Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 2895
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Einstieg in Fläche. Traxxas Summit. Dobby
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 271 Mal
Kontaktdaten:

Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon Wolfgang Blumen Mi 2. Aug 2017, 16:28

Hallo miteinander.

Heute zeige ich Euch, was oder wie man es nicht machen sollte:

Ohne Flugerfahrung und ohne Simulator-Training aufs Flugfeld
kann mal schnell nach hinten losgehen.

SHARK-Crash.jpg



Damit das nich so endet,empfehle ich Anfängern
dringend ein Flugtraining am Simulator:

Gut für Kopter und Drohnen:
flugsimulatoren-f94/dlr-free-sim-simulator-fuer-drohnen-helis-und-flie-t3955.html

Der Phoenix hauptsächlich für Fläche:
viewtopic.php?f=94&t=3942&p=56559&hilit=simulator#p56498

Schnell hat man bei unerwarteten Flugsiuationen die Kontrolle der
Fluglage verloren. Sei es durch unerwartete Windböen, Blendung
durch die Sonne oder unterschätze Entfernung.
Da kann man schnell etwas panisch und falsch reagieren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7755
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 431 Mal

Re: Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon Baumi Mi 2. Aug 2017, 16:55

Hallo Wolfgang

Mein Beileid zum "Verlust".

Sehe das wie Du. Auch wenn ich immer wieder belächelt werde wegen meiner Sim Orgien, so bin ich heilfroh, dass ich viel Zeit damit verbringe.

Kopf hoch !!!!

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone7 mit Tapatalk Pro


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 2895
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Einstieg in Fläche. Traxxas Summit. Dobby
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon Wolfgang Blumen Mi 2. Aug 2017, 17:02

Hallo zusammen,

danke Baumi,
ist für mich kein echter Verlust, für 90,- bekomme
ich den Shark neu und habe dann noch Ersatzteile.

Auch, wenn man sich ein neues Flugmodel
in den Sommermonaten anschaft, macht da
Simulatortraining durchaus Sinn.
Denn übt mit einem ähnlichem Modell den Erstflug
im Simulator kann einen das auf haarige Flugumstände
vorbereiten.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 1567
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
433MHz Telemetrie,
Mobius mit Ultra Leicht Gimbal am 5,8GHz FPV
Spannungsüberwachung
....
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon Fandi Mi 2. Aug 2017, 20:25

Sieht ja richtig böse aus,
mein Beileid hast Du auch.


Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3550
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon mastersurferde Mi 2. Aug 2017, 22:05

Hi Wolfgang,

kauf Dir nimmer den Shark. Schau mal bei HK nach dem Floater-Jet. Damit hab ich das Fliegen gelernt. Ist noch eine ganze Ecke günstiger und macht mit dem richtigen Motor (auch für nen 10er) richtig Laune. Den kannst auch immer wieder kleben.

Gruß
Stefan


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 5961
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 358 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon doelle4 Do 3. Aug 2017, 00:38

Hallo Wolfgang. Kann das gut nachvollziehen nachdem mein Z-84 seit Monaten im Keller verstaubt.
Nun sind endlich die unendlichen Getreidefelder rund um mich abgerntet was ein auffinden nach "Landung" erleichtert und ich hab deshalb auch Flugversuche gemacht mit mäßigen Erfolg.
Hoffe du kannst dein Styropr Puzzle emotional als "ich hab was erlebt" verarbeiten und wirst nicht mießmutig.
Ich beib auch drann die nächsten Tage mit meinem Z-84 um Übung zu bekommen. Hoffe es genügt Kleber.
Gruß Hans


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 2895
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Einstieg in Fläche. Traxxas Summit. Dobby
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon Wolfgang Blumen Do 3. Aug 2017, 09:16

Guten Morgen miteinander,

der Schaden hält sich ja in Grenzen ;)
Knapp 50,- für einen neuen Rumpf, die Tragflächen sind
noch ganz und die Unterseite habe ich rot lackiert (Elapor-Lack)
um die Lage einfacher zu erkennen.

Dann habe ich Stefans Rst befolgt und mir den Floater-Jet,
gleich 2 mal bei HK bestellt.:

https://hobbyking.com/en_us/floater-jet-epo-arf.html

Dazu die passenden Servos und einen Motor:

https://www.banggood.com/6X-Towerpro-MG ... 640201502F

https://www.banggood.com/XXD-A2212-KV22 ... 640201502F

Und ein paar Kleinteile für die Querrudermontage:

https://www.banggood.com/10X-Rudder-Ser ... e_products

https://www.banggood.com/1_3mm-1_8mm-2_ ... e_products

Habe dann in den nächsten Tagen 2 Flächenflieger, denn
die Vereinskameraden kommen immer mit mehr wie einem
Fluggerät auf den Platz.
Stefan's Empfehlung ist ja preisgünstig, sodas man als Fluganfänger
ohne großen Verlust dann mal einen versemmeln kann :lol: :good:


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1475
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 269 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon faboaic Do 3. Aug 2017, 09:20

Wolfgang Blumen hat geschrieben:preisgünstig, sodas man als Fluganfänger
ohne großen Verlust dann mal einen versemmeln kann :lol: :good:


vielleicht wäre der 3d gedruckte Flieger eine Alternative, der hier im Forum vorgestellt wurde.
da liegen die kosten noch weit drunter.
sollte zum in den Boden rammen perfekt sein.

viele Grüße,
Fabian


Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1475
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 269 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon faboaic Do 3. Aug 2017, 09:26

faboaic hat geschrieben:vielleicht wäre der 3d gedruckte Flieger eine Alternative, der hier im Forum vorgestellt wurde.


hier der Link...
fpv-flugzeuge-f46/nurfluegler-aus-dem-3d-drucker-es-ist-soweit-t3811.html

material preis 5 Euro.
dann noch nen Euro Strom und bisschen Versand und Handling und unter Freunden im Forum sollte man da sehr weit unten im zweistelligen Euro Bereich landen incl Versand...

viele Grüße,
Fabian


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 2895
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Einstieg in Fläche. Traxxas Summit. Dobby
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon Wolfgang Blumen Do 3. Aug 2017, 10:10

Moin und Danke Fabian,

da habe ich auch schon dran gedacht, 1 Satz Flügel und 3 Rümpfe
drucken zu lassen, da ich den bei jedem 3. Flug in die Wiese bohre. :sarcastic_hand:

Vielleicht sollte der Rumpf vorne schön angespitzt sein, denn
wenn der senkrecht im Boden steckt, erleichtert das Auffinden. :wink2:

Allerdings sind Nur-Flügler für Anfänger schwieriger zu fliegen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1475
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 269 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Flächenmodell - Crash wegen fehlender Flugpraxis

Beitragvon faboaic Do 3. Aug 2017, 14:30

Wolfgang,
bei dem Verschleiß würde sich fast ein eigener Drucker lohnen. ;-)
über Nacht alles immer neu drucken lassen und am nächsten morgen zerstören.

Gibt aber bestimmt auch Vorlagen für gedruckte nicht-Nurflügler .

viele Grüße,
Fabian


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Smalltalk + div. Plauderei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


FPV Antennen