Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

RC Boote, Futterboote , U-boote
Bsieger
Hobbypilot
Wohnort::
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal
Beiträge: 40
Registriert: 09:09 ,Fr 18. Jan 2019,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

12:56 ,Fr 27. Dez 2019,

Guten Tag
Nach dem ich jetzt wieder 2 Stunden versucht habe den Regler hinzubekommen, habe ich vor lauter Wut nen neuen Bestellt ..https://www.modellbau-berlinski.de/rc-e ... QgQAvD_BwE . Hoffe mal das der was Taugt und zeitig kommt .
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5761
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

13:16 ,Fr 27. Dez 2019,

Hallo Björn !


Dieser Regler ist zwar für 2 Motoren, ABER diese können nur gemeinsam angesteuert werden.
Somit kann nicht gelenkt werden, sondern nur vor und zurück und auch nicht einzeln.

.
Der QuicRun 0880 Dual Brushed Regler hat zwei paralelle Ausgänge an denen man zwei Brushed Motoren anschließen kann die dann synchron angesteurt werden.
liebe Grüße Wolfgang
Bsieger
Hobbypilot
Wohnort::
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal
Beiträge: 40
Registriert: 09:09 ,Fr 18. Jan 2019,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

16:38 ,Fr 27. Dez 2019,

Ohh nein .... Was wäre ein guter Regler ?
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5761
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

16:50 ,Fr 27. Dez 2019,

Hei Björn,

der vorhandene ist doch eigentlich der Richtige.
Denke dass man über die Funketrimmung den Mischer einstellen kann ;)
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5761
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

11:30 ,Mo 3. Feb 2020,

Hallo miteinander !

Mit Björn's 2. Boot gehts weiter, hier räumen wir die Altlasten auf:
.
IMG_20191213_203429.jpg
IMG_20191213_203433.jpg
IMG_20191213_203436.jpg
IMG_20191213_203439.jpg
IMG_20191213_203736.jpg
IMG_20191213_213854.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5761
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

21:35 ,Di 4. Feb 2020,

Nabend !
Björn war gerade da und hat gute Vorarbeit geleistet:
.
IMG_20200204_181042.jpg
.
IMG_20200204_181130.jpg
Leistungsteil verdrahtet und überprüft. Desweiteren wurde heute Failsafe Akku und FS Funke überprüft. Auch eine Akku-Warnmeldung in der Funke eingestellt.
Fehlt nur noch der neue RC-Multi-Switch um die beiden LED-Kreise und die Release-Kupplung anzusteuern.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5761
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

11:36 ,Sa 8. Feb 2020,

Hallo !

Hier wurde ich zur Verdrahtung des Laststromkreises gefragt:
.
Laststromkreis.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Nedda09
Newbie
Wohnort:: Wien
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 70
Beiträge: 9
Registriert: 03:46 ,So 3. Nov 2019,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

12:34 ,Sa 8. Feb 2020,

Da hätte ich die Frage würde das auch mit 2S Liopos funktionieren?
Danke
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5761
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

13:04 ,Sa 8. Feb 2020,

Hallo Fritz,

klar der Aufbau funktioniert mit 2-6S Lipos und LiIos,
allerdings brauchen die Magnetkupplungen für Klappe und Haken 16V damit die noch kraftvoll auslösen !
Das Last-Relais sollte dann aber noch an 7,4 V getestet oder gegen eine 6V-Ausführung getauscht werden.

Um aus dem 2S-Akku auch 12v oder 16V zu erhalten könnte auch ein Step-Up-Regler eingesetzt werden ;)
liebe Grüße Wolfgang
Nedda09
Newbie
Wohnort:: Wien
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 70
Beiträge: 9
Registriert: 03:46 ,So 3. Nov 2019,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

16:50 ,So 9. Feb 2020,

Hallo
Habe das Relais getestet mit 7,3V und arbeitet Super, Magnetkupplungen habe ich keine
und brauche im Moment auch sonst keine 12V
herzlichen Dank
Nedda09
Newbie
Wohnort:: Wien
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 70
Beiträge: 9
Registriert: 03:46 ,So 3. Nov 2019,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

09:36 ,Fr 14. Feb 2020,

Hallo
Ich hätte eine Frage bevor ich mit der Einrichtung des Pixhawk im Missionsplaner beginne,
ob eine bestimmte Version zu empfehlen wäre(Für mein Boot. zwei Motoren Kehrer Jetsteuerung)
Ich habe jetzt den Pixhawk Mini ein Gps und Telemetrie 433 Mhz, ja alles von Holybro. Das habe ich leider schon besorgt bevor ich mich hier im Forum angemeldet habe. Als mir Wolfgang geschrieben hat das der Mini nicht richtig funktioniert war es leider schon zu spät.Ich werde es jetzt dann einfach mit den Teilen probieren und falls es nicht klappt muss ich halt auf andere Teile ausweichen.
Fernsteuerung wäre eine Turnigy 9XCH Mode 2 Steuerung mit iA8 Reciver.
Die nächste Frage wäre ob ich mein Boot mit den von mir benützten Einstellungen weiter fahren kann. Das wäre Mode2 Stickmode1,und V Mischer, also linke Seite vor und zurück und links rechts.
Rechte Seite vor, vordere Klappe zurück hintere Klappe auf Kanal 3.
Es wäre gut wenn ich das beibehalten könnte da ich auch für drei Freunde so ein Boot (in den letzten Jahren)gebaut habe und die es auch so benutzen.
Ich sage jetzt einmal Danke und nette grüße.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5761
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

