Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Mobius / Runcam Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich!

Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6223
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Mobius / Runcam Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich!

Beitragvon doelle4 Do 21. Jan 2016, 21:40

Die beste Lösung für filmen beim Quadcopterflug!
Das Gimbal ist sehr belastbar, besteht aus Karbon Stäben mit Elementen aus hochwertigen ABS 3D Druck (kein instabiles PLA)
Gewicht : 96 Gramm. Gimbal ist mit einer Controller im Standardformat ausgestattet bzw passen andere auch andere rein falls wer seinen alten Controller übernehmen will zur Verwendung im günstigeren Basic Set.

Gehört damit zum leichtesten am Markt, inklusive Cam wiegt die Einheit dann 136 Gramm komplett und ist das Optimum von guter Videoqualität mit langer Flugzeit und agilem Kopterverhalten. Standardgimbals +Actioncam wiegen zwischen 190- 280 Gramm Gesamt

Die Mobius Bildqualität mit Vergleichstests in diesem Tread viewtopic.php?f=6&t=559

Die Kunstoffteile werden von Hand vor Versand geglättet, keine rauhen Oberflächen wie bei Standard 3D Druck.

mobius gimbal.jpg

(Anm. Kabel werden noch verlegt, ist erstes fertiges Muster wo dies noch gemacht wird, weitere Bilder folgen über Endzustand)

Es hat einen Schnellverschluß für leichtes Kamerabnehmen dessen Funktion hier ersichtlich ist. Im Video sind auch Belastungstests.
https://youtu.be/pViowdCnQsU

Controller ist via Micro USB konfigurierbar, fertiges Parameter File für Mobius wurde erstellt, anpassbar

Hier Screenshots der Oberfläche:
simplegui.jpg
simplegui1.jpg


Ausführung: Komplett Schwarz oder Schwarz, (Karbonstäbe) mit weißen Kunstoff
Möglichkeit in Wunschfarbe besteht


Preis:
Basic Set : Gimbal+ Motoren 55€
Komplett Set: Gimbal+Motoren+ Controller fixfertig 80€
Versand DE 4€, AT 9€

Bei Interesse bzw für Rückfragen: carsten72 per PM kontaktieren

Gruß Hans
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3167
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mobius Light Gimbal ist nun erhältlich!

Beitragvon Wolfgang Blumen Do 21. Jan 2016, 21:52

Sehr sauber gearbeitet - toll gemacht !
Sauber und glatt - kein billiges Computerplastik - sehr professionell - klasse !


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
hartex
Drohnenkommandant
Beiträge: 304
Registriert: Fr 25. Dez 2015, 15:34
Wohnort:: Ahrensburg bei Hamburg
Kopter & Zubehör: :
CX-20 in GFK-Frame
- M8N GPS, PowerModul, Telemetrie
- FPV, MinimOSD
Tarot 680 Pro
- Pixhawk 2.4.8
- 3D Gimbal (Storm32 Controller)
- M8N GPS, PowerModul, Telemetrie
- FPV, MinimOSD, 16000er 4S LiPo
Flysky FS-i6 FB mit 10 Ch Firmware
Flysky FS-iA6B Receiver mit iBus2PPM
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon hartex Do 21. Jan 2016, 22:21

Nice ;-) Ist ein 2D Gimbal, richtig?


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6223
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon doelle4 Do 21. Jan 2016, 22:25

Ja, 3D wäre wieder schwerer und nicht nötig denn drehen kann der Kopter sich selbst ;-)
Gruß Hans


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7960
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon Baumi Do 21. Jan 2016, 22:26

Hi. Gefällt mir gut !
Ja. Ist ein 2D. Sieht man auch auch im GUI von Simple BGC Screenshot.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone6 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Raceface
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 01:58
Wohnort::

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon Raceface Fr 22. Jan 2016, 02:21

Gratulation, das ist ja wirklich super!
Gibt es schon ein Video in benutzung, also aus der Onboardperspektive damit man sieht, wie gut es wirklich funktioniert?


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6223
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon doelle4 Fr 22. Jan 2016, 07:20

Kommt Online. Da Carsten einen DJI 3 hat und die Schraubbefestigungen derzeit auf CX-20 ausgelegt sind wurde für Tests mit der Hand geschwenkt. Ich und Mastersurferde machen damit aber Flug und Video kommt online.
Habe bisher nur Testmuster aber fertiges Gimbal mit Stecker bekomme ich die nächsten Tage.
Gruß Hans


Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3684
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon mastersurferde Mo 25. Jan 2016, 21:33

Nabend,

heute hat der Paketmann mein Mobius Gimbal von Carsten gebracht :mrgreen:
Was soll ich sagen: Das Teil ist wirklich superleicht. Inclusive Mobius-Kamera 136 Gramm :P
Karsten hat mir noch von ihm entwickelte Landebeine mitgeschickt.
Mein Kopter hat jetzt ein Abfluggewicht von 1032 Gramm incl. Gimbal, FPV-Kamera, OSD, FPV-Sender, Telemetrie und 2700er Akku.
Ohne Gimbal und mit Standartbeinen waren es 952 Gramm.

