APM 2.8 - PPM Input, keine Steuerung der Outputs?

Fligthtcontroller aller Art
Paule79
Newbie
Wohnort::
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Beiträge: 1
Registriert: 07:36 ,Do 10. Sep 2020,

APM 2.8 - PPM Input, keine Steuerung der Outputs?

07:42 ,Do 10. Sep 2020,

Hallo zusammen,

erst mal schön bei euch im Forum sein zu dürfen :).
Folgendes Problem.
Ich hab den APM mit der Rover-Version geflasht, da ich ihn für ein ein 3D gedrucktes Boot nutzen möchte.
Für die Inputseite nutze ich die PPM Möglichkeit, einfach um Kabel zu sparen.
Im MP, kann ich auch alle Möglichen Kanäle ansteuern, wenn ich die Schalter auf der Funke (Taranis X9D) konfiguriere, funktioniert das super.

Jetzt habe ich den Motor auf Output 1 und den Steuerservo (Lenkung) auf Output 2.
Wenn ich nun Beispielsweise einen weiteren Servo für eine Klappe steuern möchte, funktioniert das nicht. Habe bisher nur Output-Channel 5 (Radio 5) getestet, leider ohne Erfolg.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Viele Grüsse
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „APM,Pixhawk,CC3D,Naze“



Insgesamt sind 146 Besucher online :: 2 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 144 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 79238
Themen insgesamt 5505
Mitglieder insgesamt 3655
Unser neuestes Mitglied: Bernie Evelina
Heute hat kein Mitglied Geburtstag