Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Eachine QX 90 mm FPV Racer

Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3178
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Wolfgang Blumen Mo 5. Sep 2016, 21:57

Hi GSX750AE,
dann lass ich erst mal Fotos sprechen:

IMG_20160905_212042.jpg

Habe unötiges entfernt und mit doppelseitigem,
weichen, weißen Klebeband und Heißleim fixiert:

IMG_20160905_212107.jpg

Der eingeschrumpfte Spektrum-Sat.Empf. misst 16 x 30 x 5 mm.

IMG_20160905_212118.jpg

Aber nach dem Umbau ist Platz für jeden Mini-Empfänger:

IMG_20160905_212341.jpg

Akku mit dünnstem Klettband fest geschnallt:

IMG_20160905_212450.jpg

IMG_20160905_212554.jpg

Lohnt sich ein kleiner Bauberich:
Schwierigkeiten mit Cleanflight
Empfängereinrichtung
Umbau mit stabilerem Flugverhalten
Habt ihr Eure Minis schon ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
GSX750AE
Hobbypilot
Beiträge: 41
Registriert: Di 12. Apr 2016, 09:22
Wohnort:: Bottrop
Kopter & Zubehör: CX 20, G2 Gimbal Walkera, Syma, Hubson

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon GSX750AE Di 6. Sep 2016, 15:46

Vielen Dank für die Bilder. Gruss Marcel

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3178
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Wolfgang Blumen Di 13. Sep 2016, 22:53

Heute gesehen,
der QX 90 wurde überarbeitet:
Frame wurde angepasst um die Motoren besser ausgerichtet zu halten.
Der flog unruhig (nach Crash) sobald die Motoren nicht mehr genau parallel zu
einander standen und da reagierte er sehr empfindlich drauf.
http://www.banggood.com/Eachine-Tiny-QX ... ?bid=23128

Für alle die den QX 90 bereits haben empfehle ich unbedingt den Prob-Guard:
http://www.banggood.com/Eachine-Tiny-QX ... 81032.html
Da dieser hilft die Motoren in Position zu bringen und zu halten.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
GSX750AE
Hobbypilot
Beiträge: 41
Registriert: Di 12. Apr 2016, 09:22
Wohnort:: Bottrop
Kopter & Zubehör: CX 20, G2 Gimbal Walkera, Syma, Hubson

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon GSX750AE Mi 14. Sep 2016, 08:12

In deinem Link geht es aber um den QX80 und nicht 90. Ist das schon die überarbeitet Version?

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3178
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Wolfgang Blumen Mi 14. Sep 2016, 08:58

Moin GSX750AE,
danke für den Hinweis. War gestern wohl ein Glas Wein zu viel - Sorry ;)

QX 80

QX 80.JPG


IMG_20160914_085252.jpg

Habe nur noch Bilder gesehen, und wie Ihr oben auf den Fotos seht,
habe ich ja ähnlich umgebaut, damit die Props aus dem Kamerabild
verschwinden und warte noch auf den Propguard um die Motoren
stabiler in Position zu halten und Vibrationen zu reduzieren. :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Basti1986
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 20:14
Wohnort:: Paderborn
Kopter & Zubehör: CX-20
Telemetrie
OSD
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Basti1986 So 18. Sep 2016, 21:20

Hi zusammen,

gibt es schon Erfahrungen mit der Anbindung der CX 20 Funke?
Und falls nicht, was wäre die nächst günstigere Fernbedienung, welche man bei dem qx90 verwenden könnte?

Was mich dabei dem qx90 ansich noch stört ist, dass die Propeller mitten im Kamerabild sind. Beim qx80 scheint das besser gelöst.
Gibt es sonst noch Alternativen in der Klasse der micro fpv racer welche ihr empfehlen könnt?

Viele Grüße,
Basti


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3178
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Wolfgang Blumen Di 20. Sep 2016, 07:56

Hallo Basti,

für die CX-20 Funke wirds kaum was werden,
da zu groß und schwer und kein PPM (CPPM).

Den QX90 und QX80 gibt es als BNF für eine günstige FlySky Funke.
http://www.banggood.com/Wholesale-FlySk ... 68606.html

... oder die gute Taranis.

