Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Mo 26. Okt 2015, 16:09

Hallo,
kann mir hier mal jemand helfen? Ich habe einen Cheerson CX-20 mit BigFlyShark. Der fliegt einwandfrei. Weil ich das Gefummel mit dem Abbau der Kamera satt hatte, habe ich einen 2. Coper bestellt. Nur lieferte mir BangGood jetzt wohl aus Versehen das Open Source Modell.

Ich dachte, das geht genauso einfach aber da habe ich mich wohl getäuscht. Ich bin kein Copter Fachmann und möchte einfach nur fliegen mit dem Ding und da soll er eben vor und zurück fliegen, wenn ich den rechten Knüppel nach vorne drücke oder zurück ziehe. Aber das macht er eben nur eingeschränkt bzw. er fliegt dahin wo er will. Der Start hat nur mit Vollgas funktioniert, ansonsten kippt er nach vorne weg. In der Luft machte er was er wollte, lediglich im GPS Mode flog er einigermaßen stabil. Aber ohne leichte manuelle Korrekturen war auch das nichts.

Der Alltitude Mode hat auch nicht funktioniert, er machte einfach RTL. Also Copter und Sender aufgeschraubt und nach loose Kabeln geforscht. Am Sender war am Schalter SWB ein Kabel weg. Das habe ich angelötet. Jedetzt gehen zumindet die ganzen Modi.

Am Samstag dann mit dem MP einmal angesehen, aber natürlich nicht durchgeblickt. Da kam dann auch schon der Hinweis, dass es eine neue Firmware gibt. Also Firmware auf 3.2.1 aktualisiert und danach nochmals versucht. Aber jetzt kann ich plötzlich keine Kompasskalibrierung (linker Stick ganz runter, alle Schalter auf 0 rechter Stick in untere rechte Ecke und dann Copter und Sender einschalten) mehr duchführen.

Also wieder in MP und dort Komapss kalibriert, nur da bringt mir MP nach ewigem Bewegen ca. 92 Fehler, der Kreis ist nahezu rund mit unterschiedlichen Farben, was immer das zu bedeuten hat.

Also nächster Flugversuch nach Firmwareupdate mit gleichem Ergebnis. Start nur mit Vollgas sonst ist die Nase in der Grasnarbe und dann aber zackig korrigeren, sonst zieht er nach links weg.

Ich habe hier im Forum gelesen und danch wieder die Firmware 3.2 installiert. Danach habe ich die die Stand 3ms - 6ms Loither Parameter eingespielt und soeben wieder versucht. Hatte alle Mühe, das Ding wieder heile auf den Boden zu bekommen. Der Copter fliegt wohin er will und wenn ich vorwärts will macht er das aber driftet sehr stark nach links ab. Wenn ich zurück will fleigt er eher nach rechts usw. Mit viel Nerven und in sicherer Höhe habe ich mich an die Fehlfunktionen rangetastet und ihn wieder heile runter gekriegt.

Jetzt habe ich im MP die Accel Calibration durchgeführt, weil der Horzont schräg nach links stand (links -3 oder 4). Der war aber vorher gerade, also wagerecht. Das wurde jetzt dadurch behoben, die Linie ist jetzt waagerecht, der linke Wert ist auf 0, aber der rechte Wert steht auf 13.

Bei der Anzahl der Käufe muß es doch jemanden geben, der mir die notwendigen Parameter für ein ganz normales Flugverhalten dieser Kiste geben kann. Es darf auch ein wenig flotter sein, nur eben endlich mal stabil sollte er fliegen bevor er doch noch im Dreck liegt. Mit den Einstellungen im MP komme ich nicht klar, dazu fehlt mir einfach die Erfahrung. Mein P3 Prof. und Ghost hatten auch Ihre Macken, diese wurden aber sehr schnell durch Firmware Updates behoben.


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 5444
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. Weiters CX-21, Syma X5C
S-Idee 1151
http://www.kopterforum.one
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal
Kontaktdaten:

Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon doelle4 Mo 26. Okt 2015, 16:37

Also der Open Source ist die bessere Wahl da er mehr möglichkeiten bietet.
Egal was du für Parameter nimmst, die Kalibration ist bei jedem Kopter trotzdem notwendig da diese in den Parametern nicht einfach übernommen werden kann.
Sieh dir den Bierkisten Kalibrations Thread nochmals an und dann die Schwebeflugkalibrierung dann sollt es klappen und im Endeffekt wenn alles abgestimmt ist wird er besser wie der BigShark fliegen.

