alles bietet was ich suche und habe es gleich bestellt.

Mir war wichtig, was mein gerade bestelltes Modul fast erfüllt:

- Interne Stromversorgung

- Interner Speicher von mindestens 32GB besser mehr. Verstehe nicht warum bei den heutigen Speicherchippreisen von den Backupgeräteanbietern noch so gegeizt wird.

- Wlan konnetivität zum sharen von Daten
Um zb. nach der Datensicherung Bilder aufs Handy & Tablet zu ziehen

- Erträglicher Preis
Die Geräte arbeiten alle auf älteren, langsamen Standards, da muss der Preis entsprechend sein.

- USB Schnittstelle für USB Datenträger
Das fehlt leider, mein Wunsch wäre es gewesen meine Mavic oder Go Pro direkt anzuklemmen und als Datenträger erkennen zu lassen. Es gibt zwar einen Micro USB Anschluss aber ob der Datenfähig oder sogar Stickfähig ist, konnte ich leider noch nicht herausfinden.

Es handelt sich um dieses Gerät:

SanDisk Connect Wireless Media Drive für 60€ und 64GB
Abbildung_409893_1000x1000_90-0.jpeg
Abbildung_409894_1000x1000_90-0.jpeg
https://www.expert.de/shop/unsere-produ ... 585c24c2de

Das war die günstigste Quelle. Sonst kostet es zwischen 70 und 85€.

Rezensionen sind durchweg gut, Übertragungsgeschwindigkeit wohl -erträglich-, Appstabilität wohl laut mehreren YouTube-Videos auch ok.

Video von SanDisk


Leider auf Englisch. Habe nichts gutes auf Deutsch gefunden


(Wie binde ich hier YT Videos als Fenster ein ??)

Sicher sind 64Gig heutzutage bei 4K Videos nicht wirklich die Welt aber da ich max. 2.7K Filme und das auch nur selten (fotografiere mehr) wohl mehr als ausreichend. Ausserdem könnte man ja noch über den SD Steckplatz erweitern wobei man dann leider die Speicherkarten vom Kopter etc. ans Handy anstecken muss und die Dateien recht langsam über WLAN auf die Box schieben...

Denke am Mittwoch ist das Gerät spätestens da und ich kann, wenn für Euch interessant, gern berichten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Lurchi77 am So 28. Okt 2018, 16:16, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Sven
Matze
Schwadronsführer
Wohnort:: Rhein-Main Gebiet
Kopter & Zubehör: CX-20
MJX 601
DJI P3A
Eachine Falcon 180
MJX Bugs 2, 3 und 6 :)
DJI Mavic Air
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Beiträge: 630
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 18:19

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

So 28. Okt 2018, 15:52

Ausverkauft. Was hat das Teil denn gekostet? Schade, dass es nicht 128 GB oder mehr gibt. Bin auf alle Fälle mal auf Deinen Bericht gespannt, da ich auch auf der Suche nach sowas bin.
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Beiträge: 1919
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 09:33

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

So 28. Okt 2018, 15:57

Ausverkauft nur beim Expert Klein ;-)
Nicht unter meinem Link zu Expert TeVi
Gerade nochmal versucht.
Screenshot_20181028-155517_Chrome.jpg
Preis für 64Gb 60€ zzgl. 3,99€ Versand
Bei Amazon kostet das Ding gute 80€
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Sven
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 545 Mal
Beiträge: 7244
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

So 28. Okt 2018, 16:14

Ich verstehe leider den Sinn nicht ganz.
Bevor ich ein Backupgerät mit nur 32/64 GB kaufe um 60€, kaufe ich doch lieber 4weitere 64 GB Datenträger um das selbe Geld oder 2 mit 128 Gb die es gesamt ab 50€ gibt.

Wäre es nicht einfacher das eigene Handy oder ein altes dafür zu nützen mit OTG USB Datenträger Adapter ?
Hat interne Stromversorgung mit Display, Grosse Speicherkarte rein und OTG Dongle (USB/SD Kartenleser ) drann, dann kannst alles externe draufkopieren und das jederzeit abspielen oder über Wlan Hotspot Sharen oder im Netz teilen.
Gruß Hans
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Beiträge: 1919
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 09:33

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

So 28. Okt 2018, 16:24

Mir geht es nicht nur um die Sicherung sondern auch das einfache Sharen. Das geht auch über ein altes Handy aber da meine alten Handys immer an meinen Dad gehen, habe ich keine.

Karten habe ich mehrere aber ich hätte gerne eine doppelte Sicherung. Sprich auf den Karten und nochmal auf einem Gerät das ich -nicht mit mir herumtrage-

Am schönsten wäre eine SSD mit 500GB mit one click Backup der Karten aber dazu ist keiner in der Lage. Spätestens bei den RAW kacken alle ab.
Gruß Sven
Matze
Schwadronsführer
Wohnort:: Rhein-Main Gebiet
Kopter & Zubehör: CX-20
MJX 601
DJI P3A
Eachine Falcon 180
MJX Bugs 2, 3 und 6 :)
DJI Mavic Air
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Beiträge: 630
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 18:19

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

So 28. Okt 2018, 16:26

Ich hab hier schon sooooo viele Speicherkarten rumfliegen, dass ich gar keinen Überblick mehr habe.

