Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal
Alter: 56
Beiträge: 9724
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

13:33 ,Fr 16. Jul 2021,

Da hier ja auch viele User selber renovieren, bräuchte ich einmal euren Rat und Erfahrung:
Gibt es einen guten elektronischen Fliesenschneider (Art Tischkreissäge), welcher zu empfehlen ist?
Im Internet sind die Empfehlungen nur auf Kommerz aus... Dort wird in den angeblichen Test der größte Schrott empfohlen mit einem aff. Link. Ich habe ja nichts dagegen, wenn jemand ein paar Cent abbekommt, dann aber dafür, daß eine echte Recherche dahinter steckt und nicht automatisch die Seite zusammen gestellt wurde.
Liest man sich die Rezensionen, haben die Teile Spiel an der Motorachse, man(n) wird geduscht, billiges verbogenes, scharfkantiges Blech, Motoren brennen aus, Auffangbehälter zu klein und so weiter und so fort.
Die Produktbild zeigen zum Teil Wasserablaufrinnen, welche ja Sinn machen, damit das Wasser für die Kühlung wieder aufgefangen wird, die nächsten Bilder zeigen nur einen planen Blechtisch, wo das Wasser in den Raum frei abfließen kann.....

Wer hat gute Erfahrungen mit welcher Maschine gemacht? Bisher habe ich immer die mechanische Handschneider verwendet, jedoch auf 60cm Länge dünne Streifen brechen, dürfte eine Menge Ausschuss bringen
Gruß Dirk
Langob
Graue Eminenz
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Bastler und habe ab und zu mal Erfolg!
Im Regal stehen momentan:
Zwei Spark,
zwei Air,
eine Mavic pro und eine M 2 pro
eine P 4 pro obsidian und eine P 4 Advanced
die Inspire 2 macht noch „Mucken“!
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 66
Beiträge: 766
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

16:01 ,Fr 16. Jul 2021,

Dirk, da ist guter Rat „teuer“!
Ich hab zu einer Zeit wo man jeden (damals noch) Schilling vor dem Ausgeben mindestens zwei mal umdrehen musste, so ein Billigding im Baumarkt gekauft. Wie Du schreibst, Blechteile eckig und nicht entgratet, Längsführung sperrig und nur mit dem Meterstab einzustellen weil die Skala am Tisch nach dem fünften Schnitt zerkratzt und deshalb unlesbar war. Das Sägeblatt auf Gehrung schwenken, eine kleine Wissenschaft. Natürlich, jeder Schnitt eine kleine Dusche….. dennoch, hab alle Fliesen für mein Häuslein damit geschnitten. Bei meinem letzten Projekt hab ich das Gerät wieder verwendet (mit Regenbekleidung natürlich!). Allerdings war ich da nicht sehr erfolgreich, das Blatt verlief ständig. Ob es daran lag, dass die Fliesen recht dick waren, oder dass die Diascheibe sehr aufgebraucht ist, weiß ich nicht…. Hab etwas herumgeschaut, Geräte die alle erwähnen Probleme nicht haben, liegen in einer Preisklasse die ich mir nicht leisten will! Die teuerste Variante ist aber der Maschinenverleih….
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal
Alter: 56
Beiträge: 9724
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