Zitat"Der Copter fliegt wohin er will und wenn ich vorwärts will macht er das aber driftet sehr stark nach links ab"
Das ist leider immer der Fall wenn die Accel und Kompasskalibration schief gelaufen ist, im wahrsten Sinne der Wortes
Das hat nicht mit Firmware oder Parametern zu tun, sondern nur mit dem korrekten Abgleich.

Der MP bietet sehr viele Möglichkeiten und ist eigentlich eine "Profi" Software für Quadcopter verschiedenster Bauart allgemein und etwas für die Fliegerzukunft. Dazu braucht es ein halbes Jahr bis du mit den meisten Sachen vertraut bist. Hier brauchts Geduld.
Da musst du leider durch, aber 1x die Sache ins reine gebracht und du hast dann "ewig" Ruhe. Wir unterstützen dich auf jeden Fall bis du auch glücklich bist.
Gruß Hans


Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 02:30

Danke erst mal für Deine Antwort. Ja dann werde ich wohl mal Geduld haben müssen. Habe den ganzen Tag darüber gelesen und werde die Kalibrierung nochmal machen. Da nervt mich aber das Kabel, weshalb ich mir zuerst ein langes USB Kabel beschaffen werde.

Einen Fehler habe ich schon gefunden. Bei der Kompass Kalibrierung habe ich externer Kompass gewählt. Somit waren Osten und Westen vertauscht. Die Lösung fand ich hier im Forum. Super!!

Langsam nervt der Bock gewaltig und ich bin gespannt, ob das jemals klappen wird. Ich bezweifle, daß ich die Einstellungen im MP innerhalb 6 Monaten beherrschen werde. Ich muß ja auch noch arbeiten. Auch Programmierer bekommen ihre "Kohlen" nicht geschenkt.

Gruß Walter


Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 6104
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon DeWe Di 27. Okt 2015, 07:24

Ach so schlimm ist es auch nicht :
6 Monate sind gemeknt mit "ALLE" Parameter... die du jedoch nicht anpassen musst. Ansonsten wäre hier noch keiner in der Luft. Die Standard Parameter sind schon Ok.
Wichtig ist, das du die Kalibrierung durchläufst, von der Lagesensoren, über die Funke, ESC's bis zum Kompass... Der Rest später ist Tuning. Am MP macht es deshalb Sinn, da es genauer ist und du z. B. den Eiertanz auf dem Feld nich benötigst ;) oder kriptische Schalterstellungen um die Mkdies aufzurufen. Auch kannst du gkeich deine gewünschten Flugmodies einstellen und die Reihenfolge festlegen. Genauso kannst du dir sicher sein, da die Schalter auch die Modies erreicht (kontrollieren über den MP)


Gruß Dirk
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 5444
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. Weiters CX-21, Syma X5C
S-Idee 1151
http://www.kopterforum.one
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cheerson CX-20 Original Firmware V 3.1.5 Custom (Open Source)

Beitragvon doelle4 Di 27. Okt 2015, 13:29

Die Basics am MP die man braucht hat man nach ca 2 Wochen raus. Der Rest ergibt sich wenn man Lust drauf hat und etwas googelt.
Auf Youtube gibts auch ne Menge Videos wie man z.b. Logfiles ausliest oder Automissionen plant.
Gruß Hans


Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 14:21

Hallo an alle,
danke, dass ihr mir Mut macht. Ich habe nun alles befolgt, was mir hier aufgetragen wurde. Heute Morgen war es neblig aber Windstill, also hat mich hier im Büro nichts mehr gehalten. Und siehe da, es hat sich gelohnt. Copter gestartet, steigt senkrecht wie ne Rakete nach oben, ohje dachte ich, hoffentlich bleibt er da. Und JA er blieb da. Also (SWA 1, SWB 0) und da stand er auf der Stelle in ca. 15m, ich war fassungslos. Habe sofort Smartphone rausgeholt und Bilder und Videos gemacht. Dabei habe ich mehr gewackelt als der Copter.

