Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Benutzeravatar
Computerpitti
Profipilot
Beiträge: 72
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:50
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Computerpitti So 11. Mär 2018, 18:06

Die folgende App im Playstore ermöglicht es euch den Log file eurer dobby auf maps anzeigen zu lassen!
Sie kostet zwar aber ein GPS-Finder wäre teurer!

Außerdem seht ihr Akku Verbrauch und Flugzeit etc.

Empfehlenswert und ein must have...

https://play.google.com/store/apps/deta ... n.DobbyLog

Gesendet von meinem M8 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Computerpitti
Profipilot
Beiträge: 72
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:50
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Computerpitti Di 13. Mär 2018, 18:12

Habt ihr schon einmal daran gedacht, eure Dobby leise zu machen?

Ihr kennt doch die nach oben gebogenen Flügel bei Flugzeugen. Das geht auch bei props!
Morgen will ich einen Versuch mit Dobby starten. Was haltet ihr davon?

Gesendet von meinem M8 mit Tapatalk
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 7005
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon doelle4 Di 13. Mär 2018, 18:39

Leise oder laut wär mir egal , bin froh wenn meine echte 5 Minuten Flugzeit schafft was schon nahezu das Maximum mit neuen Akku ist.

Props verbiegen? Davon halte ich wenig. befürchte die sind dann Unwucht und die arme Dobby rüttelts nur mehr durch das Filmen kaum mehr Sinn macht.
Gruß Hans
Benutzeravatar
Computerpitti
Profipilot
Beiträge: 72
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:50
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Computerpitti Di 13. Mär 2018, 19:02

doelle4 hat geschrieben:Leise oder laut wär mir egal , bin froh wenn meine echte 5 Minuten Flugzeit schafft was schon nahezu das Maximum mit neuen Akku ist.

Props verbiegen? Davon halte ich wenig. befürchte die sind dann Unwucht und die arme Dobby rüttelts nur mehr durch das Filmen kaum mehr Sinn macht.
Gruß Hans
Das könnte sein, ich finde, ein Versuch ist aber wert. Nach der störenden großen Bauform, ist das Geräusch der Kopter das nächste Projekt für mich die Geräte gesellschaftsfähiger zu machen.

Übrigens mit den neuen 152 er Akku gewinnst du 2 Minuten.

Außerdem wird es jetzt wärmer und das gewinnt auch an Kapazität wieder.

Grüße aus Berlin

Flo

Gesendet von meinem M8 mit Tapatalk
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 7005
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon doelle4 Mi 21. Mär 2018, 00:03

Habe neue Akkus erhalten und bin nun halbwegs zufrieden.
Flugzeit ist nun endlich zufriedenstellend und doch ca 20% mehr wie mit den Orignalakkus die ich vor über einem Jahr kaufte.
Die Akkus die ich bestellt und nun getestet habe habe gibts nun kurzeitig um einem Spottpreis von 11,50 das Stück im 2er Pack
Siehe: https://www.gearbest.com/rc-quadcopter- ... 09707.html
Gruß Hans
Benutzeravatar
Computerpitti
Profipilot
Beiträge: 72
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:50
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Computerpitti Mi 21. Mär 2018, 07:02

doelle4 hat geschrieben:Habe neue Akkus erhalten und bin nun halbwegs zufrieden.
Flugzeit ist nun endlich zufriedenstellend und doch ca 20% mehr wie mit den Orignalakkus die ich vor über einem Jahr kaufte.
Die Akkus die ich bestellt und nun getestet habe habe gibts nun kurzeitig um einem Spottpreis von 11,50 das Stück im 2er Pack
Siehe: https://www.gearbest.com/rc-quadcopter- ... 09707.html
Gruß Hans
Wie, verstehe ich nicht... Wie kommst du auf 20% mehr Flugzeit?
Der Link verweist doch auf zerotech - Akkus...

Gesendet von meinem M8 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Picwish
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 10:09
Wohnort:: Kapfenberg
Kopter & Zubehör: Dobby
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Picwish Mi 4. Apr 2018, 07:25

Hallo!

Ich habe nun alle 3 Versionen der Originalakkus getestet (D150-D151-D152) Wobei die D150 und D151 970mAh und der neue D152 1300mAh aufweist!
https://youtu.be/HqOn0nO7H68
Benutzeravatar
Computerpitti
Profipilot
Beiträge: 72
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:50
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Computerpitti Do 5. Apr 2018, 16:10

Danke für den Test

Gesendet von meinem M8 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Computerpitti
Profipilot
Beiträge: 72
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:50
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Computerpitti Di 8. Mai 2018, 09:38

Die Videoqualität lässt sich auf HD und sogar 4K steigern, indem man Dobby per WiFi Handy und einer Linux-terminalapp modifiziert!
Die Anleitung habe ich unten verlinkt und das Resultat ist erstaunlich....

