Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

FrSky X8R Empfänger Position

FrSky Taranis, Walkera Devo, Spectrum, Turnigy usw.
Benutzeravatar
Franz1

FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon Franz1 Mi 28. Dez 2016, 10:34

Hi Leute!

Ich bin die ganze Zeit beim überlegen, wie ich den FrSky X8R Empfänger bzw. die Antennen richtig positionieren auf meinem Tarot 690 S soll. Vielleicht kann mir da einer von euch einen Tipp geben.

LG Michael


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7573
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 419 Mal
Kontaktdaten:

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon Baumi Mi 28. Dez 2016, 10:42

Moin.

Wie ist denn aktuell die Anordnung der anderen Komponenten ? Wichtig bei den Antennen. NICHT in die Arme verlegen sondern an den Armen. Sonst ist der Empfang bzw. die Reichweite für die Tonne. Habe das selbst erleben dürfen bei einem ähnlichen Projekt. Pass unbedingt auf, dass die Antenne nicht zu nah am ESC ist. Um die ESC herum entstehen "wilde" Interferenzen.

Die besten Erfahrungen habe ich bei Verlegung der Antennen im 90 Grad Winkel gemacht.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Franz1

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon Franz1 Mi 28. Dez 2016, 10:48

Die besten Erfahrungen habe ich bei Verlegung der Antennen im 90 Grad Winkel gemacht.
Hallo Baumi.

Bei meinem Tarot werden drei Ebenen sein. Zwischen 1. und 2. Ebene kommen 4 ESC´s rein und die anderen zwei werde ich zwischen 2. und 3. Ebene machen. Der Empfänger dachte ich auf die dritte Ebene.

Im 90° Winkel hab ich auch schon gehört. Nur wie befestigen?


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7573
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 419 Mal
Kontaktdaten:

FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon Baumi Mi 28. Dez 2016, 10:55

Bei mir sind sie ganz einfach mit optisch nicht auffallenden, schwarzen, dünnen Kabelbindern befestigt. Wie auch sonst. Der Freund des Modellbauers ist der Kabelbinder oder in "Fachkreisen" auch Straps genannt ;)

Kleben ist in meinen Augen nicht gut, da die Klebefläche nicht wirklich groß ist und eine Antenne im Prop macht sich nicht wirklich gut.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Franz1

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon Franz1 Mi 28. Dez 2016, 11:02

Klar Kabelbinder ist schon klar. Aber der Tarot ist ja klappbar. Sind denn die Empfänger-Ausleger-Kabel auch lang genug? Gibt´s da nicht noch andere Lösungen?

LG Michael


Benutzeravatar
HdH
Schwadronsführer
Beiträge: 576
Registriert: Do 4. Feb 2016, 00:26
Wohnort:: Hopsten
Kopter & Zubehör: Tarot 820 X6
mit CC Frame Upgrade,
ConceptCopters H4-C
Sender: Taranis X9D plus
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon HdH Mi 28. Dez 2016, 11:05

Es gibt Halter für die Antennen des X8R. habe imo kein Bild da, eventuell heute Abend.
Meine Halter sitzen an der Frame, nicht auf den Armen.


LG Peter
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7573
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 419 Mal
Kontaktdaten:

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon Baumi Mi 28. Dez 2016, 11:09

Bild


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
HdH
Schwadronsführer
Beiträge: 576
Registriert: Do 4. Feb 2016, 00:26
Wohnort:: Hopsten
Kopter & Zubehör: Tarot 820 X6
mit CC Frame Upgrade,
ConceptCopters H4-C
Sender: Taranis X9D plus
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon HdH Mi 28. Dez 2016, 11:20

Danke Frank, genau so was meine ich. :)
Es gibt da noch diverse längere Halter um weiter von den Strömen weg zukommen, sogar klappbar.
Meist sind das selbst gedruckte Halter. Verbaue da gerade einen davon an Hexe 2, stelle heute Abend ein Bild ein.


LG Peter
Benutzeravatar
Franz1

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon Franz1 Mi 28. Dez 2016, 11:22

Dann werde ich mir mal so ein Teil aus Fernost bestellen. Das gefällt mir sehr gut.

LG


Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3377
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon mastersurferde Mi 28. Dez 2016, 11:33

Nehmt Halterungen, welche die Antennen weiter hoch über das Frame bringen. Der Kopter neigt sich beim Fliegen in die jeweilige Richtung und das Frame bzw. der Akku oder sonst was verdeckt dann die Sicht zwischen Empfänger und Sender -> nicht gut.