Danach vorwärts und und zurück gesteuert, ein paar zaghafte Kreise, dann ca. 80m weg usw. Alles lief wunderbar. Copter zurück und gelandet, dann die Schwebeflugkalibrierung durchgeführt. Alles lief zu meiner Zufriedenheit. Was ich jedoch feststellte, dass wenn ich etwas zügiger flog und die Knüppel los ließ, der Copter immer noch ca. 5-7m weiter flog bis er sich dann endlich entschied stehen zu bleiben. Das war in alle Richtungen so. Wenn ich ihn in Zeitlupe (da fliegt er wie wenn er auf Schienen sitzen würde) flog, fiel das nicht auf.

So flog ich den ersten Akku leer und habe diesen dann gewechselt und alles gleich nochmals versucht. Erstmalig versuchte ich mit mäßig Gas abzuheben, klappte einwandfrei und zwar wieder senkrecht nach oben. Bin dann auch mal höher und weiter geflogen, alles kein Problem. Nur die Schieberei nach dem Knüppel loslassen stört jetzt noch.

Dann kam ein leichter Wind und da hatte er dann seine Schwierigkeiten. Er konnte trotz GPS hold seine Position fast nicht halten und wurde abgetrieben. Wurde der Wind schwächer, klappte es wieder einwandfrei.

Deshalb jetzt natürlich die Frage: Wo muss ich drehen, dass der Gute nicht so empfindlich ist und dem schwachen Lüftchen Stand hält? Und wo muß ich drehen, damit der auch bei Gaswegnahme sofort bremst und nicht erst nach etlichen Metern?

Dann habe ich auch festgestellt, dass der Dom vom Kompass einen Riss hat. Woher das kommt weiß ich nicht. Er ist ja nie abgestürzt und von den 2 mal nach vorne Kippen kann das ja fast nicht sein. Es ist mir halt aufgefallen als ich alles nochmals kontrolliert habe. Jetzt würde ich gerne diesen Dom ersetzen, finde aber im Internet nur das kpl. Gehäuse mit Dom. Kann das sein, dass dieses Teil, obwohl angeschraubt, nicht einzeln verfügbar ist?

Gruß
Walter


Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 14:27

Hallo nochmals,

vor lauter Euphorie habe ich vergessen mich zu bedanken. Das hole ich jetzt hiermit gerne nach. Ohne die Hinweise müsste ich wohl zum Psychiater...

Gruß
Walter


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 5444
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. Weiters CX-21, Syma X5C
S-Idee 1151
http://www.kopterforum.one
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal
Kontaktdaten:

Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon doelle4 Di 27. Okt 2015, 14:42

Den Riss im Dom würde ich mit Superkleber /Sekundenkleber kleben.
Das hält Bombe wie wenn nie einer da gewesen wäre von der Stabilität her. Leg dir im MP bei der Schalterstellung mal den Pos. Mode drauf der hält besser Position da du ja Firmware 3.2 hast.
Offiziell Bedanken ist dem Daumen hoch Symbol Button rechts oben im Thread.

Gruß Hans


Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 20:22

Danke mach ich gerade. Kann ich ja auch auf SWB 1, SWA 1 legen? Ich brauche den Headless Mode sowieso nicht, weil ich mit dem Mist nicht fliegen kann.


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7311
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon Baumi Di 27. Okt 2015, 20:24

Klar. Du kannst theoretisch alle Schalterstellungen mit PosHold belegen :)
Die Headless Modes habe ich ALLE rausgeworfen. Aber jeder wie er mag.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone6 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 20:26

Kannst mir auch mal noch den Unterschied zum GPS Mode erklären?


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7311
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon Baumi Di 27. Okt 2015, 20:29

Welchen GPS Mode meinst Du ? PosHold, Loiter z.B. sind GPS gestützte Modes


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7311
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon Baumi Di 27. Okt 2015, 20:32

Hier mal alle Flight Modes als Wiki: http://copter.ardupilot.com/wiki/flight-modes/


Gesendet von iPhone6 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 20:33

Loiter meinte ich, also der der auf der Funke mit SWA1 und SWB 0 steht


Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 20:43

so und nun lässt sich der Copter und die Funke nicht mehr verbinden. Im MP kommt die Meldung PreArm: High GPS HDOP. Was ist jetzt los?