Das Gimbal kann mit 2 Schrauben unten am Kopter direkt an die vorgesehenen Stellen verschraubt werden. Als Stromanschluss dient ein JST-Stecker - so wie beim Walkera Gimbal auch.

Ansonsten habe ich nur noch den Gimbal Tilt Kanal mit dem Empfänger verbunden.
Eingeschaltet - funktioniert.

Sofort aufgefallen ist mir der wesentlich verbesserte Schwerpunkt gegenüber dem G2D. Das Mobius Gimbal sitzt mehr unter dem Kopter und nicht soweit vorne wie das G2D. Außerdem ist es viel leichter. Ich bin sicher, dass damit ein ausgewogeneres Fliegen möglich ist.

Hier mal ein paar Bilder vom Gimbal unter dem Kopter:
2016-01-25 19.56.57.jpg

2016-01-25 19.57.09.jpg

2016-01-25 19.57.30.jpg

2016-01-25 19.57.47.jpg

2016-01-25 19.58.40.jpg

2016-01-25 19.58.58.jpg

2016-01-25 19.59.13.jpg


Hier noch 2 Bilder mit den Landebeinen von Carsten:

2016-01-25 20.42.54.jpg

2016-01-25 20.43.16.jpg


Sie bieten deutlich mehr Bodenfreiheit als die originalen. Auch die Standfestigkeit ist besser. Bin gespannt, wie sich das im Flug verhält.

Leider komm ich erst am Wochenende zum Testen. Hoffentlich spielt das Wetter mit.

Gruß und vielen Dank an Carsten

Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Benutzeravatar
velonaut
Kampfflieger
Beiträge: 103
Registriert: Di 22. Dez 2015, 12:42
Wohnort:: RheinMainFrankfurt
Kopter & Zubehör: Zerborstener Quanum Nova mit Telemetrie

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon velonaut Mo 25. Jan 2016, 21:51

Hallo,

wie tief hängt das Gimbal, bzw. wie lang ist es von Grundplatte bis zum untersten Punkt?

Gruß,
Christian


Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3684
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon mastersurferde Mo 25. Jan 2016, 22:11

Wenn das Gimbal gerade steht, dann braucht es unter dem Copter knapp 9 Zentimeter. Du hast dann mit dem normalen Landegestell schon noch ca. 1,5 bis 2 cm. Die Kamera ist aber nicht der tiefste Punkt und Du kannst die Kamera am Boden auch noch locker 45 Grad nach unten schwenken, ohne dass sie ansteht. Der Spielraum ist größer als beim G2D.
Die Karbon-Beinchen sind nochmals ca. 3 cm höher.

Gruß Stefan


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7960
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon Baumi Mo 25. Jan 2016, 22:14

Mhhh. Sollte ich doch noch eine leichte Cam + leichten Gimbal ordern ??? Weniger Gewicht kann man am Copter ja nie genug haben.

Gefällt mir

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone6 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3684
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon mastersurferde Mo 25. Jan 2016, 22:20

Das Abfluggewicht ist schon klasse 8-)


Benutzeravatar
hartex
Drohnenkommandant
Beiträge: 304
Registriert: Fr 25. Dez 2015, 15:34
Wohnort:: Ahrensburg bei Hamburg
Kopter & Zubehör: :
CX-20 in GFK-Frame
- M8N GPS, PowerModul, Telemetrie
- FPV, MinimOSD
Tarot 680 Pro
- Pixhawk 2.4.8
- 3D Gimbal (Storm32 Controller)
- M8N GPS, PowerModul, Telemetrie
- FPV, MinimOSD, 16000er 4S LiPo
Flysky FS-i6 FB mit 10 Ch Firmware
Flysky FS-iA6B Receiver mit iBus2PPM
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon hartex Mo 25. Jan 2016, 23:20

Sieht echt gut aus und das Gewicht ist top.
Aber einen Kritikpunkt habe ich: Warum habt ihr den Motor nicht auf die andere Seite gepackt? Dann wäre die Linse nahezu mittig gewesen.


