FrySky Taranis x-lite - SALZBURG

FrSky Taranis, Walkera Devo, Spectrum, Turnigy usw.
markus640
Newbie
Kontaktdaten:
Wohnort:: 5161 Elixhausen
Kopter & Zubehör: Blade 350QX
Blade 200QX
Blade 180QX
Blade Nano QX
Blade Inductrix FPV HD
E-TURBINE RACECOPTER FPV 250
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Alter: 46
Beiträge: 3
Registriert: 10:24 ,Mi 26. Feb 2020,

FrySky Taranis x-lite - SALZBURG

14:08 ,Mi 11. Mär 2020,

Hallo an die Gemeinde,
mein Name ist Markus, ich bin 46 Jahre alt und wohne in Salzburg Stadt Umgebung.

Zum Betreff bzw zu meiner Bitte: Gibt es im Raum Salzburg Stadt vielleicht irgendwem der eine FrSky Taranis x-lite sein eigen nennt und auch gewillt wäre diese mir mal vorzuführen :D

Zu mir, bzw. zum Hintergrund: Ursprünglich komme ich vom Flächenflug, mittlerweile fliege ich zu 90% nur mehr Quadcopter und die werden halt immer kleiner (nicht zuletzt auch wegen der neuen gesetzlichen Lage).
Ich finde es mittlerweile nicht mehr so praktikabel, dass die Quads um einiges kleiner sind als meine Spektrum DX8 (Gen. 1) :dash2:, darum dachte ich mir, dass es vielleicht sinnvoll wäre, auf eine kleinere Funke umzusteigen um flexibler speziell im Transport zu sein, da ich ein reiner Wiesenflieger bin ...

Wenn man ein bisschen herumgooglet merkt man schnell (gerade wenn man von Ali usw. günstiger einkaufen möchte) eigentlich um FrSky nicht mehr wirklich herumkommt - Zumal es hier auch Zusatzmodule für Spektrum gibt!
Denn wenn schon umsteigen, wäre es mir wichtig wieder mit einer Funke alle eigenen Modelle betreiben zu können (jetzt mal meinen Blade Inductrix FPV HD ausgeschlossen - Fauxpas von Blade)

Allerdings bin ich mir echt nicht sicher ob mir die Haptik, Gewicht, Handling und auch die kurzen Wege der Funke zusagen, daher auch meine Bitte. Des weiteren bin ich mir auch nicht sicher ob ich mir das Open TX System zutrauen kann, zumal es so gut wie keine Beschreibungen auf deutsch dazu gibt - und programmieren ned so meins ist, da ich generell nicht so der Bastler (Kopfeinzieh) sondern eher der Anwender bin. Von dem her war mir das Horizon Hobby (Blade, Elite) Konzept immer sehr gelegen - raus aus der Box mit der eignen Funke binden und los gehts ...

lg
Markus

Ps.: Als Newbie hoffe ich mit diesem ersten eigenen Thema, nicht gegen irgendwelche Forumsregeln verstoßen zu haben :unknw:
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 611 Mal
Danksagung erhalten: 654 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5889
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: FrySky Taranis x-lite - SALZBURG

17:11 ,Mi 11. Mär 2020,

Hi Markus
und willkommen hier im Forum !

Ich fliege Fläche mit meinen beiden Spekkis und für die kleinen Kopter/Racer verwende ich eine FlySky i6X 10 Kanal. Die ist günstig und handlich und viele Kleinstkopter gibt es mit passendem Empfänger.

Die DX8 würde ich weiter für Fläche nutzen, da ich der Spekki eine bessere Reichweite zutraue wie einer FrSky mit einem Multiprotokolmodul ;)
äh - natürlich auch für die BLADEs.
.
Als Newbie hoffe ich mit diesem ersten eigenen Thema, nicht gegen irgendwelche Forumsregeln verstoßen zu haben
.
... mach Dir da mal keinen Kopp ;) das passt schon.
liebe Grüße Wolfgang
markus640
Newbie
Kontaktdaten:
Wohnort:: 5161 Elixhausen
Kopter & Zubehör: Blade 350QX
Blade 200QX
Blade 180QX
Blade Nano QX
Blade Inductrix FPV HD
E-TURBINE RACECOPTER FPV 250
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Alter: 46
Beiträge: 3
Registriert: 10:24 ,Mi 26. Feb 2020,

Re: FrySky Taranis x-lite - SALZBURG

09:05 ,Do 12. Mär 2020,

Hallo Wolfgang,
danke für deine Antwort - ja für Fläche würde ich sowieso bei der DX8 bleiben, aber wie gesagt für meine Quadis würde ich mir halt was kleineres wünschen

lg und gesund bleiben :-)
Markus

Ps.: und wenn du nicht auf die Bergütte willst, ich würde schon gerne fahren um weiter FPV-Skills zu üben :-))
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 611 Mal
Danksagung erhalten: 654 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5889
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: FrySky Taranis x-lite - SALZBURG

12:41 ,Do 12. Mär 2020,

Danke Markus !

Hier zum Thema Funke:
fernsteuerungen-f47/flysky-fs-i6-2-4g-6 ... t2569.html
liebe Grüße Wolfgang
markus640
Newbie
Kontaktdaten:
Wohnort:: 5161 Elixhausen
Kopter & Zubehör: Blade 350QX
Blade 200QX
Blade 180QX
Blade Nano QX
Blade Inductrix FPV HD
E-TURBINE RACECOPTER FPV 250
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Alter: 46
Beiträge: 3
Registriert: 10:24 ,Mi 26. Feb 2020,

Re: FrySky Taranis x-lite - SALZBURG

09:38 ,Fr 13. Mär 2020,

Hallo Wolfgang,
herzlichen Dank für den Link, aber wie gesagt ich bin ja auf der suche nach der kleinen FrSky x-lite (also die da: https://www.frsky-rc.com/product/taranis-x-lite/) denn die FS-i6 ist ja dann eh fast so groß wie meine DX8 :-)

lg
Markus
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fernsteuerungen“



Insgesamt sind 69 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 66 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Computerpitti, Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 77726
Themen insgesamt 5333
Mitglieder insgesamt 3502
Unser neuestes Mitglied: grzegorz
Heute hat kein Mitglied Geburtstag