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7311
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon Baumi Di 27. Okt 2015, 20:50

Biste drinnen oder draußen ?!
Ist eine Meldung, wenn Du den Copter in einem GPS gestützten Mode starten möchtest und die GPS Genauigkeit schlecht ist.

Text dazu. Gefunden mit Google....

"High GPS HDOP : the GPS’s HDOP value (a measure of the position accuracy) is above 2.0 and the vehicle is in a flight mode that requires GPS and/or the circular fence is enabled. This may be resolved by simply waiting a few minutes, moving to a location with a better view of the sky or checking sources of GPS interference (i.e. FPV equipment) are moved further from the GPS. Alternatively the check can be relaxed by increasing the GPS_HDOP_GOOD parameter to 2.2 or 2.5. Worst case the pilot may disable the fence and take-off in a mode that does not require the GPS (i.e. Stabilize, AltHold) and switch into Loiter after arming but this is not recommended."




Gesendet von iPhone6 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 21:18

Also ich habe mir jetzt mal die Modi angesehen. Ist soweit klar, wenn ich auch nicht alles kapiere. Aber da ich nicht weiter dran drehen will ist mir das egal.

Dabei bin ich auch auf den Wert GPS_HDOP_GOOD gestoßen. Wenn ich daran drehe, lässt sich der Copter wieder verbinden. Der Wert steht bei mir im MP bei 230. Hier im Büro und im MP werden abwechselnd 6-7 Satelitten angezeigt. Wir haben Nebel, normlerweise sind es viel mehr, so ca. 10. Verstehe ich das richtig, dass das etwas damit zu tun hat, dass der sich nicht binden lässt?


Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 21:21

Ja das habe ich so ähnlich auch gefunden, nur hat sich das jetzt überschnitten mit den Einträgen.


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7311
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon Baumi Di 27. Okt 2015, 21:24

Genau. Der MP hat eine Funktion bei der verschiedene Parameter überprüft werden und er dann eine Freigabe für das Armen gibt oder eben nicht. Wenn Du den MP verbinden hast, zeigt er an wo es hakt. Wenn Du ohne MP oder Telemetrie unterwegs bist, siehst Du nur, dass die blinkende, linke, rote LED beim armen kurz aufhört zu blinken, um dann direkt wieder zu blinken. Das erschwert oft die Diagnose.

Gebunden ist er übrigens, sobald Funke und Copter an sind !!!



Gesendet von iPhone6 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 21:40

Achso ich dachte immer armen und binden ist das gleiche....

Also ich lasse den Wert so. Ich fliege ja nicht im Büro sondern draußen und werde deshalb nicht dran herumdrehen. Sicherheit ist mir lieber. Habe mir das jetzt alles unter adurpilot.com/wiki nachgelesen. Aber da steht so vieles da brauche ich Jahre und der Großteil sind halt auch noch viele ???? für mich. Aber ich denke, das wird schon....

Was passiert jetzt eigentlich mit dem, ich sage jetzt einfach mal, Nachschwingen, wenn ich den/die Knüppel los lasse? Wird das durch diesen Flugmodus auch besser? Beim P3 ist das so, der stellt sich kurz und steht dann. Wir verwenden die Kopter sehr viel zum Überflug der großen Maisschläge um die Schäden durch das Schwarzwild festzustellen. Und da ist das dann schon von Vorteil.


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 5444
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. Weiters CX-21, Syma X5C
S-Idee 1151
http://www.kopterforum.one
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon doelle4 Di 27. Okt 2015, 21:55

Loither driftet mit Restschwung aus wenn du nicht mehr steuerst, Pos Hold macht da eine aktive Bremsung. Ist exakter und zackiger. Gruss Hans

@ Tapatalk via Handy


Benutzeravatar
Schoasch
Graue Eminenz
Beiträge: 943
Registriert: So 9. Aug 2015, 21:50
Wohnort:: HH
Kopter & Zubehör: Pocket Drone 124 :)
WLToys V686G
Cheerson CX-20 Open Source
+ 3DR Powermodul
+ 3DR Telemetrie
+ Walkera G-2D Gimbal
+ SJCAM SJ4000+
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon Schoasch Di 27. Okt 2015, 21:58

cesio hat geschrieben:Dann kam ein leichter Wind und da hatte er dann seine Schwierigkeiten. Er konnte trotz GPS hold seine Position fast nicht halten und wurde abgetrieben. Wurde der Wind schwächer, klappte es wieder einwandfrei.

