Metallspäne aus Motorglocke entfernen

Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 471 Mal
Alter: 57
Beiträge: 4573
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Metallspäne aus Motorglocke entfernen

18:46 ,Fr 2. Nov 2018,

Hallo Jako,

bei meinen Flächen-Motoren hatte ich das auch mal habe die mit 2K Kleber eingeschwämmt ;) weil sich die Magnete rausschoben beim Betrieb. Ob das so sein sollt bei den DJI Motoren bezweifle ich, normalerweise sind die fest. Glaube aber nicht dass Du das mit dem Reinigen verursacht hast.
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7466
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Metallspäne aus Motorglocke entfernen

19:48 ,Fr 2. Nov 2018,

Magnete sollten fest verklebt sein. Kannst ev noch retten wenn du in die Fugen Kleber gibst als Abstandhalter.
Die Abstände müssen auf jeden Fall genau gleich sein, da darf nichts verrutschen.
Gruß Hans
Benutzeravatar
jako
Graue Eminenz
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1 mit Gopro & FPV, und zwei stk. P1.2
Phantom Fc 40 mit 2,4ghz & Eken H9
Syma x5c, Syma-Clon und drei DM002 mit FPV
Hat sich bedankt: 271 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Alter: 65
Beiträge: 823
Registriert: 11:38 ,Mi 9. Nov 2016,

Re: Metallspäne aus Motorglocke entfernen

19:57 ,Fr 2. Nov 2018,

Ich meine sie lassen sich nur nach oben und unten verschieben, zur seite ist noch nix verutscht, und es sind auch nicht alle bei denen
das so ist.
Ich lasse jetzt mal etwas Kleber dazwischen laufen, und hoffe dann ist es gut.
gruß j@ko
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7466
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Metallspäne aus Motorglocke entfernen

20:08 ,Fr 2. Nov 2018,

Sogesehen hättest das ganze mit Sillikon verfugt lassen können ;-)
Gruß Hans
Benutzeravatar
jako
Graue Eminenz
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1 mit Gopro & FPV, und zwei stk. P1.2
Phantom Fc 40 mit 2,4ghz & Eken H9
Syma x5c, Syma-Clon und drei DM002 mit FPV
Hat sich bedankt: 271 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Alter: 65
Beiträge: 823
Registriert: 11:38 ,Mi 9. Nov 2016,

Re: Metallspäne aus Motorglocke entfernen

21:57 ,Fr 2. Nov 2018,

Da muss ich Dir allerdings recht geben, aber auf die Idee bin nicht gekommen :dash2: :fool:
gruß j@ko
Benutzeravatar
Pinguin
Kampfflieger
Kontaktdaten:
Wohnort:: Hamburg
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1
Walkera G2-D-Gimbal
SJ 4000
Immersion RC
Feelworld
32 Channel-Monitor
mit Diversity Receiver
Antennen: Chips & Grips
von wem sonst?
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Alter: 79
Beiträge: 124
Registriert: 13:49 ,Sa 13. Jan 2018,

Re: Metallspäne aus Motorglocke entfernen

17:23 ,Mo 14. Jan 2019,

jako hat geschrieben:
18:36 ,Fr 2. Nov 2018,
Jetzt habe ich aber mal eine Frage zu den Magneten, beim reinigen derselben, ist mir aufgefallen, das sie sich mit dem Fingernagel
nach oben oder unten verschieben lassen. Ist das normal, oder habe ich die Glocke jetzt kaputt gemacht :?: Ich dachte immer
die wären fest verklebt.

Da bin ich überfragt, jako.
Bevor mir solches Ungemach passiert, habe ich mir heute in der Bucht
vier Motorschutz-Kondome aus Weichplastik bestellt.
Die stecke ich auf die Motoren, sobald er gelandet ist.
Dann kann nichts in die Glocken gelangen – jedenfalls nicht von oben.
Ich weiß, jako, bei Dir kam die Gefahr von unten, in Form des Sprengrings.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freundliche Grüße
Jürgen
Benutzeravatar
jako
Graue Eminenz
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1 mit Gopro & FPV, und zwei stk. P1.2
Phantom Fc 40 mit 2,4ghz & Eken H9
Syma x5c, Syma-Clon und drei DM002 mit FPV
Hat sich bedankt: 271 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Alter: 65
Beiträge: 823
Registriert: 11:38 ,Mi 9. Nov 2016,

Re: Metallspäne aus Motorglocke entfernen

17:43 ,Mo 14. Jan 2019,

Gute Idee Jürgen, aber ich lasse die Prop´s immer auf den Motoren, es sei denn ich fahre mit dem E-bike los, dann müssen sie ab
weil der Kopter sonst nicht in mein Fahrrad-case passt. Aber die meisten flüge habe ich noch zuhause im Garten, oder im Feld
dahinter, und dann bleibt der Kopter immer im Flugfertigen Modus auf dem Regal stehen. ;)
gruß j@ko
Benutzeravatar
Pinguin
Kampfflieger
Kontaktdaten:
Wohnort:: Hamburg
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1
Walkera G2-D-Gimbal
SJ 4000
Immersion RC
Feelworld
32 Channel-Monitor
mit Diversity Receiver
Antennen: Chips & Grips
von wem sonst?
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Alter: 79
Beiträge: 124
Registriert: 13:49 ,Sa 13. Jan 2018,

Re: Metallspäne aus Motorglocke entfernen

13:57 ,Mi 16. Jan 2019,

@ jako: So sehen die Motor-"Mützen" im Gebrauch aus. Sind aus Weichplastik.
Motormütze.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freundliche Grüße
Jürgen
Benutzeravatar
jako
Graue Eminenz
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1 mit Gopro & FPV, und zwei stk. P1.2
Phantom Fc 40 mit 2,4ghz & Eken H9
Syma x5c, Syma-Clon und drei DM002 mit FPV
Hat sich bedankt: 271 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Alter: 65
Beiträge: 823
Registriert: 11:38 ,Mi 9. Nov 2016,

Re: Metallspäne aus Motorglocke entfernen

20:00 ,Mi 16. Jan 2019,

Ich kenne die Dinger, sind doch normalerweise Besenstielüberzieher, aber für mich nix, weil wie gesagt bei mir die Prop´s drauf bleiben,
jedenfalls die meiste Zeit.
Und vor was sollen die schützen :?: Ich meine mehr wie staub geht ja nicht, und der fliegt raus wenn ich starte. :roll: :mda:
gruß j@ko
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „DJI Phantom /Inspire“


drohne
drohne

Insgesamt sind 75 Besucher online :: 2 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 73 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 117 Besuchern, die am 19:21 ,Do 27. Dez 2018, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 70186
Themen insgesamt 4828
Mitglieder insgesamt 2955
Unser neuestes Mitglied: kukuck42
Heute hat kein Mitglied Geburtstag
FPV Antennen