Anafi-Reperateur gesucht!

Martl30
Profipilot
Wohnort:: Stmk
Kopter & Zubehör: Mavic Mini
Parrot Anafi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 51
Registriert: 12:57 ,Sa 1. Feb 2020,

Anafi-Reperateur gesucht!

19:58 ,Sa 15. Feb 2020,

Hallo Leute!
Ich suche jemanden, der einen kleinen Eingriff an meiner Anafi vornimmt...ein Bekannter hat sie gegen einen Baum geflogen. Sie fliegt noch immer 1A, nur die Bildübertragung von der Kamera zum Smartphone funktioniert nicht....ich denke, dass da nur eine Lötstelle gebrochen ist...

Kann mir wer von euch helfen?

Liebe Grüße!
Langob
Schwadronsführer
Wohnort:: Klagenfurt
Kopter & Zubehör: Bin Bastler und habe ab und zu mal Erfolg!
Im Regal stehen momentan:
Zwei Spark,
zwei Air,
eine Mavic pro und eine M 2 pro
eine P 4 pro obsidian und eine P 4 Advanced
die Inspire 2 macht noch „Mucken“!
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Alter: 65
Beiträge: 541
Registriert: 18:33 ,Mo 28. Aug 2017,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

20:15 ,Sa 15. Feb 2020,

Lötstelle, das glaube ich nicht. Denke da eher an das Cam-Kabel. Habe aber noch nie eine Anafi zerlegt, dass ich genauere (fern)Diagnosen erstellen könnte.....
Martl30
Profipilot
Wohnort:: Stmk
Kopter & Zubehör: Mavic Mini
Parrot Anafi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 51
Registriert: 12:57 ,Sa 1. Feb 2020,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

21:47 ,Sa 15. Feb 2020,

Ich weiß, dass du dir da unsicher bist....falls du deinen Drohnen-Horizont erweitern möchtest, schicke ich sie dir gerne - passieren kann ja nix :-)
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal
Alter: 54
Beiträge: 9120
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

06:48 ,Mo 17. Feb 2020,

Wenn du die Anafi zerlegst: kannst du Bilder davon hier einstellen?
Gruß Dirk
Martl30
Profipilot
Wohnort:: Stmk
Kopter & Zubehör: Mavic Mini
Parrot Anafi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 51
Registriert: 12:57 ,Sa 1. Feb 2020,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

09:14 ,Mo 17. Feb 2020,

Hi DeWe!

Ich selbst zerlege sie nicht - bin zu ungeübt dafür....ich schicke sie aber heute einem Freund per Post, der ist wesentlich geschickter in solchen Sachen...mal sehen, ob er den HTL-Abschluss verdient hat ;-)

Ich werde ihn aber bitten, Fotos zu machen, damit ich sie mit euch teilen kann.

Liebe Grüße!
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal
Alter: 54
Beiträge: 9120
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

18:00 ,Mo 17. Feb 2020,

Aus Zeitmangel habe ich mich zw. Überprüfung bei Dir gemeldet, da ich davon ausgehe, dass Du den Vogel so schnell wie möglich wieder in der Luft haben möchtest
Gruß Dirk
Martl30
Profipilot
Wohnort:: Stmk
Kopter & Zubehör: Mavic Mini
Parrot Anafi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 51
Registriert: 12:57 ,Sa 1. Feb 2020,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

22:58 ,Mo 17. Feb 2020,

Also du meinst, du hast dich NICHT gemeldet, weil du wenig Zeit hast ? ;)

Oder hab ich das falsch verstanden?

Liebe Grüße!
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal
Alter: 54
Beiträge: 9120
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

06:35 ,Di 18. Feb 2020,

Das ist korrekt ;)
Gruß Dirk
Martl30
Profipilot
Wohnort:: Stmk
Kopter & Zubehör: Mavic Mini
Parrot Anafi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 51
Registriert: 12:57 ,Sa 1. Feb 2020,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

20:55 ,Mi 4. Mär 2020,

Guten Abend, liebe Leute!

Ich hoffe, euch gehts gut!