Altenative Micro-Copter
http://www.banggood.com/Eachine-X73-Mic ... 71609.html
Scheinbar nur für Taranis.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Basti1986
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 20:14
Wohnort:: Paderborn
Kopter & Zubehör: CX-20
Telemetrie
OSD
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Basti1986 Do 22. Sep 2016, 11:54

Alles klar, dann erst mal vielen Dank für die Infos :)
Auf jeden fall genau das richtige Projekt für den Winter ;)


Benutzeravatar
leopold0804
Kampfflieger
Beiträge: 135
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 21:59
Wohnort:: 7432 Oberschützen
Kopter & Zubehör: CX 20 Shark in Franks Frame ( Holz )
Eachine 250 Racer
Xaircraft 600 D
Frsky Taranis X9D

Micro Copter
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon leopold0804 Mo 26. Sep 2016, 19:54

Endlich ist er da und dann das: :roll:

quad 1.jpg


Schaut nicht gut aus :cry:

Hab aber schon reklamiert.
Quad3.jpg


Muss jetzt testen ob er überhaupt funktioniert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


OMG es fliegt :P.... und fliegt :P ...... und :x ...... ohhhh :? shhhhhh ........ war ich das :mrgreen:
Benutzeravatar
Baumi
Forumskönig
Beiträge: 7963
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 13:52
Wohnort:: Labbeck - DE
Kopter & Zubehör: Quanum Nova OS auf DJI Umbau
AT21 FPV Racer
CX-21 Himmelsstürmer
DJI P3P
Taranis X9D+
div. Kleinstkopter
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Baumi Mo 26. Sep 2016, 19:57

Hallo,

oh nein. Das ist ja doof.

Fotos hast Du ja. Am besten auch noch die Verpackung fotografieren und direkt bei Banggood melden.

Die sind i.d.R. seeeeehr kulant was Reklamationen angeht.

Many Greetz
Baumi


Runter kommen sie immer :shock:
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3178
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Wolfgang Blumen Mo 26. Sep 2016, 20:02

Hi Leopold
schade, war auch von den einfachen Transportverpackung entäuscht,
hatte aber das Glück, das alles ok war und funktionierte.
Wie oben beschrieben habe ich umgebaut damit die Props nicht so
im Bild sind.
Wie Baumi schreibt, odentlich beim VK meckern und reduziertes
ordentlich neu verbauen. Der macht Spaß und ist günstig zum FPV üben. ;)

Viel Glück :!:

Edit 27.09.16
Hi Leopold,
schon die Funke gebunden ?
Funktionstest durchgeführt ?
Würde schon mal anfangen, denn bevor den vielleicht zurück senden
musst, kannst Dich ja auf den verpackten draufsetzen, dann sieht der
wieder genauso aus wie auf dem Foto. :lol: :lol: :lol:


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
leopold0804
Kampfflieger
Beiträge: 135
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 21:59
Wohnort:: 7432 Oberschützen
Kopter & Zubehör: CX 20 Shark in Franks Frame ( Holz )
Eachine 250 Racer
Xaircraft 600 D
Frsky Taranis X9D

Micro Copter
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon leopold0804 Di 4. Okt 2016, 11:10

Die Reklamation bei Banggood war erfolgreich :)

Nach nur zwei emails haben sie zugesagt mir ein neues Gerät als ersatz zu schicken. :D

Ich hoffe das ich diese Woche endlich dazu komme den QX 90 zu testen wenn ich ihn zusammen geflickt habe.


OMG es fliegt :P.... und fliegt :P ...... und :x ...... ohhhh :? shhhhhh ........ war ich das :mrgreen:
Benutzeravatar
no limit
Kampfflieger
Beiträge: 104
Registriert: So 14. Feb 2016, 11:05
Wohnort:: DE-79585 Steinen
Kopter & Zubehör: Cheerson CX10/20 + UbloxNEOM8N + Walkera2D
FPV SkyzoneV2 + Eachine EV800D
Eachine QX80 mit Flysky i6,
WLtoys V666 + Syma X5 mit FPV Modifikationen
+ kleine Flugstaffel aus Eachine H8 :-)
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon no limit Mo 17. Okt 2016, 12:29

ich möchte demnächst auch in das "Mini-FPV" fliegen einsteigen.
Da ich gerade am Anfang eine ungeplante Aussenlandung nicht ausschliessen kann, würde mich interessieren wie Ihr die kleinen Dinger wieder findet
bevor eine Ameise sie in ihren Bau zieht. :mrgreen:
Kann man bei den QX80/90 einen Ortungpieper oder ähnliches einbauen? :?


Benutzeravatar
Fandi
Forumskönig
Beiträge: 1763
Registriert: Di 24. Nov 2015, 21:33
Wohnort:: D-Essen
Kopter & Zubehör: Quanum Nova,
433MHz Telemetrie,
Mobius mit Ultra Leicht Gimbal am 5,8GHz FPV
Spannungsüberwachung
....
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Fandi Mo 17. Okt 2016, 12:40

evtl. Loc8tor ?


Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3178
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Wolfgang Blumen Mo 17. Okt 2016, 12:52

Hallo no limit,
leider ist der QX-90 schon an seiner Tragfähigkeitsgrenze.
Ich habe von BG die 750mAh Lipos und den Propguard
montiert und damit hebt er gerade noch ab. ;)

Somit befürchte ich das es für einen Ortungpieper kaum reicht
und es ist auch kein Steuer-Ausgang vorhanden.

Zudem ist der QX auch sehr windempfindlich.

@Leopold
Muss Du was zurück schicken oder darfst behalten ?
Viel Glück ...


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1613
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon faboaic Mo 17. Okt 2016, 19:46

Wolfgang Blumen hat geschrieben:Hallo
Somit befürchte ich das es für einen Ortungpieper kaum reicht
und es ist auch kein Steuer-Ausgang vorhanden.
..


keine Ahnung wie und was, aber irgendwas scheint irgendwie möglich zu sein :
http://www.rcgroups.com/forums/showpost ... stcount=95

ist zwar QX95, aber soll ja von den Komponenten her gleich sein.
wird wohl eine der ersten Modifikationen werden an meinem QX95, wenn er irgendwann kommen sollte.
led leiste wird wohl weg fliegen... buzzer ist dann gewichtsneutral.

viele Grüße,
Fabian


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3178
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Wolfgang Blumen Di 18. Okt 2016, 08:59

Moin und Danke Fabian.

Ich habe ja noch einen FC auf Ersatz, das schau ich mir mal näher an. ;)


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1613
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon faboaic Mi 19. Okt 2016, 18:52

Wolfgang Blumen hat geschrieben:Ich habe von BG die 750mAh Lipos und den Propguard
montiert und damit hebt er gerade noch ab. ;)
...


konntest Du schon mal messen, wie viel Ladung in den 750er Akku rein geht und ob er länger hält als der 600er?
teilweise liest man, dass der 750er auch nur ein 600er sein soll.

Er gibt auch einen leichten Akku mit nur 6 Gramm (gegenüber 17 Gramm... ) aber dafür nur 200 mAh.
ob sowas Sinn macht?
oder 260 mAh mit 7,6 Gramm...

viele Grüße,
Fabian

p. s. mein QX95 ist wohl gerade in Deutschland eingetroffen... jetzt dann die (Zoll-)Stunde der Wahrheit...


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3178
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Wolfgang Blumen Mi 19. Okt 2016, 20:15

Hallo zusammen,

original Akku: 600 mAh mit 14,9 g ca. 5 Min Flugzeit und 560 mA nachgeladen
Eachine Akku: 750 mAh mit 16,4 g ca. 6 Min Flugzeit und 680 mA nachgeladen
Startgewicht mit Propguard und original Akku und Buzzer = 58 g

Für den Buzzer habe ich einen PC-Beeper getestet, der
aber nur zu leise klackert und zur Ortung kaum taugt.
Signalisiert aber die Mode-Umschaltung und Unterspannung.
Hier der Testaufbau:

Buzzer-Umbau.jpg

Hier ein kurzes Video:
QX-90 gibt Laut Video
Im Hintergrund hört man meine Jungs,
mit ihren Freunden, habe ein UrPils bekommen :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
leopold0804
Kampfflieger
Beiträge: 135
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 21:59
Wohnort:: 7432 Oberschützen
Kopter & Zubehör: CX 20 Shark in Franks Frame ( Holz )
Eachine 250 Racer
Xaircraft 600 D
Frsky Taranis X9D

Micro Copter
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon leopold0804 Do 20. Okt 2016, 20:46

Ich bringe meinen leider nicht zum laufen ( fliegen ) :(

Wenn ich die Batterie anschließe laufen alle Motoren an. :cry:

Suche nach einer Anleitung für das Board.


OMG es fliegt :P.... und fliegt :P ...... und :x ...... ohhhh :? shhhhhh ........ war ich das :mrgreen:
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1613
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon faboaic Do 20. Okt 2016, 21:32

leopold0804 hat geschrieben:Wenn ich die Batterie anschließe laufen alle Motoren an. :cry:
.


welchen Empfänger hast?
bei mir an der Taranis haben die Motoren plötzlich angefangen sich zu drehen, als ich die Funke ausgeschaltet habe. vielleicht eine Art fail-safe.?
hast gearmt oder nicht?
in der Software kannst einstellen, dass Motoren laufen sollen, sobald gearmt ist.

ansonsten weiß ich noch nicht viel über das Ding... außer, dass es mir voll gut gefällt.

viele Grüße,
Fabian


Benutzeravatar
leopold0804
Kampfflieger
Beiträge: 135
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 21:59
Wohnort:: 7432 Oberschützen
Kopter & Zubehör: CX 20 Shark in Franks Frame ( Holz )
Eachine 250 Racer
Xaircraft 600 D
Frsky Taranis X9D

Micro Copter
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon leopold0804 Do 20. Okt 2016, 22:09

Hallo Fabian
Das Problem mit den Motoren konnte ich dank eine Seite vorher ( mann sollte immer alles lesen :) ) beheben.