Kabelbinder sind als Halterungen viel besser geeignet wie das ganze gedruckte Zeug. Außerdem sind sie beim Absturz auch flexibler :) .

Gruß
Stefan


Benutzeravatar
HdH
Schwadronsführer
Beiträge: 576
Registriert: Do 4. Feb 2016, 00:26
Wohnort:: Hopsten
Kopter & Zubehör: Tarot 820 X6
mit CC Frame Upgrade,
ConceptCopters H4-C
Sender: Taranis X9D plus
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon HdH Mi 28. Dez 2016, 13:12

Sicher kann man auch mit Kabelbinder was zusammen frickeln, ich persönlich stehe eher auf einen sauberen Aufbau mit
gut ausgerichteten Antennen. Das dürfte mit Kabelbinder schwierig werden ohne die Antennen teilweise von Frame zu verdecken.
Und bei einem Absturz sind die Antennen eher das kleinere, billigere Problem. ;)


LG Peter
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1410
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 254 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon faboaic Mi 28. Dez 2016, 13:56

HdH hat geschrieben: einen sauberen Aufbau mit
gut ausgerichteten Antennen. Das dürfte mit Kabelbinder schwierig werden ohne die Antennen teilweise von Frame zu verdecken.


die Halter von banggood sind auch nur total billig gemachte 3d Drucke.

Kabelbinder ist ideal, wie Stefan schon schreibt.
damit man sie nicht sieht, kannst Schrumpfschlauch drüber machen.

viele Grüße,
Fabian

edit
also mit 4,8 mm Kabelbinder bleibt alles da, wo es soll. bei ganz dünne verstehe ich deine bedenken


Benutzeravatar
HdH
Schwadronsführer
Beiträge: 576
Registriert: Do 4. Feb 2016, 00:26
Wohnort:: Hopsten
Kopter & Zubehör: Tarot 820 X6
mit CC Frame Upgrade,
ConceptCopters H4-C
Sender: Taranis X9D plus
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon HdH Mi 28. Dez 2016, 14:04

Jeder wie er mag ;)


LG Peter
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1410
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 254 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon faboaic Mi 28. Dez 2016, 14:28

wobei ich denk, dass die Taranis eh so einen guten Empfang hat, dass man sie wohl einfach auf den Frame kleben könnte und das auch mehr als genug für die meisten Fälle wäre.
anders, wenn man Long Range Richtung gehen will...
aber unter ein Kilometer ist bestimmt auch ohne Aufwand mit der Taranis drin.

viele Grüße,
Fabian


Benutzeravatar
aruba68
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 21:34
Wohnort::
Kopter & Zubehör: DJI Phantom 1
DJI Spreading Wings S1000
Tarot 680 PRO
Droidworx VM8
MiniHexaRacer
Hobbyking X666 Longflyer
Apprentice S15e
Robbe Pawnee
Arkai Piper Super Cup
Xugong V2 mit H3-3D und Gopro Hero 3+ Black
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: FrSky X8R Empfänger Position

Beitragvon aruba68 Mo 2. Jan 2017, 09:24

Ich hab den X8R auf dem Frame sitzen. Die Antennen habe ich in einen kleinen Halter gepackt. Bin damit schon 1km und mehr geflogen. Kein Problem.

20170102_091655.jpg


FormatFactory20150919_195859.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


DJI Phantom 1, DJI Spreading Wings S1000, Tarot 680 PRO, Droidworx VM8, MiniHexaRacer, Hobbyking X666 Longflyer, Apprentice S15e, Robbe Pawnee, Arkai Piper Super Cup, Xugong V2 mit H3-3D und Gopro Hero 3+ Black
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Biete: FrSky X8R Empfänger
    von Baumi » Di 6. Sep 2016, 11:16 » in Erledigte Angebote
    1
    161
    von Baumi Neuester Beitrag
    Mi 7. Sep 2016, 14:27
  • fw 3.2 loiter und Position hold
    von Ruffneck-HH » Do 14. Apr 2016, 13:18 » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    66
    1694
    von Testflieger Neuester Beitrag
    Fr 17. Jun 2016, 20:43
  • CX-20 unruhiger und ungenauer Position Hold
    von Rockafilly » Mo 28. Dez 2015, 18:17 » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    13
    945
    von DeWe Neuester Beitrag
    Mo 4. Jan 2016, 00:17

Zurück zu „Fernsteuerungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

FPV Antennen