Ein Freund von mir konnte die Anafi reparieren - offenbar ist durch den Sturz nur das Kamerakabel locker gewesen. Jetzt läuft wieder alles wie gehabt. In den kommenden Tagen bekomme ich sie per Post zurück und probiere sie aus.

Was meint ihr? Kann ich ihr noch "vertrauen"? Was den Flug angeht, hatte sie ja nie Probleme. Nur die Bildübertragung war hinüber. Dennoch möchte ich vorerst vorsichtig sein und ein paar Probeflüge machen. Sofern das klappt...meint ihr, ich kann sie wieder ganz normal nutzen?

liebe Grüße!
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 611 Mal
Danksagung erhalten: 654 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5889
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

22:42 ,Mi 4. Mär 2020,

Danke Martin,
schön zu lesen, dass die Anafi wieder funktioniert.

Habe da keine Bedenken, in niedriger Höhe, 1-2 m testen, GPS-Empfang und Failsafe prüfen ;)
wenn das passt sorglos weiter fliegen ...
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal
Alter: 54
Beiträge: 9120
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

06:48 ,Do 5. Mär 2020,

Ich würde auch in einer Höhe von ca. 3-4m, starten nachdem GPS auf beiden Seiten grün ist(Anafi und Handy), ein paar Flug Übungen machen und dabei etwas härter die Anafi bewegen. Wenn alles gut geht, höher gehen und bei ca. 30/40m Abstand ein RTH ausprobieren. Wenn Sie auf die Mindeshöhe aufsteigt und Richtung Startpunkt zurück kommt, RTH abbrechen und normal weiterfliegen.
Gruß Dirk
Martl30
Profipilot
Wohnort:: Stmk
Kopter & Zubehör: Mavic Mini
Parrot Anafi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 13 Mal
Beiträge: 51
Registriert: 12:57 ,Sa 1. Feb 2020,

Re: Anafi-Reperateur gesucht!

15:36 ,So 8. Mär 2020,

Hi Leute!

Danke für eure Antworten!


Ich habe mir die ANAFI gestern von meinem Freund geholt....es ist alles wie gehabt. RTH funktioniert, sie steuert gleich wie immer...um die eigene Achse dreht sie sich etwas schwerfällig aber flüssig - ich glaube, das war schon immer so und ich bin jetzt einfach die Mavic Mini gewohnt. Ich hab jetzt eine 4k-Drohne und eine Mini...die ANAFI werd ich ab 01.07.versichern. Somit bin ich drohnenmäßig vorerst ausgestattet :-) :to_become_senile:

Ich werde die kommenden Tage wieder ein Video machen, das teile ich dann wieder mit euch :-)

Mittlerweile gehen mir igendwie die Motive aus...das frustriert mich ein wenig :dash2:

Aber ich werd schon wieder was finden :-)

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag. Liebe Grüße!


P.S.: Falls jemand von euch einen überflüssigen ANAFI-Akku hat, der noch etwas taugt, dann gebt mir Bescheid! Ich würde ihn euch abkaufen.
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Anafi goes FPV?
    von DeWe » 06:44 ,Mi 4. Sep 2019, » in Parrot
    1 Antworten
    562 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DeWe
    06:51 ,Do 5. Sep 2019,
  • Anafi Deutsches Handbuch / Anleitung Version 2.4
    von DeWe » 13:47 ,Sa 16. Feb 2019, » in Parrot
    0 Antworten
    953 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DeWe
    13:47 ,Sa 16. Feb 2019,
  • Anafi englisches Handbuch / Anleitung Version 2.6
    von DeWe » 13:51 ,Sa 7. Sep 2019, » in Parrot
    0 Antworten
    761 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DeWe
    13:51 ,Sa 7. Sep 2019,
  • Parrot Anafi: Von der Lieferung bis zum Erstflug; Probleme und Lösungen
    von DeWe » 20:24 ,Di 29. Jan 2019, » in Parrot
    10 Antworten
    2615 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DeWe
    23:03 ,Mo 29. Apr 2019,

Zurück zu „Parrot“



Insgesamt sind 60 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 57 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], ludu, Majestic-12 [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 77724
Themen insgesamt 5333
Mitglieder insgesamt 3502
Unser neuestes Mitglied: grzegorz
Heute hat kein Mitglied Geburtstag