Inkompatibles 3DR Telemetry Kit - Änderung des Frequenzbandes

Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 657 Mal
Danksagung erhalten: 683 Mal
Alter: 58
Beiträge: 6014
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Inkompatibles 3DR Telemetry Kit - Änderung des Frequenzbandes

14:50 ,Do 5. Dez 2019,

Hallo zusammen !

Letzte Woche war Björn @BSieger bei mir im Keller und kämpften mit der Telemetrie. Da er nun das 2. Boot und eine BlueTooth/Telemetrie-Box aufbaut, müssen ja alle Tlemtrie-Module auch untereinander funken. Doch:
.
Das Ground und das Air Modul verbinden sich astrein. Auch die Ausgangsleistung und die Reichweite sind in Ordnung.
Jetzt mein Problem:
Sowohl das Ground wie auch das Air-Modul sind mit meinen zig anderen Modulen inkompatibel. Die wollen einfach nicht miteinander. Ich habe die verschiedensten Versionen - es gab noch nie ein Problem mit Inkompatibilitäten.
Außer jetzt hiermit.
Auf das Ground-Modul habe ich auch die Firmware neu geflasht - keine Änderung. Es spricht immer noch nur mit seinem Partner.
.
... da hatten wir gleiches Phänomen :mrgreen:

OK, kurzerhand meine falschgelieferten 915MHz Module dann für Björn bereitgestellt. Nun können beide Boote kabelos am Tablet genutzt werden.
Werde den Gedanken nicht los: trotz gleicher Frequenz verbinden sich 100mW-Module nicht mit der 500mW-Ausführung.

Ist an der HW die Leistung ersichtlich ? ob 100 oder 500mW ???
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Alter: 48
Beiträge: 4467
Registriert: 15:41 ,Di 1. Sep 2015,

Re: Inkompatibles 3DR Telemetry Kit - Änderung des Frequenzbandes

22:55 ,Fr 6. Dez 2019,

Nabend,

das Layout und die Chips der Telemetriemodule habe ich noch nicht wirklich verglichen. Also ich kann dir nicht sagen, ob man zwischen der 100mW und der 500mW Version einen Unterschied sieht. Muss morgen mal nachsehen. An den Einstellungen kann man das nicht erkennen. Bei TXPower = 20 wird immer die maximale Leistung des Modules geschalten. Eventuell merkt man das auch an der Wärmeentwicklung.
Dieses inkompatible Set habe ich damals eingelagert. Wenn du willst, dann schenke ich dir das. Dann kannst mal probieren, ob das mit dem 2. merkwürdingen Set kompatibel ist.

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 657 Mal
Danksagung erhalten: 683 Mal
Alter: 58
Beiträge: 6014
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Inkompatibles 3DR Telemetry Kit - Änderung des Frequenzbandes

08:10 ,Sa 7. Dez 2019,

Danke Stefan.

... da "merkwürdige Set" hat Björn für einen Kumpel mitgenommen, ist ein 915er ;)

Den Unterschied der Sendeleistung (100/500mW) werden wir am Wasser mit den RSSI-Werten der Tower-App bei Entfernung ermitteln.
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Alter: 48
Beiträge: 4467
Registriert: 15:41 ,Di 1. Sep 2015,

Re: Inkompatibles 3DR Telemetry Kit - Änderung des Frequenzbandes

20:01 ,So 8. Dez 2019,

Nabend,
IMG_0341.JPG
hier mal ein Vergleich. Links ein 500mW Modul und rechts ein 100mW Modul. Die Chips haben einen unterschiedlichen Aufdruck - Google kann mir hier aber nicht weiterhelfen. Was aber auffällt ist, dass der Spannungsregler beim 500mW Modul deutlich größer ist.

Gruß
Stefan
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Diverses: Leds, Stecker, Koffer, Positionsmelder usw.“



Insgesamt sind 106 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 103 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], DeWe, Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 79758
Themen insgesamt 5551
Mitglieder insgesamt 3687
Unser neuestes Mitglied: ck320
Heute hat kein Mitglied Geburtstag