Futterboot mit GPS und Telemetrie

RC Boote, Futterboote , U-boote
fellini86
Profipilot
Wohnort::
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Beiträge: 77
Registriert: 10:16 ,Di 19. Nov 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

09:54 ,Mo 20. Apr 2020,

Hallo Zusammen,
war gestern nochmal mit dem Boot fahren, habe immer noch Problem. Was mir aber aufgefallen ist, dass wenn sich das Boot in der Mp–App beweget der Orange Richtungspfeil nach rechts schaut und nicht mit dem Boot frontal mitfährt.

@ Wolfang ich werde heute Abend mal die neue pix wo ich noch zu Hause habe so weit fertig machen, und auf diese dann die Programmierung der alten drauf ziehen inclusive dem neuen Powermodul.

Die Anleitung auf Facebook ziehe ich mir später dann runter Danke nochmal dafür.

Ich hoffe Ihr helft mir trotzdem hier noch weiter

Lg Sven
Micha6482
Hobbypilot
Wohnort:: Altenburg
Kopter & Zubehör: FPV Racer (Eigenbau)
Futterboot APM2.8 (in Entwicklung)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Beiträge: 16
Registriert: 11:13 ,Do 5. Mär 2020,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

23:03 ,Di 21. Apr 2020,

Hallo Wolfgang
Hab jetzt endlich mal wieder Zeit gefunden weiter zu probieren.
1.Also wenn ich den Motor direkt an den Empfänger anschließe macht er die Faxen nich, aber der Empfänger is ja da auch nur an wenn die Funke an is.
Ich denke mal es ist irgend ne Einstellung im MP, bloß welche?
2.Ja is mit PWM einzeln verdrahtet
3.Ja rechter Stick Gas/Lenkung (@Wepfi. hattest recht Mode1 nich Mode2)
4.Also er geht gleich auf Vollgas wenn ich ohne Funke an mache.
5.Ja Failsafe wird erkannt ,hab ich aber ausgeschaltet
6.rc trim liegen bei 1500
Bin immernoch Ratlos, sonst Funktioniert alles mit Manuell, Auto, RTL super muss bloß immer erst die Funke an machen. Also im großen u ganzen Testfahrt bestanden.

Hab heut aber wieder ein neues Problem entdeckt... Vielleicht weiß jemand was?
Kann es sein das der APM2.8 unter Rover Firmware die externe Status LED für GPS nicht unterstützt?
Als ich den APM noch im Copter hatte ging das noch.
MFG Micha
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 635 Mal
Danksagung erhalten: 678 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5982
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

08:12 ,Do 23. Apr 2020,

Moin Micha !
.
Kann es sein das der APM2.8 unter Rover Firmware die externe Status LED für GPS nicht unterstützt?
.
Meinst diese Status LED mit Buzzer ?
.
apmledbuzinstructions.jpg
.
Ähnlich ergings mir mit einen Mini APM, da funktionierte das LED-Modul nicht richtig. Die LEDs leuchteten zu schwach und die grüne LED machte Faxen. Das lag daran, das ein +5V am APM nicht belegt war.


Zu dem Problem mit dem Motorhochdrehen, ist seltsam und nicht unproblematisch wenn die Funkverbindung abreisst. Üblich sorgt Failsafe für ein RTL und bringt den Rover nach Haus. Was dann bei Deinem Boot passiert ist fraglich ?

Bitte mal einen Screenshot aus dem MP mit dem Servo-Out
.
Pix-FS-Out.PNG
.
Welche Werte werden bei eingeschalteter und ausgesch. Funke hier angezeigt ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal
Alter: 54
Beiträge: 9195
Registriert: 13:36 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

12:08 ,Do 23. Apr 2020,

Abgesehen von den 5V hatte ich auch schon einmal eine LED Platine gehabt, welches für den APM falsch gestückt war.
Ich habe die LEDs a löten und anders herum wieder auflöten müssen
Gruß Dirk
Micha6482
Hobbypilot
Wohnort:: Altenburg
Kopter & Zubehör: FPV Racer (Eigenbau)
Futterboot APM2.8 (in Entwicklung)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Beiträge: 16
Registriert: 11:13 ,Do 5. Mär 2020,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

12:45 ,Do 23. Apr 2020,

Mahlzeit
Die Screenshots stell ich heute abend rein.
Aber bei ausgeschalteter Funke geht Radio3 in den Keller bis 900
Bei eingeschalteter Funke liegt es bei 1500.

LED: Hab gestern mal die Copter Firmware drauf gemacht und siehe da LEDs funtionieren, kaum ist wieder die Rover Firmware drauf
geht nix mehr.
Bin mir da jetzt fast sicher das Rover APM 2.8 mit 2.51 rover Firmware nicht mehr unterstützt.

Die Parameter LED_MODE hab ich garnicht auf der MP 3.51 Version
Bin grade echt am überlegen auf PIX zu wechseln.
MFG Micha
4leG.ru
Hobbypilot
Wohnort:: Holzminden
Kopter & Zubehör: Futterboot eigenbau
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Beiträge: 27
Registriert: 01:48 ,So 14. Jul 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

16:38 ,Do 23. Apr 2020,

Hallo Micha,

das ist so nicht richtig. Der APM 2.8 unterstützt sehr wohl die firmware 2.51.

