Leader 120, Erfahrungsaustausch

Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

10:17 ,So 4. Mär 2018,

Hallo Bruchpilot,
Herzlich willkommen hier im Forum !

Der FC wird mit 2 Drähten +7,4V-12,2V rot und GND schwarz
an Bat+ und Bat- vom 4in1ESC versorgt:

:!: die +5V musst du am OUT 1-4 Stecker auspinnen
(roten Draht neben dem schwarzen wegmachen)
Fortine-F3-oben.JPG
Oftmals spart sich der Hersteller die GND-Leitung, was
sich dann schlecht auf die Spannungsstabilität auswirkt.

Der Spekki-Sat schließt Du an GND, +3,3V und DSM an.
Solangsam verliere ich die geduld mit dem doofen ding.
... geht mit ähnlich, deshalb braucht man min. 3 kleine Racer.
Die original CAM/VTX taugen auch nicht viel und fallen
nach Crash öffter aus, das braucht Geduld und Nerven ;)



Bitte mal Fotos Deiner Probleme hier zeigen !
Wenn Du Deinen Wohnort angibst und Dich in der User-Karte
einträgst wirst Du auch Hilfe in Deiner Nähe finden.


EDIT:
nur ohne bf geht gar nix.
:?: :?: :?:
Den Sat-Empfänger musst unter Ports den UART3 RX
UART3-RX.JPG
aktivieren und auf Serial RX Spektrum-Sat einstellen.:
UART3-Spekki-Sat.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Pic0
Drohnenkommandant
Wohnort:: Hanau
Kopter & Zubehör: Q380 INAV
Furibee Fuuton 200 BF
KingKong100 BF
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Beiträge: 360
Registriert: 20:12 ,So 10. Jan 2016,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

19:10 ,So 4. Mär 2018,

Mist...
Bin heute raus zum ersten Outdoorflug.
Ein paarRunden auf Sicht dann wollte ich Video fliegen.

Bild schwarz, nur OSD Infos vom FC und Foxxer Cam.
Wie wenn die Kappe noch auf der Linse ist.
Mal gucken was Banggood sagt...

Geflogen ist er dennoch toll.
Ach mist :(

MFG
Markus
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

19:25 ,So 4. Mär 2018,

Hallo Markus,

" Wie wenn die Kappe noch auf der Linse ist. "

Welchen TX und CAM 5-30V ?

Hatte mit 4,9V FC-BEC ähnliche Probleme.


Mal die CAM im CAM-OSB auf Werkseinstellungen resetten ;)
liebe Grüße Wolfgang
Pic0
Drohnenkommandant
Wohnort:: Hanau
Kopter & Zubehör: Q380 INAV
Furibee Fuuton 200 BF
KingKong100 BF
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Beiträge: 360
Registriert: 20:12 ,So 10. Jan 2016,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

20:47 ,So 4. Mär 2018,

Hi Wolfgang
Ist die Micro Arrow Pro von Foxxer.
Ist direkt am Akku angeschlossen und ging auch.
heute 2 Wochen später raus und ein Bild ohne "Inhalt"
Im OSD Menü hängt sich die Kiste jetzt auch beim DSP abgleich auf, der ging vorher noch.
traurig, fliegt echt sau gut, hoffe auf Banggood kullanz.
WIll nicht gleich neu Bestellen oder doch?
MFG
Markus
Pic0
Drohnenkommandant
Wohnort:: Hanau
Kopter & Zubehör: Q380 INAV
Furibee Fuuton 200 BF
KingKong100 BF
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Beiträge: 360
Registriert: 20:12 ,So 10. Jan 2016,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

20:59 ,So 4. Mär 2018,

Hatte meine V1 Version bekannte Probleme?
Doch wenn lieber eine V2 nehmen?
Hatte mich bisher wegen der IR-Linse dagegen entschieden...
MFG
Markus
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

22:46 ,So 4. Mär 2018,

Hallo Markus,

ich habe ja die V2:
https://www.banggood.com/Foxeer-Micro-A ... rehouse=CN
... mit dem VTX03
https://www.banggood.com/Eachine-VTX03- ... ds=myorder
günstige Lösung die bisher an 5V (3A-BEC) fehlerfrei
funktioniert und nich zu heiß wird. :)

Hast mal an 5V versucht ?


