Verwirrung mit Crossfire Nano RX und meinem Dodo

jkob
Newbie
Wohnort:: Wien
Kopter & Zubehör: Spielzeugquadkopter,Toothpick(ATOMRC Dodo 120mm, TBS Tango 2 , Skyzone Cobra S)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 13
Registriert: 11:12 ,Mi 6. Jan 2021,

Verwirrung mit Crossfire Nano RX und meinem Dodo

17:53 ,Sa 30. Jan 2021,

Hallo Leute,dies ist mein erster "richtiger" richtiger post hier.
Mein Quadcopter( Toothpick, Atomrc dodo 120mm) ist endlich gekommen(transmitter ist auch schon da,Brille aber noch nicht ;( ) und ich versuche seit zwei nachmittagen,meinen TBS Crossfire Nano empfänger korrekt einzubauen,was allerdings nicht so leicht ist.Hier nämlich folgendes Problem(es wird etwas technisch):

Für den Crossfire nano brauche ich auf dem FC-Board meiner drohne Ground,5v, tx und rx pads- ground und fünf volt habe ich bereits, ein tx-pad auf dem fc,an das ich das rx Kable vom nano kommend anschließen kann auch- nur ein rx pad auf dem FC find ich nicht: Laut mitgeliefertem Diagramm sollte es eines geben( es ist sogar angegeben,wie ein Crossfire receiver zu verbinde ist), am tatsächlichen Board ist an genau der Stelle aber ein Pad.das mit PPM beschriftet ist( was meiner meinung nach ein anders Protokoll ist) Außerdem findet sich auf dem FC auch ein passendes Pad für SBUS(mit RC betietelt, das ist meine Notlösung,den Nano kann man zum glück auch über nur eine SBUS-Verbindung anschließen,verliert damit aber telemetrie,was ich vermeiden will). Was mich zusätzlich verwirrt ist,das auf dem mitgelieferten zettel u.A. "Built in inverter for SBUS(rx2)" steht- probeweise hab ich dann das fehlende Tx-Kabel auf dieses angeblich rx pad gelötet- daraufhin hab ich es geschafft, den Empfänger mit meinem Sender zu verbinden( mit TBS/Crossfire-Hardware ein Kindespiel) und ich bekomme sogar Telemetrie-Readouts,allerdings sehe ich keine Bewegungen der Steuerknüppel in Betaflight,wenn ich den Quad angeschlossen habe( neuste Firmware ist drauf,da ist alles in Butter,ich krieg in betaflight baterie und motor-readouts) und außerdem einen Arming Fehler/ arming deaktiviert Wegen "RX_Failsafe" und "MSP"

Ich weiß,viel nur mäßig strukturierte information,daher hier runterdestilliert meine Hauptfragen:
Auf welche Pad kann ich mein RX und TX Kabel dranlöten, und welche Protokolle (PPM,SBUS,etc.) die ja anscheinend von diesem FC unterstützt werden,kann ich verwenden, und dementsprechend auch dann so einstellen(Ich kann über meine Tango " meine Crossfire NAno configurieren,bezüglich Output map( da kann ich für die zwei besagten pins Crossfire TX bzw. RX ,Sbus,PPM und alles mögliche andere einstellen).Zur VEranschaulichung geb ich noch ein Paar fotos ( von den 2 seiten des FC-Boards,dem mitgeliefertem Wiring-Diagramm und den FC-Sepcs) dazu,da es im Internet nichts über diesen FC in erfahrung zu bringen gibt.
Bild
Bild
Bild


Ich hoffe mir kann ein erfahrener Pilot/BAstler helfen,danke im vorraus!
MFG jkob
jkob
Newbie
Wohnort:: Wien
Kopter & Zubehör: Spielzeugquadkopter,Toothpick(ATOMRC Dodo 120mm, TBS Tango 2 , Skyzone Cobra S)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 13
Registriert: 11:12 ,Mi 6. Jan 2021,

Re: Verwirrung mit Crossfire Nano RX und meinem Dodo

18:00 ,Sa 30. Jan 2021,

mhm das mit den bildern hat nicht geklappt,ich probiers nocheinmal( ich häng sie als dateien an)
Dateianhänge
FC unterseite.jpeg
FC oberseite.jpeg
Beipackzettel und Wiring-Diagramm.jpeg
Benutzeravatar
Snurfer
Drohnenkommandant
Wohnort:: Taunus
Kopter & Zubehör: 5" + 3" Freestyle Quads
Tiny Whoops, Toothpicks
Fimi X8 SE
Jumper T16
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Alter: 46
Beiträge: 227
Registriert: 14:44 ,Mo 8. Mai 2017,

Re: Verwirrung mit Crossfire Nano RX und meinem Dodo

18:44 ,Sa 30. Jan 2021,

Beim schnellen drüberschauen sehe ich auf dem ersten Bild TX1 und RX1. Das sind die Pads vom UART1.

In Betaflight musst du für den entsprechenden Uart Serial RX aktivieren, sonst nichts.

