I Believe I Can Fly

Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 437 Mal
Beiträge: 4417
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

I Believe I Can Fly

10:18 ,Di 4. Sep 2018,

Hallo zusammen.



Gestern bei Windstille und bewölktem Himmel in Thermik geraten.
Bin erschrocken als der Flieger immer höher stieg - mit stehendem Motor.
Bis 100m Höhe konnte ich die Lage noch gut erkennen, doch als die Thermik
den auf über 300m mithoch nahm, erkannte ich nur noch einen Mückenschi ..
Beängstigt drückte ich das Höhenruder für mehrere Sekunden, ohne das ich
ein Sinken erkennen konnte :o
Dann mal für 10 Sekunden voll abwärts gedrückt (scharf angestochen)
bis ich auf erkennbare 100 Meter runterkam. :D

War ein tolles Erlebniss durch die Thermik zu steigen und nach über
20 Minuten mit 80% Akku zu landen. :fly:


Hier ein kurzer Ausschnitt, leider ist der 2,2m Motorsegler mit V-Leitwerk



sehr klein geworden, das mit dem Filmen muss ich noch üben:

liebe Grüße Wolfgang

Zurück zu „Smalltalk + div. Plauderei“


drohne
drohne

Insgesamt sind 61 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 58 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], jako
Der Besucherrekord liegt bei 106 Besuchern, die am 18:15 ,Sa 15. Dez 2018, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 69338
Themen insgesamt 4768
Mitglieder insgesamt 2899
Unser neuestes Mitglied: Elmar7311
Heute hat kein Mitglied Geburtstag
FPV Antennen