EDIT:
Na dann noch Ersatz bestellt ;)
https://www.gearbest.com/camera/pp_719172.html
... gerade günstig, kann dann mit der Foxeer V2 vergleichen.

den VTX günstig dazu:
https://www.gearbest.com/receiver-trans ... 59233.html

Bau ich in den:
https://www.gearbest.com/brushless-fpv- ... 14973.html

:drinks:
liebe Grüße Wolfgang
Pic0
Drohnenkommandant
Wohnort:: Hanau
Kopter & Zubehör: Q380 INAV
Furibee Fuuton 200 BF
KingKong100 BF
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Beiträge: 360
Registriert: 20:12 ,So 10. Jan 2016,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

03:04 ,Mo 5. Mär 2018,

Ich konnte nicht abwarten und habe schob bestellt :)
Der Micro swift Tip kam leider zu spät...

Der20x20 VTX ist auch endlich erhältlich und gleich mitbestellt worden
https://www.banggood.com/Mini-VTX5848-4 ... 57034.html

Hab wenig Hoffnung bei der CAM,
Mal gucken, schon mist wo das Wetter endlich besser wird....
MFG
Bruchpilot
Newbie
Wohnort::
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 2
Registriert: 09:09 ,So 4. Mär 2018,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

11:31 ,Do 22. Mär 2018,

Omg! Danke fűr die schnelle antwort! Irgendwie bin ich erst jetzt benachrichtigt worden. Und dabei habe ich an dem tag bis mittags ca. alle 15 min. hier im forum vorbeigeschaut, ob vielleicht schon jemand geantwortet hat.hat mir aber nichts angezeigt komischerweise. Ok erstmal vielen dank dafűr, werde mich gleich mal mit der antwort befassen! : ) mal schauen ob ich es hinbekomme. Erstmal nochmal danke an wolfgang und sorry dass ichs erst jetzt gesehen habe.melde mich wieder sobald er denn geht oder falls ich noch fragen habe. Gruss Bruchpilot
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

13:49 ,Do 22. Mär 2018,

Hi Bruchpilot ;)

nix zu danken - gerne doch :)

Wenn noch Fragen hast - raus damit, besser wie Elektronik Grillfest :(


:!:
Beim XT30 anlöten immer nur einen Draht nach dem anderen bearbeiten,
nie beide gleichzeitig abzwicken, weil der Knipex soviel kostet wie 8 dieser Lipos :dash2:
IMG_20180322_135333[1].jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Alter: 51
Beiträge: 2616
Registriert: 21:33 ,Di 24. Nov 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

15:29 ,Do 22. Mär 2018,

Wolfgang Blumen hat geschrieben:Hallo,

P.S.: sehe ich da einen 2S 950mAh? (Leader)
... nur Einen - habe DREI ! :D


... und der sagt - BINLADEN
Dann bin ich ja mal auf deine Meinung nach BINGEFLOGEN gespannt.
3 muß man schon haben :drinks:
4 machen aber noch mehr Spaß :sun_bespectacled:
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Alter: 51
Beiträge: 2616
Registriert: 21:33 ,Di 24. Nov 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

17:33 ,So 25. Mär 2018,

heute mal wieder Leader Spaß gehabt,
und die ersten FPV Erfahrungen gemacht, ging besser als gedacht,oder...ich sage mal, der Leader ist heile geblieben.
Ist halt doch was komplett anderes, ..., ich danke an die hilfsbereiten Spotter, die mir immer sagen konnten, wo der Kleine gelandet ist.
Der ist auf dem Feld so mickrig, das der sich unter einem Salatblatt versteckt.
Macht aber Spaß auf mehr...
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

18:30 ,So 25. Mär 2018,

Hallo Andreas.

Prima, Du machst Fortschritte :)

Anfgangs ist es hilfreich wenn der Spotter Höhe und Entfernung ansagt.

Wenn dann das Gefühl fürs Höhe halten kommt, wird es einfacher.
Orientierungspunkte merken, eventuell Markierung auslegen und
immer in der Nähe bleiben. Falls es mal in der Brille krieselt, sofort
den Rückwärtsgang einlegen, oder Brille vom Kopf reissen und
mit "Headless-Mode" zurück in den Epfangsbereich fliegen.