17:00 ,Fr 16. Jul 2021,

Das mit dem Maschinenverleih habe ich mir auch schon durchgerechnet... Zum Teil kassieren Sie hier sogar Stundenweise... Leihgebühr, Verbrauch Diascheibe.... Ich muss mal schauen, wenn es eine Nach-Einmal-Gebrauch-Wegwerfmaschiene sein soll, dann muss Sie ihren Zweck einmal erfüllen, nicht so teuer sein und ab in die Tonne...
Ist das wirklich so schlimm mit dem Duschen? Wenn man sich die Werbevideo anschaut, dann fließt immer nur ein wenig Wasser am Blatt lang, jedoch duscht da Keiner. Klar, Werbung ist das Eine, Realität das Andere. Leider kann ich mir davon, wie schlimm es in der Realität ist, derzeit kein Bild davon machen :(
Gruß Dirk
Benutzeravatar
jako
Forumskönig
Wohnort:: Kerpen-Rheinland-NRW
Kopter & Zubehör: Xiaomi Fimi X8 SE 2020 Phantom 1.1.1 mit Gopro & FPV, und jeweils 1 stk. P1.1.1 + 1.2
Phantom Fc 40 mit 2,4ghz & Eken H9
Syma x5c + Syma-Clon
Hat sich bedankt: 400 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Alter: 67
Beiträge: 1969
Registriert: 11:38 ,Mi 9. Nov 2016,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

17:46 ,Fr 16. Jul 2021,

Also für unter 100€ sehe ich schwarz, da kenne ich keine die gerade schnitte macht, der längsschnitt der Fliesen (60cm) ist keinesfalls gerade,
da habe ich schon unterschiede bis 6 - 7mm gehabt, habe an meiner Maschine (neu 280€) fast alles korigieren müssen, bis sie so arbeitete,
wie sie sollte.
gruß j@ko
Langob
Graue Eminenz
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Bastler und habe ab und zu mal Erfolg!
Im Regal stehen momentan:
Zwei Spark,
zwei Air,
eine Mavic pro und eine M 2 pro
eine P 4 pro obsidian und eine P 4 Advanced
die Inspire 2 macht noch „Mucken“!
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 66
Beiträge: 766
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

18:48 ,Fr 16. Jul 2021,

Hab das folgend erlebt: die Diamantsäge taucht unten im Wasserbad. Ist zu wenig Wasser drinnen, läuft sie trocken und klar, nix geht mehr. Also lieber etwas mehr Wasser, das sie dann mit nach oben bringt. Der größte Teil wird durch die Schutzhaube abgefangen. Ein kleiner Teil spritzt nach vorne. Ich hatte immer neben der Maschine eine leichte Regenjacke hängen die ich dann überzog. War absolut kein Problem. Das mit dem genauen Schnitt hängt einerseits damit zusammen wie genau der Längsanschlag eingestellt ist und andererseits welche Säge verwendet wird. Dabei solltest Du Acht geben, dass Du eine Säge hast, die sich ordentlich freischneidet. Dh dass die Schnittfuge deutlich breiter ist als der Sägenkörper stark ist. Natürlich darfst nicht zu viel Vorschubdruck geben….
Beim Maschinenverleiher hab ich die Erfahrung gemacht, dass die zusätzlich zur Tagespauschale für die Sägenabnutzung mehr verrechnen als eine neue Säge kostet. Mit dem Argument dass die in ihre Maschinen nur qualitativ hochwertige Sägen einsetzen (bei genauem Hinsehen erkennt man, dass es die um € 9,90 im Baumarkt gibt….)
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 759 Mal
Alter: 50
Beiträge: 8670
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

18:49 ,Fr 16. Jul 2021,

ich hab zwar eine günstige (ca 50€-60€,) aber die tat auch ihre Arbeit, teils spritzte sie etwas , was an der rotierenden Scheibe liegt aber das ist physikalisch halt so.
Der Wasserstand und der Wecheslintervall des Behälters entscheidet ob es viel spritzt oder im anderen extrem eine zähe Paste an der Scheibe schmiert.
Im Extrem hab ich damit 2 cm Granitplatten geschnitten, das ging irgendwie und war auch feiner Schnitt aber brauchte Mega Zeit, daher nur für Einzefälle.
Zwischewndurch hab ich auch aus schnelligkeitsgründen manchmal mit kleiner Flex und glatter Steinscheibe gearbeitet was zwischendurch auch ganz praktikabel ist wenn man kein Bad mit goldenen Wasserhähnen baut...
Besonders bei Steingutfliesen bleibt einem teils kaum anderes übrig da die sehr hart und dick sind.

