Miniakku

Benutzeravatar
Pinguin
Drohnenkommandant
Kontaktdaten:
Wohnort:: Hamburg
Kopter & Zubehör: Phantom 1.1.1
Walkera G2-D-Gimbal
SJ 4000
Eachine TX 03 als Kontrollkamera
wegen Ermangelung eines Senders
für die SJ 4000
Stubenflieger
Eachine E010
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Alter: 80
Beiträge: 355
Registriert: 13:49 ,Sa 13. Jan 2018,

Miniakku

14:26 ,Do 22. Aug 2019,

Für kurzzeitige Beleuchtungszwecke benutze ich gelegentlich einen kleinen Turnigy nano-tech 180mAh 3S-Akku von Hobbyking. Mit welcher Ampere-Einstellung am Ladegerät storage und balance ich den am bestern?
Freundliche Grüße
Jürgen
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Kontaktdaten:
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX9 + DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, C-Fly-Dream, 4 Mini FPV-Racer, diverse Flächenmodelle, Traxxas Summit. MPX EasyGlider4 u. MPX FunRay.
DJI Mavic 1 Pro ;)
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 633 Mal
Alter: 58
Beiträge: 5759
Registriert: 01:19 ,Mo 7. Dez 2015,

Re: Miniakku

16:14 ,Do 22. Aug 2019,

Hallo Jürgen!

Üblich sind laderaten von 1C bis 3C, also 0,18 A (180-540mA) würde da mit ca 200mA laden.
Also 3S und 0,2 A einstellen.
liebe Grüße Wolfgang

Zurück zu „Akkus & Ladetechnik“



Insgesamt sind 103 Besucher online :: 2 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 101 Gäste
Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]
Der Besucherrekord liegt bei 664 Besuchern, die am 18:11 ,Mo 11. Nov 2019, gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 77183
Themen insgesamt 5301
Mitglieder insgesamt 3453
Unser neuestes Mitglied: carper
Heute hat kein Mitglied Geburtstag