Im Urlaub habe ich dann auch Handy/Tablet/Videocam/diverse Kopter mit. Wäre halt klasse wenn ich das alles auf einem Gerät sichern könnte (mache ich aktuell ja auch, aber halt auf dem Laptop, den ich aber nicht unbedingt immer mitschleppen möchte). Für sowas fände ich das halt Ideal.
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Beiträge: 8065
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

Mo 29. Okt 2018, 19:18

Den Beitrag schon gesehen? (Ravpower)
http://kopterforum.at/viewtopic.https://www.banggood.com/Wholesale-RC-Toys-and-Hobbies-c-1729.html?&p=J802191191640201502F#p68713
Dürfte fast - bis auf das Speichermedium- funktionsgleich sein?!
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Beiträge: 2431
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

Mo 29. Okt 2018, 21:02

DeWe hat geschrieben:Den Beitrag schon gesehen? (Ravpower)
http://kopterforum.at/viewtopic.<a class="postlink" href="https://www.banggood.com/Wholesale-RC-T ... 02F#p68713
Dürfte fast - bis auf das Speichermedium- funktionsgleich sein?!
Der Link geht ins Nirwana :?:
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Beiträge: 8065
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

Mo 29. Okt 2018, 21:24

Ups, war noch der falsche Link im Zwischenspeicher
Der hier sollte gehen :
http://kopterforum.at/viewtopic.php?f=1 ... wer#p68516

ab der Mitte kommt der Kleine ins Spiel
Gruß Dirk
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Beiträge: 1919
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 09:33

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

Mi 31. Okt 2018, 16:00

Hallo,
Heute kam das kleine Ding.
20181031_150418.jpg
Als erstes schon mal Enttäuschung, Akku total leer, da ging Garnichts mehr. Also schnell an den PC zum laden und dabei gleich festgestellt, ja der USB Anschluss ist Daten tauglich. Wird am PC Als Datenträger ähnlich USB Stick Wird angezeigt.
Hostfunktionen hat der Speicher leider nicht. Es ist also nicht möglich einen USB Stick direkt anzuschliessen. Schade aber war eigentlich auch nicht zu erwarten.

Ohne App ist der Speicher über die IP 192.168.11.1 erreichbar
Das Admin Passwort ist wie zu erwarten: admin (ja, admin klein)

Zugriff über USB und GLEICHZEITIG über W-Lan ist möglich, aber es kommt dann nur der Hinweis das Daten nur Kabellos sichtbar sind, wenn der Speicher nicht mit USB am PC angeschlossen ist.

Ein Up- & Download Test mit dem Handy auf den Speicher über W-Lan war nicht berauschend.
Hochladen einer 213MB File ca. 2 Minuten
Herunterladen einer 213MB File ca. 1 Minute 40 Sekunden
Datenrate wird am PC mit 2 - 2,2MB/s angezeigt.

Somit ganz grob, 1 Gig ca. 10 Minuten. Mal eben schnell ist anders... Gut, damit habe ich gerechnet, ist bei bisher allen die ich getestet hatte leider so lahm.

Sehr gut finde ich, das der Speicher direkt über die IP Adresse angesprochen werden kann und auch OHNE die APP ! nutzbar ist. Es kommt allerdings ein Fenster das einem sagt man solle für volle Funktionalität die App laden. Bisher habe ich noch nichts gefunden was über den Browser nicht geht.
sandisk.JPG
Was leider nicht geklappt hat, ist der Zugriff über meinen Dateimanager auf dem Handy. Er bietet eigentlich auch die Netzwerkfunktion aber er findet nichts. Werde noch den einen oder anderen testen wobei, wie gesagt, geht das auch sehr gut über den Browser. Braucht man also nicht wirklich.


_________________________________________________________
Ich bin noch am Editieren, der Post ist noch nicht komplett
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Sven
Matze
Schwadronsführer
Wohnort:: Rhein-Main Gebiet
Kopter & Zubehör: CX-20
MJX 601
DJI P3A
Eachine Falcon 180
MJX Bugs 2, 3 und 6 :)
DJI Mavic Air
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Beiträge: 630
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 18:19

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

Sa 10. Nov 2018, 08:03

Konntest Du schon testen? Hast Du IOS oder Android und welchen Dateimanager benutzt du?
Benutzeravatar
Lurchi77
Forumskönig
Wohnort:: Wächtersbach
Kopter & Zubehör: DJI mavic Pro, CX 20 Faltbar mit CX 21 Parts,
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Beiträge: 1919
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 09:33

Re: Mobiler Backupspeicher ohne PC - vermutlich endlich meine Lösung gefunden

Sa 10. Nov 2018, 10:43

Hi,
Ja mal kurz habe ich getestet. Aber keiner meiner Dateimanager greift darauf zu. Hatte den Total Commander mit Netzplugin und zwei andere deren Namen ich nicht mehr weiß.
Ich nutze Android aber übern Browser dürfte es ja sowieso egal sein.
Gruß Sven

Zurück zu „Smalltalk + div. Plauderei“




drohne
Insgesamt sind 48 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 45 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], doelle4, Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 150 Besuchern, die am Mo 19. Nov 2018, 22:38 gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 68765
Themen insgesamt 4733
Mitglieder insgesamt 2863
Unser neuestes Mitglied: MajorTom559
Heute hat kein Mitglied Geburtstag

drohne


FPV Antennen