Servo aus grosser Distanz (30m) steuern

Benutzeravatar
leandrofin
Schwadronsführer
Wohnort:: Männedorf
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 34
Beiträge: 512
Registriert: 19:24 ,Mi 29. Jul 2015,

Servo aus grosser Distanz (30m) steuern

15:13 ,Sa 3. Feb 2018,

Hallo zusammen

Nun gibt es auch wieder mal einen Eintrag von mir. Projekt: Servo aus grosser Distanz (30m) steuern

Für eine Eventlocation möchte ich einem Beamer eine Blende bauen, als Schutz vor dem Laser. Die Blende soll mit einem ganz normalen RC Servo betrieben werden. Also Blende auf, Blende zu. Aktuell möchte ich das ganze mit einem Arduino betreiben, da der auch analoge Eingänge besitzt und ein PWM Signal verarbeiten kann. Es gibt auch schon genügend Sketches die nur noch raugeladen werden müssen.

Problem: Wie kriege ich eine Fernsteuerung über 30m hin? Denn Funk ist keine Alternative, die Störsignale sind zu gross in einem Raum voller Technik, Mikrophone etc. Also sollte es ein Kabel sein. Am Ende des Kabels habe ich an ein Poti oder ein ganz normaler Schalter gedacht. Nun wollte ich euch fragen, ob das geht oder ob die Kabellänge Störungen verursacht?

Oder hat jemand eine bessere Idee wie man das Projekt umsetzen könnte?

Vielen Dank für eure Inputs.

Leandro
Fingadar
Profipilot
Kontaktdaten:
Wohnort:: Obernburg am Main
Kopter & Zubehör: Hexakopter mit redundantem Pixhawk/Arducopter und RasPi3 Companion
EZ-WifiBroadcast mit Auvidea HDMI-In
FLIR Vue Pro R 640
Lightware SF11 Lidar
IR-Lock Precision Landing
Emlid REACH RTK
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 25 Mal
Beiträge: 99
Registriert: 13:07 ,Mo 20. Jun 2016,

Re: Servo aus grosser Distanz (30m) steuern

15:41 ,Sa 3. Feb 2018,

Normalerweise sind 30m bei einer abgeschirmten Leitung keine Entfernung.
Wenn es Dir um hohe Betriebssicherheit geht und Du einen Poti anschließen möchtest, nimm am "Sender" auch einen Arduino, und verbinde Sender und Empfänger seriell über RS485-Treiber. Die kosten nicht viel. Dann kann der Sender-Arduino den Poti über einen Analogport einlesen und den Wert über die Differentialübertragung über RS485 seriell zum Steuer-Arduino übertragen. 9600 Baud reichen da ja locker. Bis das gestört wird, muss schon ziemlich viel passieren.

Viele Grüße,
Stefan
Benutzeravatar
leandrofin
Schwadronsführer
Wohnort:: Männedorf
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 34
Beiträge: 512
Registriert: 19:24 ,Mi 29. Jul 2015,

Re: Servo aus grosser Distanz (30m) steuern

13:10 ,So 4. Feb 2018,

Super, vielen Dank für dein Feedback. Dann werde ich es also einfach mal ausprobieren.
Fingadar
Profipilot
Kontaktdaten:
Wohnort:: Obernburg am Main
Kopter & Zubehör: Hexakopter mit redundantem Pixhawk/Arducopter und RasPi3 Companion
EZ-WifiBroadcast mit Auvidea HDMI-In
FLIR Vue Pro R 640
Lightware SF11 Lidar
IR-Lock Precision Landing
Emlid REACH RTK
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 25 Mal
Beiträge: 99
Registriert: 13:07 ,Mo 20. Jun 2016,

Servo aus grosser Distanz (30m) steuern

13:46 ,So 4. Feb 2018,

Wenn Du ein bisschen Löt- und Elektronikkenntnisse hast, schau mal nach dem SN75176. Das ist ein RS485-Treiber und kostet < 1€. Beschaltungsbeispiele gibt es im Netz massenhaft.
Damit haben wir im Bühnen- und Architekturlichtbereich mehrere 100m problemlos überbrückt. Der DMX-Standard beruht im professionellen Bühnenbereich prinzipiell auf dem gleichen Protokoll.

Viele Grüße,
Stefan
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • APM 2.8 Servo steuern Auto und Manual .
    von Luky » 00:13 ,Mo 11. Feb 2019, » in Boote
    4 Antworten
    347 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DeWe
    21:47 ,Fr 15. Feb 2019,
  • Eachine EV800 FPV Distanz Adapter
    von doelle4 » 10:55 ,Sa 26. Aug 2017, » in Diverses Zubehör
    2 Antworten
    1141 Zugriffe
    Letzter Beitrag von doelle4
    22:37 ,Di 8. Jan 2019,

Zurück zu „Elektronik + Bastlerecke Allgemein“


drohne
drohne

Insgesamt sind 75 Besucher online :: 5 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 70 Gäste
Mitglieder: Baumi, Bing [Bot], crasher91, faboaic, Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 159 Besuchern, die am 14:25 ,Mo 1. Apr 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 71965
Themen insgesamt 4934
Mitglieder insgesamt 3071
Unser neuestes Mitglied: Yako
Heute hat kein Mitglied Geburtstag