Tinyhawk S & Telemetrie-Wert „Spannung“

Benutzeravatar
DerMarkus
Drohnenkommandant
Wohnort:: D-89160
Kopter & Zubehör: Quad: Q380 (Danke an Wepfi) und F450 (BR2830 850kv 1038), Hex: Tarot FY690S (ML3508 700kv 1245); Jeweils MATEK F405 CTR mit INAV, Taranis Q X7S; seit kurzen: TinyHawk S
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Beiträge: 204
Registriert: 17:40 ,So 30. Dez 2018,

Tinyhawk S & Telemetrie-Wert „Spannung“

20:49 ,Di 27. Okt 2020,

Seit kurzem habe ich eine Tinyhawk S. Ich habe ein Problem mit den Telemetrie-Daten in Verbindung mit meiner Taranis Q X7S, und zwar mit der Anzeige der Spannung. In den Telemetrie-Daten finde ich den Wert VFAS, aber auch die Werte A1 und A2. Alle Werte zeigen Spannungen, die sich aber von der im OSD angezeigten Spannung unterscheidet. Welcher ist denn der richtige Spannungs-Wert?
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 439 Mal
Alter: 55
Beiträge: 9641
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Tinyhawk S & Telemetrie-Wert „Spannung“

07:52 ,Mi 28. Okt 2020,

Ich würde parallel am Lipo einen Lipowarner einmal anschließen, welcher mir die einzelnen Zellen sowie die gesamt Spannungslage anzeigt. Das genauere Register würde ich dann auswählen. Soweit ich mich erinnern kann sind die A1,A2....Werte die Einzelspannungen der Zellen
Gruß Dirk
Benutzeravatar
DerMarkus
Drohnenkommandant
Wohnort:: D-89160
Kopter & Zubehör: Quad: Q380 (Danke an Wepfi) und F450 (BR2830 850kv 1038), Hex: Tarot FY690S (ML3508 700kv 1245); Jeweils MATEK F405 CTR mit INAV, Taranis Q X7S; seit kurzen: TinyHawk S
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Beiträge: 204
Registriert: 17:40 ,So 30. Dez 2018,

Re: Tinyhawk S & Telemetrie-Wert „Spannung“

11:59 ,Mi 28. Okt 2020,

Aber woher kommen die Abweichungen?
Dateianhänge
56B00D9E-5411-4F91-AD8A-BBE76317D3F1.jpeg
C8BFC1E8-1D87-40E1-BC1F-E8A147A9ECB7.jpeg
6F49DDEC-2CD2-483F-AD03-12848FF913F1.jpeg
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 439 Mal
Alter: 55
Beiträge: 9641
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Tinyhawk S & Telemetrie-Wert „Spannung“

06:02 ,Do 29. Okt 2020,

Eigentlich waren mal A1, A2 Messungen über einen analogen Port. Zumindest sind es unterschiedliche Messungen mit deren Kalibrierungsdaten. Im HUD lässt sich doch die Kalibrierung anpassen, oder? Durch die Verkabelung können ja auch noch Spannungsabfälle kommen...Wie schon gesagt:Nachmessen und prüfen, welcher Wert stimmt sowie ggfls anpassen. Wo nimmst du mit was die Werte ab?
Gruß Dirk
Benutzeravatar
DerMarkus
Drohnenkommandant
Wohnort:: D-89160
Kopter & Zubehör: Quad: Q380 (Danke an Wepfi) und F450 (BR2830 850kv 1038), Hex: Tarot FY690S (ML3508 700kv 1245); Jeweils MATEK F405 CTR mit INAV, Taranis Q X7S; seit kurzen: TinyHawk S
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Beiträge: 204
Registriert: 17:40 ,So 30. Dez 2018,

Re: Tinyhawk S & Telemetrie-Wert „Spannung“

10:35 ,Do 29. Okt 2020,

Ich habe keine spezielle/zusätzliche Spannung-Messung im Einsatz. Ich nutze die Spannungs-Messung vom Flight Controller im Tinyhawk. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Tinyhawk FC mehrere Quellen auswertet.
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 439 Mal
Alter: 55
Beiträge: 9641
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Tinyhawk S & Telemetrie-Wert „Spannung“

20:39 ,Do 29. Okt 2020,

Irgendwo müssen doch die 3 Werte herkommen....Wo ist das Teil überall angeschlossen? BalancerKabel, Versorgungsspannung hinter einem BEC (5V)?
Das OSD Teil, welches ich im Einsatz habe bringt schon einmal die Versorgungsspannung raus, welche bei ihm anliegt. Konfigurierbar alternativ die Spannung an einem eigenen Eingang uber eine Spannungsteiler (wenn ich mich recht erinnere)
Gruß Dirk
Benutzeravatar
DerMarkus
Drohnenkommandant
Wohnort:: D-89160
Kopter & Zubehör: Quad: Q380 (Danke an Wepfi) und F450 (BR2830 850kv 1038), Hex: Tarot FY690S (ML3508 700kv 1245); Jeweils MATEK F405 CTR mit INAV, Taranis Q X7S; seit kurzen: TinyHawk S
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Beiträge: 204
Registriert: 17:40 ,So 30. Dez 2018,

Re: Tinyhawk S & Telemetrie-Wert „Spannung“

20:52 ,Sa 31. Okt 2020,

Hab' jetzt kapiert was zu tun ist. Auch wenn man "Telemetry" in Betaflight deaktiviert, wird RSSI, A1 (= battery voltage) und A2 übertragen. In der Taranis kann man den A1-Wert justieren und so einstellen, dass die Spannung korrekt angezeigt wird. Bei mir sieht das so aus:
Img_2156.jpeg
Jetzt wird auf der Funke und im OSD-Display nahezu die gleiche Spannung angzeigt.
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 439 Mal
Alter: 55
Beiträge: 9641
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Tinyhawk S & Telemetrie-Wert „Spannung“

05:59 ,Mo 2. Nov 2020,

Prima, freut mich, das es jetzt bei Dir funktioniert
Gruß Dirk
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • tinyhawk freestyle 2 Ersatzteile
    von jan2509 » 19:44 ,Mo 8. Mär 2021, » in FPV Racer - alle Typen
    14 Antworten
    569 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Baumi
    13:20 ,Mi 10. Mär 2021,
  • Funke von tinyhawk mit anderen Empfänger kompatibel?
    von jan2509 » 13:49 ,Fr 5. Mär 2021, » in FPV Racer - alle Typen
    4 Antworten
    280 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Snurfer
    08:44 ,Sa 6. Mär 2021,
  • tinyhawk gibt nach Armen Vollgas
    von jan2509 » 15:15 ,So 11. Apr 2021, » in FPV Racer - alle Typen
    3 Antworten
    87 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DeWe
    19:25 ,So 11. Apr 2021,
  • 4S Lipo Spannung Echolot
    von Lewiszilla » 17:46 ,Mi 3. Apr 2019, » in Akkus & Ladetechnik
    3 Antworten
    1663 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wolfgang Blumen
    18:36 ,Mi 3. Apr 2019,
  • Tower App zeigt nur noch die halbe Spannung an
    von Wepfi » 08:21 ,So 6. Mai 2018, » in FPV / OSD
    7 Antworten
    2880 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wolfgang Blumen
    22:15 ,So 5. Mai 2019,

Zurück zu „Quadcopter allgemein“



Insgesamt sind 131 Besucher online :: 2 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 129 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 81118
Themen insgesamt 5630
Mitglieder insgesamt 3806
Unser neuestes Mitglied: Agata
Heute hat kein Mitglied Geburtstag