In der Configuration als Empfänger Serial based und als Protokoll CRSF wählen.
jkob
Newbie
Wohnort:: Wien
Kopter & Zubehör: Spielzeugquadkopter,Toothpick(ATOMRC Dodo 120mm, TBS Tango 2 , Skyzone Cobra S)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 13
Registriert: 11:12 ,Mi 6. Jan 2021,

Re: Verwirrung mit Crossfire Nano RX und meinem Dodo

21:04 ,Sa 30. Jan 2021,

Daran hab ich auch schon gedacht- allerdings sind diese von einer seite schon belegt( mit steckerleisten) und auf dem Beipackzettel steht etwas von "Uart :2" - ändert das etwas?
Benutzeravatar
Snurfer
Drohnenkommandant
Wohnort:: Taunus
Kopter & Zubehör: 5" + 3" Freestyle Quads
Tiny Whoops, Toothpicks
Fimi X8 SE
Jumper T16
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Alter: 46
Beiträge: 227
Registriert: 14:44 ,Mo 8. Mai 2017,

Re: Verwirrung mit Crossfire Nano RX und meinem Dodo

07:45 ,So 31. Jan 2021,

Stimmt hab ich übersehen. Bei UART2 ist der PPM Pad auch gleichzeitig der Rx2 Pad. Ich weiß es jetzt nicht genau aus dem Kopf. Du musst im CLI ein Remapping durchführen.

https://oscarliang.com/betaflight-resource-remapping/

Die Anleitung ist ganz gut. Da du PPM nicht nutzen willst, kannst du diesen Pad als UART nutzen.
jkob
Newbie
Wohnort:: Wien
Kopter & Zubehör: Spielzeugquadkopter,Toothpick(ATOMRC Dodo 120mm, TBS Tango 2 , Skyzone Cobra S)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 13
Registriert: 11:12 ,Mi 6. Jan 2021,

Re: Verwirrung mit Crossfire Nano RX und meinem Dodo

15:48 ,So 31. Jan 2021,

Danke für den Tipp,as schaut vielversprecehnd aus - witzigerweise ist laut resource-output rx2 eh auf einem pad in der nähe von tx2 zugeordnet,jetzt müsste ich mir aber die PCB anschauen,und eine Pin-Map vom Processor- mal schauen wa sich machen lässt.
jkob
Newbie
Wohnort:: Wien
Kopter & Zubehör: Spielzeugquadkopter,Toothpick(ATOMRC Dodo 120mm, TBS Tango 2 , Skyzone Cobra S)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 13
Registriert: 11:12 ,Mi 6. Jan 2021,

Re: Verwirrung mit Crossfire Nano RX und meinem Dodo

15:49 ,So 31. Jan 2021,

Danke für den Tipp,as schaut vielversprecehnd aus - witzigerweise ist laut resource-output rx2 eh auf einem pad in der nähe von tx2 zugeordnet,jetzt müsste ich mir aber die PCB anschauen,und eine Pin-Map vom Processor- mal schauen wa sich machen lässt.
Dateianhänge
Resource map.txt
(1.12 KiB) 57-mal heruntergeladen
jkob
Newbie
Wohnort:: Wien
Kopter & Zubehör: Spielzeugquadkopter,Toothpick(ATOMRC Dodo 120mm, TBS Tango 2 , Skyzone Cobra S)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 13
Registriert: 11:12 ,Mi 6. Jan 2021,

Re: Verwirrung mit Crossfire Nano RX und meinem Dodo

22:31 ,Mo 1. Feb 2021,

Es stellt sich herraus,das das Crossfire-System zu schlau für mich war- ich hab nämlich( gemäß einigen grundsätzlichen REceiver-Einbau-Anleitungen) das Tx-Kabel brav auf das RX pad gelötet( und vice versa) - was ich jedoch bis heute nicht wusste,ist dass die bezeichnungen für Kable 3 und 4 ( 1 ist grnd,2 5v) sich nicht auf darauf beziehen,was sie empfangen/wie , sodern zu welchem pad auf einem FC sie verbunden werden sollen( also nicht tx auf rx sonder tx zu tx,rx zu rx) - nachdem ich die kabel vertauscht habengeht alles prima und ich genieße die vorzüge des korrekt integrierten crossfire-Systems( z.B. pid-tuning und einfache Betaflight einstellungen direkt über meine tango2 ) - außerdem noch ein kleiner Kommentar zur "falschen" beschriftung der Pads - das fehlende RX2 pad,an dessen Stelle die beschriftung ppm war,hätte keinen unterschied gemacht,da im Resource mapping des Prozessors beide out/inputs( sowohl rx2 als auch ppm) über jenes besagte pad gehen- hab aber zur sicherheit ppm ganz entfernt und nur rx2 dorthin assigned.
Damit ist mein Problem vorerst gelöst,dieses Thema kann also geschlossen werden,danke für eure Hilfe.
Benutzeravatar
Snurfer
Drohnenkommandant
Wohnort:: Taunus
Kopter & Zubehör: 5" + 3" Freestyle Quads
Tiny Whoops, Toothpicks
Fimi X8 SE
Jumper T16
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Alter: 46
Beiträge: 227
Registriert: 14:44 ,Mo 8. Mai 2017,

Re: Verwirrung mit Crossfire Nano RX und meinem Dodo

11:59 ,Di 2. Feb 2021,

Super. Schön, dass es geklappt hat.
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Verwirrung rund um Registrierung und Versicherung und FPV in Österreich generell
    von jkob » 11:39 ,Mi 6. Jan 2021, » in FPV Racer - alle Typen
    11 Antworten
    1301 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Redti
    21:26 ,Do 7. Jan 2021,
  • TBS Crossfire Immortal T V2 Antenna
    von Userdaten gelöscht » 18:03 ,Di 15. Sep 2020, » in Antennen Allgemein
    3 Antworten
    787 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Userdaten gelöscht
    17:43 ,Mi 16. Sep 2020,

Zurück zu „FPV Racer - alle Typen“



Insgesamt sind 144 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 141 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 80498
Themen insgesamt 5576
Mitglieder insgesamt 3781
Unser neuestes Mitglied: jan2509
Heute hat kein Mitglied Geburtstag