Quick search
Forums: Topics: Users:
    Dealextreme RC Master Amazon.de Banggood Ebay.de Gearbest Aliexpress

Brushed Motor reparatur machbar!

Benutzeravatar
Pic0
Profipilot
Beiträge: 79
Registriert: So 10. Jan 2016, 20:12
Wohnort:: Hanau
Kopter & Zubehör: Quanum Nova FPV
Furibee Fuuton 200
QX90c
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Brushed Motor reparatur machbar!

Beitragvon Pic0 Mi 14. Jun 2017, 20:44

So Leute,
heute habe ich Zeit gefunden meine festen 8520er Motörchen genauer unter die Lupe zu nehmen.

Vorweggenommen:
Alle Motoren laufen wieder - Langzeiterprobung im Flugbetrieb.
Es gibt wie schon zu erwarten keine Lager, nur Messing Laufbuchsen.
Die Bürsten sind kleine "Bleche/Drähte, jeweils 3Stück pro Bürste.
Der Stromwender (Wo die Bürsten drauf kratzen) kommt in eine kleine Vertiefung und wird dort zentriert.
Abnutzungserscheinungen oder Überhitzungsspuren keine.

Das Öffnen:
Die 4 Laschen etwas aufbiegen.
Das geht wirklich sehr schwer, ich habe einen Leiterbahn Unterbrecher genommen.
dann mt gleichem Werkzeug oder Messer den Plastikdeckel aus dem Motor gehebelt.
Schon ist der Motor in seine drei Baugruppen zerlegt ( Rotor, Stator, Deckelchen mit Bürsten integriert)

Bürsten checken, ein trofen balistol in die Laufbuchse und fertig.

Zusammenbau:
Rotor zuerst in den Stator stecken und Motorwelle mit dem Finger in den Motor drücken.
Somit guckt der Stromwender schön aus dem Motorgehäuse.
Dieser läßt sich jetzt Prima von der Seite in die Bürsten einführen bis er in die Zentrierborung des Plastikdeckel rutscht.
Jetzt den Plastikdeckel schonmal im Motorgehäuse zentrieren bis er etwas klemmt.
bei weiterhin geringem druck auf die Motorwelle den Motor senkrecht auf seine Platikkappe stellen.
Evtl die Kappe ausrichten (war mir egal) und das Motorgehäuse über das Plastik drücken.

testen ob er gut dreht
dann die Laschen wieder zubiegen sogut es geht.

Fertig

Mit Pech fliegt mal was auseinander wenns nicht einigermaßen zugederückt wird.
Ich hab beim Ausbau eines Motors mir nochmal eine Kappe abgezogen...

Fazit:
4 Motoren bei ca 1h arbeit ohne Erfahrung

MFG
Markus


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Quanum Nova Totalschaden Müll oder Reparatur? Reparatur!
    von velonaut » Do 7. Jan 2016, 15:54 » in Cheerson CX-20 + Quanum Nova
    46
    1908
    von doelle4 Neuester Beitrag
    Mo 14. Mär 2016, 08:43
  • Leistungssteigerung mit 3S - wie machbar ?
    von Lurchi77 » Do 23. Feb 2017, 09:25 » in Quadcopter allgemein
    11
    282
    von doelle4 Neuester Beitrag
    Do 23. Feb 2017, 15:14
  • Ist dieses Projekt machbar ?
    von Wepfi » Sa 12. Mär 2016, 08:38 » in Quadcopter allgemein
    16
    772
    von Wepfi Neuester Beitrag
    So 3. Apr 2016, 12:42

Zurück zu „FPV Racer - alle Typen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


FPV Antennen