Walkera G-2D Gimbal anschliessen

Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 564 Mal
Alter: 47
Beiträge: 8931
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Walkera G-2D Gimbal anschliessen

16:59 ,Fr 1. Jul 2016,

Hallo nightagent,

ich freue mich, dass Du das Problem beseitigen konntest aber tue uns doch einen großen Gefallen.
Es bringt hier keinem zu lesen, dass es klappt.
Viel wichtiger wäre zu wissen, was Du genau gemacht hast und nach welcher Anleitung Du vorgegangen bist.

Vielen Dank im Namen aller Betroffenen.

Many Greetz
Baumi
Runter kommen sie immer :shock:
nightagent
Hobbypilot
Wohnort::
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Beiträge: 18
Registriert: 16:17 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Walkera G-2D Gimbal anschliessen

19:43 ,Fr 1. Jul 2016,

Hi Baumi, selbstverständlich dachte ich hätte das Handbuch in diesem Forum gefunden war wohl woanders ,
bisher habe ich immer in den youtube videos oder in meinem Handbuch gesehen das nur die Sticks bei der Kalibrierung bewegt werden.

Sender kalibrieren

1. Stellen Sie dazu beide Schalter SWA und SWB sowie die Drehregler AUX1 und AUX2 auf Position 0. Die
Trimmhebel müssen ebenfalls in Neutralstellung gebracht werden. Bewegen Sie dazu die Trimmhebel in die Mitte, bis Sie einen langen Piepton hören. Dieser signalisiert, dass die Neutralposition erreicht wurde.

2. Bringen Sie den Schalter SWB in Position 1 (A) und den Gasknüppel in die MIttenposition. Drücken Sie nun den horizontalen Trimmhebel auf der rechten Seite nach oben und schalten den Sender ein (B).
Alle drei Mode-Kontrolleuchten leuchten auf. Bewegen Sie beide Knüppel in Kreisbewegungen zum Vollausschlag (C). Nach ca. 2 kompletten Kreisen beide Knüppel wieder in Neutralstellung bringen. An- schließend beide AUX-Drehregler zweimal von Minimum zu Vollausschlag bewegen und abschließend wieder auf Position 0.

3. Zur Fertigstellung der Kalibrierung Schalter SWB zurück in Position 0 stellen (D). Der Sender bestätigt die erfolgreiche Kalibrierung mit einem Piepton.
Benutzeravatar
Membranekiller
Newbie
Wohnort:: Bauhausstadt Dessau
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 OpenSource
GFK-Adapter, F450 Landing Gear
G2D Gimbal, SJ4000
3DR Telemetrie
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Alter: 59
Beiträge: 6
Registriert: 03:58 ,So 31. Jan 2016,

21:46 ,Do 14. Jul 2016,

Wie bereits von Dirk anfangs richtig erwähnt, benötigt der G-2D nur ein Patch- bzw. Servokabel. Die Verbindung zwischen S1 und dem Eck-Pin links unten reicht völlig aus, alles Weitere ist überflüssig.

Fortsetzung folgt ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Membranekiller
Newbie
Wohnort:: Bauhausstadt Dessau
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 OpenSource
GFK-Adapter, F450 Landing Gear
G2D Gimbal, SJ4000
3DR Telemetrie
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Alter: 59
Beiträge: 6
Registriert: 03:58 ,So 31. Jan 2016,

21:49 ,Do 14. Jul 2016,

Und bloß keine andere Spannung draufjagen, die Begründung steht ja schon oben gut beschrieben. Für alle, die Probleme mit der Schwenkgeschwindigkeit haben, könnte u.U. folgender Tipp hilfreich sein. Neben dem Pin-Anschlussblock sind zwei kleine Dreh-Potis, mit denen die Ausrichtung der Kamera justiert wird.

Fortsetzung folgt ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Membranekiller
Newbie
Wohnort:: Bauhausstadt Dessau
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 OpenSource
GFK-Adapter, F450 Landing Gear
G2D Gimbal, SJ4000
3DR Telemetrie
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Alter: 59
Beiträge: 6
Registriert: 03:58 ,So 31. Jan 2016,

21:53 ,Do 14. Jul 2016,

Stellt den Kopter auf ebene Fläche und justiert solange, bis die Kamera exakt gerade hängt, also horizontal und vertikal.
Danach kompletter Neustart und Funke kalibrieren. Nicht die Potis vergessen, einfach hin und her drehen und abschließend in „Null-Stellung“ bringen. Danach wieder kompletter Neustart und die Sache funktioniert. Zumindest bei mir, die Kamera schwenkt sehr geschmeidig.
Videoclips sind bereits im Kasten. Allerdings braucht es zur Bearbeitung ein ultimatives Zeitfenster.
Ich bleibe jedenfalls für euch an der Sache dran.

Gruß Eddi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
F0erster
Hobbypilot
Wohnort:: Saarland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Beiträge: 28
Registriert: 20:44 ,Mi 22. Jun 2016,

Re: Walkera G-2D Gimbal anschliessen

08:34 ,Mi 20. Jul 2016,

Hey Eddi,

wie ist so deine Erfahrung vom Fliegen des CX-20 mit Gimbal? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man beim Sinkflug extremst vorsichtig sein muss, damit er stabil bleibt und sich nicht aufschaukelt. Manchmal habe ich auch das Gefühl, dass er es trotz Vollgas in gewissen Situationen nicht schafft die Höhe zu halten und einfach sinkt. Insgesamt wirkt es so, als wäre das Gimbal mit Cam schon zu viel für den kleinen.

