Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 622 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7733
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

10:20 ,Mi 28. Mär 2018,

Hallo. Mit würde der ZOHD Orbit Gyro gefallen aufgrund von Aufbau, Platz und Funktion und da er sehr anfängerfreundlich scheint bzw durch Gyro für langsames FPV gut geeignet wäre.
https://www.banggood.com/ZOHD-Orbit-900 ... 68299.html
Der Preis wäre gut aber ist das Ausgleichsgewackel das mir in den FPV Videos auffällt normal bei einem Wing mit Gyro?
Weiss nicht ob mir das dauerhaft liegt auch wenn er noch so stabil fliegt und leicht startet.

Ist das Geschuckel von der Gyro Regelung?

Hier wirkt alles wiederum prima:

Lg Hans
Wepfi
Forumskönig
Wohnort:: Beimerstetten
Kopter & Zubehör: Tarantula für Mistwetter
Mehrere CX 21 Kopiert von Hans und Baumi :-)
Mit Gimbal und allem
Ohne alles usw.
Diatone 600/800 mit viel Hilfe von Stefan
Mavic weil er so easy ist
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal
Alter: 67
Beiträge: 1607
Registriert: 08:46 ,Do 21. Jan 2016,

Re: Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

16:21 ,Mi 28. Mär 2018,

Du solltest dir schon im Klaren darüber sein, dass ein
NF nicht so ruhig liegt wie ein normales Flaechenmodell.

Wir haben unsere Zagis von den Anfaengen an wirklich gute gerechnet
und bis 1,80 gebaut, ein gewisses Wackeln war nicht wegzubekommen.
Auch aufbalastiert mit 4 kg nicht.
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 622 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7733
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

16:28 ,Mi 28. Mär 2018,

Ist mir schon klar das da sowas vorkommt. Mir geht's nur drumm ob hier die Reglelung mitwirkt bzw das verstärkt mit verzögerter bzw überschiessender Ausgleichregelung oder ob das dem üblichen in der Grösse ohne Gyro entspricht
Gruß Hans
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 457 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5021
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

20:22 ,Mi 28. Mär 2018,

Hallo zusammen,

danke Hans den habe ich seit Tagen schon im Auge ;)

Leider kein GPS, aber reichlich Platz um einen Kit selbst
mit FC, GPS und FPV auszustatten.

https://www.banggood.com/ZOHD-Orbit-900 ... 18896.html
Aber vielleicht sollte ich zuerst einmal einen NURI fliegen lernen ;)
https://www.banggood.com/C1-Chaser-1200 ... 02080.html
... von der Größe gefällt mir dieser noch besser, Motor, ESC, Prop und Servos
liegen bereits hier - muß da nur noch NURI drannbauen :)
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 622 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7733
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

20:50 ,Mi 28. Mär 2018,

Hallo Wolfgang. ich meinte nicht die normale Version sondern die mit Gyro Ausgleichssytem das Anfängerfreundlicher ist und derzeit nur 8€ mehr kostet
https://www.banggood.com/ZOHD-Orbit-900 ... 68299.html
Über 900 mm möchte ich nicht unbedingt gehen. Erregt schon zuviel aufsehen wenn da so ein Styroporkondor neben dem Wohnort rumschwebt..
Beispiel für so ein Riesending: https://www.banggood.com/nl/Skywalker-X ... 04501.html

Gruß Hans
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 457 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5021
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

21:26 ,Mi 28. Mär 2018,

Hi Hans,
sondern die mit Gyro Ausgleichssytem
jetzt ja ;) Du willst den selbst zu Hause fliegen :?: :!:

Dann musst nur CAM und VTX sowie RX und Lipo einbauen.
Hättest mit wenigen Handgriffen was selbst stabilisierendes flugbereit. :D

Die "alten Flieger" schimpfen zwar auf die Gyros im Flächenmodell,
aber ich halte das für Flächen-Anfänger für eine gute Wahl.

Der Flieger gleicht Windbewegungen aus, stabilisiert sich selbst
aber reagiert langsamer und ist den Profis zu träge.

Ich wollte erst mal ohne Hilfsmittel fliegen lernen, das kostet Zeit
und Material und auch viel Training und Übung, bin aber dennoch
an dieser Technik interessiert.

Wenn Du nur mal ins Flächenfliegen reinschnuppern willst,
gibt es günstigere Modelle. ;)

Um Deinen Wald von oben zu sehen, hättest mit dem
Orbit 900 Gyro Wing und Deiner Brille einen guten Einstieg :good:
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 622 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7733
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

21:32 ,Mi 28. Mär 2018,

Geht auch viel um den Start der ohne ja heikel ist wenn man Funke, FPV Brille und den ganzen Krempel am Körper hat und noch geübten gleitenden Wurf hinzubekommen soll und gleichzeitig Funke bedienen muss in der heiklen Phase.
Muss noch Videos gucken zu Flugruhe mit FPV da ich da noch unschlüssig bin.
LG Hans
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 457 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5021
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

22:11 ,Mi 28. Mär 2018,

Hans,

ja Starts und Landungen sind das Schrierigste anfangs.
Aber Wind und Geschwindigkeit sind mit unter die Herausforderung.

