Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Grias eich aus Innsbruck

Für eigene Hobbyvorstellung und Promoting eigener Websites
Benutzeravatar
TGP
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: So 3. Dez 2017, 15:19
Wohnort:: Innsbruck
Kopter & Zubehör: DJI Mavic Pro
Hat sich bedankt: 4 Mal

Grias eich aus Innsbruck

Beitragvon TGP So 3. Dez 2017, 15:31

Hallo allerseits,

hab mich nach einiger Recherche - unter anderem auch in diesem Forum - entschlossen, Weihnachten für mich vorzuverlegen, und hab mir die Mavic Pro in der Fly More Combo geholt.
Da der Black Friday nah war, wollte ich eigentlich auf das Angebot auf der DJI Seite selber zurück greifen, aber Amazon hat nochmal einen Hunderter weniger verlangt, also hab ich da zugeschlagen :yahoo: (ein bisschen Silber und ein bisschen leiser war mir die deutlich teurere Platinum dann doch nicht wert ;) ).

Ich bin jetzt zwei mal testhalber geflogen (indoor in einer Lagerhalle, also ohne GPS, aber somit auch nicht in der Öffentlichkeit, wegen Bewilligung etc.), und das Flugverhalten und auch die bewegten Bilder waren jetzt schon sehr beeindruckend (mich fasziniert immer wieder die Bildstabilität durch den Gimbal!).

Jetzt muss ich noch abklären, ob bei meiner Hausratsversicherung bei der U..Q. die Drohne schon mit abgedeckt ist (irgendwie ist das zwar erwähnt, aber aus meiner Polizze werd ich diesbezüglich nicht ganz schlau), und mir dann wohl oder übel zähneknirschend die Bewilligung holen...

Wie auch immer, nochamal hallo aus Innsbruck, und ich hoffe ich kann hier viel lernen, und vielleicht auch das ein oder andere beitragen! :drinks:

Patrick
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 4122
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 412 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grias eich aus Innsbruck

Beitragvon Wolfgang Blumen So 3. Dez 2017, 16:06

Hallo TGP,

herzlich willkommen hier Patrick !

Schön zu lesen das Du mit der Mavic gleich zurechtkommst :)

Ja und eine Versicherung ist für unser Hobby unabdingbar
und in DE für jeden Modellpiloten vorgeschrieben.

Die Bewilligung in AT hat halt ihren Preis :(


... immer guten Flug !
liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 8854
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
DJI P3P
210er Racer
T-Rex 470 LM, WLToys V950, WLToys V977
Taranis X9D+
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 548 Mal

Re: Grias eich aus Innsbruck

Beitragvon Baumi So 3. Dez 2017, 16:25

Hallo und herzlich willkommen hier bei uns,

danke erstmal für Deine Vorstellung und ganz viel Spaß mit der Mavic. Wirst sehen, dass das ein wirklich toller Copter ist.

Und checke unbedingt bei Deiner Versicherung, ob das Teil auch wirklich versichert ist. Zu Deiner Sicherheit am besten schriftlich bestätigen lassen. Versicherungsvertreter sagen schon mal gerne und zu schnell "Ja Ja". Und dann hast im Falle eines Falles nur die Aussage, die er/sie dann nie getroffen hat. Ich weiß wovon ich rede, da meine Kunden zu meiner Zeit als Versicherungsmakler das oft genug von ihren alten "Beratern" gehört haben und sie dann im Schadenfall im Regen standen.
Und direkt eine Frage / Anmerkung. Ist das in Ö so geregelt, dass ein Multicopter in der Hausrat mit aufgenommen wird ? Hier in DE gehört ein Multicopter in den Bereich Haftpflichtversicherung wie Kraftfahrzeuge. Hausrat gibts bei uns zwar logischerweise auch aber das bei uns rein gar nichts mit Schäden zu tun, die ich einer 3. Person zufüge......

Ach ja. Und wie nutzt Du die Mavic ? IOS oder Android ? Hier gibts nämlich aktuell eine Frage eines Mavic Nutzers: dji-mavic-spark-f93/meine-kleinen-fragen-zur-mavic--t4283.html

Many Greetz
Baumi
Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
TGP
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: So 3. Dez 2017, 15:19
Wohnort:: Innsbruck
Kopter & Zubehör: DJI Mavic Pro
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Grias eich aus Innsbruck

Beitragvon TGP So 3. Dez 2017, 16:34

Hallo Baumi, ich verwende ein Galaxy S8, mit Android 7.
Bin aber wie gesagt bisher nur 2x indoor geflogen, also ohne GPS, und da ist die Anzeige deutlich reduziert ;)

Ach ja, und bezüglich deiner Frage wegen der Versicherung:
Ich habe den Hinweis der Mitversicherung hier direkt von der Seite der besagten Versicherung (weiss nicht wie das hier gehandhabt wird, ob ich die Versicherung nennen darf...), als ich nach Drohnenversicherung gegooglet habe.
Dort steht, dass bei bestehender Haushaltsversicherung Spielzeug sowie Drohnen bis 5kg schon gedeckt wären :?
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Griaß Eich aus dem Weinviertel
    von loeschi » Mi 17. Aug 2016, 08:28 » in Mitgliedervorstellungen + Hobbys
    3
    262
    von Berti Neuester Beitrag
    Mi 17. Aug 2016, 23:11

Zurück zu „Mitgliedervorstellungen + Hobbys“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


FPV Antennen