Habe auch das Walkera G-2D und gestern das ganze noch mit einem FPV-Transmitter inkl. kleinem Akku (Zippy 1000mAh 2S) an den Copter geklatscht. Damit war er dann maßlos überladen und ich musste 90% Throttle geben zum Hovern.
Ich denke mal der kleine Zippy Akku war auf jeden Fall das Zünglein an der Waage, da ich ohne das FPV Set schon etwas besser wegkomme, wenn auch merklich träge.

Ich muss dazusagen, dass ich auch einen schweren 5200mAh Multistar Akku im Copter verwende, der natürlich nochmal schwerer ist, als der 2700er Standard. Alles in allem werde ich für FPV + Gimbal wohl stärkere Motoren und auch ESCs für den Cheerson anschaffen müssen.
Thorsten82
Newbie
Wohnort:: Lohfelden
Kopter & Zubehör: Quanum Nova
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 2
Registriert: 15:17 ,Do 9. Jun 2016,

Re: Walkera G-2D Gimbal anschliessen

21:58 ,Do 8. Mär 2018,

Hallo.

Habe ein gebrauchtes Walkers Gimbal ohne Kabel gekauft. Könnte ich für Testzwecke die Kabel von dem Set im link nutzen oder sind die vom Querschnitt nicht geeignet?

www.amazon.de/dp/B01EV70C78/ref=cm_sw_r ... OAbJEYFX2K
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 642 Mal
Alter: 48
Beiträge: 7879
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Walkera G-2D Gimbal anschliessen

22:44 ,Do 8. Mär 2018,

Sollte kein Problem sein.
Wenn Draht/Kabel nach 30 Sekunden aber heiss wird ists zu dünn
Habe aber auch solche Zuhause: Litze ist dicker als man annimmt.
Passieren da kann nix.
Gruß Hans
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4.
Hat sich bedankt: 475 Mal
Danksagung erhalten: 545 Mal
Alter: 57
Beiträge: 5161
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Walkera G-2D Gimbal anschliessen

00:41 ,Fr 9. Mär 2018,

Hallo Thorsten,

klar zum Testen völlig ausreichend.

Für Einbau orderst am besten solche:
https://www.ebay.de/itm/5-Paar-2-Pin-RC ... 0005.m1851

https://www.ebay.de/itm/Servokabel-10cm ... LVu3tgjONQ

... und herzlich willkommen hier im kopterforum.at :D
liebe Grüße Wolfgang
Thorsten82
Newbie
Wohnort:: Lohfelden
Kopter & Zubehör: Quanum Nova
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 2
Registriert: 15:17 ,Do 9. Jun 2016,

Re: Walkera G-2D Gimbal anschliessen

20:41 ,Sa 10. Mär 2018,

Danke,
Habe ein paar Kabel bestellt.
Werde berichten
Gruß Thorsten
kruppus
Hobbypilot
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 18
Registriert: 00:14 ,Do 24. Mai 2018,

Re: Walkera G-2D Gimbal anschliessen

22:34 ,So 8. Jul 2018,

Hallo,

ich habe das Walkera G-2D Gimbal erfolgreich an dem Cheerson Cx-20 angeschlossen.
Wie hier beschrieben, habe ich auch das rote Kabel ausgepinnt und den JST Stecker an die Stromversorgung des Gimals gelötet.
Das hat alles soweit gut geklappt.

Aber:

- Für mein Empfinden dreht die Kamera, wenn ich den AUX-Regeler betätige viel zu schnell auf und ab.
- Außerdem dreht die Kamera nach oben wenn ich den Regler nach links drehe und nach unten wenn ich nach rechts drehe

Über Hilfestellung würde ich mich sehr freuen

Danke
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Kontaktdaten:
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. CX-21, Syma X5C ,Zerotech Dobby, Eachine Falcon 180 und andere
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 642 Mal
Alter: 48
Beiträge: 7879
Registriert: 14:32 ,Sa 25. Jul 2015,

Re: Walkera G-2D Gimbal anschliessen

22:49 ,So 8. Jul 2018,

Besser wirds nach Funke Kalibration, ganz soft und komfortabel wirds aber mit einem Walkera Gimbal nie werden
Siehe: http://kopterforum.at/kameras-gimbal-f6 ... l-t82.html
Gruß Hans
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Gimbal anschließen
    von spike006 » 16:45 ,Do 28. Apr 2016, » in Kameras & Gimbal
    2 Antworten
    1051 Zugriffe
    Letzter Beitrag von flatcoated
    17:08 ,Do 28. Apr 2016,
  • Gimbal an das APM 2.6 anschließen
    von Baumi » 09:55 ,So 17. Jan 2016, » in APM,Pixhawk,CC3D,Naze
    21 Antworten
    3049 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DeWe
    21:54 ,Di 4. Okt 2016,
  • OCDAY Gimbal anschließen
    von Mega » 14:43 ,Sa 1. Okt 2016, » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    15 Antworten
    1532 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wolfgang Blumen
    14:42 ,So 6. Jan 2019,

Zurück zu „Cheerson CX-20 + Quanum Nova“



Insgesamt sind 79 Besucher online :: 5 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 74 Gäste
Mitglieder: Baumi, Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot], subicbay
Der Besucherrekord liegt bei 193 Besuchern, die am 16:04 ,Fr 7. Jun 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 73735
Themen insgesamt 5075
Mitglieder insgesamt 3193
Unser neuestes Mitglied: Rahmschnitzel
Heute hat kein Mitglied Geburtstag