Eachine racer 250 Pro fällt einfach vom Himmel

Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Alter: 54
Beiträge: 8937
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Eachine racer 250 Pro fällt einfach vom Himmel

23:14 ,Di 7. Mai 2019,

I'm August 2017 (!) hatte ich mir bei BG den Eachine Racer 250 Pro zugelegt. Bis der der Kleine gekommen, eingerichtet und seinen Erstflug hinter sich hatte, ist einige Zeit vergangen. In der Zwischenzeit musste er ja auch noch für das Lua Script herhalten.
Jedoch ist das Maiden nicht so verlaufen, wie geplant : Nach max 5 Minuten oder auch unbestimmt auch früher, ist der Kopter einfach vom Himmel gefallen.
Eine Vermutung das die 5V Versorgung zusammen bricht, wurde durch eine Aufnahme im Monitor und noch einem "ich bin Stein" Vorfall widerlegt.

Heute habe ich mir einmal die Zeit genommen um mir das Ganze einmal näher anzuschauen.
Vermutung war unter anderem, dass die hauchdünnen Drähte, welche vom F3 6DOF weggehen und auf normale JST gecrimpt wurden (zum Anschluß an den X4rsb) keinen bzw einen Wackelkontakt haben. Auch hier hat zumindest eine Widerstandsmessung beim wackeln,/ziehen keine Auffälligkeiten gezeigt. Trotzdem noch einmal die paar Adern zusätzlich zum crimpen am Kontakt angelötet.

Bei der Überprüfung der Settings ( ähhh Clearflight Configurator bei Betaflight???.... irgendwie alles vergessen.... Die Suche im IN ergab, daß das OK ist) kam auch keine befriedigende Lösung raus. Gut die Funke erst einmal upgedatet, Firmware vom Empfänger überprüft.... und die Schalter noch einmal um und besser programmiert.....

Plötzlich fängt hinten ein Motor das "Zucken" an. Ein vorheriger Check der Motoren hatte jedoch keine Auffälligkeiten gezeigt. Trotzdem war das zucken merkwürdig. Plötzlich ging das gemeinsame Anlaufen auch nicht mehr. Ein Anlernen der ESC bei dem Minimal Wert von 1000 wurde im Quartett bestätigt.. Trotzdem lief und zuckte der Motor immer noch bei einem Wert von 950..
Soweit ich das einschätzen kann: ein ESC ist defekt. Nachdem nicht viel darüber heraus zu bekommen ist ausser "Blheli_S 20A ESC" werden wohl alle 4 getauscht.

Dies würde zumindest teilweise auch die plötzlichen Abstürze mit stillstehenden Motoren erklären... Ein Motor dreht nicht, es wird versucht die fehlende Wirkung auszugleichen... weniger als 0 geht nicht......
Gruß Dirk
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 700 Mal
Alter: 48
Beiträge: 8085
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Eachine racer 250 Pro fällt einfach vom Himmel

23:42 ,Di 7. Mai 2019,

Dumme Sache, wie du beschreibst, die Steuerung regelt die Motoren damit das Modell stabil in der Luft liegt.
Jeder Motor richtet sich nach dem schwächsten in der Reihe. Ist einer auf 0 machen es die anderen zwingend nach...
Gruß Hans
http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Alter: 54
Beiträge: 8937
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Eachine racer 250 Pro fällt einfach vom Himmel

23:47 ,Di 7. Mai 2019,

Aber erst mal auf den Fehler kommen... Beim ersten Test haben alle Motoren zeitgleich funktioniert. Dummerweise - so die Erfahrung - kommt es darauf an, in welcher Phase der Motor gerade steht. Durch das Probieren der Mischer von der Funke zum Modell im Configurator für FS ging plötzlich das zucken bei einem Motor los, obwohl via "Not-Aus" Schalter Throttle auf 0 gesendet wurde. Störungen auf der Empfängerseite waren ausgeschlossen....
Gruß Dirk
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Alter: 54
Beiträge: 8937
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Eachine racer 250 Pro fällt einfach vom Himmel

09:17 ,Mo 17. Jun 2019,

Update:
Das Problem war der Miniatur - Stecker welcher die Kabel vom F3 FC zu den ESC's enthält : Der Stecker wird nicht durch anständige Rastnasen gehalten. Durch Vibrationen im Flug veränderte sich minimal die Lage des Steckers in der Buchse und es kam zu Kontaktproblemen. Nachdem der Stecker bis zum Anschlag in die Buchse und Stecker und Buchse mit Patex verklebt sind, ist der Kopter das erste Mal in seinem Leben nicht abgestürzt.
Es handelt sich hier um die Buchse direkt auf dem Flugcontroller.
Gruß Dirk
Benutzeravatar
doelle4
Inventar
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 700 Mal
Alter: 48
Beiträge: 8085
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Eachine racer 250 Pro fällt einfach vom Himmel

10:56 ,Mo 17. Jun 2019,

Danke für die Rückmeldung. Man sieht hier wie Kleinigkeiten einem den Spaß vermiesen können. Ein gutes Beispiel...
Hoffe nun ist alles frustfrei :-)
Gruß Hans
http://drohnenforum.at
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Kevelaer
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 198 Mal
Danksagung erhalten: 570 Mal
Alter: 48
Beiträge: 9002
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Eachine racer 250 Pro fällt einfach vom Himmel

13:30 ,Mo 17. Jun 2019,

Moin Dirk,

Kommt mir sehr bekannt vor.
Kenne das vom Heli wo z.B. empfohlen wird, die Servostecker IMMER am „Flightcontroller“ mit Kleber zu fixieren.

Aber gut, dass Du den Fehler gefunden hast und nun andere vor ähnlichen Problemen bewahren kannst.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk Pro
Runter kommen sie immer :shock:
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FPV Racer - alle Typen“



Insgesamt sind 74 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 71 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 75589
Themen insgesamt 5184
Mitglieder insgesamt 3339
Unser neuestes Mitglied: fellini86
Heute hat kein Mitglied Geburtstag