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6223
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon doelle4 Di 26. Jan 2016, 01:02

Ja ist möglich. Bloss es macht überhaupt keinen Unterschied. Weder beim fliegen noch filmen.
Ev gibt es ja ein Update wenn Bedarf hierzu besteht.
Gruss Hans

@ Tapatalk via Handy


Benutzeravatar
carsten72
Profipilot
Beiträge: 61
Registriert: Mo 23. Nov 2015, 17:49
Wohnort:: Deutschland bei Hannover
Kopter & Zubehör: DJI Phantom Vision Plus
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon carsten72 Sa 30. Jan 2016, 09:23

hartex hat geschrieben:Sieht echt gut aus und das Gewicht ist top.
Aber einen Kritikpunkt habe ich: Warum habt ihr den Motor nicht auf die andere Seite gepackt? Dann wäre die Linse nahezu mittig gewesen.

Du hast recht. Nur wie @doelle4 schon sagt, ist es unerheblich für das Fliegen.
Die Linse wäre dann in der Mitte, wenn ich den Mobius Halter spiegele, das dauert am Rechner Sekunden. Der Grund, warum ich das nicht gemacht habe, befindet sich an der Rückseite der Cam. Die Mini-USB-Buchse befindet sich auf gleicher Linie wie die Linse. Das hieße, wenn die Linse mittig sitzt, hängt der USB-Anschluss direkt vor dem Roll-Motor. Das würde dann Probleme machen, wenn jemand die FPV-Antenne steckt.

Nahezu alle Farben und Farbkombinationen sind möglich. Dies dauert dann nur ca. 2 Tage länger. Schwarze habe ich schon fertig. Motoren und Controller sind auch da.

Gruß Carsten
20160123_100240 (0).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Benutzeravatar
carsten72
Profipilot
Beiträge: 61
Registriert: Mo 23. Nov 2015, 17:49
Wohnort:: Deutschland bei Hannover
Kopter & Zubehör: DJI Phantom Vision Plus
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mobius Light Gimbal ist erhältlich!

Beitragvon carsten72 Sa 30. Jan 2016, 09:37

Baumi hat geschrieben:Mhhh. Sollte ich doch noch eine leichte Cam + leichten Gimbal ordern ??? Weniger Gewicht kann man am Copter ja nie genug haben.

Gefällt mir

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone6 mit Tapatalk


Um das Gewicht noch weirer zu optimieren, sparst Du ja mit den Beinchen noch weitere gut 50 Gramm, bei gleichzeitiger Eröhung des Kopters.
Carsten


Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7960
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: Mobius Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich!

Beitragvon Baumi Sa 30. Jan 2016, 14:07

Hallo Carsten.

Vielen Dank für Deine/Eure Entwicklung.

Mein neuer Copter steht an der Startlinie und den möchte ich möglichst leicht bauen.

Wirst in den nächsten Wochen von mir hören bzw. lesen.

Many Greetz
Baumi


Gesendet von iPhone6 mit Tapatalk


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
ABC
Kampfflieger
Beiträge: 107
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 13:18
Wohnort:: Großraum Frankfurt am Main
Kopter & Zubehör: Syma x5-c1
CX-20 OS

Re: Mobius Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich!

Beitragvon ABC Sa 30. Jan 2016, 16:24

Ich interessiere mich auch für das Teil. Ich würde gerne mal ein Video sehen das mit dem Gimbal aufgenommen wurde.

LG Marco


Benutzeravatar
Mega

Re: Mobius Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich!

Beitragvon Mega Sa 30. Jan 2016, 16:59

Ich Interessiere mich auch, ein Video wäre echt nicht schlecht...


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6223
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mobius Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich!

Beitragvon doelle4 Sa 30. Jan 2016, 17:00

Flugvideo ja gibts schon kommt erst online.
Gruß Hans


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6223
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mobius Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich!

Beitragvon doelle4 Sa 30. Jan 2016, 17:00

Flugvideo ja gibts schon kommt erst online.
Gruß Hans


Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3684
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