Wenn Du lange Landebahn hast und anfangs ohne CAM auf Sicht
Dich mit den Eigenschaften des langsamfliegbaren Nuri vertraut
gemacht hast, sollte das auch mit der Brille funktionieren.
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal
Alter: 46
Beiträge: 4322
Registriert: 15:41 ,Di 1. Sep 2015,

Re: Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

22:33 ,Mi 28. Mär 2018,

Nabend,

ich muss jetzt hier mal ganz klar schreiben: Es macht keinen Sinn, ohne fliegen zu können mit FPV beginnen zu wollen. Zuerst braucht´s die Basics - und das ist nunmal das ununterstützte Beherrschen des Fluggerätes.
Genau wie damals dem Wolfgang empfehle ich zuerst einen Easystar mit Querrruder oder den AXN-Floaterjet. Mit diesen beiden Fliegern ist das Starten zumindest Gefahrlos für die Finger :good:
Auch lassen sich damit dann erste Flugzeug FPV-Erfahrungen ohne FC sammeln (aber wirklich nur mit Spotter).

Erst nachdem so ein einfacher Querrruderfliger beherrscht wird, rate ich zu einem ersten Nuri - auch wieder ohne FC. Hier ist der Z-84 die günstigste Plattform. Einfach gleich 2 Stück bestellen :mrgreen: . Einer ist eh bald für die Tonne.

In Summe kostet das nur relativ wenige Euros und schafft eine gute Basis.
Ohne diese Grundlagen hat der Einbau eines FC´s nur wenig Erfolgsaussichten.

Back to topic: Der Orbit 900 Gyro Wing ist für die Aufnahme einer relativ schweren Kamera gebaut. Entsprechend brauchts ohne diese Kamera Zusatzgewichte. Damit sind beim vorprogrammieren Crash automatisch größere Schäden einzurechnen.
So ein Gyro ist zwar ganz nett - aber nicht wirklich hilfreich. Dann lieber erst mal ganz ohne.
Meine allerersten FPV-Erfahrungen waren auch mit einem Z-84. Damals hatte ich einfach die Mobius oben drauf geschnallt und direkt mit einem Sender verbunden. Mit Spotter und auf einer großen Wiese hat mich dann auch schon das "Fieber" gepackt. :spiteful:

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 622 Mal
Alter: 47
Beiträge: 7733
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Kaufberatung: ZOHD Orbit 900 Gyro Wing ?

11:11 ,Do 29. Mär 2018,

Dann lass ich fas halt ganz . So einen Einsteigerflieger wie genannt hatt ich schon vor 15 Jahren , der war lahm und hatte keinen Reiz für mich. Ist auch nicht richtig ausbaubar. Z84 habe ich aber mit dem starten gibts Probleme und FC Einbau habe ich daher gelassen und so ist er halt Deko,.
Da ich direkt hinterm Haus freie Fläche von 600x1000 Metern hätte dacht ich mir ein stabilisierter Wing wäre eine gute Sache.
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Zeta Wing Wing Z-84 mit F3 und INAV - Ein Baubericht
    von mastersurferde » 23:17 ,Di 7. Mär 2017, » in FPV Flugzeuge
    81 Antworten
    4682 Zugriffe
    Letzter Beitrag von doelle4
    21:31 ,Di 24. Okt 2017,
  • Zeta Wing Wing Z-84 RC Modell
    von doelle4 » 00:29 ,Di 20. Dez 2016, » in FPV Flugzeuge
    37 Antworten
    2886 Zugriffe
    Letzter Beitrag von doelle4
    17:57 ,Sa 18. Feb 2017,
  • Hilfe bei Setup von ZOHD Dart XL oder Caipirinha 2
    von RomanF » 16:37 ,Mo 22. Apr 2019, » in FPV Flugzeuge
    2 Antworten
    159 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RomanF
    01:25 ,Di 23. Apr 2019,

Zurück zu „FPV Flugzeuge“



Insgesamt sind 82 Besucher online :: 2 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 80 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 159 Besuchern, die am 14:25 ,Mo 1. Apr 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 72525
Themen insgesamt 4990
Mitglieder insgesamt 3108
Unser neuestes Mitglied: Trista Hopkin(s)
Heute hat kein Mitglied Geburtstag