Welchen FC für Mission Planner?

Fligthtcontroller aller Art
Rootto
Hobbypilot
Wohnort:: Stuttgart
Kopter & Zubehör: Cheerson CX-20 OS und eine Baustelle bestehend aus DJI F 450 und Pixhawk
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 25
Registriert: 16:39 ,Fr 1. Jan 2016,

Welchen FC für Mission Planner?

17:26 ,Fr 30. Mär 2018,

Hallo Zusammen,

ich war eine Zeit lang inaktiv, aber möchte nun aus den vielen Teilen die ich so rumliegen habe einen neuen Kopter aufbauen. Ich möchte wieder Mission Planner nutzen und frage mich welcher wohl der zuverlässigste und am besten geeignete FC für MP ist (außer dem Original PIxhawk)? Was meint ihr?

VG
Roger
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 562 Mal
Alter: 47
Beiträge: 8917
Registriert: 13:52 ,Mo 27. Jul 2015,

Re: Welchen FC für Mission Planner?

18:07 ,Fr 30. Mär 2018,

Hi

Mhhhhhh. Gute Frage. Der Pixhawk ;)

Danach gibt’s ja nicht mehr viel. APM Original, Mini APM sowie APM 2.6, 2.7 und 2.8 werden nicht mehr weiter entwickelt und mussten als 8Bit Version den 32Bit Pix Varianten weichen.
Neueste FW wird auch nur noch für die Pix Versionen entwickelt.
Wenn Du mich so fragst. Ich würde meine fertigen 8Bit Versionen aktuell nicht tauschen. Würde ich aber mal ein neues Projekt angehen, dann mit der aktuellen Hardware.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk Pro
Runter kommen sie immer :shock:
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „APM,Pixhawk,CC3D,Naze“



Insgesamt sind 51 Besucher online :: 5 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 46 Gäste
Mitglieder: Baumi, Bing [Bot], DeWe, Google [Bot], Pinguin
Der Besucherrekord liegt bei 159 Besuchern, die am 14:25 ,Mo 1. Apr 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 72492
Themen insgesamt 4984
Mitglieder insgesamt 3104
Unser neuestes Mitglied: Axx
Heute hat kein Mitglied Geburtstag