In meinen youtube videos erkläre ich und zeige ich wie du diese auf dem APM richtig installiert bekommst und was dabei zu beachten ist.

https://www.youtube.com/playlist?list=P ... 0UXC-u5-84

Gruß,
Oli
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 635 Mal
Danksagung erhalten: 678 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5982
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

17:03 ,Do 23. Apr 2020,

Hallo zusammen.
.
das ist so nicht richtig. Der APM 2.8 unterstützt sehr wohl die firmware 2.51.
Danke Oli !

Hast recht, allerdings bezog sich das jetzt nur auf das Status LED Buzzer Modul, welches beim Rover nicht funktioniert.
liebe Grüße Wolfgang
4leG.ru
Hobbypilot
Wohnort:: Holzminden
Kopter & Zubehör: Futterboot eigenbau
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Beiträge: 27
Registriert: 01:48 ,So 14. Jul 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

20:07 ,Do 23. Apr 2020,

Achso da hab ich den Zusammenhang gar nicht verstanden. Warum braucht ihr die Leds eigentlich? Das ding verschwindet bei mir eigentlich nach der kalibrierung sofort im boot und sieht nie wieder Tageslicht.

Gruß, Oli
Micha6482
Hobbypilot
Wohnort:: Altenburg
Kopter & Zubehör: FPV Racer (Eigenbau)
Futterboot APM2.8 (in Entwicklung)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Beiträge: 16
Registriert: 11:13 ,Do 5. Mär 2020,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

21:37 ,Do 23. Apr 2020,

Nabend Gemeinde!

@Wolgang hier sind mal die Screenshots wenn die Funke an ist und wenn sie aus ist
2020-04-23 20_56_38-Window.jpg
2020-04-23 20_57_13-Window.jpg


@4leG.ru Danke für den Link, aber installiert ist es ja, bloß der externe LED Mode funktioniert bei Rover Firmware leider nicht für den APM.
Hab mir dieses LED Modul bestellt
2020-04-23 21_25_47-Window.jpg
und wollt es gleich mit für die Beleuchtung meines Bootes nutzen und hätte mir gern zwei LEDs
für den GPS Status mit raus ins Gehäuse gebaut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
4leG.ru
Hobbypilot
Wohnort:: Holzminden
Kopter & Zubehör: Futterboot eigenbau
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Beiträge: 27
Registriert: 01:48 ,So 14. Jul 2019,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

00:34 ,Fr 24. Apr 2020,

Eine Frage bezüglich des led moduls. Schau mal bei mir im Kanal nach FB-light controller.
Extra für boote.

Beleuchtung für vordere led, hintere Led, futterklappen (2x) und Releasekupplung. Wird perfekt alles angesteuert. Sind preislich unschlagbar die module. Kannst di Funktion auch bei mir im Video anschauen. Falls Interesse besteht. Die light Controller kannst du bei mir bekommen. Ich nutze die in meinen Booten und lasse nichts über pixhawk oder apm laufen.

Gruß, Oli
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 635 Mal
Danksagung erhalten: 678 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5982
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

08:11 ,Fr 24. Apr 2020,

Guten Morgen zusammen !

Die Status LED, welche bei GPS-Empfang dauerhaft grün leuchtet und ohne GPS blinkt, sowie die rote LED die das ARMING anzeigt, ist außen am Koptersichtbar angebracht schon informativ und praktisch . Beim Boot würde ich das LED-Modul wegen dem Wasser weglassen und eine wasserfste Beleuchtung verwenden.


@Micha
laut Deinen Sceenshots gibt der FC mit 1500 PWM den Mittelwert vor, wenn ein- und ausgeschaltet ist.
Eigentlich dürfte der Motor dann nicht drehen, wenn der Servo/Motor-Ausgang mittig steht.

Hast Du 2 Servos um diese testweise an OUT 1 und OUT 3 zu hängen, die sollten in Mittelstellung stehnbleiben, wenn die Funke ausgemacht wird. Weil ich vermute, dass sich hier der ESC quer stellt.
liebe Grüße Wolfgang
Micha6482
Hobbypilot
Wohnort:: Altenburg
Kopter & Zubehör: FPV Racer (Eigenbau)
Futterboot APM2.8 (in Entwicklung)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Beiträge: 16
Registriert: 11:13 ,Do 5. Mär 2020,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

08:59 ,Fr 24. Apr 2020,

Guten morgen
@4leG.ru
Deine Videos hab ich schon alle durch und waren sehr hilfreich. Top
Probieren das erstmal mit den Modulen und wenn es nicht klappt komm ich gerne darauf zurück.
Muss die klappen doch über APM laufen lassen da ich Automatisch und Manuel klappen bediene.

@Wolfgang
Stimmt da hab ich noch garnicht so mitbekommen das der Ausgang ja in mitte bleibt ,hab das immer nur in der RC Kalibrierung nach geschaut.
Ich probier das mal mit den Servos. Gute idee
MFG Micha
Micha6482
Hobbypilot
Wohnort:: Altenburg
Kopter & Zubehör: FPV Racer (Eigenbau)
Futterboot APM2.8 (in Entwicklung)
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Beiträge: 16
Registriert: 11:13 ,Do 5. Mär 2020,

Re: Futterboot mit GPS und Telemetrie

09:02 ,Fr 24. Apr 2020,

@Wolfgang
Hätte mir ja die Module nicht draußen dran gebaut hätte die schon im inneren und alles umgelötet nur die LEDs nach aussen und ordentlich eingeklebt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Boote“



Insgesamt sind 106 Besucher online :: 3 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 103 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Derdoo, Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 78386
Themen insgesamt 5401
Mitglieder insgesamt 3581
Unser neuestes Mitglied: McMagoo
Heute hat kein Mitglied Geburtstag