Ist ein Frsky kompatibler Receiver fix verbaut.

Mit bind and fly war da nix. :cry:

Die Kanäle sind auch verkehrt rum und Cleanflight ist nicht mein Freund.

Ich versuche es weiter.


OMG es fliegt :P.... und fliegt :P ...... und :x ...... ohhhh :? shhhhhh ........ war ich das :mrgreen:
Benutzeravatar
faboaic
Forumskönig
Beiträge: 1613
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 14:37
Wohnort:: bei Augsburg
Kopter & Zubehör: Cheerson CX20 open source
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon faboaic Do 20. Okt 2016, 22:15

leopold0804 hat geschrieben:.Ich versuche es weiter.


beim QX95 ist eine bessere Anleitung dabei. habe es so eingestellt wie in der Anleitung und hat sofort geklappt.

banggood hat auf der QX95 Seite die Anleitung verlinkt:
http://img.banggood.com/file/products/2 ... %B9%A6.pdf

hat bei mir so geklappt.

viele Grüße,
Fabian

edit:
und ich hatte den Kopter noch nicht am PC dran.
ging also alles direkt und allein mit der Taranis


Benutzeravatar
Wolfgang Blumen
Forumskönig
Beiträge: 3178
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 01:19
Wohnort:: Saarland
Kopter & Zubehör: CX-20 Cheerson mit Carsten's Ultraleicht-Landegestell u. Gimbal, RunCam1, PM, Telemetrie, OSD, FPV, Spektrum DX18. T-Drones 380er Hexa. Mini Hexe180. EACHINE i6, Falcon180, Hexa QX96. Traxxas Summit. MPX EasyGlider4, FunCub
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon Wolfgang Blumen Do 20. Okt 2016, 23:02

Hallo zusammen,
wie in der Beschreibung von BG zu lesen ist, sind die Empfänger
ja wie die meisten RX per Bind-Brücke und mit dem Bind-Taster
der Funke zu binden.
Ausnahme ist die Spektrum die nur im Cleanflight zu binden geht.

Die Motoren sind standart mäßig für größere Kopter voreingestellt.
Hier muss Standgas (Minimum Command) reduziert werden.

Bei manchen Fernsteuerungen muss Travel auf 150% eingestellt
werden damit man auf 1000 - 2000 PWM-Signalwert kommt,
ansonsten wird nur Failsafe erkannt und nichts funktioniert.

CF-Motoren-2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


liebe Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
leopold0804
Kampfflieger
Beiträge: 135
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 21:59
Wohnort:: 7432 Oberschützen
Kopter & Zubehör: CX 20 Shark in Franks Frame ( Holz )
Eachine 250 Racer
Xaircraft 600 D
Frsky Taranis X9D

Micro Copter
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eachine QX 90 mm FPV Racer

Beitragvon leopold0804 Do 20. Okt 2016, 23:45

OK soweit hab ich das jetzt aber bei ein bisschen Gas geht er gleich an die Decke zisch :twisted: und dreht sich wie ein Derwisch.
Wie stelle ich das bei Cleanflight ein?


OMG es fliegt :P.... und fliegt :P ...... und :x ...... ohhhh :? shhhhhh ........ war ich das :mrgreen:
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Eachine Racer 130 Naze32 FPV Racer ARF
    von Wolfgang Blumen » Mi 17. Mai 2017, 10:19 » in FPV Racer - alle Typen
    12
    794
    von Wolfgang Blumen Neuester Beitrag
    Sa 24. Jun 2017, 23:06
  • Eachine 250 Racer
    von maxi002 » Di 1. Nov 2016, 20:51 » in FPV Racer - alle Typen
    2
    349
    von maxi002 Neuester Beitrag
    Di 1. Nov 2016, 21:18
  • Eachine 250 Pro Racer
    von DeWe » Mo 28. Aug 2017, 18:33 » in FPV Racer - alle Typen
    6
    269
    von DeWe Neuester Beitrag
    Di 29. Aug 2017, 15:17

Zurück zu „FPV Racer - alle Typen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


FPV Antennen