Habe gestern und heute auch den Spotter gemacht ;)
Als ich dann laut "ZAUN" rief, hing der Racer bereits im Maschendraht :oops: :sarcastic_hand:
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Alter: 51
Beiträge: 2616
Registriert: 21:33 ,Di 24. Nov 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

19:08 ,So 25. Mär 2018,

@Wolfgang, ich hatte es noch gar nicht getestet,
hat der Leader FC ein Barometer?
Wäre ja nett, um die Höhe im Blick zu haben.

Das Fluggebiet kenne ich Gott sei dank sehr gut,
Ist halt viel Acker dort, und da kann sich der Kleine gut verstecken.
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
no limit
Drohnenkommandant
Wohnort:: DE-79585 Steinen
Kopter & Zubehör: Fimi X8SE, Cheerson CX20 + UbloxNEOM8N + Walkera2D
FPV SkyzoneV2 + Eachine EV800D
Eachine QX80, FullSpeedLeader 120, 5" Racer an Flysky i6,
+ kleine Flugstaffel aus Eachine H8, WLtoys V666, Syma X5
mit FPV Modifikationen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Beiträge: 276
Registriert: 11:05 ,So 14. Feb 2016,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

20:58 ,So 25. Mär 2018,

wenn ich meine Kopter in der Botanik verliere und nicht weiß wo er genau liegt kann ich die Richtung ziemlich genau mit meiner Patachantenne bestimmen, dann lauf ich darauf zu und wenn das Videosignal ziemlich stark wird, schalte ich auf den letzten Metern den Piepser ein. Diese Technik hat bisher (fast) immer funktioniert (nur einmal war die Batterie zu schwach und der Kopter weg - heul ) :cray2:

Habe zwischenzeitlich zu meinen Quantum Akkus von StefansLipoShop auch die Turnigy Nano Tech im Einsatz. Bei den aktuellen Temperaturen von ca. 13°C habe ich mit meinen JST Steckern keine thermischen Probleme.
Flugzeiten und Flugverhalten waren relativ ähnlich. Im gemischten Betrieb ca. 7min Flugzeit, die 10Gramm Gewichtsunterschied haben sich nicht stark ausgewirkt.
Selbst bei meinem Quarter-Mile-race gegen die Stopuhr hat sich nichts übermässig erhitzt. Der kleine ist ziemlich flott, mit 12-14 Sekunden für 300m (80-90km/h).
2018-03-24_Full Speed Leader 120 300m speed test.jpg


Drum habe ich heute noch einen drauf gepackt:
20180325_130126.jpg


Dieses Mehrgewicht ist dann doch beim fliegen spürbar und auch die Flugzeiten sind ca. 1 Minute runter gegangen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

21:03 ,So 25. Mär 2018,

Hi
hat der Leader FC ein Barometer?
NÖ kein kleiner silberner Chip mit 2 Löchern.

Mein F3 hat (laut Plan) I2C aber Baro habe ich nicht hinbekommen.



@No Limit
Danke gut hinbekommen :good: :good:
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Alter: 51
Beiträge: 2616
Registriert: 21:33 ,Di 24. Nov 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

22:02 ,So 25. Mär 2018,

@no limit,
hast Du die SQ11 hier auf 720P eingestellt?
Ich denke das müßte dann besser aussehen.
1440P sieht meistens nicht so dolle aus.
Aber ein toller Test, 80km/h für so was kleines ist wohl ein guter Wert.

@Wolfgang,
schade eigentlich, hätte mir helfen können, ich werde weiter üben
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
no limit
Drohnenkommandant
Wohnort:: DE-79585 Steinen
Kopter & Zubehör: Fimi X8SE, Cheerson CX20 + UbloxNEOM8N + Walkera2D
FPV SkyzoneV2 + Eachine EV800D
Eachine QX80, FullSpeedLeader 120, 5" Racer an Flysky i6,
+ kleine Flugstaffel aus Eachine H8, WLtoys V666, Syma X5
mit FPV Modifikationen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Beiträge: 276
Registriert: 11:05 ,So 14. Feb 2016,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

01:21 ,Mo 26. Mär 2018,

Hallo Andreas.
ja leider ist das schon die 720P Einstellung. Die Farbabweichungen sind scheinbar ein generelles Problem der SQ11 und durch die Vibrationen wobbelt das Video stark.
Man könnte die Kamera sicher noch etwas besser montieren, aber Ich mach mir lieber keine Illussionen, aus dieser 9€ und 9 Gramm Kamera werde ich nicht viel mehr raus holen können, auch wenn ich mir grösste Mühe gebe.