Re: Mobius Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich! - Flugvideo

Beitragvon mastersurferde Sa 30. Jan 2016, 22:39

Nabend,

gestern habe ich die ersten beiden Flüge mit dem Gimbal gemacht. Leider war es schon ziemlich spät, so dass die Sonne gerade noch am Horizont stand und mein Fluggelände hauptsächlich im Schatten war. Ich hatte gehofft, dass das Wetter heute nochmals gut ist, aber leider war es viel zu windig zum Fliegen.
Das tolle an dem Gimbal ist, dass es sich nicht spürbar negativ auf die Flugeingenschaften auswirkt. Beim G2D mit der SJ4000 ist der Kopter stark kopflastig. Das ist bei diesem Gimbal absolut nicht der Fall.
Die Videos sind mit absoluten Grundeinstellungen gemacht worden. Ich habe an dem Gimbal noch nichts optimiert. Die Ergebnisse sind dafür schon ziemlich ok.
Die Aufnahmen sind mit waagrechter Kamera gemacht worden. Die Nickfunktion habe ich gestern nicht während des Fluges ausgeführt.
Heute habe ich dann noch die maximal möglichen Nickwinkel angepasst. Carsten hat hier +-45 Grad eingestellt. Durch die hohen Landebeine konnte ich das Gimbal auf 90 Grad nach unten einstellen, so dass senkrechte Aufnahmen möglich sind. Carsten soll doch bitte die Landebeine auch in sein offizielles Programm mit aufnehmen.
Die längeren Landebeine von Carsten haben sich sehr positiv bemerkbar gemacht - ich konnte problemlos im matschigen Gras starten und landen, ohne dass der Kopter auch nur den Willen zum Kippen gehabt hätte.
Zur Lage der Motoren und Geometrie des Gimbals: Das Gimbal ist so konstruiert, dass ein AV-Out Kabel angesteckt werden kann und dies die volle Kamerabewegung mitmachen kann. Ein versetzen des Nick-Motors auf die andere Seite würde den USB-Stecker verdecken.
Das G2D habe ich relativ schnell wieder vom Kopter abgebaut, da mir die Flugeingenschaften viel zu negativ veränder wurden. Mit diesem Gimbal könnte ich auch dauerhaft fliegen.

Gruß Stefan

https://youtu.be/ap9-uQkNSMY

https://youtu.be/OhCPyBeX-JU


Benutzeravatar
doelle4
Einsatzleiter ;-)
Beiträge: 6223
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:32
Wohnort:: A-3900 Kleinreichenbach
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20, Mobius Gimbal, FPV, Karbon Beine.
CX-21, Syma X5C ,S-Idee 1151 und andere
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mobius Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich!

Beitragvon doelle4 Sa 30. Jan 2016, 22:54

Das Gimbal ist in Auslieferungszustand. Mittlerweile gibts schon verfeinertes File zum einspielen.
Bedeutet das sich die Flugzeit und Aglilität des Kopters wesentlich verlängert die sonst ein Problemfall mit normaler Austattung ist.

Wie ist deine Meinung zur Belastbarkeit bei etwas ruppigen Landungen der ultraleicht Streben?
Ich denke das die Bodenkugeln gut sind (war mein Vorschlag) und sich nicht verhaken was keine Kippanfälligkeit mehr bedeutet.
Überlegenswert wäre auch Flachteller in ca 2 Euro Größe mit Moosgummi als Dämpfer oder so.
Drumm mal Frage was du für gut hältst?

Die Landebeine bekommen noch ev mit kleinen Tuning wenn es was zu verbessern gibt aber kommen sicher online.
Preis ca 20€ oder leicht darunter, das sind die 60 Gramm Gewichtseinsparung zu den kurzen leicht kippenden Originalbügeln wert denke ich.

Gruß Hans


Benutzeravatar
mastersurferde
Forumskönig
Beiträge: 3684
Registriert: Di 1. Sep 2015, 15:41
Wohnort:: Bayern
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal

Re: Mobius Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich!

Beitragvon mastersurferde Sa 30. Jan 2016, 23:57

Die Streben halten. Ruppige Landungen hatte ich noch nicht.
Bei den Kugeln war ich zuerst skeptisch. Mittlerweile halt ich die für besser wie Teller. Da ist eine Korrektur nicht notwendig. Die Kugeln würden auf einem harten Untergrund etwas besser rutschen, als Gummi. Wenns zum notwendigen Zeitpunkt nicht rutschen kann, dann fällt er um.

Das originale Landegestell ist auch nicht unter 11 Euro zu bekommen - mit ewiger Lieferzeit. Außerdem geht das schnell kaputt. Und die 60 Gramm sind absolut ein Argument. Mit Versand ist das dann ok.

Gruß Stefan


Benutzeravatar
Raceface
Profipilot
Beiträge: 62
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 01:58
Wohnort::

Re: Mobius Light Gimbal (96 Gramm) ist erhältlich!

Beitragvon Raceface So 31. Jan 2016, 04:32

Das Gimbal scheint echt genial zu sein. Gute Arbeit!!!
Ich glaub jetzt brauch ich doch ne Möbuis-cam :D


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Kameras & Gimbal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


FPV Antennen