10:13 ,Fr 14. Feb 2020,

Moin Fritz ;)

Dieser Pixhawk4 Mini ist ok, dachte hättest diesen:
.
12AWG-Mini-Hexa.JPG
.
Dann sollte auch die Servo-Ansteuerung gut funktionieren. Firmware sollte die Version 4.0.0 passen.
.
Zur Steuerung mit dem linken Stick, vor-zurück und rechts-links muss im MP das Channel-Mapping angepasst werden.
Wichtig ist in der Funke einen neuen Modellspeicher ohne Mischer anzulegen !
Der Throttlestick muss mit Feder in der Mittelstellung halten, weil der Pix einen PWM 1500 Wert erwartet.
Idealerweise halten beide Sticks der Funke mit der Feder die Mittelstellung.

Hier mal der Aufbau von Björns Boot, welches wir gestern komplett funktionstüchtig machten:
.


IMG_20200213_185339.jpg
IMG_20200213_185232.jpg
IMG_20200213_185148.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Nedda09
Newbie
Wohnort:: Wien
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 70
Beiträge: 9
Registriert: 03:46 ,So 3. Nov 2019,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

19:08 ,Do 27. Feb 2020,

Hallo
Habe heute versucht auf meinen Pixhawk 4 mini die Roverfirmware mit MP aufzuspielen. Das ist mir leider bis jetzt nie gelungen, es kommt nie eine Verbindung nach der Installation zustande.
Am Nachmittag habe ich mir dann QGroundControl installiert und hier hat es sofort geklappt.
Ich habe dann auch unter MP zugriff. Jetzt wäre meine Frage ob jemand weis an was das liegt oder was ich im MP verändern soll.
Möglicherweise ist es ja mit Pix4mini überhaupt nicht möglich mit MP.
In QGC habe ich bei Rover drei Auswahlmöglichkeiten da wäre es gut zu wissen welche ich nehmen soll.
Ich sage einstweilen herzlichen Dank
Gruß Fritz
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5761
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Gemeinschaftsprojekt: Neuaufbau Futterboot Rt4

19:19 ,Do 27. Feb 2020,

Hallo Fritz !
.
Ich habe dann auch unter MP zugriff
Dann sollte auch wieder das FW-Upd im MP möglich sein.

Bitte hier weitermachen bis der Pix wieder mit dem MP läuft:
apm-pixhawk-cc3d-naze-f10/hilfe-mein-pi ... tml#p66673

Würde die Verwendung vom MP empfehlen, da wir uns da bereits mit Rover und Boat auskennen ;)

Sind die Treiber im Gerätemanager fehlerfrei ?
Weil während und nach Update werden eventuell andere USB-Treiber verwendet.
Haste die Resettaste/n am Pix Mini gefunden ? Falls das Update nicht auf Anhieb funzt.
Beim Update im MP wird nach dem ChiwiOS gefragt, da solltest JA wählen damit alle
Funktionen vorhanden sind. Zumindest war das beim PIX 2.4.6 und beim 2.4.8 nötig.
liebe Grüße Wolfgang
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neuaufbau Futterboot CM XXL
    von Voodooman » 20:24 ,So 14. Jul 2019, » in Boote
    30 Antworten
    3250 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Voodooman
    01:20 ,Do 1. Aug 2019,
  • Neuaufbau APM 2.8 + Power Board
    von kruppus » 08:03 ,Mo 1. Okt 2018, » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    18 Antworten
    1708 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wepfi
    08:22 ,Mi 10. Okt 2018,
  • APM 2.8 Futterboot GPS
    von Lewiszilla » 13:57 ,So 28. Okt 2018, » in APM,Pixhawk,CC3D,Naze
    20 Antworten
    3926 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mg68
    20:55 ,So 11. Nov 2018,
  • Futterboot mit GPS und Telemetrie
    von Wolfgang Blumen » 17:31 ,Mi 13. Feb 2019, » in Boote
    282 Antworten
    28260 Zugriffe
    Letzter Beitrag von fellini86
    11:08 ,So 5. Jan 2020,
  • Pixhawk 2.4.8 für Futterboot Anschluß&Konfig
    von meddie » 17:17 ,Do 27. Jun 2019, » in APM,Pixhawk,CC3D,Naze
    97 Antworten
    7941 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wolfgang Blumen
    23:42 ,Mo 13. Jan 2020,

Zurück zu „Boote“



Insgesamt sind 60 Besucher online :: 4 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 56 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot], Nedda09
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 77202
Themen insgesamt 5302
Mitglieder insgesamt 3455
Unser neuestes Mitglied: Hog76
Heute hat kein Mitglied Geburtstag