Deshalb jetzt natürlich die Frage: Wo muss ich drehen, dass der Gute nicht so empfindlich ist und dem schwachen Lüftchen Stand hält? Und wo muß ich drehen, damit der auch bei Gaswegnahme sofort bremst und nicht erst nach etlichen Metern?

Meiner reagiert auch super empfindlich auf "Wind",
also nicht dass er dadurch weg driftet sondern ich habe eher das Gefühl dass das Barometer durch die Briese beeinflusst wird.
Er verliert auch oft an an Höhe sobald mal ein Lüftchen kommt.
Das fällt mir aber nur so extrem im Loiter Mode auf.
Habe schon anderen Schaumstoff auf das Barometer gelegt weil ich dachte das dünne Zeugs was drauf war taugt nichts.
Hat aber leider keine Änderung gebracht...


LG Piet Bild
Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 22:04

Ja genau so ist es mir lieber.

Als nächstes soll nun der Copter mit OSD, Kamera und FatShark bestückt werden. Das FPV macht mir keine Sorgen, da blicke ich jetzt durch. Bei dem BigShark habe ich das OSD-Modul von XciteRC gekauft und das hat dann auch funktioniert. Aber was verwende ich nun für diesen OpenSouce für ein OSD das auch ein Laie anschließen kann?


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 5444
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine. Weiters CX-21, Syma X5C
S-Idee 1151
http://www.kopterforum.one
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon doelle4 Di 27. Okt 2015, 22:08

Am besten Minim OSD
siehe mein Basic Eintrag drüber viewtopic.php?f=5&t=10
Anschluß ist "realtiv" einfach, wenn man weiß wie
BigShark und Open Source unterscheiden sich nur intern im FC da der Bigshark einen mit weniger Funktionen eingebaut hat.
Sonst ist alles gleich.
Gruß Hans


Benutzeravatar
cesio
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 11:40
Wohnort:: Teningen
Kopter & Zubehör: Phantom 3 Prof., Thunder Tiger Ghost+, Cheerson CX-20 BigFlyShark, Cheerson CX-20 Open-Source, Walkera Tali H500, Syma X8C, Rocket 250 3D, 350 3D, Hubsan und ein paar andere..

Re: Kalibrationsprobleme /Cheerson CX-20 driftet

Beitragvon cesio Di 27. Okt 2015, 22:24

Ohje gehts nicht einfacher? Beim BigShark musste ich das OSD einfach an den COM des Controllers anschließen und dann noch zwischen das Videosignal der Kamera hängen und fertig war die Laube. Hierfür muß ich noch löten, programmieren und zwar Dinge von denen ich keine Ahnung habe usw. Das wird doch wohl auch einfacher gehen, vielleicht auch teurer aber das ist mir egal.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Cheerson CX-20 - Copter hält nicht mehr die Höhe und driftet
    von blacky46 » Do 25. Aug 2016, 06:29 » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    19
    471
    von Lurchi77 Neuester Beitrag
    Mi 7. Sep 2016, 19:50
  • P2 driftet plötzlich ab
    von Harry Kirchenbauer » Do 24. Nov 2016, 10:48 » in DJI Phantom /Inspire
    5
    226
    von Harry Kirchenbauer Neuester Beitrag
    Do 12. Jan 2017, 12:12
  • APM 2.6 Loiter Mode, Kopter driftet weg
    von ammi » Mi 22. Jun 2016, 20:20 » in APM,Pixhawk,CC3D,Naze
    8
    402
    von Baumi Neuester Beitrag
    Do 23. Jun 2016, 22:13

Zurück zu „Cheerson CX-20 + Quanum Nova“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


FPV Antennen
ZEROTECH 4K /13Mp GPS Quadcopter
Thread dazu hier