Einzig EIS ist in 4K nicht nutzbar da die Auflösungsresourcen aufgebraucht sind und somit auch keine Smartvideofunktionen.

Aber HD macht schon Sinn!

Es lohnt sich das an zu sehen, zumal man auch alle anderen Features so beeinflussen kann!


https://m.facebook.com/groups/647444278 ... n__=%2As-R

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 7005
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon doelle4 Di 8. Mai 2018, 10:06

Hier auch ein Mod Tipp:
Der hat den CPU Kühler abmontiert und mit direkt Luftkühlung ersetzt. 8 Gramm weniger.
https://www.youtube.com/watch?v=rmgI4Ulc6mo
Ich habe bisher anderen unnützen Kunstoffkrempel intern entsorgt der auch ca 5-6 Gramm ausmachte.
Gruß Hans
Benutzeravatar
Computerpitti
Profipilot
Beiträge: 72
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:50
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Computerpitti Di 8. Mai 2018, 10:57

Tja wir sind durch den cx 20 halt mod-infiziert

Wünsche dir ein schönes Flugwetter zum Vatertag!

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Computerpitti
Profipilot
Beiträge: 72
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:50
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Computerpitti Di 8. Mai 2018, 16:10

So, bin habe ich mit Dobby doch ein Problem... Die WLAN Verbindung wird ständig raus geschmissen.

Also WLAN wird auf den Handy korrekt angezeigt und besteht.
Die App verbindet aber nicht mit Dobby.

Wenn ich mein Handy neustarte stellt die app eine Verbindung mit Dobby her, schmeißt sie dann aber nach ca. 30 sec wieder raus.

Auch mit anderen apps wie xiro, flightgo oder lilly kommt keine Verbindung zur App zustande,obwohl das Handy und die App "verbunden" anzeigt.

Ich habe Dobby bereits resettet aber das Problem besteht weiterhin.

Hat da jmd eine Idee?

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 7005
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon doelle4 Di 8. Mai 2018, 16:33

Also mir dauert die Warterei immer zulange bis die App da mal mit der Dobby verbindet.
Drum verbind ich zuerst im Wlan mit der Dobby, dann start ich erst die APP wenn die Verbindung steht.

In deinem Fall wirds das Handy sein das denkt da kommen keine Internetdaten, falscher Hotspot und wieder auf die andere Verbindung geht.
Mal Handyeinstellungen checken..

Würde paralell auch die Dobby WlanVerbindung mal löschen und neu anlegen und dann manuell verbinden und gucken wie lange die Verbindung steht. Erst wenn sie konstant bleibt App starten.

Ich hatte ähnliches auch mal, doch das Problem hat sich irgenwie allein gelöst , zumindest weiss ich nicht mehr was ich machte aber nach rumprobieren gehts bis heute wieder.

Gruß Hans
Benutzeravatar
Computerpitti
Profipilot
Beiträge: 72
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:50
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Computerpitti Di 8. Mai 2018, 16:38

Ich habe auch das Gefühl es liegt am Handy...
Oh je, dann muss ich werkeln...
Seufz
Danke für deine Tipps... Ich mache mich dann mal an die Arbeit.

So, ich habe das verbinden mit meiner 2. Dobby probiert.
Das funktioniert ebenfalls nicht.
Also liegt es am Handy... Sony Z5 ist eigentlich eher stabil... Mhhh
Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Computerpitti
Profipilot
Beiträge: 72
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:50
Wohnort::
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon Computerpitti Mi 9. Mai 2018, 13:13

... Sie interessant ist das ich mit einem anderen Handy gar keine Probleme habe... Ich werter mein neues Z5 wohl resetten müssen...

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
Benutzeravatar
DeWe
Forumskönig
Beiträge: 7875
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:36
Wohnort:: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal

Re: ZEROTECH Dobby mit 4K Video für unterwegs

Beitragvon DeWe Mi 9. Mai 2018, 20:58

nimm es nicht so ernst....
schafft Platz auf dem Handy und alte Überbleibsel fliegen runter.... Danach läuft es umso besser.... (auch wenn ich auch jedesmal davor zurück schrecke ... teilweise, bei neuen ROMs bleibt mir nichts anders übrig)
Gruß Dirk
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Quadcopter allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


FPV Antennen