Gruß Hans
http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal
Alter: 56
Beiträge: 9724
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

01:26 ,Sa 17. Jul 2021,

Welche Maschine hast du da vor dir gehabt?
Gruß Dirk
Langob
Graue Eminenz
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Bastler und habe ab und zu mal Erfolg!
Im Regal stehen momentan:
Zwei Spark,
zwei Air,
eine Mavic pro und eine M 2 pro
eine P 4 pro obsidian und eine P 4 Advanced
die Inspire 2 macht noch „Mucken“!
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 66
Beiträge: 766
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

10:06 ,Sa 17. Jul 2021,

8780C432-B425-41FA-BCDE-0246E6BFB2D4.jpeg
Mein „Uraltgerät“! Wenn man sie reinigt und nicht allzu hohe Ansprüche stellt, macht sie es immer noch….
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal
Alter: 56
Beiträge: 9724
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

12:37 ,So 18. Jul 2021,

Kann mir jemand erklären, warum bei ein und der gleichen Maschine (so gesehen auf YT) einmal nur wenig Wasser auf die zu schneidene Fliese läuft, was ja absolut im Rahmen und OK ist, jedoch in einem anderen Video die Maschine wild durch die Gegend schleudert. Liegt dies an der äußeren Struktur/Kante vom Diamantsägeblatt?
Gruß Dirk
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 759 Mal
Alter: 50
Beiträge: 8670
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

14:01 ,So 18. Jul 2021,

Sägeblatt taucht in Wasserbehälter. Wasser geht immer verloren. Füllt man viel nach tauchts viel ein und spritzt dann viel, ist kaum mehr Wasser dann tauchts kaum mehr ein und sprizt kaum. D.h passende Wasser Markierund machen und mit Flasche alle 5 oder 10 Schnitte nachfüllen..

Gesendet von meinem Redmi 4X mit Tapatalk

http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal
Alter: 56
Beiträge: 9724
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

14:36 ,So 18. Jul 2021,

Merci, das ist doch schon einmal eine Aussage.
Ich habe mich schon gewundert, warum in den Videos das Verhalten so unterschiedlich ist.
Ich habe ich jetzt für einen Aussteller mit 2 Diamantscheiben entschieden.
Nachdem ich mir gestern im Bauhaus so richtig windige Kandidaten gesehen habe, fiel meine Entscheidung auf das alte Modell, da hier noch eine Wasserirnne rundherum und die Auflage für längere Fliesen vorhanden ist. Einzig der Einhell TC - 800 hat noch Wasserinnen auf dem Tisch, beim gesamten anderen Rest muss das Wasser neben der Maschine runter laufen. Alle Tische waren komplett windig, Paralleanschläge müssen wohl mit dem Hammer bedient werden, weil sie haken und verkanten. Leichtläufig war da nichts... Wahnsinn was für so eine Qualität für Preise aufgerufen werden. Einzig hinten ist bei dem Modell die Auflage zu kurz wenn man 60er Fliesen der Länge nach schneiden muss. Da muss ich mir noch etwas einfallen lassen, was ich als verlängerten Tisch auf gleich Höhe dahinter stellen kann, damit mir die Fliese nicht beim schneiden wegkippt und am letzten Ende ausbricht Bild


Gruß Dirk
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 759 Mal
Alter: 50
Beiträge: 8670
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

22:45 ,So 18. Jul 2021,

Wichtig auch das der Wasserbehälter /Becken leicht entnommen und gereinigt werden kann. Da setzt sich der Schnittstaub ab unb bildet verdichteten Schlamm..
Siehe Bild von Langbob mit "Versteinerungen" im Becken meine ist ziemlich baugleich
Gruß Hans
http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal
Alter: 56
Beiträge: 9724
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

