Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

QX80 mit DX6i binden

Benutzeravatar
Marco
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: So 18. Jun 2017, 15:51
Wohnort:: Szombathely
Kopter & Zubehör: MCPX BL
QX80
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: QX80 mit DX6i binden

Beitragvon Marco Fr 28. Jul 2017, 18:22

Hi Wolfgang,
das mit dem Rücksichern hat funktioniert. Haben nun wieder ein Default Einstellungdatei mit der ich spielen kann.
Ich bekomme keine Signale von der Funke im CF angezeigt.
Habe folgenden Receiver : https://www.banggood.com/DasMikro-DSM2- ... mds=search
Sollte ich trotzdem das Binden durchführen?
Wovon benötigst du Bilder?
Danke!
Marco


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3157
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: QX80 mit DX6i binden

Beitragvon Wolfgang Blumen Fr 28. Jul 2017, 22:28

Hallo Marco,

upps habe jetzt Deine Antwort gesehen, muss mal wieder
Erdmöbel rücken ;)

Code: Alles auswählen

There is no bind pin designed, the receiver has an "autobind" procedure just like with small quad-copters. When switch on, receiver tries to bind with transmitter for about 3s (led is blinking). If receiver find a transmitter (must be also in bind mode) then it records transmitter identifier and works with it. If it can't bind with a transmitter then is retrieves previously bind transmitter identifier and works with it. This way, you save an extra pin and just need to bind only once. After bind procedure, If reception is ok then led if on, if no reception at all led if off, if reception if bad led is blinking randomly.

CH1 to CH5 is servo signal output.
If CH1 connect to GND, CH2 will output 6CH PPM signal.


Habe auch nur das gefunden, ist der per PPM verbunden ?
Das Bind im CLI ist nur bei Sat-Empfängern notwendig.

Notfals hätte ich noch einen CN-Spekki-Sat hier liegen.
Ich denke morgen finde ich da noch ne Info ;)
:good:


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3157
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: QX80 mit DX6i binden

Beitragvon Wolfgang Blumen Sa 29. Jul 2017, 19:41

Hallo zusammen.

Sieht so aus als hätten wir das Problem per Telefonsupport
und TeamViewer gelöst, lag an dem kleinen Spekki RX,
den CF-Einstellungen und den Einstellungen der DX6. :D

Danke Marco für die freundliche Teamarbeit :drinks:


Bitte die Sicherung mit DUMP nicht vergessen :!:


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Marco
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: So 18. Jun 2017, 15:51
Wohnort:: Szombathely
Kopter & Zubehör: MCPX BL
QX80
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: QX80 mit DX6i binden

Beitragvon Marco Do 3. Aug 2017, 22:19

:drinks: Hallo Wolfang,
das hat alles super funktioniert. Noch links rechts in der Funke getausch und einen ersten kleinen Versuch in der Wohnung gestartet. Gestern noch schnell die Einstellungen gesichernt. Und eben war ich draußen und habe ihn mal mit Brille ausprbiert. Genial :sun_bespectacled: :-)
Nochmal vielen Dank für die nett Hilfe. Sonst wäre er noch am Boden :drinks:
Gruß
Marco


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FPV Racer - alle Typen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


FPV Antennen