Grüsse
Ralf
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Alter: 51
Beiträge: 2616
Registriert: 21:33 ,Di 24. Nov 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

07:54 ,Mo 26. Mär 2018,

no limit hat geschrieben:Hallo Andreas.
ja leider ist das schon die 720P Einstellung. Die Farbabweichungen sind scheinbar ein generelles Problem der SQ11 und durch die Vibrationen wobbelt das Video stark.
Man könnte die Kamera sicher noch etwas besser montieren, aber Ich mach mir lieber keine Illussionen, aus dieser 9€ und 9 Gramm Kamera werde ich nicht viel mehr raus holen können, auch wenn ich mir grösste Mühe gebe.

Grüsse
Ralf
Hallo Ralf,
die Farbe meine ich hier noch nicht mal,
es sieht halt so aus, als ob viel zu wenig Frames aufgezeichnet wurden, im 720P Modus sollten aber 60 F/sec sein.
ich habe selber noch eine SQ12, muß die mal auf einen Kopter packen, und mal sehen ob die das besser kann.
ist halt auch nicht wirklich teurer....
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

08:16 ,Mo 26. Mär 2018,

Hallo zusammen.



Finde das Video von NoLimit recht gut, habe mit den billig Cams
draußen keine gute Aufnahmen hinbekommen, bei Gegenlicht
wirds zu dunkel und zu unscharf.

Kennt jemand die Hawkeye Firefly Micro ?
https://www.gearbest.com/action-cameras ... tml?wid=21
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
viele Modifikationen.
X550<2kg>50Minuten
ZMR 250er GPS Racer.
K130 <250gr-ohne FPV
S800 Wing im Bau
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Alter: 51
Beiträge: 2616
Registriert: 21:33 ,Di 24. Nov 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

08:48 ,Mo 26. Mär 2018,

Wolfgang Blumen hat geschrieben: Kennt jemand die Hawkeye Firefly Micro ?
https://www.gearbest.com/action-cameras ... tml?wid=21
nein, liest sich aber sehr ähnlich der Beschreibung der SQ 11/12.
Ich sehe das größte Problem bei der niedrigen Frame Rate,
denke so um die 60 Frames sollten es schon sein, auf einem schnellen Kopter.
Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
no limit
Drohnenkommandant
Wohnort:: DE-79585 Steinen
Kopter & Zubehör: Fimi X8SE, Cheerson CX20 + UbloxNEOM8N + Walkera2D
FPV SkyzoneV2 + Eachine EV800D
Eachine QX80, FullSpeedLeader 120, 5" Racer an Flysky i6,
+ kleine Flugstaffel aus Eachine H8, WLtoys V666, Syma X5
mit FPV Modifikationen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Beiträge: 276
Registriert: 11:05 ,So 14. Feb 2016,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

12:50 ,Mo 26. Mär 2018,

meine SQ11 macht leider nur 30fps.
Im Stillstand sieht alles noch recht gut aus, aber im Flug wird es schon sehr wobbelig. Man könnte bestimmt mehr rausholen.

Ich habe mir gerade auf Youtube ein paar Videos von der Hawkey Firefly angesehen. Diese waren wesentlich besser als meine, aber von der SQ11 habe ich auch schon bessere Videos gesehen.
Entweder werde ich auch noch versuchen die SQ11 besser zu montieren, oder ich schaue mich nach einer anderen CAM um. Eilt mir aber nicht, im Augenblick bin ich voll mit fliegen lernen ausgelastet :fly:
Benutzeravatar
no limit
Drohnenkommandant
Wohnort:: DE-79585 Steinen
Kopter & Zubehör: Fimi X8SE, Cheerson CX20 + UbloxNEOM8N + Walkera2D
FPV SkyzoneV2 + Eachine EV800D
Eachine QX80, FullSpeedLeader 120, 5" Racer an Flysky i6,
+ kleine Flugstaffel aus Eachine H8, WLtoys V666, Syma X5
mit FPV Modifikationen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Beiträge: 276
Registriert: 11:05 ,So 14. Feb 2016,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