22:47 ,So 18. Jul 2021,

Der ist unter der rechten klappbaren Tischplatte : Stöpsel zum rausdrehen. Also Wasser rein, den Dreck aufwirbeln, Eimer drunter und ablaufen lassen
Gruß Dirk
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 759 Mal
Alter: 50
Beiträge: 8670
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

22:33 ,Di 20. Jul 2021,

Schon gekauft?
http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal
Alter: 56
Beiträge: 9724
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

06:08 ,Mi 21. Jul 2021,

Ja, als ich oben geschrieben habe, das die Entscheidung auf einen alten Ausstellunger gefallen ist. Etwas billiger und mit 2 Trennscheiben. Dann tut es mir nicht weh, das Teil ggfls danach zu entsorgen.
Gruß Dirk
Langob
Graue Eminenz
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Bastler und habe ab und zu mal Erfolg!
Im Regal stehen momentan:
Zwei Spark,
zwei Air,
eine Mavic pro und eine M 2 pro
eine P 4 pro obsidian und eine P 4 Advanced
die Inspire 2 macht noch „Mucken“!
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 66
Beiträge: 766
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

09:39 ,Mi 21. Jul 2021,

Hans, ich denke nur, dass deine bissi mehr gepflegt ist als meine!
Dirk, noch ein gut gemeinter Rat: leg dir einen guten Folienschreiber zu! Eine Bleistiftlinie (und ähnliches) wird immer vom „vorauseilenden“ Wasser weggespült. Und das ist sowas von lästig!!
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal
Alter: 56
Beiträge: 9724
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

16:48 ,Mi 21. Jul 2021,

Ich habe eigentlich vor, den Parallelanschlag ausgiebig zu nutzen.
Somit entfällt in meine Augen der durchgezogene Bleistiftstrich..
Einen manuellen Fliesenschneider habe ich: jedoch nur für max 400mm. Für die kurze Seite reicht aus (300mm), jedoch nicht für Längsschnitte (600mml). Auch haben die Fliesen dann eine leichte Struktur, da weiß ich noch nicht genau, wie die Fliesen sich anritzen lassen und brechen...
Gruß Dirk
Langob
Graue Eminenz
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Bastler und habe ab und zu mal Erfolg!
Im Regal stehen momentan:
Zwei Spark,
zwei Air,
eine Mavic pro und eine M 2 pro
eine P 4 pro obsidian und eine P 4 Advanced
die Inspire 2 macht noch „Mucken“!
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 66
Beiträge: 766
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

15:03 ,Do 22. Jul 2021,

Na ja, es ergibt sich immer wieder mal, dass irgendwo eine Ecke ausgeschnitten werden muss oder dass beim Einpassen auch mal ein konisches Teil gebraucht wird und dass dann freihand nach Linie geschnitten werden muss. Da ist es dann saulässtig wenn nach zwei Zentimeter die Linie weggeschwemmt ist….
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal
Alter: 56
Beiträge: 9724
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welcher elektrische Fliesenschneider unter 100€ ist zu gebrauchen? Einhell? Luxx? Hanseatic?

17:12 ,Do 22. Jul 2021,

Eben ist das gute Stück angekommen... Die 2 Scheibe ist sogar für einen Trockenschnitt zu gebrauchen. Da muss man nur aufpassen, daß diese nicht zu lange läuft und rechtzeitig abkühlen lassen. Wenn die Maschine und die Scheiben die Renovierung schaffen, will ich mich nicht beklagen. Irgendwie graut es mir schon davor, die alten Fliesen incl. Fliesenkleber raus und zusätzlich einen geraden Untergrund zu bekommen. Von Beton bis zum Rigipsvorbau ist alles dabei....
Gruß Dirk
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Smalltalk + div. Plauderei“



Insgesamt sind 182 Besucher online :: 4 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 178 Gäste
Mitglieder: Baumi, Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 81711
Themen insgesamt 5690
Mitglieder insgesamt 3876
Unser neuestes Mitglied: SimonMathis
Heute hat kein Mitglied Geburtstag