20:49 ,Mi 28. Mär 2018,

ich habe bei Youtube einen sehr guten direkten Vergleich SQ11 - Hawkeye Firefly und Mobius Mini gefunden (Video ab 1.37 Min ansehen)



die Mobius Mini ist klar die beste Kamera, aber in einer anderen Preisklasse und für unseren Leader wohl leider zu schwer.
die Hawkeye ist in Gewicht und Preis in der Liga der SQ11/12, bringt aber ein deutlich besseres Ergebnis
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

20:59 ,Mi 28. Mär 2018,

Hallo und danke No Limit.

Die Mobius Mini ist unterwegs, dann werde ich die Firefly auch noch
bestellen. Kann ja dann die FireFly ganz außen am Flügel vom
Motorsegler und die Mobius Mini weiter innen aufkleben.

Meine SQ11 hatte draußen ein total besch ...s Bild, im
Haus waren die Aufnahmen ok.
Die Firefly werde ich dann auch an meinen Mini-Koptern testen :)
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 519 Mal
Danksagung erhalten: 600 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5441
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

10:51 ,Fr 30. Mär 2018,

Hallo und schönen Feiertag allerseits !

Gestern Abend war wieder Hallenfliegen. :D

Außer mir noch 2 FPV-Piloten und mehrere mit kleinen Flächenmodellen
und Helis anwesend, war eine tolle Stimmung, zumal ich Nervennahrung
Kola und Knabberzeugs bereitstellte. :D :good:
So konnten wir bis Mitternacht alles Fliegzeug durch die Halle scheuchen.

Hier von meinem LEADER 120 ein kurzes FPV-Video, mit dem Eachine
VTX03 und der Foxeer Arrow Micro V2 2.1mm.



Leider sehr viele Störungen im Video, die auch wenn wir einzeln
mit Brille flogen, bei den beiden anderen Piloten vorhanden waren. :x
(liegt angeblich an der Hallenbeleuchtung und Belüftung)

Hoffe an Ostern mal outdoor testen zu können.
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
no limit
Drohnenkommandant
Wohnort:: DE-79585 Steinen
Kopter & Zubehör: Fimi X8SE, Cheerson CX20 + UbloxNEOM8N + Walkera2D
FPV SkyzoneV2 + Eachine EV800D
Eachine QX80, FullSpeedLeader 120, 5" Racer an Flysky i6,
+ kleine Flugstaffel aus Eachine H8, WLtoys V666, Syma X5
mit FPV Modifikationen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Beiträge: 276
Registriert: 11:05 ,So 14. Feb 2016,

Re: Leader 120, Erfahrungsaustausch

11:27 ,Mo 2. Apr 2018,

ich bin zwischenzeitlich auch ein überzeugter Fan des Leader und möchte ihn bei jeder Gelegenheit dabei haben.
Die komplette Ausrüstung soll platzsparend im Auto liegen, oder auch mal mit dem Fahrrad oder Rucksack mitgenommen werden können.
Zum Thema Transport von Racern habe ich aber kaum Information gefunden, also hab ich auf altbewährtes zurückgegriffen:
20180402_102639.jpg
20180402_102854.jpg

Die Transporttasche vom Syma X5, ist kostenkünstig (ca. 16,-€) und es findet alles seinen Platz, incl. Flysky i6, Ersatzpropeller und reichlich Werkzeug, selbst die Skyzone FPV-Brille kann noch verstaut werden. Alternative Möglichkeiten an Koffern, Taschen Rucksäcken wären sicher auch für andere Piloten auch interessant. Zeigt doch mal wie ihr die MiniRacer transportiert.

Grüsse
Ralf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FPV Racer - alle Typen“



Insgesamt sind 81 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 78 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], rcaluxenburg, userdfx
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 75590
Themen insgesamt 5184
Mitglieder insgesamt 3339
Unser neuestes Mitglied: fellini86
Heute hat kein Mitglied Geburtstag